Beiträge von Pilzler 13

    Hallo Jürgen

    als Pilze von mir werden kommen


    1.Deconica phyllogena (aus Deutschland, 95% Sicherheit)

    2.Lactarius indigo (Michigan/ USA , 100%)

    3.Clitocybula lazerata (Deutschland, 100%)

    4.Russula crustacea (Michigan/USA,100%)

    5.Psilocybe cf. turficola

    6.Gymnopilus fulgens (bin mir da Recht sicher aber blätterpilze sind net so meins)

    7.Agaricus devonensis



    LG,Eike

    Hallo Jürgen

    Ascos sind bei mir auch eher nicht das Problem da die mein Hauptinteresse darstellen deswegen sind als bestimmbaren Arten auch sicher bestimmt(Soweit das geht). Nur bei den Basidios habe ich dann schon ein paar cf Bestimmungen-

    Ich packe dir aufjedenfall nacher was zusammen dann geht das morgen in die Post.


    LG,Eike

    Hallo Stefan & Björn

    soweit mir bekannt ist ist S.jurana auch nur aus Lindenschluchtwäldern (bzw generell Schluchtwälder mit Linden) bekannt und wird nicht einfach so auf Linde irgendwo auftauchen. Zumindest bei den niedersächischen Funden handelte es sich um Lindenschluchtwälder und ich denke auch das die Art solche Habitate bevorzugt wenn wömöglich nicht sogar auf diese begrenzt ist.


    LG,Eike

    Hallo nobi

    der muss wohl irgendwie untergegangen sein und ist deshalb noch nicht auf Pilze-Deutschland. Gut zu wissen dann klemme ich mich dahinter. Soweit ich weiss wollte Björn die Funddliste von damals (2017 oder anfang 2018) an Gunnar weiterleiten


    LG,Eike

    Hallo Hagen & Matthias

    ich denke wir sollten das bei dem Artikel ähnlich machen wie bei dem aus Rheinland-Pfalz. Jeder pickt 2-3 bemerkenswerte Arten raus von seinen Funden und macht ne Beschreibung dazu die anderen Bilder könnte man neben der Fundliste folgen lassen so als kurzen überblick.


    Ich würde zu Saccobolus purpureus,Ascobolus tsavoenensis und Sporormiella septanaria beschreibungen machen in der nächsten Zeit. Nartürlich nehme ich eure Verbesserungen auch gerne noch an (ich würde sicher hilfestellung von Björn bekommen der auch zu allen 3 Arten Bilder gemacht hat da ich ihn auch Köttrl geschickt hatte)


    ich denke eine umfassende Fundliste mit ein paar Beschreibungen der besonderen Arten sollte schon drinne sein nottfalls teilen wir den Artikel in mehrere Teile zb Die Ascoboli und Saccoboli in einen und die Pyrenos in einem anderen.


    Wie findet ihr den vorschlag


    Lg,Eike

    Hallo nobi

    daraus ist ja das Heideprojekt entstanden jetzt . Wollen aber dann wohl ein kleines Büchlein jetzt machen speziell auf den Grossraum Heide bezogen also Südheide und Lüneburger Heide so wie Sandgruben und Moore in diesem Bereich. An der Publikation für die D.didymella bin ich schon dran am schreiben . Da hatte Björn auch Fotos gemacht wie von der Excentrica und anderen auch.


    Lg,Eike

    Hallo zusammen

    mit man auch mal andere weltanschaungen versteht und nicht nur mit der Masse läuft hier mal ein anderes Lied mit Text den ich wieder extrem fühle sowie jeder andere der hinter die Fassaden der ach so heilen Welt blickt auch.


    Part 1: ACAZ

    " Ich trag ne Maske in der Welt

    verlassen sein geht schnell

    sie verkaufen ihre Seele nur für Arsch in einem CL

    Im Internet ist leichter sich ne Waffe zu bestellen

    als ein Abschluss zu bestehen

    Ich hasse das System

    Die Taschen voller Geld

    ich spring von Brücken kannst mir glauben

    auch für ne Million kannst du dir glücklich sein nicht kaufen

    bück dich nicht beim laufen

    hab Respekt vor dem graden Weg

    ein harter Mann ist der der um sechs bei der Arbeit steht

    Weg wollen von Gras und E´s

    clean ist umkämpft

    doch die Liebe verdrängt

    jetzt Familie statt Gang

    Und in den Liedern erkennen die Menschen sich seit Jahren

    Lieber Hände geben statt schlagen

    Ham die Engel mich verraten

    Lügen im Sumpf

    Hier ists kühl auf dem Grund

    komm und fühl unsere Kunst

    In der Wüste verstummt

    jeder Schrei nach dem Leben

    gemeinsam am beten

    Freiheit für jeden "


    HOOK 2x

    "Dikkah sag mir was was ist die Welt

    nur Plastik und Geld

    vom Hass so entstellt

    ich war dabei trag die Maske auch selbst

    am Abgrund gestellt keine Kraft und du fällst"


    Part 2 : K-Fik

    "Wilkommen in der echten Welt hier zählen keine Filterpicks

    ich geb ein F... drauf ob du ein Insta-Modell bist

    jede Likegeile F.... aus dem Netz

    hat bei weitem nicht gecheckt

    das System dahinter steckt

    Was ist jetzt deine digitalen Pixel sind nicht echt

    ja die Wahrheit ist dich haben Algorithmen fest im Griff

    was wilst du deinen Kindern mal erzählen was du bist

    eine N... die sich prostituiert im Internet

    also back to topic

    hier werden Dinge face to face geregelt

    hälst du dein Wort nicht bist du in unseren Reihen ein Schädling

    denn Respekt ist wie Gold auf der Waage

    wir gehen alle durch den Dreck doch fordern das Licht zutage

    Zwar zieht uns die Spirale immer wieder in die tiefe

    doch wir springen gegen Gitterstäbe so wie Raubtiere "


    Part 3 Raptor

    " Dikkah sag mir was ist aus dieser Welt geworden

    Klicks über KLicks keiner denkt mehr an die echten Sorgen

    Bi... die nach Aufmerksamkeit betteln mit den Instapicks

    der Beweis das der Mehrteil nur beh.. ist

    lass mich schlafen über Tage ich kann das nicht sehen

    Oberflächlichkeit in diesem Plastikgame

    Wir reisen weiterhin nur nachtaktiv

    krasser Beat

    dein Trapfilm ist nicht attraktiv

    Ich mach die Mukke nicht aus irgendwelchen Trendgedanken

    sondern weil ich mich dann in mein wahres selbst verwandel

    IHR WOLLT DOCH EINFACH ALLE DAS MAN MIT DER MAßE SCHWIMMT

    und am Ende des Tages nix als die Kasse stimmt

    ich flüchte nicht vorm Tod ich warte am Block

    es ist kein Geheimniss wir 3 haben nen Schaden im Kopf

    und diese Menschen in meinen Armen ich fand sie dank Gott

    und dank diesen Menschen brauche ich kein Schnaps oder Ott "


    LG,Eike

    Hallo zusammen

    am Sonntag war ich mit Florian in der Krelinger Heide unterwegs, dabei habe ich nartürlich etwas Dung eingesammelt. Auf einen der Hasenköttel zeigte sich dann heute

    Sporormiella octonalis- ist meine 3 vielzellige Sporormiella und die erste die ich in Deutschland hatte. In meiner Gesamtliste belegt sie den Platz 132.


    Die Sporen messen (46) 48-50x (10) 11,5-12µ


    Der Fund ist die erste vielzellige Sporormiella in unserem Heideprojekt. Und die 44 Art im Heidekreis.







    LG,Eike

    Hallo Peter

    ja ich war mal der jüngste allerdings hat sich das auch wieder geändert. Weil mein Pilzfreund Emil der hier ja auch im Forum unterwegs ist ebenfalls seine Prüfung abgelegt hat und ein paar Monate jünger ist.

    Lg,Eike

    Hallo Manfred

    danke für die Loorbeeren. Ich kann mir Sachen die mich interessieren ziemlich gut merken und beschäfftige mich schon seit dem ich 12 bin also jetzt fast 9 Jahre intensiv mit Pilzen. Seit ich 14 bin auch mit dem Ascos und anderen kleinkram. Ich habe auch einen sehr guten Lehrer der mich auch schon auf ner Forschungsreise dabei hatte . Bei ihm habe ich dann auch ein 1-Jähriges Praktikum gemacht.

    Lg,Eike

    Hallo Matthias

    bei mir ist die Art ebenfalls vor ein paar Tagen erschien. Halt die Augen offen da kommt sicher auch eventuell noch Kernia nitida die ich ebenfalls auf Zebra hatte. Die Delitschia die du vorgestellt hast ist ein echt hammer geiles Teil.


    LG,Eike

    Hallo Nobi

    das ist wohl der 4 Fund weltweit soweit meine und Björns recherche dazu nachdem er sie bestimmt hatte

    Es sind bis jwtzt nur Funde von Madeira und Algerien bekannt. Also theoretisch auch Europa da Madeira ja zu Portugal gehört aber klimatisch ja komplett anders ist


    Lg,Eike

    Habicht : normal greifen auch Leute aus Spass zum Rauschmittel so war das auch nicht gemeint. Trotzdem wirst du nur abhängig wenn die Droge was gibt was dir fehlt bei mir war es mangelndes Selbstbewusstsein - das die Sucht von Drogen ansich kommt ist nämlich totaler Schwachsinn leider sehen das viele so aber dem ist net so. Ich kenne genug Leute die paar mal H genommen zb und nicht abhängig geworden sind . Bei Opiaten /Cannabis sind es oft die Leute die keine Geborgenheit haben z.B. Deswegen war das auch nie mein Problem obwohl ich sehr viel experimentiert habe. Naja ihr könnt euch gerne mal unter Youtube die KOmmentare durchlesen. Jeder der seine Musik richtig versteht sieht ihn auch eher als Heiligen einfach weil er hilft damit , selbst auf Youtube findest du viele Kommentare die darauf hinweisen , oft steht das das die Musik durch einen Entzug begleitet hat. Naja es war mein Leben sagen wir so ich weder die Musik immer hören egal wie gut es mir geht einfach weil es in mir immer positive Gefühle auslöst grade auch wenn es mir schlecht geht ich weiss dann wieso es keinen Grund gibt rückfällig zu werden.


    Mausmann : Er ist schon seit ein paar Jahren clean. Leider sind Exsüchtige oder auch Süchtige nicht so ansprechbar von jemanden der das nicht durchgemacht hat (nartürlich nicht alle aber die die ich kenne (kannte) ) lassen sich lieber von einem Ex-Abhängigen helfen als von irgendwen anders einfach weil diese Person genau weisst was du fühlst . Ich denke schon das ACAZ das getan hat allerdings nicht über Therapie aber es ist sehr wenig über ihn bekannt deshalb keinen Plan. Genauso wie du mit der Mukke nix anfangen kannst kann ich nix mit diesem heile Welt gelaber anfangen. Es ist nämlich scheiss egal von wo du kommst überall all sind die leute mehr oder minder kaputt . Grade die jüngere Genaration. Da muss man nichmal in nen Brennpunkt leben. Ich umgebe mich auch lieber mit kaputten Menschen kann auch daran liegen aber diese Leute sind auch einfach ehrlicher -tut mir leid das so zusagen aber es ist so. Die Menschen die mich kaputt gemacht haben waren normale Menschen- und das was michauch kaputt gemacht hat ist einfach das was auf der Welt immer passiert. Da höre ich keine Happyweltmukke wenn ich nicht grade mal feiern bin und das ist schon echt selten. Warum soll ich mir Lügen anhören ? Das alles schön ist auif dieser Welt wenn es das nicht ist bzw nie sein wird. Zudem werden bei ACAZ keine Drogen verherrlicht im Gegenteil das jetzt nartürlich bezogen auf die Lieder nach seiner Sucht- wenn du nach Gefährdung für die Jugend suchen willst schau dir lieber mal die Bekannten Persönlichkeiten im Rap an (ausgenommen KontraK - den feier ich zwar nicht aber der macht andere Mucke). Die labbern nur wie geil Geld ist ballern sich mit sonstwelcher Scheisse zu. Verherrlichen Drogen. LAbbern nur irgendwelche Scheisse ;llellle hier leeele da . Könnte dir mehr gefallen :D MAcht nämlich keine negativen Vibes ;) Wenn man weiter seine Augen vor der Wahrheit verschliessen möchte ist das die perfekte Musik.


    Um zu untermauern noch ein Zitat :" Rapper gehen Charts wegen Boygroupeffekt, in ner Welt voller Armut wird von Euros gerappt ..."



    LG,Eike

    (DER NICHT EMPATHIELOS IST WIE AUCH KEIN ANDERER VON DEN LEUTEN DIE ICH KENNE DIE SÜCHTIG WAREN SONDERN EHER ZUVIEL EMPATHIE HAT UND DESHALB NICHT ÜBER DAS LEID HINWEGSEHEN KANN VOR DEM DIE MASSE DIE AUGEN VERSCHLIESST!)

    Hallo

    Bernhard ja klar ist Musik verschieden aber wenn einem etwas nicht gefällt sollte man das auch so formulieren und nicht versuchen mit einem Kommentar alles in den Dreck zu ziehen nur weil man nichtmal versucht zwischen den Zeilen zu lesen.Desweiteren sollte man auch niemanden persönlich angreifen was in Mausmanns Kommentar allerdings passiert ist.


    anne Respekt dafür ! Ich finde sowas grossartig und auch gut das du versuchst die Gedankengänge nachzuvollziehen. Ich kann mir schon Vorstellen das dass als Ausstehende noch ein bisschen schwieriger ist deshalb noch mehr Respekt dafür :)


    Allen ein frohes und besinnliches Fest

    Eike

    so nun zum Text


    1.Part Kolex

    "Ich kann nicht schlafen,rotze Nasen

    baller Weg was mir Gefühle zeigt,

    Blutdruck über 180 ich fühl mich unendlich alt

    hab genug vom Leben steh an Klippen ein zwei Schritte fehlen

    Herz schlägt immer schneller ich kann vor mir schon den Abgrund sehen

    brutal dieses Leben nur das Koka bleibt wenn andere gehen

    Zug fährt ein auf dem Gleis 2 ich bleib trotz 120 Stehen

    wenige Sekunden und mein ich zerfetzt in 1000 Teile

    leg mir einen Anker zieh die Scheisse weg ich bin alleine

    Ich verdräng mit Drogen meine inneren Dämonen

    Ich nahm die Ausflucht in das ungewisse wusste nicht wie mir geschieht

    Zu viel Krisengedanken nix zu ordnen guck mein Schädel brennt

    Augen schwarz wie Teer während der Qualm mir in der Lunge hängt

    Der Kreis er schliesst sich langsam man kein Ufer mehr in Sicht

    Guck mir nur tief in die Augen und du siehst ich bin gefickt"


    zum ersten Part;

    Man verliert durch eine Sucht seine Gefühle dies wird vom Interpreten aufgegriffen- es wird darauf angespielt das vor der Sucht schon ein anderes Problem vorlag doch er hat es nicht geschafft rauszukommen und mit dem Sniffen angefange, Das jeder Sucht ein Grundproblem vorrausliegt ich denke darüber müssen wir nicht diskutieren das wisst ihr . Man kann auch herauslesen das aufgrund seiner inneren Dämonen also seinen eigentlichen Problemen der Interpret Kokain zieht. Danach erzählt die Probleme die Aufgrund seiner Sucht entstehen wodurch in immernoch nur das Koka bleibt weil das Verlassenwerden von Menschen die einen wichtig sind macht die Scheisse nicht besser sondern schlimmer. ER beschreibt dann das sich der Kreis der Sucht immer mehr um ihn schließt. Also bis jetzt finde ich nix wo hier jemand auf Krass tut oder sonstiges er schildert und verarbeitet nur erlebtes.Es wird auch keine Droge verherlicht wie das oft in diesen schönen Welt liedern ist sondern einfach straight rausgehauen was die Sucht mit einem Mensch macht und woher sie kommt.


    HOOK:

    " Unser Leben ist lang schwarz,viel zu krass düster

    roll ein Schein und leg die Bahn und die Macht kühler

    knall sie weg und bin befreit , ich kann den Hass spürn ja

    bin bald da ist nichtmehr weit, ich muss die Schlacht führn ja "


    zur Hook:

    Das Leben der Interpreten war schon vor der Sucht schwarz sie suchen durch diese Methode einen Ausweg vor ihren Problemen. Sie glauben nur durch das KOKS den Kampf gewinnen zu können und ihren Hass vergrößert es nur.


    Part 2 ; Raptor

    " Alles tot guck meine Seele brennt

    hab Richtung see gelenkt

    Sch... sei froh das du viel zu schnell um dein Scheiss Leben rennst

    (du siehst im Mondlicht wie die Schere glänzt

    und deine Augen sagen das du an nix anderes als ans sterben denkst )

    Wo warst du als ich am kaputt gehen war

    ich stand jahre lang als schatten meiner selbst vor diesem Suffregal

    Als ich erst 15 war traf ich dann Luzifer

    und der Hund sagt dann ich bin dein Untergang

    ....................... /das lasse ich bewusst jetzt raus weil es einfach nur das alte Album geht und das sie die beste Mucke machen ist nen typisches Stilmittel im Rap/

    Rap aus den man leiden hört der Rest ist scheiss egal ich will nur sehen wie man um deinem Körper

    mit weißer Kreide malt

    bin schon so gut wie tot mit schon fast 30 Jahren wie auf Entzug im Kopf aber ich peils nich man "



    zu part 2:

    erstmal zum eingeklammerten . Das kann man falsch verstehen allerdings wird hier darauf Bezug genommen das sie froh sein kann das sie vor der Scheisse wegrennt die sein Leben auszeichnet. Danach spricht er über sein Leben das er vermutlich schon einen Suizidversuch hinter sich hat. Dann switcht er wieder zu der Frau die ihn wegen seinen Problemen verlassen hat und ihm vom Suffregal hat stehen lassen. Er erwähnt das ihn das Böse (die Sucht) schon mit 15 begegnete. Danach erwähnt er sein Album und wie geilen Rap die machen das habe ich bewusst rausgelassen weil es nichts zur Sache tut. Danach frontet er die Person die ihn alleine mit seiner Sucht gelassen hat und das ist im UNtergrundrap für Gewöhnlich Härter. Grade weil die alle eine Sucht durchlebt haben da wird man abgestumpfter. Er erwähnt danach das durch seine Alkoholsucht in diesem Fall mit 30 schon fast tot ist und es viel zulange net gepeilt hat. Dieser Part ist zwar etwas härter aber das ist ein normales Stilmittel.Ich sehe wieder nix von Ghettoschwachsinn oder Maschinengewehr -Massaka :D


    Part 3: K-Fik

    " Ein junger Mann im Spiegel

    ein alter mann in meiner seele

    ich sag dir ich bin zufrieden doch zeig nicht wie ich mich quäle

    durch diesen Blizzard hier auf diesem Zeitstrahl im freien Fall und du siehst ungefiltert wie zerrisen ein Mensch sein kann

    Hör auf zu beten hier denn das ist gottloser Asphalt

    ich schau wie Dähnicken so voller Sehnsucht in Weltall

    denn es muss mehr dadraußen geben noch mehr als die Jahre im Käfig die mir die Luft zum atmen nehmen

    Alles gesehen alles ausprobiert

    jeden Stoff von dem du träumst einmal kosumiert

    und kann dir sagen es ist geil für den Moment 100% doch von dem wahren Glück hat es mich jedesmal ein Stück getrennt

    und ich bekenne mich ich bin vom Schatten bessessen und sitz im Keller meines Schicksal an einem Heizkörper in Ketten

    wo ich wärme spüren kann doch nicht die Freiheit in meinem Herz und so reime ich allein im Flackerlicht der letzten Kerze bis ich sterbe"


    zu 3:

    Kfik erwähnt wie schwer es ist über Sucht zu sprechen bzw auch andere Probleme in der heutigen Zeit ohne gleich als Müll abgestempelt zu werden,er erwähnt den Zeitstrahl mit dem hier der Song gemeint ist durch den wir sehen können wie zerrisen ein Mensch sein kann. Er sagt selber das es dadraußen mehr gibt was er erleben möchte doch es nicht hinbekommt (gibt halt zb psychische Krankheiten die nicht heilbar sind damit kann man das auch in Verbindung bringen da nahezu jeder süchtige noch ne andere psychische Krankheit hat). Er erwähnt das er viel gesehen hat was ihn verletzte und dadurch alle möglichen Drogen genommen hat um zu verdrängen oder dem Glück ein Stück näher zukommen aber das dies seine Probleme nur verschlimmert hat.


    Part 4 : ACAZ

    "Im Mondlicht in mein Auto leg mir Lines auf der Amatur

    als beifahrer ein Schrank und Schuhe scheisse wie kannst

    alleine als ich dann wegfuhr die Wohnung war leer

    ich bin ein roboter glaub mir ich leb auch ohne ein Herz

    von Oktober bis März ertrag den Winter ohne Jacke

    Shit wie finster ist die Platte

    zück die Klinge brauch ne Waffe

    Ja es stimmt was ich mal hatte warf ich stehend in das Feuer

    bin alleine bleib stabil erzähl mir nix von Freundschafft

    (Ja das Leben ist ab heut das finsterste KApitel mensch nimm doch alle mittel oder spring von einer Klippe)

    Glaub mir find selbst deine Mitte

    Guck ihr wieder in die Augen

    zuviel Kokain verdammt ich kann der Liebe nicht mehr trauen

    sie verließ mich in den Glauben ich komm wieder du musst warten wollte nie wieder mehr atmen

    lausch den liedern und dem Fahrtwind

    guck in den Spiegel ja ich war blind muss weiter in meinem Kopf ist schluss

    und in mein Auto hängt ein Bild vom heiligen Christopherus"


    zu part 4

    Acaz lässt und teilhaben an seinem leben das er schon die ein oder andere Beziehnung wegen seiner damaligen Sucht versaut hat- er erwähnt zudem die KLinge die steht einfach dafür das wenn du in diesem Umfeld bist du auch mal ne Schlägerei erlebst wo dann leider waffen gezogen werden. Er gibt zu das er alles was er hatte zerstörte durch die Sucht und macht sich selber und anderen die diesen Weg gehen einen vorwurf mit dem in die Klammern gesetzten satz.Durch die Folgen der Sucht kann man menschen nicht mehr wirklich trauen ich kenne das auch.- Dann macht er sich einen weiteren Vorwurf und kündigt jedoch an das er die Sucht besiegt hat und erwähnt das er auf der Reise daraus ist-begleitet von einem Schutzheiligen , Er ist ein sehr gläubiger Mensch-


    Fazit: Mausmann ; wie kommst du auf diesen Stuss den du da geschrieben hast ? Liess mal zwischen den Zeilen ich werde jetzt immer den Text anhängen das nachvollziehen sollte dann ja nicht so schwer sein nachdem ich mir einmal jetzt sehr viel Zeit genommen habe das aus der Sicht eines Ex-süchtigen zu analysieren. Ein weiteres FAzit ist wenn man von einer gewissen Materie keinen Plan hat und den Text nicht wirklich analysieren kann sollte man zumindest die Kritik die Mann schreibt netter formulieren -


    Gute Nacht,

    Eike

    Mausmann ich sehe hier kein verschenktes Talent sry das ich das jetzt etwas wütender schreibe. Bei Musik handelt es sich ja auch immer um Geschmackssache. Das greift mich nur leider etwas persönlich auch an weil dieser eine Künstler ACAZ mir und vielen anderen Menschen durch schildern seiner eignen Geschichte aus der Sucht geholfen hat . Also für mich ist das nicht für den Arsch ... ausser für dich haben wir Randgestalten keinen Wert. Wo lässt er hier den harten Macker durchblicken liess mal mehr zwischen den Zeilen ;D ich denke schon das du dazu fähig bist- wiedergabe von erlebten ist also nicht erlaubt oder wie ? Sätze wie von K-Fik : ,, jeden Stoff von den du träumst einmal konsumiert und ich muss sagen für den Moment war es perfekt doch von dem wahren glück hat es mich jedesmal ein Stück getrennt " also zumindest diese Aussage kann man nicht falsch verstehen . Er selber hat durch seine Musik die Sucht besiegt das kannst du nicht wissen aber ich als FAn weiss das ;) Ließ bitte erstmal zwischen den Zeilen bevor du hier anfängst sachen in eine Richtung zu schieben nur weil dir die Umsetzung nicht passt. Keinen Junkie oder Süchtigen hilft in der Regel das Gelabber von einer heilen Welt sondern eher wenn jemand ähnliches durchgemacht hat und man das merkt und sry ich erkenne das wohl und es ist einfach Realtalk ist eher die Frage in welcher Blase von Realität du lebst siehst du nicht was mit der Jugend heute Los ist . Siehst du nicht das Leid ? Ich frage mich eher in welcher Fantasiewelt du lebst- es ist weder alles gut noch ist alles schlecht. Ich frage mich was ist besser jemand der einen bemitleidet oder jemand der ähnliches durchgemacht hat und einen Versteht - ich entscheide mich für zweiteres. Die nächste Frage ist wie kommst du auf ein MAschinengewehr und Gewalt passt auch gar net zum Thema . Fakt ist auch das es in Deutschland keine verdammten Ghettos gibt sondern nur schlechte Gegenden und die können sich selbst in Kleinstädten befinden - ich sage nur Leben und Leben lassen und da diese Musik Menschen hilft ist deine Kritik unangebracht und passt auch net wirklich zum Thema


    Habicht : Ich schreibe den Text mal auf weil ich denke dann kann man ne sachliche Diskussion über die Musik und die Aussage führen und auch der gute Mausmann kann dann nochmal versuchen ne Diskussion zu starten weil es ihm dann vlt einfacher fälllt zwischen den Zeilen zu lesen ;)


    nobi ; Ja Musik ist Geschmackssache ich teile das hier auch nur weil diese Musik mir viel Bedeutet und mir mehr aus der Scheisse rausgeholfen hat als die meisten Menschen .


    so hier Mausmann ein positivieres Lied um deine Aussage zu widerlegen das die nur so traurige Musik machen. Aber weisst du an Sucht ist halt nix schönes ist dann auch normal das die Texte die das Verarbeiten traurig und systemkritisch bzw verachtend sind. Bevor du so einen Stuss schreibst hättest du dich aber durchaus auchmal informieren können für was das steht - sry wenn ich zu angreifend wurde aber das geht mir wikrlich sehr nahe...



    LG,Eike