Analog weil der >Rechner nicht mitmacht .... Vorbereitung APR

Es gibt 94 Antworten in diesem Thema, welches 7.194 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Navajoa.

  • Hi hi, na fürs APR muss man sich ja auch warm anziehen, drum konnte ich ja nichts soo Leichtes einstellen.

    Aber ne Verschüsselungskunstlerin ( haha,freudscher Tippfehler - ich lass es mal so stehen) bin ich wirklich nicht .

    ich freue mich über Alle, die so fleißig mitgeraten haben.

    LG Sandra

    Ich geb Sabine noch kurz Zeit. (die ist ja bekanntlich einiges wert)

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )

  • So, kurz vor der Veröffentlichung des APR hier die Auflösung:


    gesucht war der : GOLDFLÜSSIGER MILCHLING


    zur Erklärung: Bild 1 : Au - Periodensystem - Gold (auch Joachim Witt - Goldener Reiter ;) )

    Bild 2 - Aggregatzustände - nicht fest, nicht gasförmig -> FLÜSSIG

    Bild 3 - Tastatur - Analgog zu den Buchstaben -> MILCH / LING



    Platzverteilung:

    1 nochPilz

    2 Craterelle

    3 Josef-08

    4 Pixie

    5 Thorwulf

    6 Da-Schwammalmo

    7 - Tagedieb

    8 Grüni

    9 Anja

    10 mykologicus


    Gratulation an ALLE ! ==konfetti

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )

  • Danke hilmi für das klasse Vor-APR-Einstimmungs-Rätzel. ==Gnolm8


    @ alle Mathegenies: bitte nach Auflösung erkären, wie Ihr auf die Pfahl-Zahlen (42; 11,8089311859) kommt.

    Ein Mathegenie bin ich beileibe nicht. Ich jongliere gerne mit Zahlen, finde Mathe ganz spannend. Aber das wars dann auch wieder.

    Auf 11,8089311859 bin ich gekommen, weil den waagerechten Strich bei

    64525 | 5464

    als Bruchstrich angesehen habe. Den Rest erledigte der Taschenrechner...


    LG Matthias

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Bild 2 war das Einzige, das ich entschlüsseln konnte…

    Ich (vorerst) auch. ==Prust

    Aber die Pilzsuche nach Wort spuckte dann nur noch eine einzige Art aus. Nach kurzer Recherche ergab dann Bild 1 auch einen Sinn. Nur Bild 3, dafür brauchte ich lange, warum das ein Milchling sein sollte.

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Cratie und ich sind gut drauf! ==Gnolm8==Gnolm7


    Zieht Euch warm an beim APR, har har.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Ahoj, Landratze!


    der Dreispitz gefällt mir ja!

    Allerdings bin ich da auch schon mal drauf reingefallen:

    die echte Piratenflagge hatte die Knochen unter dem Schädel gekreuzt...


    LG

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Ahoi, Binnendüne. Soviel Platz ist auf keinem Hut. ==Gnolm13

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Bild 2 war das Einzige, das ich entschlüsseln konnte…

    Ich habe mich gewundert, als du ganz am Anfang geschrieben hast, den Würfel verstehst du. Für mich gingen die spontanen Assoziationen beim zweiten Bild eher in Richtung von

    • Würfel (Haus?) mit einer Pfütze davor
    • Wind (der die Pfütze trocknet)
    • Regen (der sie wieder füllt)

    Und auf das Periodensystem, um Bild 1 richtig zu deuten, wäre ich ohne Hans auch nicht so schnell gekommen.

  • Guten Abend,

    das war das abgefahrenste Rätsel, das mir je begegnet ist. Mit viel Hilfe von Sandra konnte ich dann schlusssendlich doch noch einen dritten Lösungsversuch abgeben, sie hat mich förmlich in die richtige Richtung geschubst. Größten Respekt zolle ich ihr, auf solche Ideen muss man erstmal kommen, echt megaklasse.

    Was aber hatte es mit der "sösstein" auf sich? Im letzten Jahr gab es eine vergnolmte Statue von Schiller und Goethe bei Rätselaufgabe Nr. 16, den Zusammenhang verstehe ich immer noch nicht.

  • Das entstammt diesem Beitrag hier:


    zu einem Schwefelritterling, der die Nr. 9 (statt 16 wie im Periodensystem) trug.

  • Hallo,


    so, Bild 2 und Bild 3 sind gelöst.

    Fehlt noch Bild 1.

  • So, nun endlich wurde Licht und ich habe die Lösung. :gidee:

    Es ist so einfach, das man halt nicht drauf kommt.


    Die Auflösung von Sandra oben habe ich erst jetzt gelesen, nachdem ich die Lösung selbst hatte.

  • Echt genial versch(l)üsselt ;) Hilmgridd


    Danke für das interessante Rätsel.

    Periodensystem/Atomgewicht, Seniorentelefontastatur ..... da muss man erst mal drauf kommen.
    Auf Bild 3 wär ich nie gekommen, aber nachdem ich1 und 2 hatte, blieb da sonst nichts mehr übrig.

    Ich wünsche Euch noch weiterhin viel Spaß beim APR.


    LG, Josef

  • Des mit der 42 versteh i net; sans doch 48 (3*16) zsam ==Gnolm5

    "42" ist ein Zitat aus "Per Anhalter durch die Galaxis" ("A Hitchhiker's Guide to the Galaxy") von Douglas Adams, eine etwas abgedrehte Science-Fiction Trilogie in vier Bänden. (Paßt deswegen so gut ins Pilzforum - gnnnihihiii!) In den Büchern ist es die Antwort auf die Frage aller Fragen, nämlich die "nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest". Allerdings ist die (genaue) Frage nicht bekannt, da Frage und Antwort niemals gleichzeitig im selben Universum existieren können. Wird von Nerds und Nerdinnen jeglicher Couleur gerne zitiert, wenn man eben eine Antwort nicht weiß - und sich als Douglas Adams-Fan outen will...


    Übrigens war das eigentlich gar kein Phahl, sondern eher Verwirrungs-Spaß-Smalltalk, weil ich die Lösung (Also die Antwort...nee, die Frage) einfach bis kurz vor Schluß nicht hatte! :gpfeiffen: :girre:

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • ... Wird von Nerds und Nerdinnen jeglicher Couleur gerne zitiert, ...

    ...welche man daran erkennt, dass sie immer ein Handtuch dabei haben.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • ...welche man daran erkennt, dass sie immer ein Handtuch dabei haben.

    ...sowie den fünften Band.

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • Hallo,


    sagt bloß, es gibt Leute, die kein Handtuch mit mithaben! Das Handtuch ist, wie wir wissen, überlebenswichtig. :gnicken:


    Grüße,

    Steffen