Hallo, Besucher der Thread wurde 1,2k aufgerufen und enthält 34 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Lieber Besuch aus Lörrach bei den Wetzlar-Sisters

  • Hallo Ihr Lieben!


    Vor ein paar Wochen kündigte sich lieber Besuch bei mir an! Dodo und ihr Peppino wollten einmal die Wetzlarer Gegend erkunden - und natürlich auch etwas mit uns unternehmen. ==10

    Sie hatten sich eine schöne Ferienwohnung mitten im Städtchen besorgt. Am Freitag Abend gab es dann ein hessisches Buffet bei uns mit Dodo, Peppino, Kagi ind Mr. Kagi, Tuppie und Mr. Tuppie sowie Lilipilz.


    Wir haben getafelt, bis der "Nawwel glänzt"...


    Am Samstag trafen wir uns, um eine Tour durch den heimischen Wald zu machen. Außer Prozessionsspinner-Warnschildern haben wir allerdings nicht viel gefunden. :( Selbst der Buchenspargel, den ich noch am Mittwoch fotografiert habe, war verschwunden.


    Jedoch auf der Tour auf den Wetzlarer alten Friedhof gab es mehr zu sehen.


    Als Abschluss gingen wir noch auf dem Domplatz eine Erfrischung zu uns nehmen. Dann war das schöne Besuchswochenende auch schon wieder vorbei. ==Gnolm6


    So, nun fange ich schon mal mit ein paar Bildern an. Dodo und Kagi werden sicherlich noch ein paar Berichte beisteuern!


    01 Unser hessisches Buffet, Handkäs mit Mussigg, Kockkäs, Holzofenbrot und Flaaschwoscht von Kagi

    Tafelspitz mit Grieh Sooss, Ahle Worscht und Quellkaduffen, selbstgemachter Äbbelwoi und Hollerblütensirup aus dem Hause Tuppie, bei der Grieh Sooss hatte ich tatkräftige Unterstützung von Dodo, sie war so gespannt darauf!


    02 nach dem Essen


    03 Freiluftküche für den Nachtisch, Scheppkreppel


    Mal ein paar Calorien wieder abarbeiten: Waldgang am nächsten Tag


    04 Schleimer


    05 Blutmilchpilze


    06 Der "unklare" Röhrling, Dodo wird ihn benamsen


    07 in den "heiligen" Quellen leben die kleinen Feuersalamander :)


    08 Dodo und Peppino


    09 kratzige Schönheit



    Dann ein paar Fotos vom Wetzlarer alten Friedhof


    10 Eine echte Attraktion: die wiedereröffnete Kaskade



    11 Dodo mit ihrem geschulten Auge sah gleich die ersten vermutlichen Netzhexen


    12 meine Lieblingsbäume dort: die Hängebuchen



    13 Mauersitzer


    14 Sonnengetrocknete Schwindlinge


    15


    16 Groß und Klein



    17 Wetzlarer Dom


    18 Hauptwache


    19 Hungriger Spatz mit Tuppies Fuß und Tasche


    So, hiermit will ich es gut sein lassen, es folgt ja noch was von Dodo!



    Ich kann nur sagen, dass ich schon wieder die Erfahrung gemacht habe, dass schöne Tage immer viel zu schnell vorbeigehen!


    Was haben wir uns über so lieben Besuch gefreut!

    Die (wie Hans uns nannte) Sistaz of Pilzaz :)


    P.S.: Dieses Arrangement habe ich Euch fast vorenthalten... Dodo brachte mir noch eine komplett-Versorgung mit, und der Speck duftet schon durch die Folie!

    Ich schmecke dieses Essen schon auf meiner Zunge <3

  • Tuppie

    Hat den Titel des Themas von „Lieber Besuch bei den Wetzlar-Sisters“ zu „Lieber Besuch aus Lörrach bei den Wetzlar-Sisters“ geändert.
  • Hallo ihr Lieben,

    ich kann nur bestätigen, daß der Besuch unserer "Lörracher Italiener" wirklich eine wunderbare Idee war. Wir haben uns total gefreut, den beiden ein bißchen von unserer Heimat zu zeigen und typisch hessische, zum größten Teil selbstgemachte Spezialitäten zu kredenzen, die sie auch alle probiert haben - und Handkäs mit Mussick ist sicherlich nicht jedermanns Sache! (Nicht mal jedes Hessen...)

    Vom Backhausbrot unseres Dorfbäckers waren sie so begeistert, daß der Rest davon gleich mit auf die Reise zurück nach Lörrach ging. ==Pilz27

    Der Freitag Abend war ein gemütliches Beisammensein in bester Pilzforumstradition: Gutes Essen und Trinken, gute Gespräche, mit Themen von Pilzen über Kochrezepte bis zu Familiengeschichten oder Tagesgeschehen - alles war dabei! Es wurde "gebabbelt" und gelacht, und Mr.Tuppie und Mr.Kagi und Dodo und Peppino lernten sich endlich auch kennen...==10

    Fotos habe ich (fast) keine gemacht, das habe ich lieber Dodo und Tuppie überlassen: Die haben 1. bessere Kameras und 2. fotografieren einfach besser als ich! ==Gnolm8

    Die einzigen beiden (Handy-)Fotos, die ich in der Zeit gemacht habe, zeigen meine Wade mit Zecke nach dem Waldspaziergang und das nun wieder sauber glänzende Bundeswehrbesteck, das ich verrostet und voller Erde im Wald fand...Archäologie für Anfänger! :gzwinkern:

    Ich korrigiere, eins von Dodo und Peppino hab ich auch! ==Gnolm16

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Hi,


    herzlichen Dank für diesen wundervollen, stimmungsvollen Bericht. ==Gnolm8==Gnolm8==Gnolm8


    Als frischgebackener Distelfan finde ich die 09 natürlich am spannendsten. Habt ihr die bestimmt? Ich hab gerade mal mit Blumeninschwaben kurz mal versucht anhand des Fotos zu bestimmen. Ich komme auf Carduus acanthoides, die Wegdistel.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo Climby!

    Da sie noch nicht blühte, habe ich keinen Bestimmungsversuch unternommen. Falls ich wieder vorbeikomme, mache ich Fotos von den Blüten.

  • Ja mach mal bitte. Die Blattform wäre auch interessant. Bin gespannt, was dabei rauskommt.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo Tuppi,

    Was für ein facettenreicher wunderbarer Beitrag! Zu -03-, nur 4 Fories sind im Bild, besteht für mich, ein besonderer Bezug!

    Mit besten Grüßen vom Weissensee, freue ich mich schon sehr, hier in Kürze, den Kärntner Habicht Peter, persönlich Kennen zu lernen.

    Liebe Grüße

    Walter

  • Danke, lieber Walter!

    Grüß unseren Pilzvogel ganz herzlich von mir!

  • Ahoj


    Danke für's Mitnehmen!

    Die Nr. 4 ist der Geweihförmige.


    LG

    Malone

  • (...) Mit besten Grüßen vom Weissensee, freue ich mich schon sehr, hier in Kürze, den Kärntner Habicht Peter, persönlich Kennen zu lernen.

    Liebe Grüße

    Walter

    Danke, lieber Walter!

    Grüß unseren Pilzvogel ganz herzlich von mir!

    Von mir auch! :gwinken:

    Du könntest ihm von mir seine Brille aus dem "wer bin ich"-Rätzel mitbringen...:gzwinkern: Gnnnihihiii! ==Gnolm7

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Melönschen!

    Echt? Sieht dieser Schleimer so "grafisch" aus, bevor er seine Geweihform ausbildet? Interessant!


    Hallo Zühli!

    Ah, danke! Den hatte ich nur noch nie mit so glatter Huthaut gesehen.


    In den letzten 30 Tagen fielen immerhin gut 125 Liter, davon über 80 in den letzten 9 Tagen. Aber auch bei mir gibt es Waldteile, da glaubt man nicht, dass so viel herunterkam. Aber selbst in den feuchteren Teilen gab es nix Vernünftiges. Also, diesen kleinen Röhrling und ein paar überdimensionale Täublinge, die schon zur Hälfte aufgefressen waren.

  • Hallo Tuppie, ein schöner Erlebnisbericht. Der macht Lust auf ein Treffen mit pilzverrückten Florianen. doll ist das ja tatsächlich nicht, was nach dem Regen bei Euch wächst. Eigenartig. Da müsst Ihr wohl noch ein bisschen gießen.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Hallo Claudia!

    Ich hoffe, ich muss nur noch ein bisschen warten... nass genug sollte es doch sein. :(

  • Sistaz of Pilzaz,


    huuiii, ihr habt mächtig eingestellt & aufgetischt, vom Feinsten, ==Pilz27


    Ächz, mit meiner Canon wäre ich gerne dabei gewesen, lieber aber noch mit der Kochschürze. Am Tisch gesessen, reinschaufelnd, Euch zuhörend aber am Gernesten, :gklimper:


    Noch zweimal heitzibeitzi, dann auf zum Weissensee, zum Walter, :ghurra:


    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

  • Liabs Habichterla!

    Da wünsch ich Euch eine schöne Zeit am See. Ihr werdet sicher paddeln und angeln, oder?

  • Servus Tuppi,


    die Nr. 5 ist was nicht so häufiges:


    Ceratiomyxa poroides - wird auch als Varietät von Ceratiomyxa fruticulosa geführt. Ich bin bei den Schleimern nicht so tief drin, meine mich aber zu erinnern, dass der Artrang wieder aktuell sei. Ich finde fast nur die normale C. fruuticulosa.


    Liebe Grüße,

    Christoph

  • Hallo ihr Lieben,


    eigentlich wollte ich heute Abend ein paar Fotos einstellen und Euch etwas über die sehr schöne Zeit bei den Sistaz of Pilzaz erzählen. Aber... kaum zurück haben Bauarbeiten im Haus begonnen und nachdem ich den ganzen Tag dem Staub nachgejagd bin, habe ich keine Energie mehr und deswegen auf Morgen verschoben. :gklimper:

    Die Welt ist schön, weil sie bunt ist==Gnolm16

    "Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt"

    (Lucius Annaeus Seneca)

  • Hallo Christoph!

    Du meinst sicherlich die Nr. 4. ;)

    Das liest sich interessant, habe den gleich mal nachgeschlagen. Er sieht so hübsch aus. :)



    Liebe Dodo!

    Auch heute Abend lesen wir gerne Deinen Bericht! ==10 Das sieht ja heftig aus bei Dir...

  • Hallo Miteinander ==Gnolm13,


    heute vor einer Woche sind mein Mann und ich voller Vorfreude in Richtung Wetzlar gestartet. Nicht nur die Hessen-Sista haben uns erwartet sondern auch eine sehr schöne Gegend und eine tolle Altstadt.

    Bei unserer Ankunft haben wir zuerst bei Tuppie vorbeigeschaut. Dort erwartete uns ein lecker Teller Nudeln und ein frisches Getränk. Danach sind wir zu unserer Ferienwohnung gefahren. Wir waren sehr überrascht eine so tolle Wohnung mitten in der Altstadt vorzufinden. Der Garten war sagenhaft und wir hatten das Gefühl im Süden zu sein.


    Nachdem wir uns in der Wohnung eingerichtet hatten, gingen wir los um die nähere Umgebung kurz etwas zu erkunden.

    Eine Straße weiter sah ich im Garten eines Kindergarten etwas, das wie ein Pilz aussah - und es war tatsächlich einer


    5. Mitten in der Stadt - ein netzstieliger Hexenröhrling


    Am Tag darauf sind wir ein bisschen auf Goethes Wegen gewandert


    und danach die Altstadt genauer unter die Lupe genommen


    Der Dom in Wetzlar ist etwas ganz Besonderes


    und eine "Pietà" gibt es nicht nur in Rom


    Am Abend erwartete uns das hessische Buffet mit den vielen, leckeren selbsthergestellten Spezialitäten.

    Ein kalter Aperitif aus selbstgemachtem Äbbelwoi, Holunder und einer Zitronenscheibe begeisterte mich und läutete den wunderbaren Abend ein. Ach, war das schön!


    Was wir am Tag darauf alles noch gesehen haben an Geschichte und PILZE erzähle ich Euch in den nächsten Tagen.

    Die Welt ist schön, weil sie bunt ist==Gnolm16

    "Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt"

    (Lucius Annaeus Seneca)

  • Liebe Dodo!

    Es ist total schön, wie Menschen eine neue Stadt und Landschaft wahrnehmen. Ecken, die mir hier alltäglich sind werden aus neuen Perspektiven gesehen. Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung. :)

  • Liebe Dodo,


    sehr gefällige Aufnahmen. Ein Wochendaufenthalt scheint mir für die Sehenswürdigkeiten zu kurz geraten. Für die Kochkünste der Sisters sowieso, sofern's der Speckgürtel zulässt, ;.)


    Hab' von Handkäs bis Quelldingens alles gegoogelt, Mädels. Kochkäs ist in Kärnten der Glundane. Aus Milch wird Topfen, ausm Topfn da Tamische, der wird dann gewürzt und glundn, direkt am Herd des Bauernhofs. Buschenschenke sagen wir dazu, die dürfen nur ihre eigenen Produkte verkaufen. Dazu gehören Fliegen, die da rumschwirren und der betörendene Geruch nach Viehstall, ==Pilz27


    Der Süden, liebe Dodo, beginnt in Kärnten. Wer Salzwasser, Quallen und den Sand vom Strand in den Klamotten schätzt, fährt weiter. Dorthin, wo man als Gast willkommen ist.


    Urlaub in Kärnten ist Urlaub bei Freunden,


    :gklimper:


    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

  • Hallo Christoph!

    Du meinst sicherlich die Nr. 4. ;)

    Das liest sich interessant, habe den gleich mal nachgeschlagen. Er sieht so hübsch aus. :)

    Servus Tuppie,


    klar, die Nr. 4 meinte ich :-)


    Liebe Grüße,

    Christoph

  • Liebe Dodo,

    schön, wie du unsere Heimat zeigst und wahrnimmst! Da wird einem mal wieder bewußt, daß es zu Hause auch wunderschön ist...

    Und genauso gern lerne ich die Heimat anderer Leute kennen (zB Lörrach:gzwinkern:). Das ist das Schöne am Reisen - und am wieder nach Hause kommen...

    Wenn man dann noch liebe Freunde trifft, das Essen und Trinken, das Reden und Zusammensein genießt, kann die Welt für einen kleinen Augenblick perfekt sein!==10


    1.: "Unsere Lörracher" im alten Wetzlarer Friedhof.


    2.: Selfie beim Kaffeetrinken auf dem Domplatz.


    3.: Mein "archäologischer Fund" aus dem ehemaligen Bundeswehrwald, schon gereinigt, glänzt wieder!


    4.: Der Name unseres Opas Heinrich Ufer auf einer Plakette der im zweiten Weltkrieg gefallenen ehemaligen Absolventen des Wetzlarer Lehrerseminars.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.