Hallo, Besucher der Thread wurde 685 aufgerufen und enthält 13 Antworten

letzter Beitrag von Pilzliesl am

Kleine Weiße

  • Hallo,

    Bei dem Wetter bleibt man zu Hause oder im Schwimmbad.

    Egal - um 8 Uhr war ich im Wald - angenehm , die Vögelein zwitschern , Pilze nix - oder ?

    Na ja , ein paar ganz kleine auf vergrabenem Holz am Wegrand - Stelle kannte ich.

    Habe ja ein Makroobjektiv , also versuchen wir es mal.

    Nun zu Hause Bilder angeschaut - na ja , geht bestimmt besser , muss noch üben.

    Die schrumpeln trocken ganz zusammen , quellen mit Wasser aber wieder auf originalgröße auf - also wohl Marasmius - Schwindling , welche auch immer.




    Und wenn ich schon sinnfrei dabei bin :

    Kennt jemand diese Blümchen ?

    Auf und neben einem Schotterweg in saurer Magerwiese.


    ..und jetzt gehts ans Schwitzen.

    Haus in Südhanglage ist fast das ganze Jahr fein aber heute ??==Gnolm5


    Grüße und gut schwitz

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Moin Norbert,


    schöööne kleine Pilzchen!


    Die schöne pinke Blume halte ich für eine Heidenelke (Dianthus deltoides).

    Gnolmige Gnüße,


    ==Gnolm4 Gnüni/Kagni ==Gnolm22


    98 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan")


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Norbert,


    ich bin mir nicht ganz sicher - auf alle Fälle eine Dianthus - Nelkenart. Ich tippe auf die Pfingst-Nelke - Dianthus gratianopolitanus.

    Und bei uns ist mittlerweile höchste Waldbrandwarnstufe - da gehe ich lieber nicht mehr in den Wald, wenn es nicht unbedingt sein muss. Es ist zwar vom Sachsenforst noch kein Verbot ausgesprochen, aber als Empfehlung, die Wälder nicht mehr zu betreten.


    LG

    Ute

  • Hi,


    so rein optisch passt Delicatula integrella ganz gut. :)


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo,

    @ Grüni , danke , Heide-Nelke kommt hin , passt optisch und ins Biotop.

    @ Beli, ich fotografiere nie aus der Hand , entweder mit Stativ oder bodennah mit Kirschkernsäckchen und Zeitauslöser.


    Grüße

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo,

    Bei dem Wetter bleibt man zu Hause oder im Schwimmbad.

    Oder man geht auf Arbeit! :(

    Meine spontane Idee hat Climbi ja bereits aufgeschrieben.:thumbup:

    Also makroskopisch passt Delicatula integrella ausgezeichnet. Vergleiche auch mit dem Portrait im Forum.


    LG vom Namensvetter

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78

  • Hallo nobi und Climby,

    Passt ausgezeichnet , und die Sporen stimmen auch überein.

    Dann tüte ich den mal so ein , obwohl es eigentlich keine Bestimmungsanfrage war.

    Viele heiße verschwitzte Dankeschön.

    Norbert


    EDIT : Steht tatsächlich auch in den GPBaWü , muss ich irgendwie überblättert haben.

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo Ute,


    da muß ich dir, glaube ich, widersprechen - wenn du Wuchsform und -Ort und Zeichnung des Blüteninneren vergleichst, wirst du wie ich eher auf Heidenelke (Dianthus deltoides) kommen.

    Die kenne ich sozusagen auf "Du und du", da ich nebenbei für eine Wildsaaten-Vermehrungsfirma arbeite und diese Nelkchen aufziehe und auch einige davon im Garten habe.

    Gnolmige Gnüße,


    ==Gnolm4 Gnüni/Kagni ==Gnolm22


    98 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan")


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Grüni/Kagi,


    natürlich hast Du recht - ist die Heidenelke. Ich war hier etwas zu vorschnell und hatte nicht genau hingeschaut. Aber immerhin habe ich 50% für Dianthus.;)


    Übrigens finde ich das Forum immer toller, nicht nur, dass man über Pilze eine Menge lernen kann, sondern auch noch über Pflanzen. Danke Dir noch mal!:daumen:

    LG

    Ute

  • Zu dem Pilz kann ich wieder mal nichts beisteuern. finde aber bemerkenswert, wie der Winz-Schwindling der Dürre und Hitze trotzt. Eine Heide-Nelke habe ich vor ein paar Wochen von einem Waldweg ausgegraben und in den Steingarten verplant, den ich gerade anlege. Im Moment ist es noch ein wildes Kunterbunt. Mal sehen, was sich durchsetzt. Ich habe die Glockenblumen einfach stehen lassen, die auf dem Hang wuchsen, Habichtskraut und ein paar andere Sachen auch. Das sieht aus wie Eintopf, aber ich mags.


    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Ein wunderschöner "Eintopf", Claudia! ==10

    Gnolmige Gnüße,


    ==Gnolm4 Gnüni/Kagni ==Gnolm22


    98 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan")


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Claudia,



    und wie schön Dein "Eintopf" ist. Mir gefällt das sehr gut. Deine Glockenblume heißt: Pfirsichblättrige Glockenblume. Und ja.......sie samt sich selber aus, wenn man die Samenstände stehen läßt. Jedes Jahr ist es dann wieder spannend, wo dieses Jahr etwas davon hervorgeht.

    Viel Glück mit Deiner Heidenelke.



    Liebe Grüße




    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80

    80 -10 Chipse für APR 2019 = 70 Chipse


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.