Hallo, Besucher der Thread wurde 3,1k aufgerufen und enthält 15 Antworten

letzter Beitrag von JanMen am

Schockierende Bilder per PN / Warnung!

  • Hallo Zusammen,


    Ich habe heute Morgen eine PN erhalten -und leider geöffnet. Ich bin zutiefst aufgewühlt und schockiert, über die erhaltenen Bilder. Absender war ein inzwischen gebannter Fake-User. Ich habe die PN sofort gelöscht.
    Tuppie war auch in der Empfängerliste...die andern Empfänger sind mir nicht mehr gegenwärtig.
    Warnung an alle: Öffnet keine PN wenn ihr die Absender nicht kennt!


    Viele Grüsse
    Sepp

  • Hallo ich hatte sie sogar zweimal im Briefkasten
    von zwei verschiedenen Absendern, beide wurden gesperrt.
    Das ist nicht lustig,
    Schockiert hats mich nicht, allerdings konnte ich gerade noch den Bildschirm zumachen, weil meine Tochter 11 Jahre alt, um die Ecke kam.
    :veryannoyed:
    Ich bin eher verärgert und frage mich, wer kann das mit seinem Gewissen vereinbaren solche Fotos zu fertigen und dann auch noch ins Netz zu stellen.


    Ich wünsche dem Versender das er/sie auch mal so entwürdigend abgelichtet wird wenn er/sie dann ins Gras beisst.
    Sorry :haue:


    Lg Kerstin

  • Hallo an Alle,


    ich lehne mich einmal wieder etwas aus dem Fenster .... ;)


    Zunächst einmal Danke Sepp für Deine Warnung.
    Ich persönlich bin der Ansicht, dass es eine Sache ist, ob Texte geschrieben werden die dann sofort wieder gelöscht werden oder ob mit PN ´s gearbeitet wird, die dann eben (hoffentlich nur zunächst) nicht insgesamt und generell wieder gleich gelöscht werden.


    Ich könnte mir vorstellen, dass viele User gar nicht so genau wissen, was Trolle eigentlich genau sind. Nachlesen kann man dies ja problemlos erst einmal über Wikipedia.


    Es gibt einige wissenschaftliche Untersuchungen vor allem zum Persönlichkeitsprofil eines Trolls. Und da heißt es zu den Ergebnissen in einem Artikel aus der Welt:
    "Im Journal –žPersonality and Individual Differences–œ berichten die Wissenschaftler nun über die Ergebnisse. Etwa sechs Prozent der Befragten, also um die 25 Personen, konnten als –žmusterhafte Trolle–œ identifiziert werden. Ihre Persönlichkeitsprofile hätten jedem Psychiater Freude gemacht: Sie zeigten Anzeichen von Sadismus, Psychopathie, Narzissmus und Machiavellianismus.
    Übersetzt: Sie hatten große Freude daran, andere zu manipulieren und zu verletzen. Außerdem waren sie rachsüchtig, gefühlskalt und von sich selbst überaus eingenommen."


    Es gibt ein wie ich finde wirklich tolles Dokument über den Umgang mit Trollen *. Unsere Administratoren und Moderatoren haben meiner Meinung nach bisher in vorbildlicher Art und Weise alles richtig gemacht. Vielleicht ist nun aber der Tipp 4 dieses Dokuments an der Reihe.


    Auf jeden Fall lassen wir uns unsere tolle Gemeinschaft durch so ein kleines armseliges Tröllchen nicht beeinträchtigen. Denn, wie heißt es im zuletzt genannten Text so schön: "Es ist am Ende immer ein Machtspiel und es geht darum, dass ihr euch vom Troll vereinnahmen lasst." Und genau dieses wird dem kleinen Würstchen eben nicht gelingen :D


    Unterstützen wir also weiterhin unsere Administratoren in der Art und Weise wie diese es für richtig halten.


    Liebe Grüße


    Maria



    * Ich habe gerade entdeckt, dass man das Dokument nicht verlinken kann. Für die Interessierten hier noch einmal anders:
    Jens Scholz: Fünf Tips zum Umgang mit Trollen. (Aufzurufen auch über die obige Wikipediaseite unter Einzelnachweise, Punkt 18)

  • Hallo,


    Da ich momentan nur gelegentlich mitlese, habe ich das Schlimmste wohl verpasst. Lediglich mehrfache Postings über die angebliche Entgiftung von Knollis habe ich die Tage gesehen. Das ist aber schlimm genug. Bei bewussten Fehlbestimmungen von Giftpilzen als Speisepilze oder Anleitungen zum Verzehr von tödlich giftigen Pilzen ist eine Grenze überschritten, die ich selbst den schlimmsten Trollen nicht zugetraut hätte. Man muss hier eine Tötungsabsicht unterstellen. Für mich ist das ein Fall für die Kripo. Habt ihr die Postings und evtl. Verbindungsdaten denn bereits an die Polizei weitergeleitet und Strafantrag gestellt? Andernfalls möchte ich das anregen.


    Grüße

  • Tach,


    da ich ein Frühaufsteher bin, hatte ich heute morgen auch das üble Vergüngung einer "überraschungs"-PN. Ich bin ja nicht empfindlich (immerhin hab ich Zivi gemacht), aber was der user (inzwischen) gelöscht da verbreitet, ist ziemlich übel und da hab ich echt kein Verständnis für. Ich frage mich echt, was in dem Hirn von so jemandem vorgeht???? :angry: :angry: Aber ich denke nicht mehr drüber nach, so welche gbit es halt auf allen Plattformen online und offline. :veryannoyed:

    Grüße aus dem Moseltal

    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • Hallo an alle Betroffenen,


    auch ich habe gerade diese widerliche PN erhalten u. leider geöffnet! Der Rat, nichts von mir unbekannten Usern zu öffnen, ist zwar richtig und gut, aber für jemanden, der wie ich neu im Forum ist, schwierig durchzuziehen, da ich ja erst ganz wenige Leute kenne. Also würde ich die meisten PN wohl erst mal öffnen.
    Zum Glück ist dieses Subjekt jetzt "banned", aber das hindert solche Leute ja nicht daran, neue Fake-Accounts zu eröffnen.
    Ich wollte es als Spam melden, aber für PN habe ich keinen "melden"-Button gefunden, wie es bei den offenen Beiträgen möglich ist. Daher habe ich es einfach gelöscht. Bin froh, daß mir meine Enkelin hier nicht wie sonst über die Schulter geguckt hat!
    Wußte nicht, daß es sowas auch noch öfters gibt! Eigentlich habt ihr ja recht, je mehr man sich darüber aufregt, desto mehr ergötzen sich solche Leute daran, also lasse ich das jetzt.
    Danke an die Administratoren für die schnellen Reaktionen.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • ich unterschreib mal bei Grüni,
    ich bin, so blöd wie das jetzt klingt, von Begrüssungspns ausgegangen, weil ich mich Gestern erst angemeldet habe.
    Für jemanden der "Zartbeseitet" ist und sich danach unwohl fühlt, ist schon der Straftatbestand der Köperverletzung erfüllt.


  • ich unterschreib mal bei Grüni,
    ich bin, so blöd wie das jetzt klingt, von Begrüssungspns ausgegangen, weil ich mich Gestern erst angemeldet habe.
    Für jemanden der "Zartbeseitet" ist und sich danach unwohl fühlt, ist schon der Straftatbestand der Köperverletzung erfüllt.


    Hallo Alfine, so gehts mir auch, bin auch noch neu...
    [hr]


    Hallo Grüni!
    Wie ich Dir schon schrieb, kannst Du im Zweifelsfalle auch mich fragen, die Alteingesessenen zumindest kenne ich ja. :)


    jo, mach ich nächstes Mal...


    d'Schwesta

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()


  • Der Rat, nichts von mir unbekannten Usern zu öffnen, ist zwar richtig und gut, aber für jemanden, der wie ich neu im Forum ist, schwierig durchzuziehen, da ich ja erst ganz wenige Leute kenne. Also würde ich die meisten PN wohl erst mal öffnen.


    Hallo an Alle!


    Auch wenn man sonst niemanden im Forum kennt kann man sich absichern bevor man eine PN öffnet. Einfach zuerst vor dem Öffnen das Profil des einem unbekannten Users der die PN geschickt hat ansehen!
    Hat sich dieser erst an diesem Tag angemeldet und noch keine Beiträge verfasst erst einmal einfach NICHT ÖFFNEN!
    Hat er bereits einen Beitrag verfasst, kann man sich den ja einmal kurz ansehen ;)


    Und außerdem erscheint bei unserem kleinen Psychopathen ja auch das "banned" wenn man auf sein Profil geht, womit dann alles klar sein dürfte.


    Vielleicht noch eine kleine Bemerkung am Rande. Was will solch ein Troll? Er will provozieren, schockieren, blockieren oder was weiß ich. Ich verstehe die Empörung die hier schriftlich geäußert wird total, habe ja schließlich auch PN ´s bekommen. Aber damit zeigt Ihr diesem Psychopathen ja auch, dass er ins Schwarze getroffen hat - oder?


    Vielleicht sollten wir alle erst einmal abwarten bis sich die Administratoren melden, die, so scheint es mir, bereits den ganzen Tag über kräftig im Hintergrund arbeiten.


    Liebe Grüße


    Maria

  • Liebe Maria,


    danke für deinen Rat; so ähnlich rieten es die anderen ja auch.
    Ich erlebte das allerdings heute zum ersten Mal.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!


  • Ich frage mich echt, was in dem Hirn von so jemandem vorgeht???? :angry: :angry:


    :hmmnmz: Vielleicht jemand, der hier rausgeflogen ist und nun das Forum sabotieren will?

    PSVs dürfen weder über I-Net noch übers Telefon Pilze zum Essen freigeben - da musst du schon mit deinem Pilz zum lokalen PSV!


  • [/quote]


    Eine sehr guter Vorschlag Maria, hallo zusammen.


    Genau so solltet ihr pns prüfen. Kommt ihr zu einem negativen Ergebnis und sofern ihr das mit euren Persönlichkeitsrechten
    vereinbaren könnt (was bei derartigen pns nach der vorgeschlagenen Prüfung nicht sonderlich schwer fallen dürfte),
    leitet entsprechende pns bitte auch an das Forenteam weiter.


    Sämtliche Informationen die ihr uns zukommen lasst, können in der Summe eventuell sehr wertvoll sein.


    LG, Markus

  • Hallo zusammen,


    in Ergänzung zu Markus' Beitrag möchte ich hier im Namen aller Moderatoren zum Ausdruck bringen, dass wir seit der ersten Minute an der Sache dran sind. Fürs Erste haben wir Maßnahmen ergriffen, um den Terror zu stoppen. Wir arbeiten nun auf Hochtouren daran, Geschehenes zu analysieren und zu sammeln. Wie einige von euch wissen, haben wir Leute im Moderatorenteam, die wissen, wie man sich aus unserer Sicht bei solchen Dingen verhalten muss.


    Liebe Grüße,
    Jan-Arne

                                                                               
    Im Forum gibt es keine Verzehrfreigaben, nur Hilfestellungen zu eigenständigen Vergleichen!


    Hier findet ihr eine Übersicht über bestimmungsrelevante Informationen!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.