Aretah Copro-Neuling / CHEGD-Fetischist

  • Weiblich
  • 23
  • aus Schierling
  • Mitglied seit 15. Juni 2015
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
49
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
57
Punkte
377
Profil-Aufrufe
317
  • Aretah

    Hat eine Antwort im Thema Onlinetreffen verfasst.
    Beitrag
    Also quasi jeden Mittwoch? Oder steht auch mal ein anderer Tag im Raum? Hab Mittwochs leider schon ein anderes, wöchentliches Zoommeeting.
  • Aretah

    Hat eine Antwort im Thema Taugt das was? verfasst.
    Beitrag
    Kommt wohl laut FAQ vom Zoo Prag. Würde auch die schlechte Übersetzung erklären. Denke aber auch dass das ganze Hitzebehandelt ist und damit wohl nichts für uns...
  • Aretah

    Hat eine Antwort im Thema Interessantes von Brandstelle verfasst.
    Beitrag
    Wahnsinnig tolle Funde (und auch ein einmaliges Gebiet!). Ich hatte bisher nur einmal im Schwarzwald an einem Lagerfeuer das Glück, einen Brandstellenpilz zu finden. Das wars dann aber auch...
  • Aretah

    Like (Beitrag)
    Hallo liebe Pilzfreunde,
    die letzten zwei Jahre waren für unser Gebiet in Sachsen-Anhalt durch die Trockenheit nicht sehr pilzaffin.
    Aber man kann trotz allem auch was Positives daran finden.
    Im Juli 2018 gab es im Nordosten von Sachsen-Anhalt bei…
  • Aretah

    Hat eine Antwort im Thema Delitschia winteri verfasst.
    Beitrag
    Sehr schöne Dokumentation!
    Auch eine tolle Website.

    lg
    Elisabeth
  • Aloha!
    Da Cortinarien hier immer mehr in Mode zu kommen scheinen, was mich sehr freut, möchte ich euch ein paar meiner heuer gemachten Funde nicht vorenthalten. Da ich weiß, dass es sich um ein schwieriges Feld handelt und hier einige unterwegs sind,…
  • Aretah

    Beitrag
    Hallo Andreas,

    sehr interessant!
    Vielleicht kann nobi mehr dazu sagen.
  • Aretah

    Like (Beitrag)
    Servus Jezicek,

    oh, dann würde ich dem PSV aber Rückmeldung geben. Schlechtes Umgebungslicht am Abend ist sicher der Grund, aber dann sollte man den Pilz lieber nicht freigeben. Du kannst es dem PSV ja ohne Vorwurf mitteilen, dass sich der von ihm…
  • Aretah

    Thema
    ... zumindest für mich.
    Heute war ich wieder auf der Wachholderheide meines Vertrauens unterwegs.
    Dort gibt es allerhand Schaflosung, an denen ich aber im Feld nichts gefunden hatte.
    Dann hat aber doch ein kleines Böllchen meine Aufmerksamkeit erregt:

  • Aretah

    Hat eine Antwort im Thema 2 seltene Ritterlinge verfasst.
    Beitrag
    Tolle Funde.

    lg
  • Aretah

    Like (Beitrag)
    Servus liebe Forianer,

    ich war unterwegs in einem Oberpfälzer Sandkiefernwald. Der Boden war offen und nicht wie sonst durch Überdüngung von dichtem Moos bedeckt. Am Ufer eines Teiches fanden sich neben Korkstachelingen diese Ritterlinge:


    Sie gaben…
  • Aretah

    Beitrag
    Wunderschöne Funde!

    Da ist viel dabei, das ich noch nicht gesehen habe.

    lg
  • Aretah

    Beitrag
    (Zitat von Karl W)

    Wäre mein erster Gedanke gewesen - wenn auch sehr zierlich. Habe leider nicht genügend Sporen gefunden, um da was beurteilen zu können....
    Wäre ein Erstfund innerhalb von 200km.
  • Aretah

    Beitrag
    (Zitat von Grüni/Kagi)

    Akronym für alle Pilze, die miteinander in Saftlingsgesellschaften leben. Dazu zählen ursprünglich: Clavulinopsis, Hygrocybe, Entoloma, Geoglossum und Dermoloma. Heutzutage gehört da selbstverständlich (auch durch diverse…
  • Aretah

    Beitrag
    (Zitat von Schupfnudel)

    Die Lepiotas waren nur dermaßen gammlig, dass die weißen Lamellen (bei den jüngeren Exemplaren noch zu sehen) braun sind. Ein etwas unglückliches Foto. Die Sporen passen außerdem nicht zu Agaricus.
    Der Leucoagaricus wird…
  • Aretah

    Thema
    Heute nehme ich euch mit auf zwei Standorte - einmal die bereits bekannte Wachholderheide und in ein saures Gebiet auf Sandboden, die ich in der letzten Woche besucht hatte.
    Fangen wir mit der kalkigen Heide an:



    Cuphophyllus virgineus var. fuscescens

  • Aretah

    Beitrag
    (Zitat von nobi)

    Danke Nobi :)

    Und klar, streunen da auch ab und zu Schafe sowie Kaninchen und Hasen herum. Die Hinterlassenschaften habe ich schon registriert... momentan ist aber genug anderes Zeug zum Mikroskopieren da, das schon ganz vernachlässigt…
  • Aretah

    Beitrag
    (Zitat von Beorn)

    Die Hutmitte im Nabel ist zumindest relativ dunkel. Ich werde die Wiese demnächst öfters besuchen, ich denke, dass mir da die ein oder anderen Fruchtkörper noch unterkommen werden. Dann kann ich auch mal die Variationsbreite…
  • Aretah

    Beitrag
    (Zitat von Beorn)

    Es hat relativ viel geregnet, kann wohl daran liegen. Was könnte denn noch in Frage kommen?
  • Aretah

    Thema
    Gestern habe ich ein neues Gebiet nahe Regensburg im Frankenjura inspiziert, das mich fast umgehauen hat...
    ...den Fund des Jahres für mich gibt es am Ende des Beitrags für euch :)
    Für Korrekturen bin ich ich stets offen.





    Das Exkursionsgebiet: eine…