Hallo, Besucher der Thread wurde 1,2k aufgerufen und enthält 49 Antworten

letzter Beitrag von Mausmann am

🌳 Aus Grünis Garten: Dakommtwas - Waswirddas❓

  • Moin liebe Pilzfreunde, Ahnunghabende, und solche, die gerne raten! ==)


    Nach mehreren Tagen recht ergiebigen Regens hat meine übliche Pilzsuch-Morgenrunde im Garten endlich mal wieder ein Ergebnis gezeigt!

    In einem wilden Winkel meines ebenso wilden Gartens fand ich, nein, ahnte ich mehr ein komisches kleines hellgraues Knöpfchen, das ich sofort, mitten im Batsch auf die Knie gehend, näher untersuchen mußte!

    Ich fühlte ganz vorsichtig darüber: samtig, quietschig, PILZIG! JUCHHHUUUUUU! ==Gnolm16

    Dann befreite ich es von umherliegenden verdeckenden und wachstumsstörenden Ästen und machte schnell ein paar - wie üblich nicht besonders gute - Fotos davon mit dem ipad.

    Schnell bemerkte ich, daß das wohl ein Röhrlingsbaby ist. Welche Art, das sollt am besten ihr mir sagen! ==Gnolm7

    Der Hut ist in diesem Stadium, wie gesagt, hell graubraun, samtig, der Stiel/Stil/Stihl ==Gnolm4 ist weißlich-gelblich, bisher ohne erkennbares Netz, an der Spitze rötlich, und hat schon, da, wo vorher ein Ästchen war, das ich entfernt habe, angefangen zu blauen.

    Standort ist mein Garten; Gehölze in der Nähe: Liguster, Ahorn, Kirsche, Hasel, Fichte, Buche, Weide, Kirschlorbeer.

    Später, wenn es trockener ist, mache ich nochmal ein Foto mit der richtigen Kamera, und ich werde das Wachstum des Kleinen (das ich hoffentlich nicht gestört habe!) mitverfolgen und nach und nach weitere Fotos einstellen.

    Wer mag, kann natürlich auch ein paar Chipse auf seine Bestimmungsidee setzen...sowas hatten wir schon mal bei meinem ersten Fransenwulstling im Garten. (siehe hier: Immer mehr Arten im Garten! Versammlung der "Perser")


    Eigentlich unauffälliges "Samtknöpfchen" zwischen Efeu und Laub:


    Ein Pilzbaby!


    Es wird...ein kleiner Röhrling! Aber welcher??!?

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Ahoj,


    ich kann mir gut einen Flockie vorstellen.


    LG

  • Moin ihr Lieben,

    ihr seid ja schnell! ==Gnolm7

    Ja, in die Richtung hab ich auch gedacht, zumal ich schon zweimal welche im Garten hatte...mal sehen, wie er sich noch rausmacht.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hi Schupfnudel,


    schade, dass du auf die Netzhexe tippst. Sonst wäre ich dabei.

    Sehr heller Hut, würde auch denken, dass da noch ein Netz zu sehen ist.

    Grüni, stell mal bitte die Kamera schärfer.


    Liebe Grüße

    Rotfüßchen

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Hallo Rotfüßchen,


    wie oben gesagt, ich werde heute nachmittag bei etwas trockenerem Boden mit der richtigen Kamera noch ein paar bessere Fotos machen!


    Falls sich noch ein Gegenwetter zu Schupfnudel findet (Malone? Du hattest Flocki vorgeschlagen?), ab welchem Stadium würdet ihr die Bestimmung für abschließend halten?

    Und soll ich noch Zwischenstand-Fotos machen oder eher nicht? Was machen wir, wenn er nicht mehr voll auswächst?

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Und soll ich noch Zwischenstand-Fotos machen oder eher nicht?

    Jau, dranbleiben, büdde!

  • ...ich setze 5 Schipps auf B. pulverulentus / Schwarzblauender R.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Malone : Ist das ein Wett-Tipp bei dir oder "nur so"?


    Schupfnudel und nochn Pilz : Ist registriert.


    Diese Wette geht so:

    Wer wettet, setzt seine Chips auf einen bestimmten Pilz. Die kommen in den Pott.

    Wer nachher Recht hat (wenn der Pilz dann von jemand Unbeteiligtem, Vertrauenswürdigem bestimmt worden ist), gewinnt den Inhalt des Potts.

    Bitte selbst auf korrekte Chipszahlen in euren Accounts achten!

    Wenn nachher mehrere Recht haben, wird der Pott unter diesen aufgeteilt. Es könnte also passieren, daß man auch bei richtiger Bestimmung nachher nicht viel mehr hat als vorher. Verlust des eigenen Einsatzes kann man jedoch nur machen, wenn man aufs falsche "Pferd" gesetzt hat.

    Das heißt, unter den Gewinnern wird der Einsatz der Verlierer aufgeteilt.

    Falls es bei den Gewinnen auf Chipszahlen hinausläuft, die Stellen hinter dem Komma haben, runde ich als Wett-Veranstalterin diese aus meinem eigenen Vorrat auf.

    Wenn keiner der Wetter Recht hat, ist die Wette gegenstandslos und jeder nimmt seinen Einsatz zurück.

    Oder Don Gnolmione sackt alles ein...==Gnolm3

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    3 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • "Hau wech die Sch...!"

    ==Gnolm1

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260116-21-jpg

  • Hallo Grüni,


    das ist eine richtig süße Netzhexe. Die kenne ich ja reichlich in diesem Zustand.

    Was machen wir, wenn er nicht mehr voll auswächst?

    Dann kannst Du ja einmal einen Längsschnitt machen. S. luridus hat meist eine rötliche Bataillelinie, leider aber nicht immer.


    VG Jörg

  • Hier nun die etwas besseren Bilder:

    (er ist übrigens seit heute früh tatsächlich schon etwas gewachsen...)




    einmal mit Blitz:


    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Neeeeiiiin! Ich schneid den doch nur auf, wenn er nicht mehr weiterwachsen sollte...hatte ein wenig Angst, daß ich ihn durch das Freilegen gestört habe.


    Ääääh, Cratie, ich glaub', näher und genauer kann ich/die Kamera nicht...kann aber mit der net so gut umgehen. Ich bitte meinen Mann (das ist "ihm seine"!) morgen mal, vllt. doch nochmal bessere Detailfotos zu machen. Er kann da sicherlich noch was "rauskitzeln".

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo,


    5 Chips auf Netzhexe.

    Los Malone, geb dir nen Ruck...


    Liebe Grüße

    Rotfüßchen

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Hallo Alex,


    Mach mal ein Schnittbild.. denn könnte man es genauer sagen 😂

    das ist hier überflüssig. Typischer als die ist geht eigentlich nicht mehr mit dem olivbraunen Hut. Das Stielnetz ist in diesem Alter nur an der Stielspitze zu erkennen. Grüni soll ihn lieber wachsen lassen.


    VG Jörg

  • Hannes2 : Klar laß ich den noch wachsen!


    Rotfüßchen  : ist registriert.

    Malone hat glaub ich keine Lust zu wetten...


    Also haben wir jetzt:


    Schupfnudel: auf Netzhexe 5 Chips

    Hans nochn Pilz: auf Schwarzblauender Röhrling 5 Chips

    Rotfüßchen: auf Netzhexe 5 Chips


    - macht im Pott jetzt 15 Chips.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • :gschock: Ein neuer Fund in meinem Garten, allerdings ca. 20-25m von dem "Baby" entfernt, läßt das Ganze vielleicht in einem neuen Licht erscheinen...das zeige ich aber erst, wenn der Kleine ausgewachsen oder zumindest bestimmt ist und die Wette beendet!

    Das Wettbüro schließt heute um 00:00h, damit es für die, die früh gewettet haben, fair bleibt. Neue Bilder gibt es dann erst morgen vormittag.

    Also, Malone , falls du mit deinem Tipp noch einsteigen willst?

    Das Wachstum des Kleinen wird dann natürlich weiter dokumentiert; irgendwann werde ich ihn auch entnehmen und zerschneiden, damit er sicher bestimmt werden kann.

    Wenn euch die Fotobestimmung dann nicht genügt, werde ich wohl den Zühli über die Lahn holen müssen...:gzwinkern:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    3 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo ihr lieben Rater, Wetter und Bestimmer, und ...-innen!


    So, heute/gestern Nacht um 00:00h wurde das Wettbüro geschlossen.


    Der Pilz soll noch wachsen, und ich verfolge sein Wachstum weiter fotografisch...leider hat sich heute Nacht ein Problem in Form einer Schnecke gezeigt: Der halbe Hut, der doch eh noch so klein war, ist weggefressen! Hoffentlich entwickelt sich der Rest noch so weit, daß man die artrelevanten Merkmale noch erkennen kann!

    Kann man Schnecken irgendwie von einem Pilz weghalten, der noch am Standort verbleiben soll? Vllt. stülpe ich mal ein großes Sieb oder sowas darüber...

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.