Beiträge von Ohr


    P. S. Liebe Anna, du weißt, ich habe im Adventsrätsel unserem Öhrchen die Lösung für 2 a praktisch verraten, aber er hat das nicht kapiert:crying::D


    Danke Lara, jetzt die 2b und die 3 noch - wenn möglich genauso deutlich, das Ohr will auch Schwein haben.


    Nacht zusammen


    Euer Ohr ;)


    [hr]

    ...
    @ Ohr


    2a: Täubling?. Wenn ich richtig liege, frag mich bitte nicht welcher.


    Der ist saugut, ich hoffe das schnalle nicht nur ich. Dafür gibt es Punkte - äh, einen.


    Das Original-Ohr ;)


    Du bist ein Spaßvogel :-D
    Eine Mischung aus Mata Hari und James Bond *LOL*
    Spaß beiseite woher weißt du das ich mit Björn über FB schreibe? :)


    Hallo Judasohr,


    ein guter Freund von mir - Doppelagent und Nachfahre der legendären Mata Hari - hat mich gebeten dich zu adden und auf die fb-Gruppe aufmerksam zu machen.
    Aber pssst, du bist ab jetzt zur Verschwiegenheit verpflichtet, ist das Ohr doch anonym bei .eu.


    http://www.facebook.com/groups/347415212005879/


    Es grüßt mit dem Antoniusgruß
    das Ohr ;)

    Sag mal Anna, bist du Psychologin oder Pädagogin? Das ist doch ein Trick mit der Abfolge –“ erst ein leichter Pilz, dann was schweres für mich, wieder ein bisschen leichter –“ um wieder zu ködern und dann, dann die unlösbaren –žbam, bam–œ oben drauf. Geschickt!!!111


    Aber ich werde sie knacken –“ alle, außer 2a, 2b, 3, 6b & 7 –“ macht nix!


    Mit Antonius-Gruß
    Das fb-Ohr;)

    Hallo zusammen,


    das Beutelchen beschrifte ich mit Tubaria furfuracea (unsicher bestimmt), auch wenn ich denke, dass er es schon ist, gerade wegen dem faserigen Ring.


    Das Pilzchen wuchs auf den kleinen Holzstückchen - wie auf dem Bild zu sehen –“ das wie viele andere auch auf dem Boden lag. Drumherum sprießten noch andere Fruchtkörper, alles Tubaria, allerdings ohne deutlichen Ring.


    Vielen Dank auch für den Ausflug zu den Galerinas. Als Aufsammler hatte ich sicher ein paar Vorteile, deshalb kam diese Gattung für mich nicht in Betracht. Dennoch sehr interessant was dazu geschrieben wurde, das werde ich die nächsten Tage sicher noch ein paar mal lesen.


    Tubaria mit Stockschwämmchen oder Samtfußrüblingen verwechseln kann ich mit nicht mehr vorstellen –“ aber noch vor 2 Jahren wäre dies durchaus möglich gewesen.


    Herzlichen Dank noch einmal, auch wenn das Adventsrätsel für mich ein bisschen zu kurz kam, aber das hole ich schon noch auf –“ hoffe ich.


    Mit einem Antonius Gruß
    Das Ohr ;)


    So lange Ingo an Ascos rumdoktern kann ...


    :D
    [hr]
    Oder ich steh hier auf seiner Ignorierliste.

    Oh, habe ich noch gar nicht - sorry, aber, dass ihr jetzt erst fragt?


    Gefunden habe ich diesen Schwammerl vor einer Woche auf einen Holzplatz. Auf diesem wird alles mögliche Holz zerkleinert von Eiche über Buche, Kiefer und Fichte bis hin zur Hasel und Birke. Die Pilzlein wuchsen auf einem - wie zu sehen Stückchen Holz. Ohne Geruch, Geschmacksprobe habe ich sein gelassen. Der Hut hat einen Durchmesser von ca. 2 cm und war nur leicht klebrig. Die gefundenen Fruchtkörper habe ich mit nach Hause geschleppt und im Kühlschrank aufbewahrt, immer in der Annahme es handelt sich um einen gewöhnlichen Winter-Trompentenschnitzling.Wie es sich für einen Trompetenschnitzling gehört hat auch dieser übernacht einen beigen ausgeblassten Hut bekommen. Inzwischen hat der Pilz die Trocknung gut überstanden und wartet mit mir auf seinen Namen, gerne reist das Schwammerl dafür durch Deutschland - auch bis nach Sonneberg.


    Nie sah sich das Pilzchen der Gefahr gegenüber verschlungen zu werden, alles was ich tat geschah im Dienst der Wissenschaft.


    Nochmals sorry, dachte ihr wüsstet das schon.


    Das Ohr will wissen ;)[hr]
    Ja, jetzt weiß ich auch wieso ich so sparsam mit Infos war, wollte ich in ersten Beitrag doch nur das Merkmal "Ringzone", "Faserzone" versus "Häutiger Ring" besprechen.
    Aber jetzt wo wir schon dabei sind ...


    Das Antonius Ohr ;)

    Hallo Ingo,


    guck doch mal drüber, das ist doch eine Tubaria und keine Galerina - oder habe ich was nicht kapiert?


    Dank und Gruß
    Das Ohr ;)


    Ingo hat mir schon viele Male bei den Trompetenschnitzlingen geholfen, habe ich doch die erste - gefühlt 10 - nicht erkannt. :shy: [hr]
    Servus Steffen,


    diesen Fred habe ich natürlich gefunden - dieser hat mir den Zahn mit Tubaria confragosa erst Mal gezogen, aber so richtig sicher bin ich mir nicht - nur an eine Galerina glaube ich nicht.


    Mit Antonius Gruß


    Das Ohr ;)


    Servus Gerald,


    jetzt schnall ich erst, ich habe doch Jan-Arne ansprechen wollen und nicht dich.
    Sorry für die Verwirrung.


    Das Ohr schreibt schnell zu schnell und ...


    Grüße!!!!1111


    Hallo zusammen,


    ein Pilz macht mir schon seit ein paar Tagen Kopfzerbrechen. Ist dies der seltene Beringte Trompetenschnitzling, Tubaria confragosa? Oder doch nur der
    Gemeine Trompetenschnitzling bzw. Winter-Trompetenschnitzlings (Tubaria furfuracea, syn. Tubaria hiemalis) seiner Faserzone anstelle einer Ringzone wie es sich für den T. confragosa gehört?



    Freu mich auf die Antworten und sorry an die facebooker, dass ich schon bekannte Bilder bringe.


    Mit einem "Antonius behüt"
    Das Ohr ;)

    Ach ne, oh Gott!
    Jetzt auch noch ohne Schlaf die nächsten Wochen! Das bekomme ich nie raus! :nana:
    Meine Frau schimpft schon, rasiere ich mich doch nicht bis ich die 2 & 3 gelöst habe und jetzt auch noch ohne Schlaf -oh Gott.


    Das entsetzte Ohr ;)


    ... - und wenn ich dieses Rätsel gelöst habe gehe ich ins Bett! :hmmm:


    Gute Nacht
    Das Ohr ;)


    Hallo Ohr !
    kleiner Hinweis zu Bild 2 ... manche Leute hören schlecht ..
    zu Bild 3 manchmal steht man mit den Füßen auf dem Schlauch , sowohl die Badenser als auch die Schwaben haben einen Kosenamen der einen Hinweis auf den gesuchten geben könnte .
    Gruß Harry


    Hallo Harry,


    ich steh wohl zu sehr auf dem Asco.
    Die paar Minuten warte ich noch auf das neue Türchen - und wenn ich dieses Rätsel gelöst habe gehe ich ins Bett! :hmmm:


    Gute Nacht
    Das Ohr ;)

    Das Ohr fordert mit Nachdruck Zusatzinformationen zu Türchen 2a und 3, von 2b habe ich auch keinen Schimmer, aber das läuft ja nicht in die Wertung. :cool:


    Also auf geht's wo sind die Hinweise in der Qualität der meinigen? :angry::angry::angry:


    Hier werd ich noch zum Domino - sapperlot! :freebsd::sick::freebsd:


    Nix Antonius und so - das Ohr ;)

    Hallo zusammen der ultimative Tipp zu 4.:


    Muss ich mich doch noch einmal zu Wort melden! :eek:
    Mit großem Getöse melde ich mich zurück ins Rennen, bin ich doch mit 50% Treffer vorn dabei. :lightning::sun::lightning:
    Dieses Mal war es aber auch besonders leicht, werden dem gesuchten Schwammerl überall Denkmahle gebaut. :cool:


    Mit Freude & einem Antonius behüte Euch
    Das Ohr ;)


    Oh, ihr lest keine Zeitung, nur den Tintling, na dann - Pech! :D:D:D


    Das (Judas)-Ohr verrät es - allen!!!111