Hallo, Besucher der Thread wurde 1,3k aufgerufen und enthält 12 Antworten

letzter Beitrag von Alexander am

Märzschnecklinge, Bärlauch, Sonne und Frühlingsgefühle

  • Hallo Zusammen,


    zurzeit ist bei uns so richtig Frühlingg:-)

    Die Vögel zwitschern, die Sonne scheint und die Luft ist angenehm mild. Da konnte mich letztes Wochenende keiner mehr im Haus halten. Das Bedürfnis raus zu gehen, war riesig. Am Freitag ging es also erst mal in einen unserer Bärlauchwälder. Wir hatten so richtig Appetit auf Pesto und das Gefühl sagte mir, dass schon welcher da ist.


    Hier geht's Richtung Wald


    Angekommen:


    Zuerst mal schauen, was es "pilziges" gibt.

    Aha, der Rotrandige Baumschwamm


    der gemeine Spaltblättling


    und....Juhuu - das isser ja, der Bärlauch



    Die erste Ernte 2021


    Die Nudeln mit dem Pesto waren wirklich "saugut" :gnicken:


    Am Sonntag gingen wir in ein anderes Gebiet. Ich musste meine Neugier befriedigen und schauen, ob gewisse Pilze schon da sind......


    Bombastisches Wetter



    Einige alte "Flaschen" standen ausgepufft rum



    Das Sonnen-Schattenspiel ist sehr schön - da muss man hinlaufen


    Na, was ist denn da unter den Blätter? sind da etwa schon tatsächlich die gewissen Pilze?

    Jaaaaa.... Ich bin jedesmal begeistert.

    MÄRZ-SCHNECKLINGE (Hygrophorus marzuolos)




    Dieses WE gehen wir nocheinmal schauen. Es interessiert mich zu sehen, wie schnell sie wachsen (die Stelle habe ich markiert und hoffe, sie vor den Tieren wiederzufinden).


    Ein paar Minis standen auch noch da. Ich vermute Fichtenzapfenrüblinge.


    Beflügelt von dem frühen Fund wollte ich mein Glück herausfordern und dachte an meine sich in der Nähe befindlichen Spitzmorchelstellen....

    War aber nichts - nur ein ausgemustertes Häuschen war zu sehen


    Zurück auf dem Weg zum Parkplatz nochmal die Natur genießen




    Auf das nächste WE freue ich mich schon und hoffe, dass auch euch der kleine Ausflug gefallen hat.


    LG

    Dodo

    Die Welt ist schön, weil sie bunt ist==Gnolm16

    "Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt"

    (Lucius Annaeus Seneca)

  • Schöner "kleiner" Ausflug, Dodo, der mir sehr gefallen hat!:thumbup:

    Die Nudeln mit dem Pesto waren wirklich "saugut"

    Wie machst Du als Italienerin und bekanntermaßen "Spitzenköchin" das Pesto? Und welche "Nudeln" empfiehlst Du dazu?

    Jaaaaa.... Ich bin jedesmal begeistert.

    MÄRZ-SCHNECKLINGE (Hygrophorus marzuolos)

    Da wäre ich auch begeistert. In Teilen des Vogtlandes, gut 130 km südwestlich von mir, soll es die ja auch geben.

    Hier ist leider Fehlanzeige, wie ich gestern zum wiederholten Mal feststellen musste. :(

    Auf jedem Fall gönne ich Dir den Fund von Herzen.


    Liebe Grüße,

    Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • Hallo Nobi,

    schön, dass dir mein kleiner Ausflug gefallen hatg:-)

    Die Sache, mit den Märzschnecklingen ist die, dass wenn man sie sucht, sie nicht findet .......(leider). Ich wünsche Dir jedenfalls, dass du irgendwann gefunden wirst.


    Was das Bärlauchpesto betrifft: dieses mache ich so ähnlich wie das Basilikumpesto. Bärlauch, geröstete Pinienkerne, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Parmesan und (nur beim Bärlauch) etwas frischen Ziegenkäse.

    Nudeln al dente kochen, abtropfen und mit dem Bärlauchpesto anmachen (vom Kochwasser eine Tasse auf die Seite stellen falls die Nudeln zu trocken sind. Ich liebe pasta al bronzo da die Nudeloberfläche rauer ist und Soßen etc. besser haften. Hierfür Spaghetti oder Penne

    Dieses Pesto benutze ich auch gerne als Füllung für selbstgemachte Ravioli. Bereite ich gerne zu Ostern vor und friere die Ravioli ein


    Ciao ciao

    Die Welt ist schön, weil sie bunt ist==Gnolm16

    "Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt"

    (Lucius Annaeus Seneca)

  • Hallo Dodo,


    wir hatten neulich nur eine winzige Menge Bärlauch fürs Butterbrot mitgenommen, am Freitag gehts aber wieder in die Auen. Unser Bärlauchpesto entspricht Deinem Rezept, die Ziegenkäse-Variation werden wir aber noch austesten, vielleicht auch in Form selbstgefalteter Ravioli, das ist eine prima Idee! Wie kann man denn verhindern, daß eingefrorene Ravioli zu einem unlösbaren Klumpen zusammenbacken?

    „Al bronzo“ ist definitiv eine geniale Erfindung!


    Viele Grüße

    Ralph

  • pilzbine

    natürlich werden sie dich finden (früher oder später):gcool:


    Hallo Ralph,

    wenn ich Ravioli einfrieren will, lege ich sie auf ein Serviertablett das in das Fach meiner Gefriertruhe passt.


    bis ich das nächste Tablett fertig habe, sind die ersten meistens schon so weit gefroren, dass sie nicht mehr aneinander kleben. Ich entferne sie dann vom Tablett und mach sie in eine Tüte....

    Alles was aneinander kleben könnte wird von mir so eingefroren.


    Ach ja, der Ziegenkäse den ich für den Bärlauchpesto benutze, ist der in dem "Türmchen"...

    Die Welt ist schön, weil sie bunt ist==Gnolm16

    "Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt"

    (Lucius Annaeus Seneca)

  • Liebe Dodo, mir tropft der Zahn. Ich würde auch gerne mal wieder mit Dir in den Wäldern und der Küche rumstreifen. März ist doch noch gar nicht, da sollte die neue Art doch eher Februarschnecklinge heißen, sehr schön, die würde ich auch gerne mal finden.

  • Hallo liebe Dodo!

    Schön, Deine Tour! Das Gefühl, dass es einen nicht mehr drinnen hält, kenne ich auch nur zu gut.


    ...ach menno, ich möchte mich endlich wieder mit Freunden treffen dürfen, feiern, Waldtouren machen, klönen, Köppe zusammenstecken. :Kuschel: Aber irgendwann schaffen wir das wieder zusammen, und dann zeigst Du mir, wie man die Ravioli richtig macht. ==Pilz27

  • Hallo Dodo! Spitzenklasse, was bei dir schon wächst! Um den Bärlauch beneide ich Dich, hab aber noch 2 Gläser Bärlauchbutter im Gefrierer 😃


    nobi Wenn es wieder erlaubt ist, lad ich dich gern mal in unser Märzschnecklingseckchen ein! Aber bei uns isses noch nicht so weit, da liegt noch Schnee!

  • Hallo Dodo,


    danke für die Tipps! In unsere Gefriere passen zwar keine Tabletts, aber irgend eine andere praktikable Lösung in dieser Richtung wird mir noch einfallen.


    Viele Grüße

    Ralph

  • nobi Wenn es wieder erlaubt ist, lad ich dich gern mal in unser Märzschnecklingseckchen ein! Aber bei uns isses noch nicht so weit, da liegt noch Schnee!

    Darauf freue ich mich jetzt schon, Sandra!:)

    Auch wenn's wohl erst 2022 werden wird...Oder vielleicht doch noch im März diesen Jahres? Wir werden sehen.

    Vorab jedenfalls schon mal Dankeschön für die Einladung.


    Liebe Grüße, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74

  • @ Anja und Tuppie

    ihr sprecht mir aus dem Herzen - auch ich wünsche mir das Gleiche und hoffe, dass diese seltsame Zeit bald vorbei ist damit wir uns alle zusammen wieder Treffen können um all die Dinge zu tun die wir so gerne machen.


    Ralph

    ich bin sicher, dass dir eine Lösung einfällt wie man die Ravioli in einer Lage einfrieren kann. Bin gespannt darauf und wünsche gutes Gelingen.g:-)


    Hallo Sandra, toll von Dir, dass du Nobi deine "Ecken" zeigen willst. ==Gnolm8 Da bin ich gespannt.

    Die Welt ist schön, weil sie bunt ist==Gnolm16

    "Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück. Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt"

    (Lucius Annaeus Seneca)

  • Hallo Dodo,


    einfach toll! :) Glückwunsch zu diesen Funden im Februar!

    Auf diese wunderschöne Märzschnecklinge bin ich bereits durch BW-Thema neidisch aufmerksam geworden ;) Glückwunsch zum tollen Fund.

    Und der erste Bärlauch ist natürlich auch was tolles. Da ich im Home-Office bin und meine Bärlauch-Fahne keine Kollegen (mehr) stören kann, gönne ich mir den frischen Bärlauch momentan so gut wie täglich.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.