Felli Member

  • Mitglied seit 28. Februar 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.226
Karteneintrag
nein
Erhaltene Likes
555
Punkte
7.736
Profil-Aufrufe
1.750
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Kleiner Gruß aus Alcudia ... verfasst.
    Beitrag
    Servus Sebastian,
    Eierwulstlinge sind tolle Schwammerl, hab ich schon lange nicht mehr gesehen:daumen:
    Wenn man von der Giftigkeit bei A. proxima ausgeht, geh ich da schon von 2 guten Arten aus.

    Bei deiner S. bellini glaube ich eher an S. mediteranensis.

  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Becherling - Humaria? verfasst.
    Beitrag
    Servus,
    Die Sporen werden unterschiedlich in der Lit angegeben,
    in Pilze der Schweiz von 22-27 x10-13µ
    bei (Dennis 1978) mit 20-24 x10-12µ und bei
    E. Gerhard 19-21 (25 x 11-12µ)
    Deine Sporenmessungen 18,5-22 x 11-13µ ( gerundet);)
    Meine Messungen von…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Becherling - Humaria? verfasst.
    Beitrag
    Servus Heidrun,
    auf Grund der Fruchtkörpergröße und der warzigen, 2.tropfigen Sporen kommt recht wenig in Frage.
    Und gut, die Größe ist ja relativ.
    Trichophaea hemispheroides hat so ähnliche Haare, aber die Spore sind da nicht so groß.
    Hast du noch…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Macrotyphula (?) auf Weide verfasst.
    Beitrag
    Servus Bernd
    Das sieht doch schon sehr nach Macrotyphula filiformis aus.
    Und wenn da Blätter und Grasreste rumlagen warum denn nicht?

    Aber es könnte auch was anderes sein,- so wie immer:(
    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat das Thema Unbekannte schwarze Kugel gestartet.
    Thema
    Servus
    Bei der Untersuchung der Sandklumpen beim Thread:
    Elaphomyces und Hymenogaster ( Bild Mitte das NICHTS)




    entdeckte ich dieses schwarze 2mm größe Kügelchen

    Es liess sich gut halbieren,aber ein kompletter Querschnitt gelang mir leider nicht,
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema ramaria im gebirge verfasst.
    Beitrag
    Servus,
    vielleicht eine Ramaria ignicolor

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Zweifarbige Lorchel? verfasst.
    Beitrag
    Servus Schupfi
    (Zitat von Schupfnudel)

    Nein!
    Die Herbstlorcheln haben eine braune Aussenseite - das ist normal!;)
    Das Hymenium ( Fruchtschicht) ist grauweiß:)

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Was könnte das sein? verfasst.
    Beitrag
    Servus,
    Das ist schon ein Ritterling, und zwar einer der Seifenritterlingsvariationen

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Rhizopogon? verfasst.
    Beitrag
    Servus Schupfi,
    Bei Rhizopogon bist du richtig , und auch sicherlich im roseolus-Aggregat.
    Im Nachbarforum gibts ein Schlüssel
    Schlüssel der europäischen Rhizopogon-Arten
    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Watte an Süßgras? verfasst.
    Beitrag
    Servus,
    ok, ich hab nun mal ein so ein Teil geschnitten.
    Makroskopisch gab es so gut wie keine Veränderung!


    Der Schnitt


    In der Aufsicht sind 3 Teile zu erkennen die vom rosa Mycel umhüllt sind.
    Die eng zusammenliegen gehören zum Gras, sind aber mit…
  • Felli

    Like (Beitrag)
    Ophioparma ventosa, die Blutaugenflechte. Die wollte ich schon immer mal finden. Normaler Weise wächst die im Hochgebirge an windexponierten Silikatfelsen. Und auch in hohen nordlichen Breiten. Nun habe ich sie auf meiner diesjährigen Lappland-Tour…
  • Felli

    Hat das Thema Elaphomyces und Hymenogaster gestartet.
    Thema
    Servus,
    Bevor die große DGFM-Tagung startet hab ich hier noch zwei Pilzchen
    Nr. 1
    Hier gehe ich von Elaphomyces asperulus aus

    Die Kugeln hatten einen Durchmesser von 1,5-2,5 cm.
    Die Aussenseite war nur sehr schwach höckrig, und die Farbe eher dunkles…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Paar hübsche Sachen verfasst.
    Beitrag
    Servus Frank,
    die Schüpplinge kannst du eher in der Gegend um Pholiota cerifera / limonella suchen.
    Beim Hallimasch enthalte ich mich, da ist mir zu wenig Info aus dem Bild ersichtlich;)

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Pachyella babingtonii (Berk.) Boud. 1907 verfasst.
    Beitrag
    Servus Thorben,
    Schöner Fund!
    Zur Ergänzung noch ein paar Bilder.
    Die Fruchtkörperfarbe kann - wie man hier sieht- ziemlich variieren


    das Hymenium ( unreifer Fruchtkörper) in Lugol


    und
    Sporen in Lugol


    sowie das Excipulum


    an dem man Psilopezia…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Watte an Süßgras? verfasst.
    Beitrag
    Servus Thorben,
    Bei Ramularia war ich auf Grund der Konidien auch schon, aber wie du schon sagst da passt eigentlich nichts.
    Werd Morgen mal ein so ein Teil völlig auseinandernehmen ob sich nicht doch eine parasitierte Schaumzikade oder so etwas…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Watte an Süßgras? verfasst.
    Beitrag
    So, jetzt hab ich mir mal so einen " rosa Stachel" vorgenommen.
    Recherchiert hab ich noch nicht, hier erstmal die Bilder.






    in Kongorot


    Karl W
    Das Mutterkornsclerotium war auch auf einem der Proben, ist aber beim Transport abgefallen.

    Grüße
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Watte an Süßgras? verfasst.
    Beitrag
    Servus Ulla,+Rudi,
    Die Rotspitzigkeit kenn ich eigentlich von der Heide, und die unterscheidet sich doch etwas von diesem Fund.
    Ich schau nacher oder morgen mal mikroskopisch nach.
    Bilder stell ich dann ein.
    Danke für die Hilfestellung.
    Grüße
    Felli
  • Felli

    Hat das Thema Watte an Süßgras? gestartet.
    Thema
    Servus,
    Heut nach dem Canyoning fielen mir an relativ hohen Gräser immer wieder weiße, watteartige Gebilde an den Fruchtständen auf.
    Beim genauen Betrachten sieht man längliche, rosaliche Gebilde auswachsen.
    Ich habs noch nicht unterm Mikroskop gehabt,…
  • Felli

    Hat eine Antwort im Thema Kann jemand irgendetwas damit anfangen? verfasst.
    Beitrag
    Servus,
    hast du da mal hingerochen?
    Würd mich nicht wundern wenn das eine junge Ramaria gracilis ist.

    Grüße
    Felli
  • Felli

    Like (Beitrag)
    Hallo zusammen,

    am Sonntag war ich mal wieder auf einer kleinen Runde auf der Rungenberg-Halde in Duisburg und habe Phytoparasiten gesammelt:

    1. Peronospora flava ex Linaria vulgaris




    2. Uromyces euphorbiae-corniculati ex Lotus corniculatus




    3.…