Hallo, Besucher der Thread wurde 24k aufgerufen und enthält 212 Antworten

letzter Beitrag von Tuppie am

🤪🍄Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

  • Heute hat mich wieder mal ein Foto von Boccaccio-Björn zu einer Bildbearbeitung inspiriert. Es sind Asci einer Xanthoria in Wasser. Danke, Björn!


    Das Original findet ihr hier: Xanthoria parietina



    Ich habe mich zwar überhaupt noch nicht näher mit Flechten befaßt, aber wenn man genau hinschaut, erweisen sie sich schon ohne Mikroskop als ungeahnte Schönheiten!

    Doch in den Mikrobildern der Asci dieser Xanthoria verbargen sich ephemere kleine Wesen, die ich hier besser sichtbar gemacht habe...

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi () aus folgendem Grund: Tippfehler

  • Meine Beiträge (sofern optischer Natur!) zum diesjährigen APR (nicht so viel wie letztes Jahr, ich mußte so fleißig rätzeln!) zeige ich hier nochmal:


    Soviele Pilzbücher? Dann muß doch was dabei rauskommen!


    Ja, man freut sich doch immer, wenn's anfängt...Aufregung und Spannung pur! Noch gibt's keinen Grund zum Jammern...


    Der kleine Hessegnolm versucht, den Bücherberg zu besteigen, und findet, daß "Gnüni Gnall hat"!


    Ein Detailfoto dieser Sofadecke von Mr. Grüni nahm Meister Gnorbert als Rätzelbild.


    Später hat er behauptet, es sei ein Foto eines Erdwarzenpilzes.


    Eulalia, die Eulenfalter-Raupe...lenkte mich kurz von den Pilzen ab.


    Konfuzius machte mich konfus und Gnolmi meinte, er spinnt: Hinweis auf den Spindeligen Rübling (Gymnopus fusipes).


    Pixie-Gnixies Sphinxie-Gnolmi bekam nach der Fleckenschere einen grünen Pulli gestrickt. Es gelang mir, ihn darin zu fotografieren.


    Gnüni/Kagni im APR-Look. Wer in Ääätzelkreisen up to date sein wollte, trug Original-Ingnolm-Gnolmi-Shirts mit diversen weihnachtlichen und/oder pilzlichen Accessoires!


    Listen-Abgabe! Statt Keksen wurden Fingernägel geknabbert...


    Im Auflösungsthread half diese Auflistung der Rätzelfotos, den Überblick zu behalten.


    Dann war es geschafft! Hopp oder Topp, egal, Hauptsach', Liste abgegeben!


    Der alte Fuzius wurde nochmal bemüht...er hatte so gar kein Verständnis für Gnünis Aufregung!?!


    Meista GNOOOORBEEEERT!!!


    Die Spatzen kamen auch nochmal zurück - 12 an der Zahl saßen noch auf dem Ästchen, und ich war dabei! Ich bin der kleine Dicke links unten...


    Zwischenspiel: Grüni mit Enkelin und Mr. Grüni im Naturkundemuseum Münster; man beachte den Pilz rechts unten!


    Nach all dem Streß verkroch sich Hessegnolmi wieder in seine "Kisd".


    Mein ganzer Stolz: Die wunderschöne Urkunde (Danke, Engelchen!) für meinen 6. PLATZ!!!


    Und all das gipfelte noch in der Änderung meines Forumsnicks - einige meinten, ich hätte jetzt etwas Ahnung und solle doch das "KeiAhnung" abschaffen.

    Zuerst wollte ich ja nicht so recht, aber da Rotfuß (ex-Rotfüßchen) auch ihren Nick ändern wollte, überredete sie mich, es doch gemeinsam anzugehen. Na, und da bin ich nun! Eure Grüni/Kagi!

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Habe mal ein bißchen mit dem Symmetrie-Modus meines Zeichenprogramms herumexperimentiert...das könnte mal mein Avatar werden...oder ich mach bei Gelegenheit ein gif draus...


    ...oder auf Schwarz...


    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Na, hier kann man ja heute wirklich von "verrückter Pilzwerkstatt" sprechen!


    Brummel,


    eine super Show hast du aus meinem Entwurf gemacht! So ähnlich wie das erste Gif hatte ich mir das gedacht...nur nicht ganz so hektisch, mit etwas fließenderen Bewegungen. Die zwei anderen Varianten sind auch echt irre! ==Gnolm8 Für sowas hab ich nu leider kein Programm.

    Das Zeichenprogramm mit dem Symmetriemodus ist übrigens "Sketches" von Tayasui. (ich hoffe, ich darf das hier nennen; wenn nicht, mögen es die Mods bitte löschen bzw. mir Bescheid sagen)


    Hassi,


    Ja, Brummels Bearbeitungen meiner Grafik haben was Hypnotisches...was man so alles erkennt, wenn man genau hinschaut! Du siehst nachts wild durch wirbelnde Farbpixel tanzende psychedelische Pilz-Männchen...ts-ts-ts! :gzwinkern:


    Bergwald:


    Grüni und Kagi sind eine Person! ==Gnolm7 (Aber keine gespaltene Persönlichkeit! ...Obwohl...Sternzeichen "Zwilling"...)

    Entstanden aus der alten KeiAhnungGrüni, die ihren Forumsnick ändern ließ...(siehe weiter oben und hier: 🍄 "keiAhnung" abgeschafft - Hier ist Grüni/Kagi! 🌳)

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Das sind auskristallisierte Inhaltsstoffe einer Flechte (ich glaube das war Parmelia tiliacea) im polarisierten Licht 😉

    Eeeecht? Wow, das sieht ja wirklich toll aus! Kannst du solche Fotos mit deinem Mikroskop machen?

    Da müssen die kleinen Tänzer ja aufpassen, daß sie nicht auf dem Objektträger breitgequetscht werden! ==Prust

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Kannst du solche Fotos mit deinem Mikroskop machen?

    Eine starre Polfilterfolie im Strahlengang nach dem Objektiv und eine drehbare vor dem Kondensor, mehr ist da nicht nötig. Macht aber wahnsinnig Spaß - auch ohne psychoaktive Substanzen ;-)


    Die Puschel sind Lecanorsäure und das dazwischen erinnert mich etwas an "One-Million-Galaxies" ( milliongalaxies_2mass_big.jpg )


    Cetraria islandica hatte farblich nicht so viel zu bieten, sieht aber hübsch morbide aus..


    Das ist Vulpinsäure (Letharia vulpina)


    Im Hellfeld sieht das so aus:


  • WUNDERSCHÖN! Ungeahnte Schönheiten in der Welt der Microkristalle, einfach fantastische Bilder!

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Der erste Pilzfund dieses Jahr in meinem Garten (Siehe hier: 🌳 Grünis Garten erwacht: 🌍⭐️!) inspirierte mich mal wieder zu einer Bildbearbeitung:


    1.: Originalfoto des schon etwas ramponierten Erdsterns! (Geastrum spec.) Irgendwie scheint er erstaunt "Oh!" zu sagen...


    2.: Tatsächlich! Der kleine Pilz schaut mich erschrocken-überrascht an. Man muß es nur sichtbar machen...:gzwinkern:


    3.: Huch! Leicht errötet...bei was haben wir denn die kleine Geastrid gestört?!?

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Auch hier in meiner Sammlung nochmal zu sehen...Das Neueste aus der Becherlings-Welt:

    Der kleine Prachtbecherlings-Chor. In Climbys Thread haben sie "An der Saale hellem Strande" angestimmt!



    Danke, Climby, für das schöne Foto!

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Sowas Ähnliches - nur, daß man dieses Bild gar nicht bearbeiten mußte - ist dieser sog. "Bryozoen-Chor". Sind diiieee nicht süß? Es handelt sich um ein 65 Mio. Jahre altes Fossil einer Kolonie von Moostierchen.



    Hier ein Link zur Erklärung. In Paläontologenkreisen ist dieses Fossil, auch der "Hamburger Kammerchor" genannt, als amüsantes Beispiel einer Pareidolie bekannt. Internet-Zeitung: "Hamburger Kammerchor" aus grauer Vorzeit

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Die kannte ich auch noch nicht... sind die süüüß! <3<3<3

  • Sowas Ähnliches - nur, daß man dieses Bild gar nicht bearbeiten mußte - ist dieser sog. "Bryozoen-Chor". Sind diiieee nicht süß? Es handelt sich um ein 65 Mio. Jahre altes Fossil einer Kolonie von Moostierchen.



    Hier ein Link zur Erklärung. In Paläontologenkreisen ist dieses Fossil, auch der "Hamburger Kammerchor" genannt, als amüsantes Beispiel einer Pareidolie bekannt. Internet-Zeitung: "Hamburger Kammerchor" aus grauer Vorzeit

    Stark! Vermutlich sind die Gesänge nicht überliefert.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Beim Posten meines Beitrags in Sandras Thread ist mir gerade aufgefallen, daß ich dieses Gedicht hier noch gar nicht in meiner Sammlung eingestellt hatte. Das hole ich jetzt nach. Es war mein Beitrag zum PPC 06/2019:


    Die Farben der Pilze


    Schau! Sind sie nicht wunderschön?

    Die Farbe LILA schmückt sie, violett und veilchenfarben.

    Das provozierende Lila des Schleierlings hier,

    die veilchenzarte Lepista nuda dort...

    und das kräftige Rotviolett des Lacktrichterlings!

    Ich liebe diese oft geschmähte Farbe, die Pilzen so gut steht...


    Oh, das BLAU, das TÜRKIS, Farben des Himmels und der Meere!

    Grünspanfarben und azurblau leuchten ihre Hüte und Stiele:

    Keiner kann sich hierzulande mit den stolzen Träuschlingen messen.

    Vielleicht doch? Der Stahlblaue Rötling!

    Und wollen sie nicht alle plötzlich blau werden,

    die dicken, bunten Röhrlinge?


    ROT! Die Farbe der Liebe. Die Farbe der Gefahr!

    Der Pilz überhaupt trägt diese Farbe zur Schau:

    Der Fliegenpilz, weiß getupft, giftig und schön, so kennt ihn jedes Kind.

    Rot! So viele Täublinge kleiden sich in all seine Schattierungen...

    Ein roter Tintenfisch im Wald? Auch das ein Pilz,

    aus der Ferne zu uns gekommen, uns zu erstaunen!


    Kein Chlorophyll, keine Pflanze, und doch GRÜN?

    Sie geben sich Mühe, sich zu verstecken zwischen Kräutern und Blättern.

    Grüne Täublinge, gefeldert oder glatt, zartgetönt,

    der Braungrüne Rötling mit auffallenden Farben.

    Dann suchst du all die Getarnten in Olivgrün, Gelbgrün, Braungrün...

    und schaust dem Grünblättrigen Schwefelkopf unter den Hut!


    GELB und GOLD, welche Pracht! Und ihre leuchtende Schwester ORANGE...

    Groß und schön wie ein Löwe, der Pluteus leoninus.

    Kleine goldene Trompeten des Waldes erklingen: Die Pfifferlinge!

    Der "falsche Bruder": Ein andres Gelb zeigt er und verrät sich durch die Form.

    Wer hat das winzige Feuerchen dort im Wald entfacht?

    Und die alte Weide schmückt sich prachtvoll mit einem großen Schwefelporling.


    Schneeig, cremig, Elfenbein...gelblich, bläulich angehaucht, und doch:

    WEISS - keine wirkliche Farbe, gar die Abwesenheit von Farbe?

    Unschuldig? Nicht im Reich der Pilze!

    Der Knollenblätterpilz verbirgt sein Gift im reinen Weiß.

    Struppige Schopftintlinge strahlen hell, bevor sie sich in schwarze Tränen auflösen.

    Ein vergessener Ball im Gras? Weiß auf Grün scheint ein Riesenbovist mir entgegen!


    Ihr fragt nach bunten Farben im Reich der Funga?

    Sucht sie im Herbst bei den SAFTLINGEN!

    Im tristen Braungrün lang schon gemähter Wiesen findet ihr das Leuchten.

    Kirschrot, fröhliches Gelb, flammendes Orange, Papageiengrün -

    nicht sattsehen kann man sich. Wie saftig sie glänzen,

    halb durchsichtig; und du willst gar nicht mehr aufhören, sie anzuschauen!


    Ich habe euch erzählt von den FARBEN der Pilze.

    Schaut sie euch an und bewundert die Fähigkeit der Natur,

    solchen Zauber hervorzubringen! Warum tut sie das?

    Das weiß niemand genau. Die Gelehrten sagen:

    "Es ist die Evolution, die Anpassung."

    Die Weisen aber sagen: "Es ist einfach - SCHÖNHEIT!"



    Grüni/Kagi Juni 2019

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Grüni / Kagi bat Brummel "inständig" ihre verrückte Pilzwerkstatt mal ordentlich zu verwanzen.^^

    Na, das macht doch Brummel gern. (Und bedankt sich nun endlich noch für den zurückliegenden Tipp bei ihr.)

    Hier kommen die Biester:



    Bitte keinen Körperkontakt in diesen Zeiten!!!

  • Zur Ablenkung in der allgemeinen Krise mal was Lustiges:


    Grüni/Kagi versucht, sich durch das Geäst eines umgefallenen Baumes zu wurschteln...:grofl:


    1.: So, das ist doch kein Problem...


    2.: Öööhhh...naja...hier drüber,


    3.: daaa durch...bißchen festhalten, ein Bein vor,


    4.: ...und hoch das andere Bein, boah, der Fuß hängt noch drin...feeesthalten!


    5.: Das Bein ist durch, jetzt kommt der Kopf!


    6.: Jaaa, bin doch noch gelenkiger, als ich dachte...nicht hängenbleiben!


    7.: Tadaaaa! Geschafft!


    ...und Mr. Kagi hat sich einen Spaß draus gemacht, mich dabei zu fotografieren.

    Nur, um euch etwas zu unterhalten, habe ich es auf mich genommen, diese peinlichen Bilder zu veröffentlichen! :grotwerd:

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Nur, um euch etwas zu unterhalten, habe ich es auf mich genommen, diese peinlichen Bilder zu veröffentlichen!

    Ich find's klasse, Grüni! Und Du hast das ganz entspannt gemeistert!:thumbup:

    Das sah bei mir vor zwei Jahren in der Champagne ähnlich aus, nur bei weitem nicht so relaxt.

    Ich hoffe, Du hast nichts dagegen, wenn ich Deinen Thread mit ein paar Bildern ergänze.

    Im erwähnten Champagne-Beitrag würden sie chronologisch zwischen Bild 5 und 6 stehen.


    Bei ca. 35°C und einer gefühlten Luftfeuchtigkeit von nahezu 100% nach einem Gewitterguss galt es diese Bodenhindernisse zu überwinden.



    Fast geschafft!



    Völlig durchgeschwitzt und voller Vorfreude auf eine eiskalte Dusche und ein Bad im nahe gelegenen See.



    Doch vorher gilt es, noch eine letzte Hürde zu überwinden!



    Ich finde, in dieser schwierigen Zeit sollten wir den Humor nicht verlieren! Er war und ist eine gute Medizin!==Gnolm8

    Liebe Grüße

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

    Einmal editiert, zuletzt von nobi ()

  • Nobiiii! Klasse! ==Gnolm16

    Damit haben wir eine neue Extremsportart kreiert: 🌳 "Lying-Tree-Crouching" 🌲!

    Die ersten Meisterschaften finden während des nächsten Pilztreffens im Nebenprogramm statt...

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Mich fotografiert dabei niemand, bin meist alleine unterwegs, :)

  • Sag Bescheid, beim nächsten Mal komm ich mit und halte die Kamera drauf! 📸 ==Prust

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11 (manchmal auch die Lilahex 🧙‍♀️)


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (Stand vor APR 2019: 111 - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.