Phalabstimmung APR 2023

Es gibt 35 Antworten in diesem Thema, welches 2.269 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von eberhardS.

  • Phalwahl APR 2023 17

    1. 1. Gnaans Hexenspruch mit 'Kigeln, Kageln, Kogeln...3x schwarzer Kater' auf Nr.1 (Kegeliger/ Schwärzender Saftling) (2) 12%
    2. 2. Ooomanas Bericht vom abendlichen Spaziergang durch Wien und Punsch trinken ('bechern') auf Nr. 3 (Österreichischer Prachtbecherling) (5) 29%
    3. 3. Gnaans pochende Kellergeister mit herabtropfenden Tränen auf Nr. 4 (Spechttintling) (3) 18%
    4. 4. Gnixie-Pixies hundelastiger Bericht vom Speisekammerräuber Sphinxi mit Spitz, Mops und Setter auf die 5 (Hundsrute) (3) 18%
    5. 5. Sukus 'Gestern noch gemeinsam im Boot, heute gestrandet' zur 7 (Dünen-Faserling) (9) 53%
    6. 6. Gnemils Verweis auf Gnolmenwitzchen, die manchmal tief und manchmal flach seien (wie Teller) auf die 11 (Tellerling) (3) 18%
    7. 6. Oootfuß´ Link auf Westernhagens Song 'Freiheit' (freie Lamellen) für den Dachpilz (13) (2) 12%
    8. 8. Gnarifa 'Katzenhaare überall' auf löwengelb für die 13 (Dachpilz) (1) 6%
    9. 9. GnEs 'Katzen mindestens halbmeterhoch, oben auf dem Haus halt' auf die 13 (Dachpilz) (7) 41%
    10. 10. Gnalmo mit der Farbnummer 0735 für Löwengelb auf die 13 (Löwengelber Dachpilz) (1) 6%
    11. 11. GnEs & Unkis leicht asynchrones Gedicht, an den Erlkönig angelehnt auf die 14 (Erlen-Narrentasche) (2) 12%
    12. 12. GI mit dem Resume vom (Zirkus)-Zeltaufbauen (Löwe, Narr, Jongleur) und dem Jongleur mit Narren-/Jokerbällen auf die 14 (Narrentasche) (2) 12%
    13. 13. KaGnis Joker-Karten auf die 14 (Narrentasche) (0) 0%
    14. 14. Gnemils Nachsinnen über allerlei Närrisches und die ungesagte Tasche auf die 14 (Narrentasche) (0) 0%
    15. 15. Gnengelchen: 'Oh weia, jetzt wird`s Ernst. Vorbei mit Spaß und Tollerei.'auf 14 (Narrentasche) (2) 12%
    16. 16. Gnemils Plädoyer, nur wissenschaftliche Namen zu verwenden Doppeldeutigkeit der Braunkappe + 'zeugt von wahrer Größe' auf die 15 (Riesenträuschling) (1) 6%
    17. 17. Hans' unbewusste bittere Getränkeoffenbarung: auf die Frage von Suku 'Was trinkst Du?': 'Im Moment Schweppes mit Grapefruitsaft' auf die 16 (WuBi) (7) 41%
    18. 18. Ooomanas Wunsch, es möge schneien wegen der Schneeflocken auf die 17B (Flockenstieliger Hexenröhrling) (0) 0%
    19. 19. Pixies Collage mit Sphinxi, der des Nachbars Riesen(bild)schirm(ling) klaut auf die 18 (Riesenschirmling) (8) 47%
    20. 20. Gnalmo unbewusst mit Hiasls Berührungsängsten auf die 19 (Stachelschirmling) (1) 6%
    21. 21. Gnaans 'Rand und Band' + niau-miau rufende Katze auf die 20 (Gerandeter Rindenkugelpilz, Biscogniauxia) (3) 18%
    22. 22. GIs Abfall-Wühlgnolm mit Pilzbuch von Brisco Gnaux auf die 20 (Biscogniauxia) (11) 65%
    23. 23. Gnaans alias Grünhexens Unschuldsbeteuerung zum Grün und Verweis auf Gelb (Gelbhex) auf die 21 (Gelber Knolli) (1) 6%
    24. 24. Pixie mit Sphinxis 'Parat bleib hiea' + Kartoffelschalen im Bild + 'der war vielleicht sauer' ---> zitronengelb auf die 21 (Gelber Knolli) (3) 18%
    25. 25. Malones Rubensbild mit 'Schnecke' und viel Purpurrot im Hintergrund auf die 22 (Rasiger Purpurschneckling) (1) 6%
    26. 26. GnEs prämierter Kurz-Phal hätte wohl auch hier noch gute Chancen: \/@ auf die 22 (Rasiger Purpurschneckling) (4) 24%
    27. 27. nachgereicht: Gnalmos 'schlitzohrig' auf 6B, dem Eselsohr (2) 12%

















































    Hallo!


    Hier sind die Phäle mit Potential vom APR 2023 von mir gesammelt. Sollte jmd. noch Chancen mit einem anderen ausrechnen, kann er das gerne kundtun.


    1. Gnaans Hexenspruch mit "Kigeln, Kageln, Kogeln...3x schwarzer Kater" auf Nr.1 (Kegeliger/ Schwärzender Saftling);

    2. Ooomanas Bericht vom abendlichen Spaziergang durch Wien und Punsch trinken ("bechern") auf Nr. 3 (Österreichischer Prachtbecherling);

    3. Gnaans pochende Kellergeister mit herabtropfenden Tränen auf Nr. 4 (Spechttintling);

    4. Gnixie-Pixies hundelastiger Bericht vom Speisekammerräuber Sphinxi mit Spitz, Mops und Setter auf die 5 (Hundsrute);

    5. Sukus "Gestern noch gemeinsam im Boot, heute gestrandet" zur 7 (Dünen-Faserling);

    6. Gnemils Verweis auf Gnolmenwitzchen, die manchmal tief und manchmal flach seien (wie Teller) auf die 11 (Tellerling);

    7. Oootfuß´ Link auf Westernhagens Song "Freiheit" (freie Lamellen) für den Dachpilz (13);

    8. Gnarifa "Katzenhaare überall" auf löwengelb für die 13 (Dachpilz);

    9. GnEs "Katzen mindestens halbmeterhoch, oben auf dem Haus halt" auf die 13 (Dachpilz);

    10. Gnalmo mit der Farbnummer 0735 für löwengelb auf die 13 (Löwengelber Dachpilz);

    11. GnEs & Unkis leicht asynchrones Gedicht, an den Erlkönig angelehnt auf die 14 (Erlen-Narrentasche);

    12. GI mit dem Resume vom (Zirkus)-Zeltaufbauen (Löwe, Narr, Jongleur) und dem Jongleur mit Narren-/Jokerbällen auf die 14 (Narrentasche);

    13. KaGnis Joker-Karten auf die 14 (Narrentasche);

    "Das Dingen wird wohl ein Joker-Kandidat...♥️♣️♦️♠️ (auf meinem Handy gibt's leider kein Joker-Emoji mehr) Edit: Ich korrigiere mich...ich glaub, ich hab's! Man muß nur den richtigen Suchbegriff eingeben..."

    14. Gnemils Nachsinnen über allerlei Närrisches und die ungesagte Tasche auf die 14 (Narrentasche):

    die Rätselmeister wollen uns heute wohl auf den Arm nehmen, geradezu einen Bären aufbinden und hinters Licht führen. Wahrscheinlich komme ich mir hier deshalb so töricht vor... Aber ich sehe natürlich auch die Komik darin.

    Jedenfalls reicht es schon, die mitgebrachte Literatur für die Recherche einfach nur herauszuholen, und man hat bereits nahezu die halbe Lösung;

    15. Gnengelchen: "Oh weia, jetzt wird`s Ernst. Vorbei mit Spaß und Tollerei." auf 14 (Narrentasche);

    16. Gnemils Plädoyer, nur wissenschaftliche Namen zu verwenden wegen der Doppelnutzung des Namens Braunkappe + "zeugt von wahrer Größe" auf die 15 (Riesenträuschling) auf die 15 (Riesenträuschling);

    17. Hans' unbewusste bittere Getränkeoffenbarung auf 17 (Wurzelnden Bitterröhrling):

    Originaltext auf die Frage von Suku "Was trinkst Du?":

    "Im Moment Schweppes mit Grapefruitsaft.

    Heute Abend wahrscheinlich einen schönen Rioja Reserva........."

    18. Ooomanas Wunsch, es möge schneien wegen der Schneeflocken auf die 17B (Flockenstieliger Hexenröhrling);

    19. Gnixie-Pixies Collage mit Sphinxi, der des Nachbars Riesen(bild)schirm(ling) klaut auf die 18 (Riesenschirmling);

    20. Gnalmo unbewusst mit Hiasls Berührungsängsten auf die 19 (Stachelschirmling);

    21. Gnaans "Rand und Band" + niau-miau rufende Katze auf die 20 (Gerandeter Rindenkugelpilz, Biscogniauxia);

    22. GIs Abfall-Wühlgnolm mit Pilzbuch von Brisco Gnaux auf die 20 (Biscogniauxia);

    23. Gnaans alias Grünhexens Unschuldsbeteuerung zum Grün und Verweis auf Gelb (Gelbhex) auf die 21 (Gelber Knolli):

    Ein hübscher Fall von Farbzauberei, heute? Ich habe damit jedenfalls nichts zu tun (oder werde ich vergesslich?) Da müsst ihr anderswohin reisen...;

    24. Gnixie-Pixies Collage mit sich sträubendem Sphinxi, der den geklauten Fernseher nicht zurückgeben mag: "Parat bleib hiea" + Kartoffelschalen im Bild + "der war vielleicht sauer" ---> zitronengelb auf die 21 (Gelber Knolli);

    25. Malones Rubensbild mit "Schnecke" und viel Purpurrot im Hintergrund auf die 22 (Rasiger Purpurschneckling);

    26. GnEs prämierter Kurz-Phal hätte wohl auch hier noch gute Chancen: \/@ auf die 22 (Rasiger Purpurschneckling);


    Jeder hat 5 Stimmen. Wahlende ist 8.1.24 15.00 Uhr. Tribüne kann mitwählen.

    Seine eigenen Phäle darf man nicht wählen.


    Jetzt müsste die Abstimmung gehen.


    GI

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

    51 Mal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Ich trag erstmal ein paar ein und ihr guckt nachmittags mal, ob bei den ca. 22/30 Phälen ein wichtiger fehlt.

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • - Naans "Miau-NIAU" für BiscogNIAUxia.

    - Unkis Erlkönig-Persiflage

    - Von mir (richtiger Phahl) Zu 14 (Erlen-Narrentasche): "Das Dingen wird wohl ein Joker-Kandidat...♥️♣️♦️♠️ (auf meinem Handy gibt's leider kein Joker-Emoji mehr) Edit: Ich korrigiere mich...ich glaub, ich hab's! Man muß nur den richtigen Suchbegriff eingeben..."

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • - GI's Jongleur mit dem Narren zur Narrentasche


    - von mir: "Erst rumquaken und jetzt selber betteln...." #1.195

        auf den Beitrag von APO, der meinte, die 17B sei leicht und die 10B hätte einen Pfahl doch viel nötiger.

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Ich hatte einen Unbewusst-Pvaal gesetzt zum WuBi, dadurch, dass ich auf die Frage was ich trinke wahrheitsgemäß mit "Schweppes mit Grapefruitsaft" geantwortet hatte.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Ahoj,


    zählt mein "Rubens" auch? (zum Purpurschneckling)

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106

  • - von mir: "Erst rumquaken und jetzt selber betteln...." #1.195

    auf den Beitrag von APO, der meinte, die 17B sei leicht und die 10B hätte einen Pfahl doch viel nötiger.

    Ich versteh nicht, worum es geht. War beim Rasigen Purpurschneckling, oder?


    I

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Ja, das war meine Antwort auf APO's "Betteln" nach einem Pfahl für die 10B, nachdem er vorher "geprahlt" (rumgequakt) hatte, die 17B sei leicht.

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Lieber GI, dass man noch nicht abstimmen kann könnte daran liegen, dass Unkis Hundsär**-Zeichnung vom 24.12. zur Mispel noch fehlt.


    Grüße, Gne

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

  • Den D/A/CH (8) bitte wieder rausnehmen, weil es den schonmal gab.

    Dafür lieber: "Gestern noch gemeinsam im Boot, heute gestrandet" zum Dünen-Faserling

    Der war gut! ==Gnolm13

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Hallo!


    Eigentlich bin ich schon längere Zeit fertig, aber ich komme nicht dorthin, wo man abstimmen kann.

    Erst wollte er keine Anführungszeichen (löscht alles danach im Text), dann gibt es Fehler, wenn der Text zu lang ist, was man nicht reparieren kann.....

    Dabei habe ich das doch schon ein paarmal gemacht.


    Etwas Geduld, vielleicht muss ich die Abstimmung erstmal ohne Text in der Abstimmtabelle versuchen.


    VG

    I

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Hallo!


    Also selbst, wenn ich die letztjährige Abstimmung aufrufe, funktioniert da nichts mehr.

    Kann mal jmd. mit Computer (nicht Smartphone) versuchen eine simple Abstimmung, vielleicht einfach mit 6 Teilnehmern, zu kreieren?


    Grüße

    I

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Der Dauerbrenner "nich Fisch is" von sarifa/Fani wäre auch noch sehr schön für die Abstimmung. Der deckt ganz viele Rätzel ab und ist quasi zum geflügelten Wort des APR geworden ==Gnolm8

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • betteln, quaken = Vogelküken.

    Ich würde sagen, das ist keine Gefahr, dass mit betteln oder quaken jmd. auf Vogelküken kommen könnte.

    Viel zu seicht.

    Aber ich verderb es mir ja regelmäßig mit meiner Einschätzung zu den Phälen.

    Hat halt jeder so seine Methoden, und natürlich darf auch jeder auf seine Phäle stolz sein, aber die gewinnträchtigen Phäle sind wirklich die an der Grenze. Also da hätte schon mindestens was piepsen müssen. Frosch nachmachen gilt nicht.


    Nicht böse sein

    Grüße

    Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Argh, schlecht gelesen, mit dem Smartphone erstellt. Lösche ich wieder.

    Nein, hast du nicht. Ich hab das mit dem Computer später dazugeschrieben.

    Es kann aber sein, dass ich auf deine Smartphone-Lösung zurückkommen muss, wenn es per Computer nicht mehr geht.

    Ich wollte bloß erstmal feststellen, was ich falsch mache und ob ich überhaupt was falsch mache.


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Habe gerade mit dem Smartphone für 1, 2 und drei gestimmt. Dann von 3 auf 4 "umgestimmt". Hat anscheinend funktioniert


    Grüße

    E

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

    Einmal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • 8. Gnarifa "Katzenhaare überall" auf löwengelb für die 13 (Dachpilz);

    Hahaha, der war unbewusst! Im gleichen Satz stand jedoch was von "jetzt wo ich die 11 (=Tellerling) gelöst habe, kann ich mich an den Stapel Geschirr machen" . DAS war der eigentliche Phal, der andere gefällt mir jedoch besser.

  • Habe gerade mit dem Smartphone für 1, 2 und drei gestimmt. Dann von 3 auf 4 umgestellt. Hat anscheinend funktioniert


    Grüße

    E

    Kannst du nochmal probieren? Geht das jetzt wieder? Ich komm schon wieder nicht bei. Darf ich nicht der erste sein?


    Edit: doch geht jetzt.

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"

    150-15 (APR 2022) = 135-5 (GnE-Wette verloren "über 11 gelöst") = 130 + 4 (am nächsten an der 222.Schnapps-Punktzahl) = 134 + 7 (7.Platz im APR 2022) = 141 + 4 (KISD-Prozente von GnE) = 145 -15 (APR 2023) = 130 + 3 (10. Platz) = 133 + 3 (Unbewusst-Phal) = 136 + 5 (Lupus-Wette-APR-Sieger=ü300) = 141 + 5 (GnE-Gewinnsteuer-APR23) = 146 + 7 (Phalplatz 1) = 153

    Link: Gnolmengalerie

    Link: APR 2023

    Link: Phalabstimmung 2023

    Link: Nanzen

  • Grüß dich, Ingo,

    ich administriere ein Forum, das mit gleicher Forumssoftware arbeitet, und wo es monatlich einen Fotowettbewerb mit Abstimmung gibt. Bist du sicher, dass du das Problem richtig beschrieben hast? Man kann ja oben theoretisch abstimmen, aber die Einträge, WOFÜR man abstimmen kann, die sind stark gekürzt.

    Testweise habe ich eine kurze Abstimmung mit 4 Auswahleinträgen erstellt: lange Texte aus dem Vorjahr eingefügt, auch solche, die Anführungszeichen enthalten. Die Eingabeboxen beim Erstellen lassen zwar alle diese Einträge zu, nach der Veröffentlichung werden sie aber alle auf wenige Zeichen gekürzt.

    Eine solche Testabstimmung habe ich eben im Nachbarforum erstellt, alle langen Einträge werden vollständig gezeigt.

    Ich fürchte, dass hier in der Forumssoftware ein Bug ist, es ist auch nicht die neueste Version. Die neueste Version ist daran erkennbar, dass eine einfache Zeilenschaltung anstelle eines einfachen neuen Absatzes eine neuen Absatz mit einem großen Abstand zum vorigen Absatz erzeugt.