Hallo, Besucher der Thread wurde 668 aufgerufen und enthält 18 Antworten

letzter Beitrag von keiAhnungGrüni am

"Franzi" ist wieder da! 🤗

  • Guten Morgen ihr Lieben,


    eben, als ich es im Garten vor der großen Hitze noch ausgehalten und gegossen habe, blitzt mir doch plötzlich ein großer, unbekannt-bekannter, heller, runder, etwas geflockter ... Pilzhut entgegen.

    Warum ich schreibe, daß er wieder da ist? Es ist ein Fruchtkörper von "Franzi, dem Fransigen Wulstling" (Amanita strobiliformis), der sich hier in meinem Garten alle paar Jahre sehen läßt.

    Seine "Fransen" fallen schon in Fetzen herunter, und er muß zwischen vorgestern abend und heute morgen gewachsen sein, denn als ich das letzte Mal den Garten goß, war er definitiv noch nicht da!

    Und er hat noch einen "kleinen Bruder" mitgebracht, der sich aus der Ritze zwischen Stein und Wiese quetscht.

    Vielleicht erinnert ihr euch an meine Threads Immer mehr Arten im Garten! Versammlung der "Perser" und VON DER WIEGE BIS ZUR BAHRE...Amanita strobiliformis von 2017? Damals hatte ich auch so einen schönen großen FK des Fransigen Wulstlings im Garten, gleichmäßiger gewachsen als der heutige, aber dafür etwas kleiner.

    Diesmal konnte ich ihn freilich sofort bestimmen und brauchte keine Wette auf ihn abzuschließen...

    Auch wenn das ein nicht seltener, gut bekannter Pilz ist, möchte ich euch doch ein paar Fotos dieses Prachtstücks nicht vorenthalten, zumal es der erste größere Pilz in meinem Garten dieses Jahr ist!


    1.: In voller Pracht, frisch aufgeschirmt!


    2.: Unter den Hut geschaut...leider etwas unscharf.


    3.: Der "kleine Bruder"


    4.: Schön anzuschauen vor sattem Grün.


    5.: Größenvergleich mit Gartenspritze


    6.: Von Fransen kann kaum noch die Rede sein, eher schon Lappen hängen an ihm runter...


    7.: Der Hut mit den typischen Resten des Velums


    8.: Von Weitem leuchtet er geradezu...aber ein bißchen freigelegt habe ich ihn schon!

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    4 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Hallo Grüni,

    Schöner Pilz , den ich allerdings noch nie fand.

    Dank dir kenne ich ihn wenigstens Theoretisch.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • ==Gnolm8==Gnolm7

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hai Schwesta!

    Ach wie schön, dass er wieder da ist. Ich schicke Gnolmi mal runter, damit er sich seinen Sonnenschirm anschneiden kann. :)



    Hallo Thomas!

    Du hast doch Recht mit Deiner Annahme. :daumen:

  • hi zusammen


    Sieht ein wenig aus wie der fransige wulstling. Aber sicher weiß das hier einer besser als ich.


    LG Tomas

    Hallo Tomas,


    richtig gesehen! ==Gnolm8 Das sieht nicht nur so aus, das ist ein Fransiger Wulstling, wie es auch oben im Text steht.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hai Schwesta!

    Ach wie schön, dass er wieder da ist. Ich schicke Gnolmi mal runter, damit er sich seinen Sonnenschirm anschneiden kann. :)

    (...)

    ==10 Da sehe ich ein Bild vor meinem geistigen Auge, ähnlich den Illustrationen in deinem wunderschönen russischen Kinderbuch aus der DDR: "Unter dem Pilz" von Wladimir Sutejew.



    Illustration aus "Unter dem Pilz", Wladimir Sutejew ("под грибом", Владимир Григорьевич Сутеев)

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Neue Bilder vom Franzi:


    Seit heute morgen ist er, bei der Treibhaushitze - und gegossen hab ich ihn auch ein wenig - bestimmt nochmal 4-5cm in die Höhe gewachsen! Hutdurchmesser: 17cm, Höhe gesamt: 16cm.

    Er sieht auch nicht mehr wirklich frisch aus und wird wohl morgen schon umfallen...mal sehen, wie die weitere Entwicklung vom "kleinen Bruder" sein wird!


    9.: Gereckt und gestreckt!


    10.: Aus der Froschperspektive


    11.: Voll aufgeschirmt: Nun sind auch alle Lamellen zu sehen, das "fetzige" Velum ist zum größten Teil heruntergefallen.


    12.: Hier sieht man, daß er nicht ganz gerade gewachsen ist...aber wer ist schon perfekt? Der "kleine Bruder" wird jedenfalls auch schief rauskommen...aus Solidarität?


    13.: Deutliche Spuren des Abbaus, ja, Verfalls des großen FK sind schon zu sehen.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Aber Hallo. Wer so was in seinem Garten hat, der darf den dann auch so liebevoll betreuen. Dem hast du sehr schön Ehre und Aufmerksamkeit gegeben. Da käme ich auch wieder. Son Garten hätt ich auch gerne.

    Grüsse aus dem Moseltal

    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • (...)

    Son Garten hätt ich auch gerne.

    Lieber Marco, das ist gaaaanz leicht:

    Wenig eingreifen, selten mähen, wenig bis gar nicht düngen, Bäume und Büsche pflanzen/stehen lassen, "Dreck-Ecken" und Unordnung zumindest teilweise zulassen, ab und zu Wildpflanzensamen oder Wildpflanzen ausbringen. Gefundene Pilze, die man nicht essen will, kleinschnibbeln und im Garten verteilen...sich nicht von mißgünstigen Nachbarn einreden lassen, daß Laub "Dreck" sei und daß Wildpflanzen "Unkraut" seien. Zum wilden Garten stehen. Also ganz einfach.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • ...essbar ...==Pilz27


    Net schlecht, was bei dir so im Garten wächst, Grüni,==Pilz22


    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

  • Ja, Habicht, ich weiß, daß der eßbar ist. Aber ich lasse ihn auf natürliche Weise würdig altern und aussporen! Ein einzelner bzw. ein kleiner u ein großer FK reichen eh net für eine Mahlzeit...

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Das Neueste vom Franzi:


    14.: Er ist alt geworden, kann sich kaum noch auf dem Fuß halten. Dennoch hat er noch an Höhe gewonnen!


    15.: Heute morgen schmückt er sich mit Guttationstropfen am Stiel und gelbem Schimmel unterm Hut.


    16.: Der kleine Bruder ist noch gewachsen, bleibt aber ziemlich klein.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Peter,

    Ich habe eben mal spaßeshalber die Pilzarten* gezählt, die ich in unserem Garten gefunden und eingestellt habe, seit ich hier im Forum bin. (Oktober 2016) Es sind 34! Was ich alles übersehen habe oder evtl. nur nicht eingestellt, bildet noch eine Dunkelziffer. Bei Gelegenheit, wenn ich mehr Zeit habe, mache ich mal eine Liste mit den Pilznamen. ==Gnolm19

    *ohne Phytoparasiten und Flechten

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von keiAhnungGrüni ()

  • Danke, Felli,

    Direkt dabei ist Haselnuß und Hainbuche. Und in der Nähe noch einige andere Bäume und Sträucher wie zB Ahorn, Kirsche, Liguster.

    Die anderen FK des Fransigen Wulstling, die 2015 und 2017 erschienen, standen zu Füßen großer Fichten, direkt dabei war aber ebenfalls Hainbuche, sowie Hasel und Linde.

    Soweit ich weiß, sind die aber eigentlich gar nicht an Bäume gebunden, wachsen sogar manchmal auf/an der Straße.

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Servus Grüni,

    ich denke schon dass A. strobiliformis mit Bäumen verbandelt ist.

    Ich fand ihn hauptsächlich bei Eschen, Linden und Buchen.

    Soweit ich weiß, sind die aber eigentlich gar nicht an Bäume gebunden, wachsen sogar manchmal auf/an der Straße.

    Da sind bestimmt auch Strassenbäume und oder/ ihre Wurzeln.


    hab auch mal bei Ludwig´s Pilzkompendium nachgelesen, er nennt zusätzlich noch Birke, Esskastanie, Hainbuche ;), Fichte und Kiefer.


    Da sind also mindesten 2 Bäume in deinem Garten die ihn unterstützen könnten:)


    Grüße

    Felli

  • Ah, ok, dann hätte ich wohl mal ein bißchen genauer lesen sollen...ja stimmt, Straßenbäume. Birke ist übrigens auch noch in der Nähe, scheint also alles zu passen! :thumbup:

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.