Naturfotos

Es gibt 2.155 Antworten in diesem Thema, welches 488.663 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Tuppie.

  • .... das Mädchen ist aber auch nett anzuschauen

    Da kommt aber das Kerlchen etwas aufgetakelter daher.... g:D

    »Was wäre die Welt, wäre sie bar

    aller Nässe und Wildheit? Lasst sie doch da,

    Oh, lasst sie doch da, Nässe und Wildheit;

    Lang lebe die Wildnis, die Unkrautigkeit.«

    Gerard Manley Hopkins, Inversnaid (1881)

  • Da kommt aber das Kerlchen etwas aufgetakelter daher....

    das stimmt wohl - aber ist oft so, gerade bei Nachtfaltern, dass die Männchen viel

    prächtiger ausschauen, als die Weibchen.

    Ich hab mir schon oft die Frage gestellt - warum?

    Nachts kann man es doch eh nicht sehen.

    LG Frank


    Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es.

    Robert Walser (1878-1956), schweizer. Schriftsteller

  • Guten Abend,


    von Montag Nachmittag bis Dienstag Vormittag gab es in Südtirol 80 - 100 Liter Niederschlag, im hinteren Passeier um die 140 Liter.


    Dass es nicht zu einer riesigen Katastrophe kam, und nur einige kleinere Muren abgingen ist dem Umstand geschuldet, dass die Niederschläge ab 1800 Hm aufwärts als Schnee zu Boden rieselten und so zeitverzögert oder erst im nächsten Frühjahr im Tal ankommen werden.


    Hier die Passer am späten Dienstag Vormittag:









  • Hallo,


    bei meiner gestrigen Schnecklings-Aufsammlung im Waldmeister-Buchenwald treffe ich doch noch auf eine schöne und in Ostthürigen kaum noch vorhandene Orchideenart: Neottia nidus-avis / Vogel-Nestwurz.


    An dem Standort ist sie gut aufgehoben und hat nun erkennbar ihr Fruchtreife-Stadium zur weiteren Vermehrung/Bestandserhalt erreicht. :)


    Schönen Sonntag u. Beste Grüße Marcel



    »Was wäre die Welt, wäre sie bar

    aller Nässe und Wildheit? Lasst sie doch da,

    Oh, lasst sie doch da, Nässe und Wildheit;

    Lang lebe die Wildnis, die Unkrautigkeit.«

    Gerard Manley Hopkins, Inversnaid (1881)

  • Schlern, zum Dritten, von Gegenüber:





    Mit Haflinger, und mit Rosengarten:


    Tja, dann öffnete der Himmel seine Schleusen (s.o.), und nun sieht´s so aus:

    (Das letzte Bild habe ich gemopst ==Gnolm10)

  • Wow,

    was für ein toller Morgen !

    Da fängt der Tag doch schon gut an! :sun:

    Sonnige Grüßle

    Hilmi

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )


  • Und hier bin ich zu Hause. Liebste Grüße.

    ==19

    Herzlichste Grüße von Angela


    Beginne jeden Morgen
    mit einem
    guten Gedanken
    . Carl Hilty


    98 Pilzchips


    95 = 67 + Chipse vom APR: 5 letzter Platz + 3 Sonderchipse Urkundenbau + 3 Chipse Kreativ-Phalschlösung für 19B + 3 Chipse Segmentwette
    + 5 Chipse Dankes Boni-10 Chipse Startgebühr APR 2022 + Geschenk von nochn Pilz von 10 Chips (weil Du uns mit Deiner wunderbaren Urkundserstellung riesig geholfen hast) + 10 Cipse APR 2022 -10 Chipse APR 2023 + 4 Chipse Urkunden- und Auszeichnungs-Honorar- APR 2023 + 5 Chipse aus der Privatschatulle von nochnPilz Hans für das Mitwirken am APR 2023 + 3 Extra-Chipse von Rotfuß für die Bestimmung des Urkundenpilz "Safranroter Schüppling" - Dankeschön



  • Hallo lieber Frank,

    jaaa, dass ist die Lehnsteigaussicht am Großen Winterberg. Einer meiner Lieblingsplätze. LG Angela

    ==19

    Herzlichste Grüße von Angela


    Beginne jeden Morgen
    mit einem
    guten Gedanken
    . Carl Hilty


    98 Pilzchips


    95 = 67 + Chipse vom APR: 5 letzter Platz + 3 Sonderchipse Urkundenbau + 3 Chipse Kreativ-Phalschlösung für 19B + 3 Chipse Segmentwette
    + 5 Chipse Dankes Boni-10 Chipse Startgebühr APR 2022 + Geschenk von nochn Pilz von 10 Chips (weil Du uns mit Deiner wunderbaren Urkundserstellung riesig geholfen hast) + 10 Cipse APR 2022 -10 Chipse APR 2023 + 4 Chipse Urkunden- und Auszeichnungs-Honorar- APR 2023 + 5 Chipse aus der Privatschatulle von nochnPilz Hans für das Mitwirken am APR 2023 + 3 Extra-Chipse von Rotfuß für die Bestimmung des Urkundenpilz "Safranroter Schüppling" - Dankeschön



  • Hallo lieber Frank,

    jaaa, dass ist die Lehnsteigaussicht am Großen Winterberg. Einer meiner Lieblingsplätze. LG Angela

    Ich bin in Sebnitz geboren, aufgewachsen, zur Schule gegangen und dann nach der Ausbildung zur Armee und ab da, bin ich Brandenburger. So ist das manchmal. Aber es ist immer wieder schön da hinzufahren und ich freue mich Bilder zu sehen.


    Liebe Grüße

    Frank

  • ==19

    Herzlichste Grüße von Angela


    Beginne jeden Morgen
    mit einem
    guten Gedanken
    . Carl Hilty


    98 Pilzchips


    95 = 67 + Chipse vom APR: 5 letzter Platz + 3 Sonderchipse Urkundenbau + 3 Chipse Kreativ-Phalschlösung für 19B + 3 Chipse Segmentwette
    + 5 Chipse Dankes Boni-10 Chipse Startgebühr APR 2022 + Geschenk von nochn Pilz von 10 Chips (weil Du uns mit Deiner wunderbaren Urkundserstellung riesig geholfen hast) + 10 Cipse APR 2022 -10 Chipse APR 2023 + 4 Chipse Urkunden- und Auszeichnungs-Honorar- APR 2023 + 5 Chipse aus der Privatschatulle von nochnPilz Hans für das Mitwirken am APR 2023 + 3 Extra-Chipse von Rotfuß für die Bestimmung des Urkundenpilz "Safranroter Schüppling" - Dankeschön



  • ==19

    Herzlichste Grüße von Angela


    Beginne jeden Morgen
    mit einem
    guten Gedanken
    . Carl Hilty


    98 Pilzchips


    95 = 67 + Chipse vom APR: 5 letzter Platz + 3 Sonderchipse Urkundenbau + 3 Chipse Kreativ-Phalschlösung für 19B + 3 Chipse Segmentwette
    + 5 Chipse Dankes Boni-10 Chipse Startgebühr APR 2022 + Geschenk von nochn Pilz von 10 Chips (weil Du uns mit Deiner wunderbaren Urkundserstellung riesig geholfen hast) + 10 Cipse APR 2022 -10 Chipse APR 2023 + 4 Chipse Urkunden- und Auszeichnungs-Honorar- APR 2023 + 5 Chipse aus der Privatschatulle von nochnPilz Hans für das Mitwirken am APR 2023 + 3 Extra-Chipse von Rotfuß für die Bestimmung des Urkundenpilz "Safranroter Schüppling" - Dankeschön



  • Als erstes muß ich mal etwas in eigener Sache loswerden:

    Ein ganz großes Dankeschön an das Forum - sowohl an die, die das Forum im

    Hintergrund am Laufen halten - aber vor allem an die User, die mit ihren Bildern und

    Beiträgen das Forum bereichern und zum Erfolg beitragen.

    Da ich ja aus einem völlig anderm Bereich komme (Entomologie), habe ich anfänglich

    ziemliche Schwierigkeiten gehabt. Aber letztendlich bin ich froh, dass ich durch Euch in

    die faszinierende Welt der Pilze eintauchen durfte.

    Diese Vielfältigkeit an Formen und Farben setzten mich täglich immer wieder in Erstaunen.



    Man trägt Hut....

    es scheint sich nichts zu gleichen....
















    fast wie in einer Pseudowelt

    erinnert mich an meine Coputer-Anfangzeit - muß dabei immer an die Mandelbrot- Generatoren denken














    LG Frank


    Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es.

    Robert Walser (1878-1956), schweizer. Schriftsteller