Es gibt 20.406 Antworten in diesem Thema, welches 1.664.710 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Craterelle.

  • Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Hei, was ist hier denn los?


    Die liegen ja alle wild umher.

    Auf den Tischen, und den Bänken.

    Da drunter ist auch noch wer.


    Scheinen gestern recht geschnapselt zu haben.

    Drum auch der Mief hier drinnen.


    Ich reiße einfach mal alle Fenster weit auf.

    Die Frischluft wird ihnen gut tun.


    Oha, hinterm Tresen stapeln sich die leeren Flaschen.

    Köm ... hm ... sowas kennt der Bayer net.

    Hier ist noch ein Rest drin.

    Daran könnte man sich gewöhnen.


    Kaffee ist mir jetzt aber lieber.

    Die Wirkung vom ersten lässt langsam nach.

    Ich stelle gleich mal mehr hin, die ersten Schnapsleichen beginnen sich zu regen.

    Der Tee folgt sogleich.


    :kaffee:

    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • So, die frischen Semmeln sind eingetroffen, es gibt Brezen und frisches Brot. Croissants sind auch dabei.


    Hier ist Wurst, Butter, Käse, Honig vom Imker und selbst eingekochtes Gelee. Löwenzahnblüte, Holunderblüte Waldmeister und Rhabarber.


    Die Eier sind auf den Punkt, das Müsli auf dem Tisch und Milch und Joghurt steht daneben.


    Greift zu

    98 PC vorm APR 2021

    - 10 PC Startgebühr APR 2021

    + 4 PC zweitschnellster Jokerverballerer

    + 4 PC glatter Zwanzger

    + 4 PC lustiger Hiasl

    + 9 PC viertbester Zaunphahl

    = 109 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • lecker! :gbravo:

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)

  • Das WAR auch lecker - habe ich eben (mit noch ein paar anderen Leuten) bei Tuppie probiert! Dann sind wir ein wenig durch unsere Gemarkung getapert, und Tuppie hat uns einen der letzten erhaltenem alten Grenzsteine unserer Gemeinde gezeigt.

    Wir kamen auch an den "heiligen Quellen" unseres religiösen "Spinners" vorbei. Bei uns im Dorf gibt es einen russisch-orthodoxen Mitbürger, dem nach seinen Angaben die Jungfrau Maria in unserem Wald erschienen ist, und der heilige Geist hat ihm befohlen, dort zu graben. Dort kommt aus natürlichen Gegebenheiten sowieso Wasser aus dem Berg, aber für ihn ist es heilig u. er baut dort überall einfach Schreine, Becken, Bänke und anderes Gedöns mitten in den Wald. Man kommt ihm nicht bei, da er einfach immer weitermacht, egal, was ihm Ordnungsamt oder Forstbehörde oder wer auch immer sagen.

    Ein paar Pilze haben wir auch gesehen, aber alle schon irgendwie oll...olle Austern, olle Orangerote Kammpilze, olle warzige Drüslinge (aber ich glaube, die sehen immer so ein bißchen unappetitlich aus), olle Spaltblättlinge...==20

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • So, Zeit für die nächste Grundlage für den Glühwein gleich…


    Hessische Häppscher (bis auf die Oliven), greift zu:



    ==Pilz27,


    magst mi adoptieren?


    Trinksprüche sind ein Fall für die Zenzi, lass' trotzdem einen los,


    "Junge Frau'n und Tintenfass sind beide an der Öffnung nass. Das kommt vom vielem Tunken - Prost Halunken"


    ==Pilz26


    lgHabichterla

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


    Einmal editiert, zuletzt von Habicht ()

  • Nein, den Trinkspruch kommentiere ich jetzt nicht… :haue:


    Sag mal, der alte Herr auf dem Foto (jetzt auch Dein Avatar), ist das Verwandschaft von Dir?

    Bei meiner Mutter im Flur hängt irgendwo ein passendes Foto von einer älteren Dame aus der Verwandschaft. Ich werde es demnächst mal abfotografieren. :)

  • Nein, den Trinkspruch kommentiere ich jetzt nicht… :haue:


    Sag mal, der alte Herr auf dem Foto (jetzt auch Dein Avatar), ist das Verwandschaft von Dir

    Den Trinkspruch kommentiere ich bestenfalls mit:

    Auweia Nivea (Oh)


    Und der alte "Herr" hat große Ähnlichkeit mit Mad Dog Tannen

  • Hab's kommen gesehen, die Hiebe :haue: für den 'leichten' Dingens.


    Schwammerl Luisei ist meines Wissens nicht mit mir verwandt. Nur, damals wie heute haben's es nicht an die große Glocke gehängt, wenn's mal gedingelt haben. Lass' jetzt bitte Deinen moralsauren :haue: im Sack, ich war daran ja nicht beteiligt.

    Die Genehmigung, diese Aufnahme verwenden zu dürfen habe ich bekommen. War schwieriger als die Lösungen im APR,


    :gklimper:


    lgHabichterla

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • Moralsauer? Neee. Habe nur nicht kommentiert ;)


    Das Foto find ich Klasse, Habichterla, einfach authentisch!

    So, nun gute Nacht am Stammtisch, der letzte macht bitte das Licht aus und schließt ab, ja?

  • Alles aufgeräumt.

    Und abgeschlossen.

    Kann morgen alles von vorne losgehen.


    Hee, hhe, hhe,

    LG

    Mad Dog T.

  • Servus Malone,


    Mad Dog Tannen, Urgroßvater von Biff (?) hatte einen gefürchteten Colt, Schwammerl Luisei bestenfalls ein kleines, altes Küchenmesser. Das aber war bei allen Pilzen sowasvon gefürchtet, äähhhhhrlich,==Gnolm7

    Donk da recht schen fias zomman-raman, magst den Job fix hab'n? ---> schnapp' ihn dir, ==Gnolm8


    Liabe Tuppie,

    meine Mädels sind leicht aufmüpfig, was meine Kochkünste anbelangt. "Hatten wir bereits vor zwei Monaten, net schon wieda" ...

    Unter Zugzwang hab' ich den Plachutta durchgeblättert und bin fündig geworden.

    'Specklinsen" mit Geselchtem, damit habe ich sie überrascht.


    Würde ich für Euch morgen frisch kochen; Malone müsste lediglich die Tische eindecken und mit weißen Handschuhen servieren. Macht er sicher gerne, dafür darf er sich die größte Linse rausangeln, :gklimper:


    lgpeter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • Nabend Habichterla,

    ist "Der Plachutta" der österreichische Bocuse oder so? Ein bekannter Koch mit einem ebenso bekannten Kochbuch?

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Biff (?)

    Biff Tannen ist der Bösewicht in Zurück in die Zukunft 1.


    ...und meine weißen Handschuhe finde ich bis morgen sicher/hoffentlich wieder.


    LG

  • Griaß di Grüni,


    wer in Wien nobel Dinieren will geht in eines der Plachutta-Restaurants, wird erstklassig bedient und ordentlich ausgesackelt. Was 'Für die 'Oberen Zehntausend', :S


    Für Jungköche in weniger anspruchsvollen Lokalen nicht empfehlenswert, weil viel Wert für die Zutaten und die richtige Zubereitung gelegt wird,


    Die gute Küche: Das österreichische Jahrhundert-Kochbuch : Plachutta, Ewald, Wagner, Christoph: Amazon.de: Bücher


    *pflonck*


    lgpeter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • 'n Abend,


    es geschehen doch noch Wunder: Bieni mag den Mäki = McDonalds nicht mehr, :gklimper:

    Sie kann die Fleischleibchen nicht mehr riechen, meint's.


    Das ist mir eine Lokalrunde wert, ==Gnolm8 Maloooooone .......??? Ist wahrscheinlich noch beim Schminken, der Gute.


    Wegbekommen von dieser Frittenbude habe ich sie mit selbstgemachten Pljeskavica, einem Nationalgericht in Slowenien, Kroatien und anderen Teilrepubliken. Das Rezept dazu hat mir vor vielen Jahren aber Rudi Ben Sorz gesteckt, sein arabisches Lokal 'Karwanserei' wurde damals regelrecht gestürmt. Dazu wird Ajvar, gehackter Zwiebel und warmes Baguette mit Knoblauchbutter drauf gereicht.


    Rezepte im Internet kann man vergessen, schaut Euch zB hier Plescavica von falberti50 | Chefkoch die Zutatenliste und vor allem die Aufnahmen an, ==Gnolm9


    Malooooooone ....... ??? Ist vermutlich noch in der Requisite, weiße Handschuhe anprobieren, er nimmt's ja janz jenau.


    So sieht der Probeteller aus,



    Ihr bekommt das Gericht natürlich viel ansprechender serviert, versprochen. Von Malone.


    Zur Rezeptur der Specklinsen noch was, abgeschmeckt habe ich mit Salz, Essig, Majoran, Pfeffer, Kapern und Sardellenpaste. Steht so im Plachutta, so schmeckt's den feinen Pinkln. Da Speck drinnen ist kann man auf Kapern und die Paste verzichten.


    Es klopft an der Tür, wird Malone sein,


    Externer Inhalt music.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    War er nicht, singen aber kann er genau so gut wie Dave.

    Vielleicht singt er uns seinen Welthit Der Pilzfreund mit den elastischen Beinen zu später Stunde?


    lgHabicht

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • So, Zeit für die nächste Grundlage für den Glühwein gleich…


    Hessische Häppscher (bis auf die Oliven), greift zu:

    Liebe Tuppie, ich frag mich aufgrund dieser mir unbekannten kleinen kulinarischen Welten jetzt schon seit Tagen: wie nennen sich die... ? rechts oben und rechts unten, was ist das, oben drauf?

    Wie nennt sich das Woraus, aus dem die Spiesschen links oben bestehen?

    Wie der Käse für die Spieschen unterhalb?


    Grüße,

    Eberhard

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), viele Min-, wenig Plusse = 269 (Zeitrechnung < APR 2021), minus 25 (APR2021-Teil-(und Aus-)nehm-Gebühren) = 244 – 10 („Büh‘an“(2)&Wetten(8) mit GI) + 9 (Platz 5 geteilt) +5 (Joker-Schnellst-Rauswurf) + 4 (Dank f. APRäsenz) + 10 +8 (Phahlwahl Platz 2&5) = 270 ...Sic transit gloria unki.

    2 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()