Hallo, Besucher der Thread wurde 44k aufgerufen und enthält 1328 Antworten

letzter Beitrag von Habicht am

APR 2018 - Die große Auflösung

  • So langsam bekomme ich Angst. Hast du überhaupt schon einen Klogriff? ==Gnolm11

    :?::?:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    111 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • wenn ich mir meine liste im nachgang anschaue---zu beginn war ich echt gut..viele erraten...zum ende hin wohl dann alles nieten...puh

    ==19



    Herzliche Grüße von Angela


    Nicht im Glück liegt die Freude,

    sondern in der Freude liegt das Glück.


    Verfasser unbekannt







    Pilzchips: 64 (100 - 12 Unterstützung APR + 7 Gewinn APR 2014 - 5 Chips zugunsten APR 2015 + 5 Chips Gewinn APR 2015 - 5 Chips zugunsten APR 2016 - 10 Chipse zugunsten Wette Plazierungen APR 2016 - 15 Chipse zugunsten APR 2017 + 4 Zusatzchips für unbewußt Phal in 2017 - 10 Chipse zugunsten APR 2018 + 5 Sonderchipse für das Basteln der Urkunden 2018)

  • ...da ist man einmal für zwei Stunden weg, schon gehts hier drüber und drunter... ==Gnolm4==Gnolm9==Gnolm2


    Gute Besserung an alle gesundheitlich Beschädigten, vor Allem an Engelchen und Tuppie.


    Die Hälfte der Rätsel ist aufgelöst. Jetzt kommt diejenige Hälfte, wo ich mir etwas mehr von verspreche. Erstmal allerdings muss ich unbeschädigt an der 14 vorbei... ==Gnolm9

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260115-20-jpg

  • Hi Grüni,

    Schau , da links , da bricht der Ast schon , oder war'n die Schnecken dran ?

    Leg mal was unter.

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo,

    Ich geh erst nochmal Helmlinge besser fotografieren , danach wird der Ast etwas entlastet.

    Grüße

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Tach,


    erstmal meinen Herzlichen Glückwunsch an Thomas und Rudi ==Gnolm8


    Mist, den Natternstieligen Schleimfuß hatte ich erst auch, bin dann aber über unergründliche Wege/ Phäle beim gemeinen Hallimasch gelandet. Ich fand den Stiel im Vergleich ganz passend...


    Liebe Grüße

    Rotfüßchen

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • .....pst!


    Gnorbert ist weg. Vormerken für nächstes Jahr: Helmlinge!

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260115-20-jpg

  • (...)

    Die Hälfte der Rätsel ist aufgelöst. Jetzt kommt diejenige Hälfte, wo ich mir etwas mehr von verspreche. Erstmal allerdings muss ich unbeschädigt an der 14 vorbei... ==Gnolm9

    Bei mir isses genau umgekehrt! Die erste Hälfte lief super, auch das dritte Viertel ging noch, aber besonders am Schluß kamen so Klöpse. Die wurden dann auch kaum noch besprochen und bephählt, und ab Nr. 21 schwamm ich etwas im Trüben...für die 14 zog ich einen Joker.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    111 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hi,

    Helmlinge heute Nacht erfroren , nix mehr rosa und blau , nur braune Mikroruinen.

    Wie versprochen , werden wir Gnünis Ast jetzt etwas entlasten. Platz 18 fällt aus.

    Auf Platz 17 knäulen sich 2 Pilzprofis , selbst schuld ,wenn ihr zusammen abgehandelt werdet.

    Mausmann und Ingosixecho bitte auf die APR-Bühne und nicht rempeln.



    Nun müsst ihr mir nur eines verraten : Schon letztes Jahr wart ihr nur einen Punkt auseinander.

    Arbeitet ihr etwa zusammen ? Verdacht wabert durch meine Seele !

    Lieber Mausmann , du hast bis jetzt kein APR versäumt , von 2012 an stets dabei.

    Und Ingo , so wie ich sehe erst seit 2017 mit drin aber schon fleissiger Punktesammler.

    Ich habe dreimal kontrolliert , ob ich euch auseinanderrechnen kann , geht aber nicht.

    Also gratulier ich euch zu 221 Punkten und sage : weiter so.

    Grüße

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Mausmann und Ingo ==Pilz23==Pilz23


    Glückwunsch an euch! Da könnt ihr euch wohl die Zusatzchips zur Schnapszahl teilen. Oder da hat noch jemand ne Punktlandung gemacht...


    Liebe Grüße

    Rotfüßchen

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • ...ich glaub ja, da kommt noch wer mit 223. ==Gnolm7

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260115-20-jpg

  • ...oder noch zwei, oder drei? :S

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Lieber Mausmann, lieber Ingo6E,

    bei Euch Beiden hab ich immer ganz genau "hingehört", wenn Ihr was "erzählt" habt.

    Hier und da hat es wohl auch geholfen. Dankeschön dafür.

    Glückwunsch zum Punkteergebnis. Verblüffend, dass Ihr mit über 220 nicht weiter vorne gelandet seid.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260115-20-jpg

  • Gratulation an die weiteren Platzierten! :)

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

  • Mausmann! Ingosixecho!

    <3lichen Glückwunsch zu eurer Super-Doppel-Plazierung! Und Platz 18 habt ihr gleich ganz untern Teppich gekehrt...:gbravo:

    Kann mich dem, was Hans schrieb, nur anschließen. ==Gnolm8

    Und der Ast ist jetzt gleich um 2 leichter...vielleicht können wir das Brechen noch verhindern...:gzwinkern:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    111 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Gratulation zur Doppelplatzierung! ==Pilz23==Pilz23 Schon zweimal hintereinander punktegleich bzw. fast punktegleich! Sieht ja fast nach Hexerei aus...

    Pilzchips 100-5 für APR2016-10 für APR-Platzierungswette+3 für APR+15 APR-Platzierungswette=103-15 für APR2017+Platzierungswette=88+17 APR 3.Platz + 2 APR-Platzierungswette= 107-1(OBR)-15(APR2018)=91

  • So langsam bekomme ich Angst. Hast du überhaupt schon einen Klogriff? ==Gnolm11

    Nabend Mausmann,

    meintest du da mich? Ich habe die Frage erst nicht verstanden, dachte, du meintest symbolisch irgendwie einen Griff am Klo zum Festhalten oder zum Abspülen...eben hab ich kapiert, daß du einen "Griff ins Klo" meintest, also falsche Ergebnisse. :gomg::gomg::gomg: Manchmal bin ich'n bißchen schwer von Kapé!

    Und, falls ich gemeint war, ist die Antwort ja. 3x falsche Ergebnisse, aber 2x Glück gehabt, es gab noch je 5 Gattungspunkte, einmal Null, aber dafür hab ich ja eine neue Tierart entdeckt! ==15

    Falls ich nicht gemeint war, betrachte diesen Post als nie gesendet. Er löst sich dann von selbst auf.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    111 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • So, dann wollen wir noch was einfaches auflösen.


    Auch der war eigentlich einfach und wurde auch gephält , Joker wurden keine gezogen.

    Bis auf 3 Antworten hatten den alle richtig.

    Einmal kam Pleurotus dryinus und 2 X Perlpilz - aber ich verrate niemanden.==Gnolm7

    Am besten , ihr macht euch jetzt nen Tee.

    Gnüße

    Gnorbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Der wurde endlich mal so gephält, dass auch das blindeste Huhn das Korn mal fand... auch wenn der Phäler die dickste Hornbrille aller Zeiten bekam.... ==Gnolm10 der Dösi ==Gnolm4

    Grüsse aus dem Moseltal

    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • ...ääähh Norbert, der hieß bei mir (noch?) Fomitopsis betulina! Seit wann hat er diesen neuen Namen? Also das ist er doch, oder? Ich komm da einfach nicht mit. In den Büchern, klar, daß da mal was veraltet ist. Aber auch im Internet tummeln sich immer verschiedenste Namen für manch einen Pilz. Es war mir aber ehrlich gesagt zu viel, für jeden auch noch rauszufinden, welcher wissenschaftliche Name gerade en Vogue ist. :gkopfkratz:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    111 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hej.


    Das dürfte eigentlich keinen Unterschied machen, ob man da Fomitopsis oder Piptoporus nimmt. Es sind ja bekannte Synonyme, oder?

    Selbst wenn die Genetiker da eine zufällige Ähnlichkeit der einen oder anderen Sequenz gefunden hätten, rechtfertigt das meiner Ansicht nach nicht, den Birkenporling zu Fomitopsis zu stellen. In die Familie (Fomitopsidiaceae) meinetwegen, aber die morphologischen Unterschiede sind ausreichend, um dem mit Piptoporus eine eigene Gattung einzuräumen.
    Das aber nur am Rande, weil es dem Pilz letztlich egal ist, welches Synonym wir ihm als Gattungsnamen hinschreiben. :gzwinkern:



    Lg; Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.