Hallo, Besucher der Thread wurde 26k aufgerufen und enthält 981 Antworten

letzter Beitrag von Tuppie am

APR 2019 Die Auflösung

  • Hallo Gnixio!

    "Keine Ahnung, wozu E+U und Anna je 25 PC für die Segmentwette brauchen, zum Preisgeld für die Platzierung hinzu..."

    Es war halt auch nicht vorhersehbar, dass sie als einziges bei der Segmentwette absahnen. Die ganzen Jahre über waren es mehr als 2 Gewinner.

    Aber liebe Ingos,

    "brauchen" ist zwar relativ, aber klar ist, wie schon der Finanzgnolm schreibt: man bekommt man dafür Keksgroßpackungen etc...==Gnolm7. Und ja, ich hatte vermutlich Glück, freuen wir uns doch mit mir!


    Wir können uns allerdings auch, lieber Ingosixecho, zu Deiner Frage die Frage stellen, ob ich also in dem Moment, in dem ich Gründe fand, zu glauben, bei der Segmentwette im 1. Segment zu landen, bei dieser Wette eigentlich schon nicht mehr hätte mitmachen dürfen, weil ich im Fall, dass ich richtig läge, damit hätte rechnen müssen, zusätzliche Chipse zu bekommen? Oder gar viele* oder viele viele Zusatz-Zusatzchipse, falls ich das Glück haben sollte, fast als einziger das Segment richtig einzuschätzen? ==Gnolm4==Gnolm7


    *ab wann ist eigentlich viel genug oder zuviel, bzw. zuviel zuviel?==Gnolm10


    lieb grüßt Euch

    E mit U

    Chiprechnerei:
    202 (Leben vor d. APR 2018) - 20 (für selbiges) + 16 (für den 2. dann); +7 (Segmentwette) +9(Treppchenwette) +11 +2 für '0'm\ - und pvalschpvahl, +10(+1Pilzwette) -2 (Top6wette#2), -2 und +10(Top6wette#3)... Sind 243 und davon 20 in den Rachen des APR-'19-Finanzgnolms macht 224 (Unki meint: wohl eher 223) - 10 (Unkis Plan) =213

  • freuen wir uns doch mit mir!

    Ich freu mich mit dir!!!


    Und ich finde auch die Frage unnötig, ob jemand (wie du oder Anna) zu viele Chipse einsackt.


    Wer's verdient, der verdient's! ==Gnolm8==Gnolm8==Gnolm8

    LG, Pixie


    Pilzchips: 100 - 10 (fürs APR 19) + 5 (Schweigegeld von GI) + 5 (Gastfreundlichkeits-Bonus) + 16 (2.Platz APR 19) + 5 (Vorphal APR 19) - 10 (für APR-Honoratioren) = 111

  • Gnihihihiii!

    Zitat von Gningo

    durch Wetten oder legale Schlechtigkeiten "verdiene".



    Oooh! Da waren die kleine Gnolmihändchen aber fleißig!

    Zitat von Gningo

    Mit feinstem Fell poliert!

  • Hallo Tuppie!

    Oooh! Da waren die kleine Gnolmihändchen aber fleißig!

    Da die APR-Schlechtigkeit gerade etwas nachlässt: ja, das war uns schon etwas peinlich und wir haben die schönsten APR-Goldmünzen herausgesucht.


    Vor Tagen hätte ich noch geantwortet:

    "Nicht von gnolmigen Fell geputzt sondern mit!"


    VG Ingo W


    P.S.: der Grün-Pullover-Pixie-Avatar-Gnolm macht sich gut!

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n auch wichtich is!" ==Gnolm2


    137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146-15 (Gebühr APR 2019) =131+9 (APR-Schnell-Joker-Bonus) = 140+4 (APR2019-Platzierungswette) = 144+3 vom Gnemil-APR-Nachrätsel = 147+9 (Phalplatzierungs-PCs) = 156



    Link: Bühren, Nanzen, Winne APÄ 2019

    Link: Gnolmengalerie

    Link: Phalabstimmung 2019

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo W ()

  • Servus Eberhard,


    natürlich freue ich mich mit, über Deinen zusätzlichen Gewinn bei der Segmentwette, ==Gnolm8


    An dieser würde ich nicht herumschrauben, Ingo. Die Chancen sind für alle Rätzler gleich und wenn sich lediglich zwei davon richtig eingeschätzt haben ist das halt so.


    2018 habe ich mit 201 Punkten und Platz 22 36 Punkte einfahren können, dass sind fast doppelt so viele wie für den 1ten Platz vorgesehen sind!

    Das Glück ist ein Vogerl, heuer habe ich mich mit 5 Punkten bescheiden müssen. Hab's überlebt ;.)


    Mit einem Durchschnitt von 201 erreichten Punkten war das APR 2019 deutlich schwerer, 2018 lag der DS bei 215. Der Weg zur Spitze ist hart und steinig, zu den Chipsen geht's mit einer Portion Glück leichter,


    :gwinken:


    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

  • Aber liebe Leute,


    ich fürchte, ihr habt das nicht ganz richtig verstanden. Ich meinte nur, mit ein wenig Mitgefühl, Solidarität und so.....

    Moment, irgendwer klingelt eben. Jetzt noch Post?!


    Harrr...draußen est! Und Schlüssel steckt inne. Wat für 'n Penner! APR vergacken und dann noch dicke Lippe. läzst mich hier zwo Wochens allein un verpisst sich in de Sunne. Nich mal Kekze hat er dagelasen. Miiieeetz dat!!

    Dafuer is nun das ganze Beef Yerki alle - rüüüülpss...und auch alle Habanero-Chippsen.


    So ihr Leutz, folgendes Geregel für nächste mal: Jeder bekomt maksimal das raus was er gegeben hat. Der Reszt geht an meinereiner. Ich teile dan nach besten wissen und Ge...wie war das noch§

    So drausen klapperts an die Tür. mus jetz los - Bahnhof. Wass steht da aum Tickit: Innsbruck, Heidelberg, Pixiehausen, Wetzlar, Sonneberg. Auf gets accaunts knacken und pi-chippse umleiten.


    Hertzlichst I7E ==Gnolm3

  • Na, Gnixio, ich hoffe doch, dass die Fahrt mit Gnolmtours auch nach Deiner Vorstellung ist...



    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.