OstTreff

Es gibt 299 Antworten in diesem Thema, welches 24.582 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Thorwulf.

  • Hallo Ost-Treffen-Teilnehmer,


    es wird ernst! Seid ihr alle startklar?


    Ich wünsche euch allen eine gute und stressfrei Anreise.


    Bis morgen im schönen Vogtland,

    liebe Grüße,

    Steffen

  • Hallo Steffen,


    ich habe heute früh probeweise meine Anfahrt bis zum Bahnhof ausprobiert und habe prompt den Anschlußbus verpaßt. Jetzt habe ich mir eine andere Route mit mehr Pufferzeit herausgesucht und hoffe dass das klappt. Ankunftszeit und-ort ist aber gleich geblieben.


    VG Jörg

  • Wetter für morgen : bis 20 Grad und abends sonnig

    Samstag regnerisch mit Böen, 15 Grad max. Auf Abend Besserung in Sicht!

    Sonntag noch wohlige 3 bis 6 Grad :D

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )

  • Da brauch ich die kurze Hose wohl nicht mit einpacken.

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hallo Steffen,


    ich habe heute früh probeweise meine Anfahrt bis zum Bahnhof ausprobiert und habe prompt den Anschlußbus verpaßt. Jetzt habe ich mir eine andere Route mit mehr Pufferzeit herausgesucht und hoffe dass das klappt. Ankunftszeit und-ort ist aber gleich geblieben.


    VG Jörg

    Danke für die Info.

  • N'abend miteinander,

    da hast Du nur mich vergessen aber ich bin auch nur Besucher.

    ich wurde hier von Peter auch irgendwie vergessen, bin aber ja auch bloß ein Besucher.


    Vom Thüringer Vogtland ins Obere Vogtland ist ja keine allzu große Anreise. Evtl. bin ich schon mal morgen mit kurz am Start, aber auf jeden Fall am Samstag. :gwinken:


    Schönen Abend noch u. Viele Grüße Marcel

    »Experts do not exist,

    we all are beginners

    with greater or lesser knowledge.«

    Luis Alberto Parra Sánchez

  • Da brauch ich die kurze Hose wohl nicht mit einpacken.

    Alles über + 5° C ist im Oberen Vogtland noch Hochsommer. Erst wenn Navajoa / Steffen nicht mehr in Kurz unterwegs ist, ist dass Wetter da etwas unpässlich. g:D

    »Experts do not exist,

    we all are beginners

    with greater or lesser knowledge.«

    Luis Alberto Parra Sánchez

  • N'abend Peter,

    In der Liste tauchten nur die Leute auf, die verbindliche Zusagen gemacht haben. ;)

    nun so ganz von Amts wegen könnte man meine Anmeldung hier schon irgendwie eher als fakultativ ansehen, also lass ich dies mal so durchgehen. g:D :gzwinkern:


    Ist aber wurscht, denn wie auch immer, ich bin mal mit dabei.... :gcool:


    Grüße Marcel

    »Experts do not exist,

    we all are beginners

    with greater or lesser knowledge.«

    Luis Alberto Parra Sánchez

  • Wobei ja Steffens / Navajoa hosen eigentlich eher mit fallenden Temperaturen immer kürzer werden. Und falls du dich erinnern mögest: der einzige Tag, an dem ich Steffen in langen Hosen gesehen habe, war der sommerausflug zu den Erbsenstreulingen. Also in der größten Sommerhitze. :gplemplem:

  • Wobei ja Steffens / Navajoa hosen eigentlich eher mit fallenden Temperaturen immer kürzer werden

    Na da freuen wir uns ja auf Sonntag :D

    Borat Mankini Männerbadeanzug | Balabim.de

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )

  • Können ja ein paar Bilder machen. Wovon denn eigentlich? :gwinken:

    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Können ja ein paar Bilder machen. Wovon denn eigentlich? :gwinken:

    Von Pilzen, bunten Wäldern, Festgelagen, Gnolmen und anderen anwesenden Wesen beispielsweise.

    Habt eine schöne Zeit, liebe Grüße,

    Eberhard

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

  • N'abend.

    Von Pilzen, bunten Wäldern, Festgelagen, Gnolmen und anderen anwesenden Wesen beispielsweise.

    Der Auftakt heute war schon vielversprechend u. Fotos wurden auch schon einige angefertigt. :)


    Ein kleinen Wasserschaden gab es im Aufenthaltsraum aber leider auch.


    Weitere Berichte auch mit Fotostrecken werden hier sicherlich folgen.


    Schönen Abend u. Viele Grüße Marcel

    »Experts do not exist,

    we all are beginners

    with greater or lesser knowledge.«

    Luis Alberto Parra Sánchez

  • Hi,,


    da machen wir lieber einen neuen Thread auf.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo,


    genau, wir werden einen Extra Thread mit Eindrücken zum Osttreffen erstellen.


    Ich hatte gestern einen 18-Stunden Tag, da musste ich die Zeit bis eben zur Nachtruhe nutzen. Bilder retuschieren, Beiträger stellen ist da nicht drin.
    Und jetzt in 20 min fahre ich schon wieder zum Treffen. Wir haben dann ein gemeinsames Frühstück.


    Der von Thorwulf erwähnte Wasserschaden ist recht minimal und beeinträchtigt uns nicht.


    Das Wetter gestern war sehr gut, optimal eigentlich. Nachts hatten wir 19 °C!


    Ich starte dann mal wieder zum Osttreffen ins KiEZ; ich habe zu Hause übernachtet.



    Viele Grüße,

    Steffen

  • Ein Bildchen mal vorweg. Der Rest kommt später und an geeigneterer Stelle.


    107 Chipse vor APÄ 2022

    ./. 15 Chipse Meldebüah 2022

    + 6 Chipse beinahe Punktlandung

    ./. 10 Chipse Meldebüah APÄ 2023

    = 88 Chipse

    + 3 Chipse weil am nächsten bei 200

    + 3 Chipse Sozial-Phal Hiasls Berührungsängste beim Spitzschuppigen Stachelschirmling

    + 2 Chipse Phor-Pfeld-Phal Teller mit Gulasch kurz vorm Würzigen Tellerling

    ./. 3 Chipse an ipari fürs Aufspüren des brillenwürdigen Phales

    = 93 Chipse



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Nun ja, Gnolmi war erkennbar sehr sehr zufrieden wie wir alle.... ==Gnolm13


    »Experts do not exist,

    we all are beginners

    with greater or lesser knowledge.«

    Luis Alberto Parra Sánchez

  • Hallo Marcel,


    ich hoffe das ihr noch viele tolle Funde gemacht habt und auch die verschiedenen Saftlinge vom Freitag einen Namen bekommen haben. Elisabeth sollte da ja dran geblieben sein.


    VG Jörg

  • N'abend Jörg,


    es wurden sogar einige Raritäten und RL-Arten bestimmt und an der Fundliste wurde bis vorhin noch intensiv gearbeitet. Details usw. folgen hier an Ort und Stelle bzw. in einem neuen Thread.


    Elisabeth war heute nochmals vier Stunden auf der Saftlingswiese, danach dann für Stunden am scharfen Glas, wie noch ein paar andere. :)



    Schönen Abend noch u. Viele Grüße Marcel

    »Experts do not exist,

    we all are beginners

    with greater or lesser knowledge.«

    Luis Alberto Parra Sánchez