Das Griechenland-Treffen 2019

Es gibt 63 Antworten in diesem Thema, welches 12.697 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Mausmann.

  • Wir sind an Bord und werden voraussichtlich am 4. von Kefalonia per Fähre nach Patras kommen.


    Hans, wie schade! Und allein wird Frau Nicht-schon-wieder-Pilze wohl auch nicht kommen wollen, fürchte ich.

    Ich finde es auch schade, Craterelle, aber das nächste Treffen kommt bestimmt.

    Mich zieht es nach Süd-Süd-West und Frau nichtschonwieder Pilze hat sich einer Gruppe rüstiger Frauen angeschlossen, die in Nepal wandern wollen. Also quasi Ost-Ost-Ost-Süd.


    Bei meinem Freund waskostendie Pilze und mir ist die Planung schon in vollem Gange, wir haben ein Fahrzeug und sind angemeldet.

    Hier unsere Route:


    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Mach ich die Tage mal, und dann schicke ich auch nochmal PN an alle um weiter zu planen... Unterkunft, Anreise, etc. So langsam müssen wir mal bisschen konkreter planen, denke ich.

    Bin die nächsten Tage unterwegs, aber versuche dann, das Ganze ins Rollen zu bringen.

  • Ich hole diesen Thread mal wieder hervor.

    Es könnte ja sein daß noch jemand mit will. g:-)


    Wir spähen gerade noch Unterkünfte aus und darum empfiehlt es sich jetzt den Finger zu heben falls noch jemand in einem Haus mitgeplant werden will.



    Momentane unverbindliche Teilnehmerliste:


    1264-fadfc77e60729feca87cfbf6bba44cc0952b9767.jpg  sarifa

    1517-8c693c2e66370f19fad2053593f8b589896028f4.png  Craterelle

    1630-93d4e5e35dde83705336cba888b91a0f28c2e5ba.jpg  Malone


    661-2bd3c7fdece2fd5dd5a5e5b6fed59c025b1bcce5.jpg  Fischmetzger + Kim

    1451-07cb29fcea38e43dc993817e6c8c7a6b08853323.jpg  Mausmann


    13-2bd44814b86672a05db7fe12d6621af11bd61500.jpg  coindigger


    564-2c9c1fb6283dfb9cf3b7446a91b28dd0a1bc5633.jpg  Safran
    920-645f3a575c419be21f3201f94ef1b1bf288d115a.jpg  Zimtsternchen +1


    Leila +1



    Derzeit haben wir drei Hamburger (Fischmetzger, Kim, Mausmann) im Sinn vom 06.10. bis zum 16.10. den Peloponnes unsicher zu machen.

    Dann geht es wieder nach Athen und ab in den Flieger Richtung Reeperbahn.

    Aktuell haben wir eine Villa in Agios Vasileios, Rio im Auge.

    10 Leute hätten Platz und dann würde es pro Kopf rund 318 € kosten. Schnäppchen also.

    Wir scheuen uns aber nicht auch mit weniger Leuten dort einzuziehen.


    Man muß natürlich weitere Kosten bedenken. Ein Auto oder zwei muß her, Tanken und Maut werden anfallen, man versorgt sich selber und womöglich gibt man noch für andere Dinge Geld aus. Wir wollen ja auch was sehen.

    Ich hoffe, ich konnte noch den einen oder die andere anfixen. 10 Tage Griechenland mit jeder Menge Pilze. Hoffe ich zumindest.

  • Aktuell sieht es so aus daß wir vom 06.-17.10.2019 in einem Ferienhaus im Dorf Platan (Akrata/Nord-Peloponnes) residieren.

    Wir sind im Haus zu neunt und über verschiedene Zeiträume verteilt. Zudem gesellen sich zwei "Einheimische" (Leila mit Partner) hinzu, voraussichtlich in mobiler Übernachtung, sowie die Gastgeberin Sarifa, die aber auch kein Bett belegen muß.

    Es gibt 7 Schlafzimmer. 4 davon sind voll belegt. Eines wäre noch frei und theorethisch gäbe es noch zwei Schnarcher-Zimmer in die sich jemand wagen könnte, sofern der Bettnachbar sich damit einverstanden erklärt. Das wären zum einen meine Person und zum anderen Safran.

    Euer Kostenanteil pro Tag an dem Ferienhaus würde bei etwa 19 Euro liegen und müßte vorab beglichen werden. Fallt ihr jedoch aus, wird das Geld nicht zurückerstattet!

    An- und Abreise obliegt euch. Weiterhin werden anteilig Kosten für Fahrzeuge, Kraftstoff und div. Verpflegung auf euch zukommen.


    Falls also noch jemand auf den Treck aufspringen möchte bietet sich hier noch eine letzte Gelegenheit.

    Natürlich ist es nicht zwingend notwendig mit in unsere Unterkunft zu kommen. Wer einen anderen Platz bevorzugt und findet ist selbstverständlich auch ein gern gesehener Gast in unserer Mitte.

  • Mausmann, das Domizil habt Ihr gut ausgesucht, täte mir gefallen! Schade, dass ich nichtmal für 1 Woche mit könnte ==Gnolm6

    Ich drücke Euch fest die Daumen, dass Ihr in Pilzen nahezu erstickt und Tuppie muss mir Bilder schicken!!!

  • ... in Griechenland müssen die anderen die Bilder auch an mich schicken==Gnolm6

    Könnte gut sein daß du dann auf eine spätere Berichterstattung warten mußt.

    Ich weiß aber nicht wirklich ob nicht doch jemand unter den "Griechen" What´sapper ist. Ich vermute aber eher nicht.

    Möglicherweise gibt es aber eine Filmentschädigung. Mal sehen.

  • Es gab ein stattliches Erdbeben bei Athen.

    Hoffen wir mal daß es dem Wachrütteln des großen Mycels galt und unser Geschirr in der Ferienwohnung nicht gelitten hat.


    Gibt es eigentlich Tipps für Griechenland bei "In meinen Koffer packe ich ..."?

    Dinge die einzupacken schlau wären?

    Tipp´s wären willkommen. So langsam muß ich mir mal eine Liste zusammenstellen was ich mitnehmen will.

  • Falls da noch jemand aufspringen möchte ...

  • Schubs nach oben, da Wochenende ist, und viel I-Net Traffic. :gzwinkern:

  • Gute Idee..... Der Regentanz... Auch hier im Dreiländereck sollte es so langsam wirklich wieder mal ein paar Tage regnen

    Die Welt ist schön, weil sie bunt ist==Gnolm16

    "Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt"

    (Lucius Annaeus Seneca)

  • ... Alternativprogramm "Wir bestimmen die Meeresfauna von Griechenland".

    Aber nur die essbare! ==Gnolm19

    Mist, und ich dachte, ich könnte euch alle ins Labor setzen und ihr bestimmt meine Würmer! :D :D


    Ne Bootstour mit Angeln für die Fleischeinlage dazu, würde ich auch gerne zwischendurch starten.

    Ich leih dir mein Kajak und die Angel :D



    Tanzt mal lieber weiter, dann sind wir alle glücklicher, glaube ich :D

  • Das' gut, Mausmann! So eine Wetterhistorie habe ich auch vor zwei Tagen gegoogelt aber nicht gefunden. Danke!


    Vorhersage (für die Berge von Korinthia) für morgen und übermorgen:



    Hoffen wir mal, dass da auch genug runterkommt. Bisschen Nieselregen reicht nicht, nach 4 Monaten Trockenheit...

    Aber für nächste Woche ist nochmal Regen möglich, ich habe also Hoffnung.