Advents - Pilzrätsel 2021

Es gibt 1.033 Antworten in diesem Thema, welches 54.379 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Engelchen.

  • ...Die Habicht AG war nie eine GbR, die war mal eine GmbH & Co KG. Aus steuerlichen Gründen kurz mit einem Ltd. dran, ist aber keinem aufgefallen....

    Zitat von Wikipedia

    Das Wort Aktie entstand wohl ab 1472 in Bremen aus dem mittelniederdeutschen Wort „axie“ für „Anspruch“ oder „Anrecht“, das sich aus dem Begriff für den „Klageanspruch“ (lateinisch actio) ableitete.[1]

    Wem sagst Du das! (s.o.)

    Dann ist die Habicht Cie. Rück und Zück GbR offenbar ein Etikettenschwindel.

    Man kann echt Keinem über den Weg trauen!

    ....wenn ich bloß wüsste, wo Hänschen wieder steckt... ==Gnolm11

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


  • Kannst ihn mal am Stammtisch suchen,


    da gibt's Gnühwein ...==Pilz27


    lgpeter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • Kannst ihn mal am Stammtisch suchen,


    da gibt's Gnühwein ...

    Der ist inzwischen kalt.

    Deshalb geh ich jetzt auch ins Bett.

    Auf die neuen Adventskalendertürchen müsst ihr halt bis morgen warten.

    Hoffentlich ist endlich mal Schokolade drin ...da bekommt ihr aber nix davon.==schuetteln

    Gnüße

    Gnobet

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Gnaamd!

    Der Beitrag ist mir doch gestern glatt in die Gnolmengalerie geraten.

    Hierher muss der, damit das mit dem Mannheimer Gnafste-Kella nochmals betont wird.

    Aktuell entstehen ja außerhalb des Forums etliche Geschichten, bei denen man sich fragt, ob manche Menschen nicht ein bisschen zu viel Fantasie haben.

    Und manchmal finden sich für solche Fantasien auch tatsächlich beinahe glaubhafte Argumente für bestimmte Machenschaften und Intrigen.

    Also im APR haben wir glücklicherweise weder mit Fantasie zu tun noch mit Intrigen, aber wenn man wöllte, könnte man da schon was herleiten:

    Also erst nochmal die Aufnahme von Tuppie vom Gnöthe/Schilla-Gnolm-Denkmal. Eine Lösungsliste in der Hand und im Hintergrund "Wir spielen Schmierentheater".



    Und jetzt schaut auch noch diesen Screenshot, wo Schillas "Räuber" uraufgeführt worden sind. Na dämmert´s?

    pilzforum.eu/attachment/415977/

    Wer es nicht glaubt, hier auch der Link dazu:

    Die Räuber • Zusammenfassung auf Inhaltsangabe.de


    Nein Leute, so viel Zufälle gibt es nicht! Das ist Hexenwerk und die waren damals schon im Gnafste-Kella.


    GnGn

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • Sehr überzeugende Beweisführung, lieber Gningo! ==Gnolm15

    Vielleicht gibt es ja auch das APR schon viiiiel länger.

    Die Gnolme sind ja auch viel älter als gedacht.

    Da muss wohl nochmal seriös recherchiert werden. ==Gnolm20

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Gnallo! ( Mausmann )


    Zum Chipseintreiben für die APR-Finanzierung hatte ich mir noch diesen Beitrag vermerkt. Warum soll man das nicht annehmen, so viel spendenfreudige Leute für eine gute Sache gibt´s ja nicht mehr.

    Der Beitrag steht zwar im Finanz-Thread, aber dort liest doch keiner mehr.

    Ich gebe zu, auch nach mehrmaligem Lesen begreife ich die Aufgabenstellung nicht vollständig (4Tage haben ein astrognomisches Zeichen?) und antworte aber trotzdem mal, dass die 4 Gnolmischen Adventstage im Sternenstaubzeichen "Ooosalinde" liegen.


    Dieses Sternstaubzeichen liegt in den Persegneuzen, ist aber nur gut von der anderen Seite zu sehen.

    So richtig drum scheren tut sich da eigentlich kein Gnolm, denn an den Gnolmischen "Adventstagen" geht es eher um Kekse und Plätzchen.

    Am 1. Advent gibt es die einfachen, am 2. Advent größere, am 3. Advent die mit Schokolade und am 4. Advent werden die Pixie-Edelkeksplätzchen verteilt. Dazu getrunken wird an diesen Feiertagen auch etwas.


    Ich danke für die Aufmerksamkeit.

    Wenn wer bis hierher gelesen hat, hat er wohl wahrscheinlich wirklich nichts besseres zu tun.

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

    2 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • ....war nix mit Bett - diverse Diskussionen hielten mich auf.

    Also kann ich die heutigen Kalendertürchen getrost mal öffnen.

    Viel Spass.....hä hä hä....


    Und fürs sonntägliche Vergnügen . schönen vierten Advent euch allen.


    Nein , kein frischer Beton.

    Viel Spass am Grübeln.

    Lieben Gnuß

    Gnobet

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Die heutigen Rätzel erinnern mich daran, dass ich ja nochmal backen wollte.


    Der gestrige Schwung ist beinahe schon wieder aufgefuttert.




    Die Frage, warum es helle Eier gibt und dunkle, stellte sich auch wieder einmal.


    Tief in den tiefen Tiefen des tiefen Internets behauptete jemand, die hellen Eier wären für helle Plätzchen und die dunklen für dunkle.


    Tatsächlich ...


    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Lasst euch nicht von der Farbe der 19 in die Irre führen!

    In Wirklichkeit sieht der so aus:



    VGn

    Gnupus

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Tachch!

    Lasst euch nicht von der Farbe der 19 in die Irre führen!

    In Wirklichkeit sieht der so aus:

    VGn

    Gnupus

    Für den Zwilling etwas kräftig, aber die Gnolmis übertreiben es ja gern.

    Diese Gelegenheit wird natürlich dankend angenommen für den Auftritt dieses Gnolms, diesmal außerhalb der aktuellen Mannheimer Bühnenbretter:


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • Danke für deine Initiative, Gemil! Hab eben unterzeichnet.

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Wie groß war bei dir der Spendenbeitrag?

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Gnallo Gnemil!

    Wie groß war bei dir der Spendenbeitrag?

    GI

    Ingnolm, über Gneld redet man doch nicht...

    GnG

    Ich hatte die Seite mehrfach aufrufen müssen und fand es recht witzig, dass der Spendenaufruf von ursprünglich 1€ über 3 und 5 auf zuletzt 7 anwuchs. Hast du da eine Formel hinterlegt?

    Ja obwohl, solche Fragen wirst du mir nicht beantworten.

    Ist auch nicht so wichtig, ich representiere ja hier eher die andere Seite von dir, also verdiene meine Chips lieber so, dass keiner an meiner Ehrlichkeit zweifelt.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • Eine sogenannte Primzahl-Spende , für jemand welcher Primus werden möchte...

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Zum Chipseintreiben...

    Hallo GI

    da könnte ich Dir gerne mit der Idee einer zusätzliche Jokerrauswerfwette behilflich sein: Du sagst einfach, dass jeder von Dir 3 Chipse bekommt, der am Ende des Apr schneller alle Joker hinausgeworfen hat als Du. Umgekehrt bekommst natürlich Du die 3 Chipse von denen, die langsamer sind. Da kommt sicher einiges für Dich zusammen ==Gnolm7


    Unki

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), viele Min-, wenig Plusse = 269 (Zeitrechnung < APR 2021), minus 25 (APR2021-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) = 244 – 10 („Büh‘an“(2)&Wetten(8) mit GI) + 9 (Platz 5 geteilt) +5 (Joker-Schnellst-Rauswurf) + 4 (Dank f. APRäsenz) + 10 +8 (Phahlwahl Platz 2&5) = 270 ...Sic transit gloria unki.

  • Gnallo!

    Hallo GI

    da könnte ich Dir gerne mit der Idee einer zusätzliche Jokerrauswerfwette behilflich sein: Du sagst einfach, dass jeder von Dir 3 Chipse bekommt, der am Ende des Apr schneller alle Joker hinausgeworfen hat als Du. Umgekehrt bekommst natürlich Du die 3 Chipse von denen, die langsamer sind. Da kommt sicher einiges für Dich zusammen ==Gnolm7


    Unki

    Das ist eine ausgesprochen schöne Idee, aber inzwischen weiß ich, dass höchstens der erste Teil der Idee funktionieren würde.

    Hier sind trotz, dass Romagna auf der Bühne sitzt, immer noch gewissenhafte (B)Rätzler übriggeblieben, welche sich die Feiertage nochmal intensiv mit dem ganzen Rätsel beschäftigen wollen und deswegen auf ihren Jokern sitzen wie die Glucken auf den Eiern.


    Wenn es eine Jokerauswerfwette gäbe, wären meine Joker hingegen jetzt schon alle eingelöst bei so viel Löchern in meiner Liste.

    Ich brauch die ja auch nicht wirklich, kriege die Lösungen ja noch geliefert.


    Die 10 Chips Strafzahlung für den letzten eingelösten Joker gab ja auch schon Diskussion.

    Diese Forumswährung hat doch für die meisten inzwischen einen hohen Wert, weil nach Jahren endlich begriffen wurde, dass Chips Türen öffnen und für Lösungen sorgen können (der arme Uuuudi und der Gnabicht mit seinen dauerabsaufenden Pseudofirma-Projekten können da natürlich nicht mitreden).

    Schon wieder langer Text bis hierher geworden, in dem nicht der kleinste Phal zu finden ist!



    So, nochmal kurz durchgekehrt für die heutige Aufführung.

    Der Gneizhals wird aufgeführt, in einer besonderen Gnolm-Interpretation.

    Am Nachmittag wurden schon mehrere Gnoldschatullen unter die Bretter gebracht.............Oder waren die schon drunter und sind gehoben worden? Nafste79 ?


    Vergnolmte Güße

    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • Ich wunder mich, wo Hänschen bleibt, das ist doch sonst nicht seine Art.

    Nach Hannover ist er auch nicht gefahren (obwohl es sich gelohnt hätte==Gnolm7), ich hätte erwartet, dass er in Motorradkatalogen stöbert, um sich seinen "China-Böller" rauszusuchen.

    Schließlich überkommt mich eine Ahnung, ich lenke meine Schritte zur Garage und siehe da:


















    Eigentlich hätte ich es mir denken können, aber woher kommt das Moped??!? ==Gnolm14


    Dat heff ik enschuuvt. [=eingetauscht] ==Gnolm19


    Ja wie. Wogegen denn?


    Gegen de Moto Gnuzzi.


    Gegen die Guzzi???!!?? Bist Du wahnsinnig. Das ist ein historisches Fahrzeug! Die ist 40 Jahre alt!


    De Monkey is sössunveertig. ==Gnolm20


    Das ist ja noch nicht mal ne richtige Monkey. Das ist ein China-Nachbau! ==Gnolm9


    Nee, nee. Dat is dat Moped vun Gnorbert, gnäch. ==Gnolm13


    Du kannst doch nicht ein historisches Moped, was Dir gar nicht gehört, einfach zerlegen und umbauen! ==Gnolm21


    Doch, dat geiht.

    Dat sehst du ja, gnäch. ==Gnolm25


    Und überhaupt; WEISS der Norbert das?? ==Gnolm11


    Keen Ahn. [=Ahnung] ==Gnolm10


    Sag mal, Hänschen. Mit wem hast Du eigentlich getauscht? ==Gnolm14


    He weer mi nich persönlich bekannt. He harr aver en ganzen Büdel Beer dorbi, gnäch.

    Un nu holl mi nich länger vun de Arbeit af! ==Gnolm3


    Meine Guzzi. Meine schöne Moto Guzzi... ==Gnolm6




    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Gnaamd!


    Wow, ich bin beeindruckt!

    Sehr detailreich das Bild! Mit Gnolmcracker, Mannheimwerbung, Sprühlack und und und!

    Im Hintergrund an der Wand die Plakate, selbst da sehe ich in meiner Fantasie irgendwelche Langohrigen.

    Scheint mir ein Duo-Projekt zu sein?

    Darf man nach dem Zeitaufwand fragen?

    Der Schweiß-Gnolm scheint mir von der Statur her ähnlich dem Silvesterraketen-Anzünd-Gnolm, das könnte damit zusammenhängen, dass Hänschen gerade in Mannheim Dielenbretter festnagelt.

    Frechen Schnabel haben die ja alle.

    Vielleicht hat Hänschen auch nur wieder den Blauen Turbo-Reisesessel genutzt.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    156-20 (Gebühr APR 2020) = 136+3 (Einlaufwette APR2020) = 139+6 (3x2) für gute Phäle APR2020 = 145-15 (APR 2021) = 130+3 (Joker-Schnellverbrauchsbelohnung APR 2021) = 133+4 (APR-Schnappsplatz11) = 137+3 (Vorphal APR2021) = 140 +10 (3 Posten/Wetten mit E&U im APR 2021) = 150

    Link: Gnolmengalerie

    Link: asco-sonneberg

  • Ein Habicht eines Nachts entwich
    von Weib und Kind, und sich begab
    ins APR, in Gnolmenwelten

    für GI dort Chips, nicht Wissen gelten.


    Gleich einem Dorfschulmeister stieg er nieder

    rupfend des' Greif' Gefieder

    und sprach zum selben, noch von oben

    'Listn möcht, dann tu' ich loben'.


    Links sind Phäle, rechts sind Phäle

    und dazwischen Zwischenräume,

    genau betrachtet, alles Bäume.


    Er kennt die Löcher zwischen Latten,

    die bisher als Schlupfloch galten.

    Pseudo und Projekte gibt's in großer Schar,

    Habicht AG nur im Singular.


    ggG Gnabicht

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


    Einmal editiert, zuletzt von Habicht ()

  • So, nochmal kurz durchgekehrt für die heutige Aufführung.

    Der Gneizhals wird aufgeführt, in einer besonderen Gnolm-Interpretation.

    Am Nachmittag wurden schon mehrere Gnoldschatullen unter die Bretter gebracht.............Oder waren die schon drunter und sind gehoben worden? Nafste79 ?


    Waren schon drunter. Immer nehmt.


    Aber den Delorean lasst ihr mir bitte. Damit geht's heute Abend direkt zum "APR 2021 - Die Auflösung"-Thread.