Der "ich krieg' ne Krawatte wenn..."thread

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema, welches 1.076 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Anton.

  • Alles harmlos gegen Zeitgenossen, die mit dem Quad johlend durch den Wald kurven, den Hund hinterher rennen lassen und Wäschkörbe voll Pilze raffen. Das treibt mir die Haare durch den Hut.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

    • Offizieller Beitrag

    Hi,


    bei mir ist es, wenn die Leute unmengen von Müll in der Natur liegen lassen, bzw. heimlich ihre "illegalen" Parties feiern.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • als Angler kann ich ein Lied davon singen. Unmengen Müll an den Gewässer-Rändern. Oft sind es "Sportfreunde" die ihre Köderdosen "vergessen":( oft aber auch "normale" Badegäste oder Spaziergänger. Oftmals führt der Weg an ein Gewässer auch durch den Wald und da fällt schon mal was aus der Tasche. Manchmal fragt man sich was für eine Mühe manche so auf sich nehmen. Da buckeln sie z.Bsp. Kühlschränke hunderte Meter durch den Wald (bei Rüdnitz gesehen)um sie illegal zu entsorgen, was soll das, nur um 5 oder 10 Euro zu sparen?

    Eine Zeit lang musste ich aber beobachten, in einem Waldstück bei Bernau, dass dort während Forstarbeiten viel Flaschen ( Bier) herumlagen die dort noch nicht lange lagen.


    Na egal, eine riesige Sauerei ist das.

  • Klobecken und Autoreifen haben wir hier auch schon gesehen. Grrrrrrrrr

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Pilzchips nach Gewichtsschätzung : 123 :D (minus 10 Einsatz für Gesamtfundliste des Nordtreffens)
     
    Neuer Stand: 113 -2 Chipse für FPPR 2021 Neuer Stand 111

  • … wenn Leute ihre Kippen in den Wald werfen. Auch wenn sie aus sind.


    … der Ortsansässige Marienverehrer (ich habe nichts gegen Marienverehrung an sich!) in unserem Wald an der nassesten Stelle ein Loch gräbt, es für ein Wunder hält, dass sich da dann Wasser sammelt und eine „heilige Stätte“ um diese „Quelle“ erbaut, an der er dann auch im trockensten Sommer offene Kerzen entzündet. (Mittlerweile sind es 6 oder 7 solche Stellen im Abstand einiger Meter.)

  • ...wenn nach einem Holzeinschlag ausgewiesene Wanderwege so aussehen!


    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74 - 5 Macrocystidia-Wette = 69 - 10 APR 2021 = 59

  • … wenn Leute ihre Kippen in den Wald werfen. Auch wenn sie aus sind.

    Da bin ich voll bei Dir! Da krieg ich sowas von eine Krawatte. Aber nicht nur, wenn sie im Wald weggeworfen werden, auch sonst.
    Oft versuche ich aufzuklären, dass der Filter aus Plastik ist und das Nikotin das Wasser vergiftet, aber ich habe viele Kippen auch schon einfach zurückgegeben. ==Gnolm7