Anton Member

  • Mitglied seit 19. Oktober 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
75
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
21
Punkte
486
Profil-Aufrufe
207
  • Übrigens hat Licht einen großen Einfluss auf die Austernpilze. Drinnen unter Kunstlicht werden die ganz hell. Nur draußen unter Tageslicht färbten die sich bei mir dunkel.
  • Sulfovanillin ist eine Makroreagenz zur Pilzbestimmung. Kann man sehr leicht herstellen, wenn man die Zutaten hat. Allerdings ist das Zeug gefährlich, denn es besteht aus konzentrierter (oder mindestens hochprozentiger) Schwefelsäure mit ein paar…
  • Anton

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    für Sulfovanillin nimmt man im pilztechnischen Zusammenhang typischerweise 65% Schwefelsäure und eben Vanillinkristalle. Das ganze rührt man jedes Mal frisch an, da SV keine lange Haltbarkeit hat, die Einzelmaterialien aber schon.
    Bei…
  • Anton

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Digitalpilz)

    Ich denke, das kommt auf die Absichten an. Als experimentierfreudiger Hobbyzüchter mit viel Geduld finde ich es durchaus sinnvoll, Klone aus Supermarktpilzen herzustellen. Das sind meist recht vitale Stämme und es ist…
  • Anton

    Like (Beitrag)
    Hallo Anton,

    ich finde die Unterscheidung schwierig. Die Lamellen scheinen mir, im Vergleich zu Austern, eher dichter zu stehen und dünner zu sein. Auch der Hutrand scheint mir eher gröber gewellt, als ich das von Austernseitlingen kenne. Die…
  • Anton

    Thema
    Hallo,
    ich habe Seitlinge geklont. Die wurden bei EDEKA als Austrnseitlinge angeboten.
    Ich meine, es sind Lungenseitlinge.
    Oder ist das eine spezielle Zuchtform von Austernseitingen, die weiß sind?
    Es geht um den hellen, geklonten Pilz auf den Bildern.
  • Anton

    Like (Beitrag)
    Ich habe immer ganz normale Gefrierbeutel von der Rolle genommen, aber natürlich die größten. Die kann man nicht autoklavieren, ist aber auch nicht nötig. Die Strohpellets habe ich immer erst abgewogen und in den Beutel getan, dann mit kochendem Wasser…
  • Anton

    Like (Beitrag)
    Zum Steuern und Regeln kann ich die Inkbird Steckdosen nur empfehlen. Zumindest für Temperatur und Luftfeuchte sind die ausreichend. Und man braucht keine tieferen Kenntnisse in irgendwas.

    Ich selbst neige ja zum technischen Overkill und hatte alles…
  • Anton

    Hat eine Antwort im Thema Diffusor on ALDI für Pilzzucht gekauft verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Hassi)

    Hallo,
    ich habe mir so ein Teil gekauft. Genial:)
    Das steuere ich mit Wlan Steckdose und Apple Homekit.
    Nebelmenge wie gewünscht.
  • Anton

    Like (Beitrag)
    (Zitat von Anton)

    Gratuliere! Besser jetzt als in einem Jahr;)
    Meine Eltern hatten in einem bepflanzten Zimmerbrunnen so ein Teil im Einsatz. Das dürfte mit einem Zeitschalter funktionieren:
    Amazon.de

    Viele Grüße
    Ralph
  • Anton

    Hat eine Antwort im Thema Diffusor on ALDI für Pilzzucht gekauft verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Tuppie)

    Ja, so ist es.
    Wenn er läuft und man zieht den Stecker ist er aus.
    Stecker wieder rein, immer noch aus. Erst nach Tastendruck wieder an.
    Meiner ist seit heute für immer aus. Kaputt. Rührt sich nichts mehr.:(

    Gruß
    Anton
  • Anton

    Hat eine Antwort im Thema Diffusor on ALDI für Pilzzucht gekauft verfasst.
    Beitrag
    Der wechselt sogar seine Farbe der Beleuchtung. Nach eigener Wahl, oder Zufall.
    Die "Nebelmaschine" ist wirklich nützlich.
    Einziger Nachteil: man kann das Gerät nicht über programmierbare Steckdosen steuern.

    Gruß
    Anton
  • Anton

    Like (Beitrag)
    Keine Ahnung, ob's was bringt, aber mir gefällt das Design! Ein hölzernes Ufo - cool...
  • Anton

    Thema
    Hallo,
    Habe mir heute einen Diffusor gekauft.
    Will das Teil zur Befeuchtung meines Gewächshäuschens für Pilze einsetzen.
    Ob das was taugt?



    Gruß
    Anton
  • Anton

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungsbericht Pilzzuchtset Austernseitlinge verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    wir essen die Sporen einfach mit.
    Dann schaden sie nicht mehr.:daumen:

    Anton
  • Anton

    Like (Beitrag)
    Hallo Ihr Lieben!

    Heute gab es, wie es vorhergesagt war, Eisregen.

    Außer, dass es draußen ar...glatt war, gab es auch noch schöne Motive. Leider war das Licht so was von duster. Aber ich habe mir Mühe gegeben, die Bilder ordentlich einzufangen.…
  • Anton

    Hat eine Antwort im Thema Versuche Unsteril Kräuterseitlinge zu vermehren verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Suku)

    So sehe ich das auch.
    Eine Stufe weglassen wäre natürlich super, wenn es klappen würde.

    Anton
  • Anton

    Hat eine Antwort im Thema Versuche Unsteril Kräuterseitlinge zu vermehren verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    für mich sieht das aus wie Schimmel. Myzel hat einen anderen Wuchs.
    Kann ja auch kaum was anderes bei rauskommen.
    Stückchen Pilz in Substrat stecken und warten bis Pilze kommen wäre einfach zu schön.
    Toll wäre es ja.

    Anton
  • Und hier kommt Tuppie mit "Mr. Boletus"!
    Mit dem kam sie neulich aus dem Wald - ein Rivale für "Mr. Tuppie"?
  • Anton

    Like (Beitrag)
    Hallo Bastelfreaks,
    diese Bastelei fällt in die Kategorie "Dinge, die die Welt nicht braucht". Aber ich brauchte unbedingt eine Veränderung meiner Mikroskopabdeckung. Das steht immer neben meinem Schreibtisch und die blaue Schutzhülle war ein…