Hallo, Besucher der Thread wurde 1,2k aufgerufen und enthält 15 Antworten

letzter Beitrag von lupus am

Eichhase

  • Hallo,


    ein Erstfund für mich, und dann gleich zwei mal entdeckt! :)


    Erste Fundstelle 5 "Büschel" in unterschiedlichen Alter


    zwei habe ich mitgenommen


    Zweite Fundstelle (leider zu nahe an einem der haupt gassi Wege hier)

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Oh toll Chris, herzlichen Glückwunsch. Mein Neid ist Dir gewiss.


    Lieben Gruß Claudia

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Hallo Chris!
    Glückwunsch zu dem Fund! Der Eichhase ist für mich einer der köstlichsten Pilze.

  • Danke,


    den Geschmack habe ich leider mit etwas zu viel Speckwürfeln übertüncht, deshalb ist er mir wohl nicht als besonders schmackhaft aufgefallen, den nächsten werde ich etwas genauer "schmecken"


    Grüße, Chris

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Ich finde, er schmeckt wie Champignons x 10, oder so. Also ich fand das Aroma unglaublich stark, habe aber auch nur mit ein paar Charlottenwürfelchen und etwas Sahne, Pfeffer und Salz dagegengehalten.

  • Huhu Chris,



    Gratulation zum Eichhasenfund. Der ist nicht allzuoft anzutreffen. Umso mehr freut es einen, wenn man ihn findet. Ich bin begeistert. Ich habs ja gesacht..............ich lerne von Dir.




    Liebe Grüße




    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80

    80 -10 Chipse für APR 2019 = 70 Chipse

    70 +5 Apr 2019 = 75


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!

  • Zitat


    Ich finde, er schmeckt wie Champignons x 10, oder so.


    Genau das sage ich immer den Leuten, die mich fragen wie der denn so schmeckt: typischer Pilzgeschmack, wie Zuchtchampignon, nur viel konzentrierter, da kommt das Octenol voll zur Geltung. Faulige Eichhasen habe ich schon auf sieben, acht Meter Entfernung gerochen, was im Wald schon ein ziemlich unübersichtliches Stück Erde sein kann. Aber die neu erschnüffelten Plätze sind mir sicher :) . Erheben sich Massen von kleinen Fliegen, wenn man sich dem Eichhasen nähert, macht es keinen Sinn, ihn abzuschnippeln, dann ist er schon bis in die Hüte bewohnt.


    Wenn man einen Eichhasen erntet, sollte man ihn direkt an der Erdoberfläche abschneiden. Stochert man mit dem Messer im Boden rum, kann man das Sklerotium zerstören, was dann Eichhäschens Ende bedeuten würde. In der TCM wird das Sklerotium und auch die Fruchtkörper selbst zu Pulver verarbeitet. Ich bin allerdings nicht so der TCM-Jünger und belasse die Sklerotien lieber dort, wo sie hingehören anstatt sie zu pulverisieren.

  • Hallo Chris,


    Glückwunsch auch von mir zum tollen Fund !
    Ich war heute auch kurz im Wiesbadener Stadtwald unterwegs. Absolut nix! :(
    Und mein "Klapperschwamm-Fundort" sah so aus:



    :crying::crying::crying:


    VG
    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

    Einmal editiert, zuletzt von lupus ()


  • Hallo, ist ja Lustig ich war heute morgen auch meinen evtl. Klapperschwamm Baum inspizieren, dort und im Umkreis von 5km war auch nix, also habe ich mich ins Auto gesetzt und bin dann doch noch fündig geworden, siehe meinen andere Beitrag.


    Grüße!

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Hallo, ist ja Lustig ich war heute morgen auch meinen evtl. Klapperschwamm Baum inspizieren, dort und im Umkreis von 5km war auch nix, also habe ich mich ins Auto gesetzt und bin dann doch noch fündig geworden, siehe meinen andere Beitrag.


    Grüße


    ------------------------------------------


    Ich kann mich nicht ins Auto setzen, ich aaabe keinen Führerschein! :D


    VG
    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

  • Dann wirds aber höchste Zeit, das dir meine Handynummer gebe.....!

    ...........................:snail:


    Der Verzehr von Pilzen, nur weil jemand im Internet sagt das seien die oder die ist zutiefst leichtsinnig!!


    Meine Bilder stehen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA was euch alles erlaubt (kopieren/veröffentlichen/bearbeiten & veröffentlichen etc.) sofern ihr sie unter der gleichen Lizenz, mit Namensnennung und nicht kommerziell nutzt.

  • Glückwunsch zum tollen Pilz, Chris! Und auch noch im besten Alter.
    Letzte Woche habe ich auch einen gefunden, aber ich war ziemlich spät dran, Schnecken und Pilzfliege waren schneller. Einen ganz kleinen Teil noch ziemlich frisch aussehend habe ich abgeschnitten, um ihn zu probieren. Das gab ein paar Bissen gebraten - wirklich sehr lecker. :yumyum:


    Grüßle
    Heide

    _________________________________________________________
    Hier entlang gehts’ zu meinen Themen.

    Erebus-Pilzkalender 2019:


    ... 70 - 2 + 20 Mausis OsterBRrätzel - 2 Nobis Wirbelrätsel - 10 APR 2018 - 5 + 10 nochn-Pilz-Bilder-Rätsel = 81 + 2 von Unki - 2 APÄ-Spende = 81

  • Hallo Chris,


    einfach Wow


    Diesem Pilz bin ich noch nicht begegnet, der steht ganz weit oben auf meiner Liste. Danke für's mitnehmen,


    LG
    Peter

  • Ahoi, Chris,


    musste ' nich' Alles alleine tragen:


    Ruf' einfach an oder schreib' 'ne PN...


    in 28 Minuten bin ich da... :cool:


    LG
    Malone


  • Dann wirds aber höchste Zeit, das dir meine Handynummer gebe.....!


    -------------------------------------------------------


    Ich warte..... ;)

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gfreuen:

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.