Hallo, Besucher der Thread wurde 663 aufgerufen und enthält 16 Antworten

letzter Beitrag von WestHarzer am

Fotowettbewerb Mai 2019

  • Hallo liebes Forum,


    ein weiterer Monatswettbewerb startet:


    Für alle Interessierten: Bis zum 19. Mai um 23:59 Uhr habt ihr Zeit, euer Foto einzuschicken!


    Bitte Folgendes vor der Teilnahme lesen!


    --> Regeln und Ablauf zur Teilnahme am Pilzfotowettbewerb

    --> Bitte schickt mir das Foto per Konversation innerhalb des Forums!

    ___________________________


    Hier seht ihr, welche Preise man gewinnen kann.

    Darunter befinden sich Gutscheine von Traumflieger.de und Pilzzuchtsets von Pilzmännchen!

    ___________________________


    Allen Teilnehmern viel Glück und eine ruhige Hand!


    Das Pilzforum.eu-Team

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • Hier nun die Bilder des aktuellen Monatswettbewerbs!

    (für die volle Qualität bitte, falls möglich, die einzelnen Bilder anklicken)


    Bild 1




    Bild 2




    Bild 3




    Bild 4




    Bild 5





    Bild 6




    Bild 7



    Die Jury zieht sich bis zum 31. Mai zur Beratung zurück!

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • Die Jury hat entschieden!

    Platz 1 war punktgleich, aber Bild 7 hat häufiger die höchste Wertung (10) und bekommt damit den Monatssieg zugesprochen.


    1. Platz (punktgleich)


    Bild 7 - Irisle (Monatssiegerin) mit Spitz-Morchel (Morchella elata agg.)





    1. Platz (punktgleich)


    Bild 4 - Doris und Helmut mit ?



    3. Platz

    Bild 2 - laetacara mit Spitz-Morchel (Morchella elata agg.)





    Die weiteren Platzierungen:


    4. Platz - Bild 3 (Alis) mit ?




    5. Platz - Bild 5 (beli 1) mit Schuppiger Porling (Polyporus squamosus)




    6. Platz - Bild 1 (Tricholomopsis) mit ?




    7. Platz - Bild 6 (WestHarzer) mit Hochgerippte Becher-Lorchel (Helvella acetabulum)



    Vielen Dank fürs Mitmachen und Ansehen! :)

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • Glückwunsch auch meinerseits. Die Platzierungen hätte ich fast analog so eingeschätzt. :daumen:


    Bewertungen spare ich mir dieses mal - wäre zum Großteil minimale Mäkelei. Tolle Bilder.


    Interessieren würde mich aber was genau ich bei Tricholomopsis' Bild angucke?

    Bin lediglich fortgeschrittener Anfänger.
    Posts sind nicht als Essensfreigabe zu verstehen. :-]

  • Servus beinand,


    die kleine "Wüstenszene" sind in der Tat Teuerlinge - nur eben noch sehr jung. ==Gnolm19==Gnolm13


    Liebe Grüße,

    Christoph

  • Servus Beli,


    nein, Cyathus!


    (Kleiner Scherz am Rande...)


    Mit Cyathus olla hast du natürlich recht. Der Fund stammt aus der Pfalz - also der Rheinland-Pfalz (nicht der Oberpfalz, aber die Rheinland-Pfalz gehörte auch mal zu Bayern... - die Oberpfalz sowieso). Was ich sagen will: im Vergleich zu hier fast schon "mediterran" (Cyathus olla gibt es aber auch hier in Oberbayern).


    Liebe Grüße,

    Christoph

  • Hi,


    in Dresden auch. Hatte ich auch schon mal an Holzhäckseln. :)


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo


    Na toll , hab gleich in Datenbank DE nachgeschaut , die häufigste Art Deutschland . Hab gemeint das selten ist aber gibt mehr als Brennensel


    LG beli !

    Hallo Beli,
    hast Du einen Link zu der Datenbank ?
    Auf Willkommen bei den Pilzen Deutschlands sind
    4537 Datensätze für Cyathus striatus, 1353 Datensätze für Cyathus olla und 115 Datensätze für Cyathus stercoreus.
    Dazu kommen noch 4505 Datensätze Crucibulum laeve

    LG Karl

  • Da sind die alten Morcheln zu unerwarteter Ehre gekommen.

    Spitzmorcheln am 19.Mai auf einer Streuobstwiese am Rande der Rheinebene. Unter einem Apfelbaum.

    (nicht selbst gefunden, Hinweis vom Grundstücksbesitzer)
    Speisemorcheln ja, aber Spitzmorcheln? Rindenmulch gab es da nicht.

    Aber Irisle hat das Beste daraus gemacht.

    Ich bin nicht so recht zurande gekommen mit meinem Winzling.

    Auch Stacken ist mir nicht besser gelungen. Das Teil war kaum ein Zentimeter groß.

    Ich hatte schon auf einen guten siebten Platz spekuliert. Vielleicht gab es ja ein bisschen Raritätenbonus.

    Der Pilze ist der Nachwuchs der am 12. April erwähnten Pezizza.

    Asco in Pflanzerde So haben sich die Becheren alle entwickelt.

    Ich hatte mich damals über den ungewöhnlichen Habitus gewundert. Der Kleine sieht immerhin nach Becherling aus.

    Oben ein weiterer Fruchtkörper. (Bild gestackt, unbearbeitet)

    Ein Spezialist hätte vielleicht eine neue Art beschrieben ==3, ich kann's leider nicht. Nun ists vorbei.

    Und ich gehe ins Bett

    gute Nacht zusammen

    Alis

  • Hallo, Alis!


    Irgendwie finde ich dieses Bild sogar noch besser - mal abgesehen von dem Stackingfehler, der erstaunlicherweise nur die Keimblätter aber nicht den Fruchtkörper betrifft.
    Die Bildauswahl ist da natürlich total geschmackssache, aber für mich gewinnt dieser Pilz noch durch das Arrengement mit den Keimlingen. Sieht hübsch aus. Vielleicht wäre es aus der Distanz auch ganz ohne Stacking möglich gewesen? Ich könnte mir vorstellen, daß das mit dem Bild im letzten beitrag ungestackt auch für eine vorrdere Platzierung gereicht hätte.



    LG, Pablo.

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.