Hallo, Besucher der Thread wurde 12k aufgerufen und enthält 118 Antworten

letzter Beitrag von Hassi am

Werken Handarbeiten Basteln Malen

  • Hallo liebe Pilzverrückte!
    Wie wäre es denn, wenn wir für die pilzärmere (ja, ich habe gelernt nicht pilzfreie) Zeit einen Thread aufmachen, für alles, was man so in Richtung Pilze selbst herstellen kann?!
    Ob
    gedrechselt
    geklöppelt
    gehäkelt
    gebacken
    geschnitzt
    genäht
    geschweißt
    edit: in Beton gegossen ;)
    und und und


    gsnz egal, Hauptsache, es hat was mit Pilzen zu tun...


    Falls Ihr da Spaß dran habt, würde ich mal mit zwei Projekten anfangen, da ich nicht so gut in Metallverarbeitung bin, ist es gnäht und gehäkelt.


    Ich freue mich auf zahlreiche Posts über den Winter!


    Liebe Grüße,
    Tuppie


    Diesen Steini habe ich für mich als Anhänger zu meinem Dirndl gehäkelt. Kleiner ging es wirklich nicht...


    Dieses Pilz-Feenhaus kommt für meine Kleine unter den Tannenbaum.

  • Hallo Tuppie!


    Wow, hast du Ideen und Geschick!
    Ähm, zum Steinpilz: standen da Kiefern in der Nähe.......?


    Flux verschwind
    Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

  • @ Tuppie,


    das nenne ich doch mal eine klasse Idee :alright:.
    Aber wie bekommt man denn so toll den Steinpilz hin?

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Judasohr78
    Hallo Michael!
    Einfach mit gaanz kleinen Häkelnadeln und gaanz dünnem Garn, und ein Bisschen bescheuert muss man auch sein... Ich stelle demnächst noch ein Bild von meiner Herbstdeko im Wohnzimmer ein, gaanz viele Pilze, aber etwas größer.


    Tribun
    Hallo Günter!
    Ich hab schon Pilze aus Beton gesehen, die waren schön. Aber die sind ja echt super, als Sitzmöbel!!! Wenn die lange genug draußen stehen, setzen die viel Moos an und haben dann was Organisches. Vielleicht probiere ich das nächstes Frühjahr mal, in etwas kleiner... Erste Gehversuche mit selbsthergestellter Gartendeko aus Beron habe ich schon hinter mir.


    Liebe Grüße,
    Tuppie


  • Judasohr78
    Hallo Michael!
    Einfach mit gaanz kleinen Häkelnadeln und gaanz dünnem Garn, und ein Bisschen bescheuert muss man auch sein... Ich stelle demnächst noch ein Bild von meiner Herbstdeko im Wohnzimmer ein, gaanz viele Pilze, aber etwas größer.


    Hallo Tuppie,


    ich kenne ja Häkeln.
    Aber nur im normalen Stile.
    Die Pilze sind ja schon für eine Häkelkunst etwas Außergewöhnliches :alright:.


    LG Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Sehr cool......ich hab glaub ich nichts selbstgemachtes.....nur selbstgekauftes oder selbst-geschenkt-bekommenes......wie die kleine herzförmige Wärmflasche aus Filz in meinem Profilbild ;-)

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 107 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette)

  • Sehr sehr schön, liebe Kuschel :alright:

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • Hallo zusammen!
    Ich hoffe, dass wir diesen Thread noch eine Weile halten können, ich bin so gespannt auf die kommenden Werke!
    Wie versprochen poste ich hier meine gehäkelte Pilzdeko. Wer erkennt alle Arten?
    Liebe Grüße,
    Tuppie


  • Liebe Tuppie,
    dass sieht großartig aus..
    Muß schon sagen... so viel Talent besitze ich nicht :-(
    Vielleicht backe ich aber was schönes ,pilziges und dann zeige ich es Euch.
    LG.Alina

    :sun:Etwas lernen bedeutet, mit einer Welt in Verbindung zu treten, von der man nicht die geringste Vorstellung hat (Paulo Coelho)
    --------------------------------------------------------------------------Pilzchips: 98

  • Hallo Alina!
    Na, wenn das kein Talent ist?! Backen ist doch was Feines, ich backe nur unter Gewaltandrohung oder wenns nicht anders geht, zu Geburtstagen oder so. Das Einzige, das mir Spaß macht sind Waffeln und Plätzchen.
    Also frisch ans Werk und lass es dann gerne hier sehen!


    (Und das Häkeln ist einzig ein Geduldsspiel, es gibt ein paar Grundmuster, die hat man sich schnell draufgeschafft und dann gehts los, entweder ganz korrekt nach Anleitung oder "frei Schnauze". Angefangen habe ich vor drei Jahren mit Blümchenketten aus Baumwollgarn, die gehören noch immer zu meinem leibsten Schmuck, dann folgten die Amigurumis und nun eben die Pilze. Eine alte Häkelnadel Größe 2 und etwas altes Garn waren das einzige Werkzeug für meinen Wiedereinstieg.)


    Liebe Grüße,
    Tuppie


    P.S.: Ein paar heimische Vögelchen haben sich auch noch im Geäst versteckt...

  • Hallo Ihr Lieben!
    Meine Mini-Pilzgärtchen kennt ja schon die ein oder der andere schon:


    Die heurigen sind etwas bunter, gefällt mir auch ganz gut...




  • Oh was für ein cooler thread!:sun::sun::sun: total coole Sachen!!!
    sind die Pilze in Deinem neuen Gärtchen aus Wachs, Tuppie?


    Dann tu ich meine auch mal hier rein, aber die kennt Ihr schon aus anderen threads


    die Helmlingslampe,etwa so groß wie ein großer Bluthelmling auch in echt ist


    miniaturszene mit Pilzen und Tigerschnegel etwa 1:10



    alle Pilze sind aus Fimo, auch die lampe. da werden in kürze sicher noch ein paar mehr Sachen folgen

    Liebe Grüße, Juliane




    [font="Arial Black"]man kann alle Pilze essen, manche jedoch nur einmal [/font] :plate:


    83 Pilzchipse (+2 Trompetenschnitzlingabdruck)


    *JE SUIS CHARLIE*

    Einmal editiert, zuletzt von luckenbachranch ()

  • Hallo Lucki!
    Nein, ich mache solche Sachen immer aus Fimo. Mein erstes bekam ich zur Einschulung...


    Der Tigerschnegel ist ja auch ne Wucht!

  • Ich finde total Klasse, was Ihr so macht, Juliane und Tuppie! :alright:


    Jedoch musste ich jetzt erst mal nach FIMO googeln; das war mir als im Osten Aufgewachsenen kein Begriff.
    Knete also, nun ist alles klar!


    LG Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - Spende für APR 2015 - 5 verdiente Chips für Emil + 3 Chips von Sarah - 5 EM-Wetteinsatz - 3 APR 2016 - 10 APR 2017 (Einsatz) + 18 APR 2017 (Gewinn).

  • Hallo Karl!


    Hygrocybe conica (Schwärzender Saftling) und Calocera viscosa (Klebriger Hörnling) könnte auch noch gehen.


    VG Ingo W

    ________________________________________________________________
    "Pilz nur von oben ist wie Käfer nur von unten"
    oder wie sogar die Gnolme wissen:
    "Pilzis ne bloß von o'm anguck!! Unt'n au' wichtich is!" ==Gnolm2


    Pilzwettchips: 135-10 (Gebühr für APR 2016) = 125+5 (Gnozaki-APR-Platzierungswette) = 130+3 (Gnausmann-astragalina-wette APR2016) = 133+10 (Climby-APR-Platzierungswette) = 143-10 (DonGnolmio Wette mit Tuppie) = 133-10 (Einsatz Wette Treppchenplätze APR2016) = 123+5 (APR-2016-Glücksplatz11 = Pilzwettchips: 128-15 (Gebühr APR 2017) = 113+8 (APR-Platz 9) = 121+16 (APR 2017-Segmentwette) = 137+2 (Treppchenwette APR) = 139-2 (Pluteus/Melanoleuca-Wette mit Emil) = 137-15 (Gebühr APR 2018) = 122+12 (APR 2018 Platz 4) = 134+1 (Segmentwette APR 2018) = 135+2 (schöner Falsch-Phal APR 2018 = 137+9 (3.Platz schöner Phal APR 2018) = 146



    Link: Büren, Nanzen, Schäfte für APÄ 2018

    Link: Gnolmengalerie

  • Hallo Nobi!
    Freut mich, wenn sie Dir gefallen. Hatte Ich Dir eigentlich mal welche von den Pilzis geschickt? Das Beste an Fimo ist eben, dass man es im Ofen backen kann, dann ist es fest.


    Hallo Karl, hallo Ingo!
    Ingo hat recht mit dem Saftling und dem Zwergerlfeuer. Die anderen muss ich erst noch Schlüsseln. Die anderen sind auf jeden Fall alles Lamellenpilze. ;)

  • Ein doppeltes Kompliment für Phantasie und Fingerfertigkeit.
    Wunderschön! :sun:;):):alright:

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    260114-19-jpg

  • Eben war ich mit dem Hund im Garten und dachte, das gibts doch nicht....



    ...


    Erst da fiel mir auf, dass der neue Briefbeschwerer ja ins Büro gehört.. :D





    (hergestellt aus selbstaushärtender Knetmasse, trocken knapp 400 Gramm schwer, und der erste Versuch)

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.