Hallo, Besucher der Thread wurde 411 aufgerufen und enthält 7 Antworten

letzter Beitrag von Rotfuß am

🌳 Grünis Garten erwacht: 🌍⭐️!

  • Moin ihr Lieben,


    da bin ich wieder! Die Fassenachtszeit, eine neue Arbeit und einige private "Baustellen" haben bewirkt, daß ich mich im Forum in den letzten Wochen ziemlich rar gemacht habe...und Pilze hab ich auch keine gefunden. :gkopfkratz:

    Heute morgen haben sie mich gefunden: Als ich Papier zur Blauen Tonne brachte, fielen mir im winterlichen Beet am Gartenweg besonders geformte Knubbelchen ins Auge! Sofort kombinierte mein Pilzverstand: Irgendein Erdstern! ==Gnolm16 Juhuuu, mein Garten ist pilzmäßig erwacht...die ersten Funde 2020.


    Die Fotos, die ich hier zeige, sind leider nur mit dem ipad gemacht, und dementsprechend unscharf. Bestimmung ist auch nicht sooooo wichtig, zumal der Kragen, der eigentliche Stern, schon so ziemlich weggefault war.


    Hier kann man die "Sternzipfel" noch ansatzweise erkennen.


    Seltsam: Zwei Exemplare wuchsen direkt an der hölzernen Beeteinfassung. Auch hier sind die "Krägen" schon weggefault. Einen FK habe ich entnommen; und er gab noch Sporen ab. Ich habe sie ein bißchen im Garten verteilt...:gzwinkern:


    Von der anderen Seite sind die "Stern-Zacken" noch etwas besser zu sehen.


    Hier kann man das "Blasloch" (Ja, ich weiß, das Peristom...aber mich erinnert es immer an das Blasloch eines Wales oder einen pustenden Mund) ganz gut erkennen.


    Tja, ganz und gar nicht spektakulär, aber ein netter Garten-Pilzjahr-Beginn. Ich hab mich jedenfalls über den Besuch der kleinen Kerlchen gefreut! ==11


    Huch! Erwischt!

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Hallo Gaukler,

    Meinst du das?

    Das ist ein Fruchtstand der Herbst-Anemone (Anemone hupehensis) von letztem Jahr, der noch nicht "aufgegangen" ist.


    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Kagi, toll, Erdsterne im Garten! Die hab ich nicht mal im angrenzenden Wald, weil hier der Kalk fehlt. Ich freu mich derzeit über Winterliche, Märzenbecher, Krokusse und Schneeglöckchen. Also all die Frühblüher, die hier sonst erst Ende März die Blüten öffnen. Die blühen schon 2 Wochen lang. Verrückt.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Hallo Wutzi,

    dann hab ich wohl kalkhaltigen Boden.

    Ja, hier bei uns blüht es auch schon überall...ist ja irgendwie schön, aber stimmt doch auch sehr nachdenklich.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Wutzi,

    dann hab ich wohl kalkhaltigen Boden.

    Ja, hier bei uns blüht es auch schon überall...ist ja irgendwie schön, aber stimmt doch auch sehr nachdenklich.

    Stimmt. Aber da der Februar so schön nass war, habe ich beschlossen deshalb ausnahmsweise mal nicht die Backen aufzublasen.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Moin Grüni,


    das ist sehr fein, dass dein Garten wieder erwacht! Und jedes Jahr entdeckst du wieder neue Pilze darin. Danke, dass du uns immer so schön daran teilhaben lässt.


    Liebe Grüße

    Rotfuß

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.