Hallo, Besucher der Thread wurde 90k aufgerufen und enthält 978 Antworten

letzter Beitrag von lutine am

Adventspilz-Rätsel 2012

  • Es ist schon Abend, und außer Melanie scheint sich niemand bei der 6a sicher zu sein... Sollte es möglich sein, dass dieser Pilz doch endlich einmal schwer genug für euch ist ? :freebsd:


    Uhhh... Eure Ideen würd ich jetzt gerne kennen...

  • Hm, ich muss gestehen, ich hatte heute noch nicht die Muße, mich mich so richtig intensiv mit dem Rätsel zu beschäftigen... Hab das ganze aber auf so 2-4 Gattungen eingegrenzt, glaube ich.... B hab ich allerdings auf noch gar nichts eingegrenzt... :hmmm:
    Ich warte wohl besser wieder auf nächtliche Eingebungen... ;)


  • So lange Ingo an Ascos rumdoktern kann ...


    :D
    [hr]
    Oder ich steh hier auf seiner Ignorierliste.

  • So lange Ingo an Ascos rumdoktern kann ...


    Dann ist Tubaria wahrscheinlich einfach zu groß. ;)
    Und Anna müste mehr Ascos ins Rätsel integrieren. Da gibt's ja auch ganz einfache...



    VG, Pablo.

  • 6a ist das Fell eines Bergischen Sturkopps, der sich erst im Dreck gewälzt hat und dann im strömenden Regen stand. Ist doch ganz einfach. :D
    Ne, ist doof. Weil Lamellen = Habichtspilz ade. Der kam mir nämlich in den Sinn.
    Und 6 b ist noch..... . Sieht aber amethystfarben aus. Irgendwie schon so.Auch wenn die Stiele nicht so gerade sind. Und irgendwie unter Glas. Wenn ich jetzt Anna frage, ob sie neue Anschaffungen gemacht hat, geht dann eine von vier möglichen Fragen flöten ?


    LG, Markus


  • 6a ist das Fell eines Bergischen Sturkopps, der sich erst im Dreck gewälzt hat und dann im strömenden Regen stand. Ist doch ganz einfach. :D


    :alright: sehr gut erkannt. so ein Schlammbad ist nämlich eine Wohltat für Haut und Haar :freebsd:


    mh, wenn ihr alle so unsicher seid, dann fange ich an zu zweifeln... :hmmm:


    Anna, ich glaube, ich schicke dir morgen mal meine erste "Liste". Am Wochenende weiß ich nicht, ob ich dazu komme.


    Wäre das ok?


    lieben Gruß,
    Määäählaniäää

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

  • Hallo Melanie, klar kannst du mir schon eine Liste schicken, ganz wie du magst, bin gespannt.


    Ansonsten... der Nikolaus hat es in sich?!
    Lasst die Rätsel, wenn ihr noch unsicher, seid mal ne Weile sacken... Habt ja Zeit zu Genüge... Und: Bald gibt es bereits das nächste zu Ablenkung :P


    Und: ich fotografiere auch gerne im Schlamm :freebsd:


    Übrigens... die 6 b müsst ihr euch noch genauer ansehen.. Die ist doch total einfach und bodenständig :cool:

  • Yeah, ich denke, ich hab Nummer 4 geknackt.. gefunden hab ich den auch noch nie. Und was die kryptischen Andeutungen betrifft: Aaaa, da muss man aufpassen *g*


    Nummer 5 war dafür echt Entspannung.. und des Pudels Kern dabei ist: kann man sammeln.. muss man aber nicht *grins*


    Also auf nach Türchen 6. A und B.
    Eieiei.. 6a ist klar.. aber 6b???? Da greift man sich in die Haare, bis der Schweiss tropft. Aber krieg ich auch noch raus :]
    Die 6b.. hmm.. dem Nikolaus sein struppig Haar???? Viele Ideeeeeeeeen.. aber nur eine Antwortmöglichkeit. Das ist fies...

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Chipcounter: 85 Chips

    Einmal editiert, zuletzt von Petra_ ()

  • 7.12.2012


    Weiter geht es mit der Sieben! Kein Problem, wie ich euch kenne...
    7.

  • Sag mal Anna, bist du Psychologin oder Pädagogin? Das ist doch ein Trick mit der Abfolge –“ erst ein leichter Pilz, dann was schweres für mich, wieder ein bisschen leichter –“ um wieder zu ködern und dann, dann die unlösbaren –žbam, bam–œ oben drauf. Geschickt!!!111


    Aber ich werde sie knacken –“ alle, außer 2a, 2b, 3, 6b & 7 –“ macht nix!


    Mit Antonius-Gruß
    Das fb-Ohr;)

  • Guten Morgen, :sun:


    das siebte Türchen sollte doch zu knacken sein, immerhin verrät Anna uns ein/zwei wichtige Details, die nicht allzuviele Möglichkeiten zulassen.


    Ich sehe ein Stielnetz auf rötlichem Grund, gelbliche Röhren (die dem Fleck nach zu Urteilen ihre Farbe ändern, wenn man sie verletzt (das kann ich übrigens auch! :D ), und der Hut scheint sehr hell zu sein....das lässt nun wirklich nicht viel Spielraum für Spekulationen, oder? :)


    Aber bitte, bitte, bitte, winke doch zur 6b noch ein bisschen öfter und wilder mit dem Zaunpfahl! :eek:


    winkewinke in die Runde,


    Määhllie

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen


  • Sag mal Anna, bist du Psychologin oder Pädagogin? Das ist doch ein Trick mit der Abfolge –“ erst ein leichter Pilz, dann was schweres für mich, wieder ein bisschen leichter –“ um wieder zu ködern und dann, dann die unlösbaren –žbam, bam–œ oben drauf. Geschickt!!!111


    Aber ich werde sie knacken –“ alle, außer 2a, 2b, 3, 6b & 7 –“ macht nix!


    Mit Antonius-Gruß
    Das fb-Ohr;)


    Hallo Ohr, klar, ich verfolge eine lange geplante Strategie und experimentiere mit euch in der emotionalen Pilzforschung, die euch zwischen Frustration und Erfolgserlebnissen ein Wechselbad der Gefühle durchmachen lässt. :eek:


    :D


    Nein, ich entscheide ganz spontan, ein zwei Tag vorher welche Pilze aus meiner Sammlung ich euch vorstelle ;)


    Und zu den Hinweisen zu 6b: denkt mal an Weihnachten :freebsd: *Mit dem Zaunpfahl winke winke*

  • wo in aller welt ist bei nummer 7 oben und unten? sieht aus als hättst du den stiel abgeschnitten und daneben gelegt...so macht das überhaupt keinen sinn. es ist echt bitter :(
    und 6 b, da hätte ich gerne noch eine aufnahme in scharf!!! *böseguck*


  • es ist echt bitter :(


    :D Du schon wieder! dicken Knutsch!


    Hör auf dein Unterbewusst sein, hör auf dein Unterbewusstsein, hör auf dein Unterbewusstsein.......(Endlosschleife in meditativer Intonation) ;)

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

  • Hallo in die Runde!


    Also ich hab echt die ärgsten Probleme mit 6 A.......bei 6 b hatte ich ne Idee und dazu würde die Weihnachtsandeutung evtl. auch passen. Aber A ärgert mich. Das einzige was ich dazu finde wäre eigentlich nicht so weiß im Hutuntergrund und den Lamellen, oder kommt das bei euch nicht reinweiß rüber?
    Wär lieb, wenn ihr mal die Farbe auf eurem Bildschirm beschreiben könntet.
    Den besagten möglichen Kandidaten hatte ich aber tatsächlich noch nie in der Hand...deswegen bin ich doppelt unsicher.


    Beim heutigen hab ich das gleiche Problem wie Lutine...irgendwie steht der angebliche Stiel im falschen Winkel, so daß ich mich frage, ob das überhaupt der Stiel ist.
    Anderseits....was soll es sonst sein und dann bleiben ja wirklich nicht viele Möglichkeiten....

    LG Inken


    _____________
    Essensfreigabe nur beim PSV vor Ort!


    Pilzchips: 92 (100 + 20 APR 2013 + 5 APR 2014 - 15 Kollekte APR2015 + 17 APR 2015 -10 Kollekte APR2016-10 Einsatz Podiumswette- 15 APR2020 +9 APR2020 )=101 -APRStartgeb.2021= 86

  • bei mir erscheint die Fruchtschicht hell-gelblich. Zugegeben sehr blass gelb, aber eindeutig. Cremeweiß ist in meinen Augen was anderes.


    das, was ich im ersten Moment für eine Verfärbung hielt, ist aber wohl eher ein Fremdkörper. Trotz und alledem, der Hut ist sehr hell, gräulich. Der Stiel rötlich mit deutlichem Netz...


    Anna, darf ich mal in dein Foto reinmalen? Ich würde Daggi gern zeigen, was ich sehe :)


    lG,
    Melanie

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen


  • mählie ich schrieb von 6a...nicht von 7


    sorry, meine Gedanken....wo sind sie? irgendwie gerade woanders...:D


    7 weißte jetzt aber, ja?

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

  • ich denke schon ;)
    aber wie immer bin ich komplett unsicher, weil die netzzeichnung am hut nach dem bild quer läuft und nicht längs. so hab ich das nie gesehen. aber vermutlich können pilze keine betriebsanleitungen, wie sie auszusehen haben lesen ;)


  • ich denke schon ;)
    aber wie immer bin ich komplett unsicher, weil die netzzeichnung am hut nach dem bild quer läuft und nicht längs. so hab ich das nie gesehen. aber vermutlich können pilze keine betriebsanleitungen, wie sie auszusehen haben lesen ;)


    Vielleicht ist der Stiel nur irgendwie gekrümmt und auf der Ausschnittsvergrößerung kommt das komisch rüber.


    Ich hab ihn jedenfalls auch... Zurück zu 6a&b...

  • Hallo.


    Die 6a ist ganz einfach, wenn man einen bestimmten Farbfilter über das Bild legt. :D
    Die 7 find' ich ja gut. Wieder einer, den ich auch für das andere Rätsel drin habe. Allerdings nicht mit ganz so vielen eindeutigen Merkmalen.


    Aber Daggi, wenn du mit der 7 noch nicht klar bist, ist das nicht verwunderlich. Die südlichen Bergbewohner sind da möglicherweise gegenüber den nördlichen Flachlandbewohnern im Vorteil.


    LG, Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.