Ein paar Impressionen vom langen Wochenende

Es gibt 15 Antworten in diesem Thema, welches 2.173 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Rasmik.

  • Hallo in die Runde,



    da von zeigbaren Pilzen hier in der Gegend nach wie vor so ziemlich jede Spur fehlt, möchten wir
    Euch heute gern noch einmal auf ein paar kleine Ausflüge in die Natur mitnehmen.
    Das verlängerte Wochenende haben wir genutzt, um einmal ein paar verschiedene "Biotope" aufzusuchen.


    Angefangen an Himmelfahrt mit einer "2-Mann Vatertagstour" :D an einem Fluss ziemlich direkt an
    unserem neuen Zuhause. Wir waren nicht davon ausgegangen, überhaupt etwas Spannendes zu finden,
    da überraschte uns an einer ziemlich kargen und recht verkrauteten Böschung in Flussnähe
    dieses Orchideen-Pärchen:



    Orchis purpurea - Purpur Knabenkraut


    Am Samstag ging es dann in ein uns bekanntes NSG und Orchideengebiet. Die Orchideen stehen gut und zahlreich
    in diesem Jahr. Auch konnten wir eine für uns neue Art entdecken:



    Platanthera chloranta - Grünliche Waldhyazinthe
    Für uns ein Erstfund, das war toll ;)


    Weiter geht es mit ein paar alten Bekannten:



    Orchis militaris - Helm-Knabenkraut



    Hybride purpurea/militaris



    Cypripedium calceolus - Frauenschuh


    Letzter Stopp am Sonntag in einem Park bei Hameln. Die Parkanlage ist wegen ihrer farbenprächtig blühenden Azaleen- und Rhododendronsträucher sowie ihrer exotischen Gehölze bekannt.


    Hier ein paar Impressionen:








    Vor ein paar Jahren waren wir einmal dort, sahen allerdings diesen hübschen Baum nicht blühen.
    Ein wirklich schöner und beeindruckender Anblick :)
    Da machen wir doch gleich mal ein kleines Rätsel draus.
    Wer kennt den Namen dieses Baumes?


    Wir hoffen, Euch hat diese kleine Exkursion auch ohne Pilze gefallen!


    Liebe Grüße von


    Sabine & Holger

  • Hallo ihr Zwei,


    schöne Bilder habt ihr da geschossen :thumbup: :thumbup:


    Leider kann ich zu Blumen fast überhaupt nichts sagen.
    Ein paar Orchideen kenn ich von einer Arbeitskollegin die sich damit auseinander setzt. Hat übrigens eine tolle und informative Webside http://www.grabner-orchideen.com/


    Bin froh wenn ich für die Substratbestimmung ein paar Bäume kenne.


    LG Hans

    Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.


    Johann Wolfgang von Goethe


    Derzeitige PC 100 - 2 - 2 - 6 = 90 (23.10.14) :(

  • Hallo Ihr Beiden :)


    schöne Fotos :thumbup: Mein Favorit: der Frauenschuh. Möchte ich auch mal in Natura sehen.


    LG
    Dodo

    Die Welt ist schön, weil sie bunt ist==Gnolm16

    "Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt"

    (Lucius Annaeus Seneca)

  • Hallo Ihr HoBis,


    das sind wunderbare Orchideen-Aufnahmen! Diese Arten habe ich noch nie live gesehen.
    Leider habe ich gerade auch zu wenig Zeit, um selbst mal loszuziehen. Ich hoffe, die Orchideen blühen noch bis Anfang Juni ...


    Auch der Park bei Hameln ist ja 'was ganz besonderes.
    Und der exotische Baum - ich habe keinen blassen Schimmer.


    Euch vielen Dank für diesen schönen Bericht


    Gerd

  • Hallo Holger und Sabine,


    dank für die schönen Aufnahmen. Insbesondere Dank für den Frauenschuh. Ich weiss seit meiner Kindheit das es diese Orchidee gibt. Noch nie gefunden, bzw. noch nie in der freien Natur gesehen, mittlerweile bin ich Rentner. Diese wunderschöne Pflanze einmal in Natura zu sehen, wäre für mich absolut toll und eine Erfüllung.


    Liebe Grüsse aus Berlin. Heinz

  • Hallo,


    das ist ein Taubenbaum/ Taschentuchbaum/ Davida involucrata.


    VG


    Timo

    VG


    Timo


    Pilzchips 95 (+ 10 aus dem EM-Tippen)- 10 für APR 2018= 85+ 20 APR`18-Coins (10 Stk. schnellste Jokereinlösung + 5 Stk. Platzierung+ 5 Stk. Schnapszahl 111) =105

  • Hallo HoBi!


    Danke für die wunderschönen Aufnahmen. Den Frauenschuh würde ich auch mal gerne sehen.


    Und ein Taschentuchbaum sollte vielleicht neben jedem Kino stehen. ;)

  • Hallo Ihr Lieben!


    Herzlichen Dank für die vielen netten Antworten :thumbup:


    Wir sind echt überrascht, dass so viele von Euch den Taschentuchbaum - Davidia involucrata kannten. Super, Hut ab!
    Uns war er bis dahin gänzlich unbekannt und wir haben zu Hause eine ganze Zeit nach seinem Namen suchen müssen.
    Hätten wir mal gleich gefragt :D


    Wir freuen uns jedenfalls, dass der kleine Exkurs gefallen hat :sun:


    Viele liebe Grüße von


    Sabine & Holger

  • Hallo zusammen,


    bei mir war es nur Zufall, dass ich den Namen kannte. Am Sonntag waren wir in einem Park, netterweise stand neben dem Baum der Name auf einem Schild.


    VG


    Timo

    VG


    Timo


    Pilzchips 95 (+ 10 aus dem EM-Tippen)- 10 für APR 2018= 85+ 20 APR`18-Coins (10 Stk. schnellste Jokereinlösung + 5 Stk. Platzierung+ 5 Stk. Schnapszahl 111) =105