Hallo, Besucher der Thread wurde 31k aufgerufen und enthält 637 Antworten

letzter Beitrag von Da_Schwammalmo am

OEPR 2021

  • So, Matthias, auch ich danke dir für die wirklich schönen und interessanten Rätsel und hoffe, da nur angehend anknüpfen zu können.....

    ......."Crying cockles and mussels alive-alive-oh!" ........

    Mann(Frau)omann(frau),

    hatte die ganze Zeit nur mussels auf dem Schirm.....:gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Tut mir leid, liebe Irmtraud, dass hätte nicht passieren dürfen.

    Jetzt habe ich keinen Zugriff aufs Auswertetool. Heute Abend, oder so, werde ich es ausbessern. Im Anschluss geht eben jenes auf Reise.


    LG Matthias

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hallo zusammen und danke für die schönen Rätsel auch an Matthias. Ich verabschiede mich mal auf ein Weilchen. Meine rote Laterne nehme ich natürlich mit.👍🏼🤓

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Hallo,


    der Mond mein erstes Rätsel ist aufgegangen.

    Weiß, die Lieblingsfarbe aller Wissenden.....:gzwinkern:



    Viel Spaß und viele Grüße

    Wolfgang :gwinken:

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Aaaaaaaach du liebe Sch.....! Das kann alles und nichts sein! :gkopfwand:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Oh, das sieht ja großartig aus. :)

    Schön getroffen, fragt sich nur, was das ist... :/

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hallo in die Runde,

    nach meinem Aussetzer im letzten Rätsel (selbst schuld, hatte mich an Lentinus geklammert und einen Lentinellus überhaupt nicht im Plan) und dem Absturz nahezu ans Tabellenende wollte ich mir eigentlich eine Auszeit nehmen.

    Zumal ich die Phähle nicht annähernd begriffen habe.

    Könnte mir mal jemand freundlicherweise erklären, was die Dubliners mit dem Aniszähling gemeinsam haben.==Gnolm11


    Nun eine Runde drehe ich noch mit, zumal endlich einmal ein nicht verpixeltes Bild eingestellt wurde.;)

    Ich danke Dir, Matthias, für die spannenden Rätsel und ich freue mich auf die kommenden von Wolfgang!


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Aaaaaaaach du liebe Sch.....! Das kann alles und nichts sein! :gkopfwand:

    Na gut, kleiner Tipp: "Nichts" ist es nicht....:gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Hallo Nobi,


    wie ich hier oben OEPR 2021 auch schon schrieb: Im bekannten irischen Volkslied "Molly Malone" (auch bekannt unter dem Namen "In Dublin's fair city"), das auch die Dubliners gesungen haben, kommt die Zeile: "Crying cockles and mussels, alive-alive-oh!" vor. Das erinnert an Lentinellus cochleatus, was tatsächlich auch eine Wortverwandtschaft darstellt, "cockles": (eßbare) Meeresschnecken, "cochleatus": schneckenförmig/schneckenartig.


    Das Lied hat uns im 5. Schuljahr (das ist laaaange her!) der beste Englischlehrer aller Zeiten beigebracht, daher fiel es mir sofort ein.


    In Dublin's fair city,

    where girls are so pretty,

    I first set my eyes on sweet Molly Malone.

    As she wheeled her wheel-barrow

    through streets broad and narrow,

    crying: "Cockles and mussels, alive-alive-oh!"

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Aaaaaaaach du liebe Sch.....! Das kann alles und nichts sein! :gkopfwand:

    Na gut, kleiner Tipp: "Nichts" ist es nicht....:gzwinkern:


    VG

    Wolfgang

    Ha-ha...:gaufsmaul:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • :giggle:

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • O wEi

    aktuell nach dem APR 20 10 Punkte:saint:- jetzt mach ich auch noch Frühjahrsputz und löhne sogar dafür...

    10 Punkte- 2 = 8 Punkte...


    wp.markones.de

  • Ei, Ei, Ei, hier wird ja gephählt, dass sich die Eierschalen verfärben.:D

    Na, da werde ich wohl mal wieder daneben liegen!


    LG, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Wie recht du hast, Nobi!


    LG Rudi

  • Ei ei ei...keine Pilznamen im Thread! (jedenfalls nicht vor der Lösung) 😎🤓😎🤓

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Ja, Uwe muss noch viel lernen !.......:gzwinkern:

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • AhhJa, alles klar ! Wenn alle Phäle so einfach wären :gaufsmaul::grolleyes:

    Da phäl´ich doch auch gleich mal musikalisch, und zwar im Forums-Soundtrack. Wer macht mit?

    PS.: Ich hab keine Ahnung.....

  • Also, den Eierphal kapiere ich nicht wirklich, sodenn es überhaupt einer sein soll.

    Ich bin noch den überarbeiteten Zwischenstand schuldig.

    Bitteschön:




    LG Matthias

    1. 50 Texten (+ 10)
    1. 50 rudi (+ 10)
    3. 48 lupus (+ 10)
    3. 48 Werner Edelmann (+ 10)
    3. 48 donbrosco (+ 10)
    3. 48 romana (+ 10)
    7. 46 lamproderma (+ 10)
    7. 46 eberhardS (+ 10)
    7. 46 Cortinarius (+ 8)
    7. 46 nochn Pilz (+ 10)
    11. 39 Grüni (+ 10)
    12. 37 ipari (+ 1)
    13. 32 Nobi (+ 1)
    14. 30 ingosixecho (+ 8)
    15. 28 Wutzi (+ 1)

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Also, den Eierphal kapiere ich nicht wirklich, sodenn es überhaupt einer sein soll.

    Bei uns gibt nur solche Phähle


    beste Grüße vom Bodensee
    Uwe

    Hallo Uwe, mit solchen Pfählen kann selbst ich etwas anfangen. Sieht toll aus!

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Sehr schönes Foto, Uwe!


    Was den Ratepilz betrifft. Ich habe nicht mal einen Anfangsverdacht. :ghilfe:

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


  • Hallo Hans, ich auch nicht , außer höchstens den Verdacht daß an der Sache irgendwas faul ist...


    Grüße,

    Eberhard

    Chiprechnerei:

    284 (Zeitrechnung < APR 2020), minus 30 (APR-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) =254

    - 3 ("Top-10-wette" mit Hans) = 251.

    Nun +5 (Platz 10 geteilt) +5 (schnellstes 3-Joker-Ziehen) +5 (schnellstes Alle-Joker-Loswerden) +5 (Phählhellseherei, dank Habicht!) = 271 ...Minus2 fürs FFPR = 269

    ...sic transit gloria unki...

  • Mich würde interessieren, ob schon Lösungsvorschläge eingegangen sind.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


  • ...außer höchstens den Verdacht daß an der Sache irgendwas faul ist...

    Ja, das würde das Wesentliche erklären! :gidee:

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.