Walter32 Member

  • 86
  • Mitglied seit 8. Februar 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
92
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
41
Punkte
591
Profil-Aufrufe
622
  • Das wars dann wohl bei uns mit dem Gemörch, oder doch nicht?
    Gestern Abend bei Vollmond noch kurz eine mir bekannte Stelle aufgesucht, und tatsächlich fand ich doch noch einige Strubbelköpfe im inzwischen 60 cm hohen Grass, selbstverständlich…
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    abgesehen von den Rimumos gab es am letzten Wochenende auch noch frei laufende Funde.
    Am Main z.B. wuchsen die Getigerten Sägeblättlinge an Weidenstümpfen:








    An der selben Stelle wie jedes Jahr dann dieses hübsche Grüppchen:


    Und…
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Liebe Foris.





    Da es Morcheln zumindest in Sachsen dieses Jahr nicht zu geben scheint, muss man sich als in dieser Region lebender Pilzfreund eben andere Prioritäten setzen,

    um doch noch zu einigen pilzlichen Frühjahrsfunden zu kommen.;)



    So
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,
    bei uns im Raum Öhringen hat ein Vereinsmitglied eine Fläche entdeckt, die jährlich neu gemulcht wird und folglich jährlich "Früchte" trägt. Der pflegende Hausmeister erklärte ihm wohl, dass er in den vergangenen Jahren die…
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Ungewöhnliche Hunde an gewöhnlichen Pilzen finden!




    40 kg Riesenschnäuz hinter 40 kg Schwefelporling.Wobei der Othello sich ein wenig klein macht...
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Hallo Tuppie,

    das liegt an der miserablen Uploadgeschwindigkeit in meinem Netz in München. Der Söder hat ja jetzt anderes zu tun, als das Netz auszubauen... Bayern steht für Lederhose und Schlepptop mit Fußantrieb.

    Ich versuche esaber gleich nochmal.…
  • Walter32

    Hat eine Antwort im Thema Hallo und Servus aus Südostbayern verfasst.
    Beitrag
    Willkommen im besten Forum der Schwammerlverrückten!
    Deine Vorstellung - inkl. Schlußzitat kommen an!
    LG Walter
  • Ich fange mal an...
    Folgende Bilder sind von gestern, teil hier schon gepostet.

    Die Käppchenmorchel sprießen überall








    Speisemorcheln gab es nur vereinzelt:


    Meine ersten Stockschwämmchen des Jahres, mit grünblättrigen Schwefelköpfen auf dem…
  • Guten morgen,
    vielen Dank für eure Glückwünsche und Interesse, ich finde seit Jahren Morcheln, mal mehr mal weniger ich habe das Glück und kann an die dreißig Morchelfundstellen abgehen, was mir immer öfters auffällt, ist, dass die Morcheln nicht…
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,
    ich glaube, wir haben mehr als genug Anderes zum Essen.
    VG
    Thomas
  • Hallo Ihr Lieben!
    Durch Eure Fund-Berichte angepiekst habe ich mich mal wieder in die Streuobstwiesen gemacht, auf der Suche nach den Wabenköpfchen... Was habe ich mich gefreut! Unvermittelt standen sie da vor mir, unter dem 29. Baum, den ich…
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Hi,

    bin heute mal losgezogen um nach Morcheln zu suchen.
    Noch im Dorf in einem Mulchbeet haben mich schon die ersten begrüßt:)





    Angekommen im Wald gings auch direkt weiter.







    Hier zusammen mit Entoloma hirtipes

    Eine schöne Gruppe, leider schon…
  • Walter32

    Hat eine Antwort im Thema Natürliche Biotopveränderung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Alex - hallo Stefan,
    erst mal Gratulation, zu Deinem Umfeld mit Flusslauf und Biberwirken (ist das auch ein Salmonidengewässer - wie meine Wiese?) hallo Stefan, bei mir kann sich kein Biber an der Fliege vergreifen, würde schon die Tageszeit…
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Moin...

    Lange habe ich Ihn in meinem Lieblingsgebiet erahnt, denn alle am Ufer stehenden Buchen waren rings um angenagt. Das Ganze begann vor ca. 3Jahre mit leichten Fraßstellen an einzelnen großen Buchen. Die Bäume wurden nur geschält, das Splint-
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Hallo in die Runde!

    Nachfolgend einige Bilder aus dem Leben der Pilze - Pilz auf Pilz auf Pilz!

    1.


    2.


    3.


    4.


    ... Naturkreislauf!

    Herzliche Grüße

    Harald
  • Hallo zusammen,

    gestern habe ich meine ersten Morcheln dieses Jahr gefunden. Klein aber fein, leider sehr wenig - gerade fünf Stück.
    Es geht endlich mal richtig los mit den Pilzen, und das ist ganz toll!


    Meine #1 für 2019!


    Tintlinge wachsen gerade…
  • Walter32

    Hat das Thema „Überraschungen“ am Wasser gestartet.
    Thema
    wollte eigentlich die Forellenpirsch, mit einem Kontrollgang meiner (sonst guten) Morchelstellen verbinden!
    Ergebnis: an Forellen kam nur der Kindergarten (durften alle wieder schwimmen) dazu auch keine (sichtbaren) Morcheln, dafür aber ein (oder…
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Ein freundliches Hallo in die Runde,

    nachdem unser "kleiner Blauer" am Wochenende schon ein bisschen der Zeit voraus war, bin ich heute mal ohne "Anhang" los.
    Es ging in eines unserer besten Speisemorchelbiotope, die wir schon seit Jahren anfahren.
  • Hallo liebe Pilzfreunde,

    letztes Wochenende hatten wir das Glück unsere ersten Spitzmorcheln im Pilzjahr 2019 zu finden. Verarbeitet wurden sie zu einem schnellen und leichten Mittagessen: Spitzmorchel & Spargel mit Bärlauch-Kräuterpaste. Bei…
  • Walter32

    Like (Beitrag)
    Servus Chris,

    ich weiche die getrockneten Morcheln in lauwarmem Wasser ein, lasse sie, wenn aufgeweicht, etwas abtropfen und brate sie dann in etwas Butter an. Sind es frische Morcheln, dann brate ich sie natürlich ohne Einweichen an.
    Das Ganze lösche…