Hallo, Besucher der Thread wurde 1,7k aufgerufen und enthält 21 Antworten

letzter Beitrag von :)seph* am

Neue Boletus-Art entdeckt ;)

  • Sehr schön, LedZep!

    Jetzt brauchst Du nur noch eine 1A-Erstbeschreibung von dem Pilz mit allem PiPaPo anzufertigen, dann bist Du auf dem Stairway to (mushroom)heaven!

  • Hohlfußholzröhrling - das ist ein super Vorschlag!
    Da ich ja im Erstbeschreiber-Himmel schwebe, lasse ich bzgl. pinophilus mit mir reden ... :D (echt, kein Kiefern-Steinpilz? ... ok!)

  • Hallo,


    dieses Jahr scheint ein gutes Jahr für Boletus-Neuentdeckungen zu sein.

    Ich habe im Frühjahr auch einen extrem langstieligen in meinem Garten entdeckt.

    Da scheint jemand heimlich, leise und still mit Stil und einer Stihl den Stiel gestyled zu haben (Kagi, ich hoffe, du bist zufrieden...).

    Diese neue Art ist eine sehr enge Lebensgemeinschaft mit einer Ross-Kastanie eingegangen. Ich werde es weiter beobachten, bevor ich einen Latein-Gelehrten mit der Erstbeschreibung beauftrage.


    Gruß Bernd

    Ich bin kein PSV, also gibt es von mir auch niemals eine Freigabe zum Verzehr! Wenn ich "essbar" schreibe, dann bezeichnet das eine Art im idealen Zustand, das lässt sich anhand von Fotos niemals beurteilen!

  • Klasse, im Habitus ganz typisch :)

  • Also wäre ja nicht ich, wenn ich nichts zu meckern hätte. "Holzfußröhrling" und das haltet ihr schon für Namen? OMG, wieviel Fantasie hatten da frühere Autoren....

    Warum hat er eine Schraube?

    Eine dunkle Kappe?

    Netz am Hut?

    Für was ist das Ding überhaupt gut? Ist das Sexspielzeug? 😺

  • Da scheint jemand heimlich, leise und still mit Stil und einer Stihl den Stiel gestyled zu haben

    Geniale Wortakrobatik ^^

    Grüße aus dem Moseltal

    Marco
    ----------------------------------------------------------------------------
    Wenn das Leben Dir einen Korb gibt... geh Pilze sammeln. ==18

  • Hallo Zusammen!

    Vielleicht habe ich hier einen kleinen Verwandten gefunden?!

    Ich habe ihn damals als Weißlichen Golf-Teeling abgelegt, aber vielleicht ist es doch eine andere Art.

  • (...)

    Da scheint jemand heimlich, leise und still mit Stil und einer Stihl den Stiel gestyled zu haben (Kagi, ich hoffe, du bist zufrieden...).

    (...)


    Gruß Bernd

    Hallo Bernd,


    ==Pilz25==Pilz22==Pilz25==Pilz22

    Aber sowas von!

    Hattu ganz fein gemacht, ich bin überwältigt von soviel Lernwillen und Stil/Stiel/Stihl/still/style-Sicherheit!

    Dafür bekommst du auch ein Fleißbildchen von mir:


    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Guten Morgen zusammen,


    es ist eine Wohltat für mich Eure Beiträge zu lesen. Klasse. Obermegaklasse.



    Liebe Grüße




    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80

    80 -10 Chipse für APR 2019 = 70 Chipse

    70 +5 Apr 2019 = 75


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!

  • Dafür bekommst du auch ein Fleißbildchen von mir:


    Vielen Dank! Ist ehrlich in meinem doch nicht allzu kurzem Leben, mein allererstes Fleißkärtchen! Bin mächtig stolz darauf!

    LG

    Bernd

    Ich bin kein PSV, also gibt es von mir auch niemals eine Freigabe zum Verzehr! Wenn ich "essbar" schreibe, dann bezeichnet das eine Art im idealen Zustand, das lässt sich anhand von Fotos niemals beurteilen!

  • Hallo Zusammen!

    Vielleicht habe ich hier einen kleinen Verwandten gefunden?!

    Ich habe ihn damals als Weißlichen Golf-Teeling abgelegt, aber vielleicht ist es doch eine andere Art.

    Hallo Tuppie,

    ich will das jetzt nicht auf die Golfwaage legen, aber zu den Boletales gehört der meiner Meinung nach nicht.

    Aber ohne Schnittbild ist da eh wenig zu sagen...

    LG

    Bernd

    Ich bin kein PSV, also gibt es von mir auch niemals eine Freigabe zum Verzehr! Wenn ich "essbar" schreibe, dann bezeichnet das eine Art im idealen Zustand, das lässt sich anhand von Fotos niemals beurteilen!

  • Da scheint jemand heimlich, leise und still mit Stil und einer Stihl den Stiel gestyled zu haben

    Geniale Wortakrobatik ^^

    Vielen Dank, Marco

    hat auch lange gedauert. Als Legosteiniker baue ich mir meine Wörter sonst immer nach Belieben zusammen.;)

    LG

    Bernd

    Ich bin kein PSV, also gibt es von mir auch niemals eine Freigabe zum Verzehr! Wenn ich "essbar" schreibe, dann bezeichnet das eine Art im idealen Zustand, das lässt sich anhand von Fotos niemals beurteilen!

  • LEGOSTEINIKER! :grofl:==Gnolm8

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Kagi, also wirklich.... sich über Menschen mit Handicap lustig zu machen. Weißt du wie schwer Autokorrektur und Lasvegastenie sind, wenn sie mitochondrienial vererbt sind... ?

  • Hallo Zusammen!

    Vielleicht habe ich hier einen kleinen Verwandten gefunden?!

    Ich habe ihn damals als Weißlichen Golf-Teeling abgelegt, aber vielleicht ist es doch eine andere Art.

    DAS ist der Golfmistpilz!

    Liebe Grüße,


    Grüni/Kagi ==11


    112 Pilzchips
    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.