Hallo, Besucher der Thread wurde 18k aufgerufen und enthält 763 Antworten

letzter Beitrag von Habicht am

OEPR 2019

  • jo zum joker gibts sicher noch eine auflösung für leute ohne kunststudium==Gnolm7

    Weitergebracht hat er mich nicht/egal, tipp ist raus und ich freu mich auf die auflösung.


    Für mich hat das erste rätsel aber gleich alles mitgebracht was ich mir wünsche, inkl. Komplett fehlgedeutetem pfahl. Herrlich==Gnolm8

    Lg joe

  • Jo, so war es! Wie immer, trotzdem spaßig - und am Ende werde ich wahrscheinlich einen Punkt und was neues gelernt haben! ==Gnolm19

    Der Lattenzaun war ja ein bißchen reparaturbedürftig...==Gnolm18

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo zerknirschte Rätzeler, heute fühle ich mich Euch sehr nah. Ich habe auch sofort bei Brassellas Bild an den einen .. na ihr wisst schon wen... gedacht. Aber der passt nicht richtig. Ich war selten so auf eine Auflösung gespannt.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Gaukler, der ist dir sicher, ==Pilz22Mir aber auch, :gomg:


    Mein Tipp stimmt mit den für mich erkennbaren Merkmalen überhaupt nicht überein. Dafür habe ich den Pilzkalender + Joker herangezogen. Auspendeln plus lesen aus der Kugel aus Kristall, dafür hat die Zeit net greicht,


    :gklimper:


    LG

    Peter


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

  • Wenn ich ohne Rätselbild erst den Joker gesehen hätte, wäre die Antwort sofort klar gewesen. ==Gnolm20

    Hätte ich danach das Rätselbild gesehen, hätte ich die Antwort sofort verworfen. ==Gnolm5

    Beim Bildervergleich im Netz habe ich aber tatsächlich die gezeigten Merkmale (wenn auch nicht alle auf einmal) am "Jokerpilz" gesehen. ==Gnolm16

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    256397-25-jpg

  • Der Joker bringt micht nicht auf die Spur, der trägt mich aus der Kurve...


    Oder ist da doch was dran oder drin, was man(n) auf dem Joker ebensowenig sieht wie auf oder am Schwammerl?


    Ich bleibe, mangels Alternativen beim ersten Tip. Und lasse mich weder dirch Pfahlbauten noch durch Jokes beenflussen.


    Grüßle

    RudiS

  • Bin soooooo g.e..s...p....a.....n......n.......t........!

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Verspreche euch einen ganz, ganz einfachen zweiten Rätselpilz. :grofl:


    LG Brassella

    Nur nicht zu einfach , wir wollen ja was zum Grübeln.

    Grüße

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • 's Flagelantetum hat so ähnlich begonnen, man ist soooo gespannt, will was zum Grübeln,:grofl:


    :gklimper:


    LG

    Habicht

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

  • Nanaaa, Habichterla, das Rätseln hier mit Selbstgeißelung zu vergleichen, ist doch ein wenig...ähhh...übertrieben! Außerdem: man muß sich sich auch mal zwingen können...==Gnolm19

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo,


    ich warte noch ein bißchen. Vielleicht löse ich erst morgen auf. :grotwerd:

    Hallo,


    hat's Lösungsheftl irgendwo angebaut?


    Darfst auf meinen Tipp zugreifen, auf die richtige Antwort. Nix zu danken, gern helf' ich dir aus,


    :gklimper:


    LG

    Peter







    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

  • Guten Morgen,


    Nach dem Joker war es eigentlich klar, es konnte nur Lepista nuda der Violette Röttelritterling sein.

    Die braune Form wird bei Dähncke, Gröger und Gerhardt erwähnt. Gefunden habe ich den Pilz Mitte Dezember

    am Wegesrand auf organischen Gartenabfällen. Ein typischer Fundort.





    Hier noch die Tabelle:



    Naja, Schwamm drüber. g:-)

    Muss erst mal frühstücken dann kommt RP2

  • Sodele, wie Einige von euch wissen, habe ich mich einer Lerngruppe angeschlossen, die die Prüfungsfragen

    zur PSV-Prüfung beantwortet und deshalb bringe ich heute ein Pilzrätsel á la Prüfungsfragen. :gcool:


    Ein Ratsuchender kommt zu Ihnen mit einem Schüsselchen kleiner Pilze und hat vor sich ein Pilz-Omlett

    zuzubereiten. Was sagen Sie dazu? Bestimmen Sie die Pilzart und äußern Sie sich zur Essbarkeit.



    Viel Spaß damit LG Brassella

  • Guten Morgen!

    Ich war beim Rätsel hygrophorus pudorinus und das hat auch hervorragend zum Joker gepasst - die Stellung, die die Damen einnehmen, ist die der Venus pudica und die Erscheinungszeit ist bis November. Die beflockte Stielspitze hat auch gepasst und auch die Farbe irgendwie. Zu kompliziert gedacht... Na ja...

    LG romana

    Pilzchips 100-5 für APR2016-10 für APR-Platzierungswette+3 für APR+15 APR-Platzierungswette=103-15 für APR2017+Platzierungswette=88+17 APR 3.Platz + 2 APR-Platzierungswette= 107-1(OBR)-15(APR2018)=91

  • Moin zusammen, also ein Indiz zur Essbarketi des heutigen Pilzes ist, dass Brassella sich offenbar die Mühe gemacht hat, eine größere Menge mit nach Hause zu nehmen. Also freigeben, logisch, weil Brassella den auch isst. ==Gnolm7

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • ==Gnolm12Also isser's tatsächlich! :gomg:

    Ich hab die Lösung nur wegen Brassellas wiederholter Hinweise zum Jokerbild genommen, nicht aus Erkenntnis, was ich da sehe!

    Die braune Variante...na ok. Aber mich hatte eigentlich mehr die Form bzw. geringe Dichte der Lamellen irritiert, war doch die Lepista nuda einer der ersten Pilze, den ich mir ganz genau anschaute. Das war der erste, den ich im Forum im Herbst 2016 einstellte. Wie die meisten meiner bisherigen Funde fand ich ihn im eigenen Garten...

    Als Ersttipp hatte ich den Frostschneckling; liebäugelte auch mit H. pudorinus, der aber wegen seiner Erscheinungszeit dann ausschied.

    Der Kunst-Phahl! Den hab ich phalsch verstanden! An Rötel hab ich (trotz Kunststudium!) nicht gedacht, sondern nur ans Aktzeichnen...:grotwerd:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    113 Pilzchips
    (118 (Stand Ende APR 2017) - 2 Einsatz OsterBrätzel - 1 an EberhardS für Western-Rätsel - 2 für Nobis verrücktes Wirbelrätsel - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.