Felli Member

  • Mitglied seit 28. Februar 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
549
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
93
Punkte
3.683
Profil-Aufrufe
542
  • Felli

    Hat das Thema Noch einer auf Rubus gestartet.
    Thema
    Servus ,
    Jetzt hab ich nochmals was auf den Himbeerstängel gefunden.
    Auf dem geschwärzten Substrat drückten unter der Epidermis diese Teile hier hervor:

    Sie sahen im Schnitt mehr oder weniger
    so aus:




    Und enthielten eine Unzahl an Sporen:
    glatt,…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema "Franzi" ist wieder da! 🤗 verfasst.
    Beitrag
    Servus Grüni,
    ich denke schon dass A. strobiliformis mit Bäumen verbandelt ist.
    Ich fand ihn hauptsächlich bei Eschen, Linden und Buchen.
    (Zitat von keiAhnungGrüni)

    Da sind bestimmt auch Strassenbäume und oder/ ihre Wurzeln.

    hab auch mal bei Ludwig´s…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Röhrlinge der letzten Tage verfasst.
    Beitrag
    Servus Karl,
    Hier gibts ausser alten Sommersteini´s anscheinend keine Röhrlinge,
    - zumindest hab ich keine gefunden.
    Um so schöner ist es dann wenn man solche Prachtexemplare auf dem Tablett serviert bekommt. ==Pilz25
    (Zitat von Hannes2)

    Was es alles gibt 8|-…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema "Franzi" ist wieder da! 🤗 verfasst.
    Beitrag
    Servus Grüni,
    Klasse deine " Franzi-Doku"==Pilz22.
    Sag mal an welchem Baum hängt der dann mit drann?
    Auf einem Bild dachte ich Haselnuss erkannt zu haben - kann das sein ?
    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Heiße Pilzchen im Voralpengebiet Teil 2 verfasst.
    Beitrag
    Servus Miteinander
    (Zitat von Wutzi)

    Ach Claudia, der Stausee ist ein künstlich angelegtes Becken um die Wasservorräte für die Schneekanonen der Skiliftbetreiber zu sichern. Der See ist erst vor ein paar Jahren errichtet worden und die Natur hat es…
  • Felli

    Thema
    Servus,
    ich bitte darum den ersten Thread zu entfernen
    Ich stell mir die Frage warum die Bilder nicht zu sehen sind und hoffe dass es jetzt klappt
    Also noch einmal


    Das ist ein langer Bericht also nehmt euch Zeit oder ignoriert ihn :whistling:

    Anfang diesen…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema geheimnisvolle Maden-„Schlange“ - Heerwurm verfasst.
    Beitrag
    Hey Claudia,
    super, das hab ich jetzt auch noch nicht gesehen - was es alles gibt
    Danke für´s zeigen
    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Grugapark 23.06.2019 verfasst.
    Beitrag
    Hallo Björn, + Karl
    (Zitat von Karl W)

    Ist C. albipes = C. lactea ?

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema 2 Hypho´s auf Rubus verfasst.
    Beitrag
    Servus Matthias,
    Danke für den Link!
    Für H. velutinum schienen mir die Sporen zu klein, die sollen ja bis 115µ lang werden.

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema 2 weiter Hyphos auf Ampfer cf verfasst.
    Beitrag
    Servus Matthias
    (Zitat von Mreul)

    ja, hast recht, jetzt hab ich meinen Fehler im Schlüssel auch gefundenX(
    Passt.
    herzlichen Dank

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Hiesfelder Wald 22.06.2019 verfasst.
    Beitrag
    Servus
    (Zitat von boccaccio)

    Das wundert mich etwas, denn deine Ascusbilder zeigen allesammt unreife Asci. Die Sporen "stoßen " nicht an der Ascusspitze an, der Platz zwischen den Sporen ist sehr unregelmäßig und sogar die typische Guttulen in den…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Hiesfelder Wald 22.06.2019 verfasst.
    Beitrag
    Servus Björn,

    (Zitat von boccaccio)

    wenn ich mir den Fruchtkörper so anschaue kommt mir S. nigrohirtula oder
    auch S. umbrorum in den Sinn.
    Der Fruchtkörper scheint auch nicht reif zu sein, und da wird´s ja bekanntlich ganz schwierig.

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat das Thema 2 weiter Hyphos auf Ampfer cf gestartet.
    Thema
    Servus ,
    und noch einmal Hyphomyceten, dieses mal vermutlich auf einem Ampfer -Rest.
    Leider ist mir die Substratbestimmung nicht eindeutig gelungen!
    Hier nun die Hypho´s:

    Nr.1
    Das halte ich für eine Periconia cf.


    P. atra kann man ausschliessen -denke…
  • Felli

    Hat das Thema 2 Hypho´s auf Rubus gestartet.
    Thema
    Servus,
    Bei meiner letzten Tour nahm ich mir Proben von Himbeere(abgestorbene Stängel) und vermutlich eines Ampfers mit.
    Als erstes der Himbeerstängel, hier hat sich allerhand entwickelt, darunter auch diese beiden Hyphomyceten/ NFF.
    Nr.1
    Hier vermute…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Hagens Dungi Fungi verfasst.
    Beitrag
    Servus Nobi,
    Da hat sich der Mist ja echt gelohnt==Pilz23
    Grüße
    Felli
  • Felli

    Beitrag
    Servus Christoph,
    Klar wäre ich dabei - wenn ich rechtzeitig den Termin erfahre, - du kenntst meine berufliche Situation -vorallem an Pfingsten/ Ferien
    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Ceriophora ? an Enzianstängel verfasst.
    Beitrag
    Servus,
    Nun hab ich ein wenig Zeit gehabt und mir den Enziastängel nochmals angeschaut.
    Und diese hübsche Nebenfruchtform ( vom Eingangsbeitrag) ist ein Heteropatella-Stadium und gehört wahrscheinlich zu Heterosphaeria patella.


    Schnitt


    Randpartie


  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Morgenrot... verfasst.
    Beitrag
    Servus Claus,
    Find ich klasse wie du das alles dargestellt hast==Pilz25
    So kann man das wunderbar nach vollziehen

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Roter Gitterling verfasst.
    Beitrag
    stark!==Pilz25
    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat das Thema Ceriophora ? an Enzianstängel gestartet.
    Thema
    Servus,
    auf einem vorjährigen Enzianstängel fand ich 3 Pilzchen:
    Hier alle auf einmal
    -ich denke das Langgestreckte ist ein Sclerotium- aber von was ?

    aufgeschnitten


    Auf diesen Sclerotien ( der ganze Stängel war voll damit) vermutlich
    Botrytis cf.…