Hallo, Besucher der Thread wurde 5k aufgerufen und enthält 87 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

APR-2017-Finanzen


  • Huhu Ingo,
    ich möchte Deine Gnolme haben jawoll. Jetzt sofort. Die sind zu goldig.
    Liebe Grüße
    Heidi



    Hächemmmm!


    Werte Frau Heidi! ;)
    Jeder bekommt erst mal nur einen Gnolm, wie es sich eben so ergibt. Die kleinen Pelzchen sind auch wählerisch, da sucht sich jeder selbst seine APR-Heimat aus.
    Was haben wir schon Gnolme verschickt, und die sind dann ganz woanders rausgekommen. Andere haben sich im ganzen Trupp aufgemacht, z.B. zu Sarifa, um sich in der Sonne des Südens zu ahlen. Aber jeder hat da andere Vorlieben. Ich bin mal gespannt, welcher sich bei Dir ins Haus schleichen wird.

  • Andere haben sich im ganzen Trupp aufgemacht, z.B. zu Sarifa, um sich in der Sonne des Südens zu ahlen.


    Inzwischen sitzen sie dick eingepackt bei Glühwein zusammen mit den Katzen vor dem Heizstrahler. Draußen sind 3 Grad, drinnen 13. Wir haben noch kein Heizöl geliefert bekommen... ==Gnolm6


  • Huhu Ingo,
    ich möchte Deine Gnolme haben jawoll. Jetzt sofort. Die sind zu goldig. Mein Gott sind die goldig. Ich kann mich gar nicht beruhigen.
    Liebe Grüße
    Heidi


    Gnallo Gneidi!


    Also du warst doch einer der zuerst Angemeldeten. Der dir zugewiesene Spionage-Gnolm müsste doch schon lange bei dir sein.
    Nicht jeder sieht sie, du merkst aber die Anwesenheit an der Reaktion der Haustiere und daran, dass du ständig irgendwelche Dinge nicht findest und dass es in Ecken raschelt, wo es sonst ruhig ist. Zwischendurch fehlt auch mal ein Karton, ist die Limonade schon wieder ausgetrunken oder Sitz- und Liegeflächen sind übertrieben schnell staubig (Regale, Fernseher, Schränke etc.).


    Alle Gnolme kannst du natürlich überhaupt nicht haben, denn diie haben ja momentan eine wichtige Aufgabe (unseren Gewinn) zu erfüllen.
    Gerne gesehen sind aber Zwischenquartiere auf ihren Reisen.
    Wenn du dazu bereit bist, noch mehr zu beherbergen, musst du nur ein Formular ausfüllen.


    GnGn Ingnolm

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

  • Huhu Ingo,



    her mit dem Formular. Schnell.....bevor sie noch alle zu Tuppie rasen.





    Liebe Grüße




    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!

  • Ach dann ist das rascheln und gnarzen, unternm Pilzbuchregal, ein Gnolm ?!! ==Gnolm11


    Wie füttert man Ihn Artgerecht? Kekse und ein Schälchen Milch ? ==Gnolm5

  • Ingo W. schrieb,


    Jetzt, wo wir so reichlich viele Chips zu verteilen haben, könnten ja auch eigentlich... :hmmnmz:
    ... diejenigen Mitspieler, die in den vergangenen 4 oder 5 APR durchschnittlich
    präzise auf 222 Punkte
    gekommen sind,
    mit einem kleinen Gnikolaus-PC-Präsent bedacht werden.


    Rein zufällig sind das Mausmann und ich. ==Gnolm10==Gnolm7==Gnolm8




    Zitat


    Zufällig? Alles kann hochgerechnet werden, nieder aber auch.  Meine Hochachtung gebührt allen Neueinsteigern. Denen gebührt ein G-PC-Präsent, da soll Gnorbert nicht kleckern, klotzen ist angesagt,

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Einmal editiert, zuletzt von Habicht ()

  • Werter Gnabicht!
    Sowas schrieb Ingo W nicht, und dem Ingnolm würde das Herausschleudern von einem angeblichen Überschuss noch weniger einfallen!
    Bitte überprüfen und richtigstellen!


    Ingnolm

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

  • Hallo Heidi!
    Bei mir pennen die doch den ganzen Sommer über. Normalerweise bleiben nur zwei über den Winter hier, alle anderen schweifen durch die Lande.


    Hallo Dagniela!
    Die finden alles, was schmeckt und ungesund ist, das geht immer. Außerdem gibt es ja Gnolmi-Cracker und Weihnachtsplätzchen, Braten, Knödel und Kraut, Wiener Würstchen, und und und. Die bekommst Du schon satt. Versuch es nur nicht mit ausnahmslos Gemüse und Salat oder gar Vegan. Das essen sie natürlich auch mal, aber Gnolme sind absolute Allesesser.


  • Mogn Fignangz Gningo
    Hab meinen aktuellen Chipbetrag gar nicht im Griff. Hab 2x am APR mitgemacht (2xPl.10), meinte aber, dass es damals dafür keine Chips gegeben hat.
    Ohne grössere Protestwellen würde ich meine Signatur so anpassen:
    Chipcount 100-15 Beitrag APR2017 = 85


    Gnuss Mognella

    Ein Pilzler Namens Guschti Frei

    fand im Wald ein Hexenei.

    Voll Gwunder pocht er ein`ge Male

    an die butterweiche Schale;

    ob wohl ein Vogel drinnen sei?


    Chipcount 94-15 Beitrag APR2017, +10 Platz 8 (APR2017), +14 Platz 2 (Platzwette APR2017), -15 Beitrag APR2018


  • Werter Gnabicht!
    Sowas schrieb Ingo W nicht, und dem Ingnolm würde das Herausschleudern von einem angeblichen Überschuss noch weniger einfallen!
    Bitte überprüfen und richtigstellen!


    Ingnolm


    Gnichtigstellen, ==Gnolm4


    gerne, Meister. nochn Pilz seinen Fieberschüben bin ich aufgesessen. Sternzeichen Zwilling bin ich, Aszendent oberflächlich.


    Eine Bleibe für dich und deine Gnolme in Kärnten habe ich ausfindig gemacht. Reist ihr in Erde und Holz an?


    LG
    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Einmal editiert, zuletzt von Habicht ()

  • Huhu Ingo,





    der Erklärgnolm........oberköstlich. Zum Niederknien. Ich könn mich biegen vor Lachen. DEN brauch ich unbedingt. Den........und keinen anderen. Da ich in letzter Zeit eh immer alles vergesse, tut mit DER Gnolm sicher gut. Packst Du ihn mir bitte in einen Karton und polsterst ihn mit Zeitungspapier aus? Damit ihm ja nix passiert. Adresse geb ich dir per PN. Aaaach ich könnts ja auch eigentlich gleich hier rein schreiben. Also.......



    Heidi Von und zu
    Glücksstraße 13


    04711 Cologna


    Vllt kommen ja noch Gnolme an? Wer weiß das schon. Ich sach schon mal danke Dir.





    Liebe Grüße





    Heidi, die sehnsüchtig wartet

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Pilzliesl ()


  •                            
    Gelbhexen-Kreativ-Phalschphal-Prämierung -----> 20 Chips


    Hallo Nanzgnolm!


    Das nich' richtich! 20 Chipse gibs für lustigste falsche Lösung für Ääätsel! Nich für Phäle!
    Muss aber Gnobet mitmachn. Muss Gelbhex lustige falsche Lösungen schickn.

  • Grüß' Gott!


    Ei sowas. Eben finde ich das Gnolminanzministerium, oder besser: Finde es wieder. Hatte ganz aus den Augen verloren, daß es sowas überhaupt gibt.
    Echt? Als erster alle Joker verballert? Nicht schlecht. Nehme ich natürlich an, und am liebsten würde davon gleich 5 Chips wieder in ein Gnolmvergnügen investieren, aber vielleicht wird's dann auch wieder kompliziert, die Banken auf den Bahamas haben geschlossen und in Florida is's kalt.
    Also wenn's noch einen offenen Topf gibt, wo die rein können, dann bitte gleich aufzeigen, ansonsten sind die mal vorgemerkt für's APR 2018.



    LG; Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.