Hallo, Besucher der Thread wurde 536 aufgerufen und enthÀlt 8 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Genießbar oder nicht? - Pfifferlinge

  • Halli, hallo!

    Bin neu hier und war am Wochenende das erste Mal Pilze sammeln.

    Kann mir vorstellen dass es dieses Thema schon ein paar mal gab, dennoch frag ich jetzt einfach nochmal 😊 Habe ein paar Pfifferlinge gefunden, wollte mich hier aber vor dem Verzehr erstmal vergewissern ob das wirklich alle die "Guten" sind? 😁 Anbei also ein paar Bilder!


    LG Sara

  • Sara

    Hat den Titel des Themas von „Genießbar oder nicht?“ zu „Genießbar oder nicht? - Pfifferlinge“ geĂ€ndert.
  • JanMen

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo Sara,

    Ob geniessbar oder nicht wird dir hier keiner beantworten .

    Pfifferlinge sind allerdings recht haltbar , sonst könnten sie nicht zig Tage nach der Ernte in Polen hier als essbar verkauft werden.

    Aber auch das ist keine Essfreigabe.

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 FĂŒr APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110
    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • und als ErgĂ€nzung zur ErgĂ€nzung wĂŒrde ich ergĂ€nzen, dass ich nicht einschĂ€tzen kann, ob das hinten im Korb alles Pfifferlinge sind.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsÀtzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Nur ergĂ€nzend zu Norbert, die gezeigten FK sind die "guten".==Gnolm8


    LG Mischa

    Da scheint jemand Röntgenaugen zu haben. Ich kann die hinteren Fruchtkörper im Körbchen nicht mal ansatzweise erkennen. =O


    Hallo Sarah,


    das VernĂŒnftigste ist, gehe zu einem PilzsachverstĂ€ndigen zur Pilzberatung in deiner NĂ€he. Das kostet nicht mal was.

    Adressen gibt es z. B. hier: PilzsachverstÀndige finden / DGfM


    Pilzberatung zwecks Essensfreigabe ĂŒbers Internet ist unseriös.


    GrĂŒĂŸe

    Peter

  • Vielen Dank fĂŒr die Hinweise und RatschlĂ€ge â˜ș als blutige AnfĂ€ngerin wollte ich nur nicht so ganz in mein Verderben rennen 🙃 also werd ich mich mal schlauer machen!

  • Da scheint jemand Röntgenaugen zu haben. Ich kann die hinteren Fruchtkörper im Körbchen nicht mal ansatzweise erkennen. =O

    Genau !==Gnolm7 Nein, Spaß beiseite, ich hatte natĂŒrlich die einzeln abgebildeten FK gemeint und war der Meinung, dass dies auch umfassend so verstanden wird. Da dies offensichtlich nicht der Fall ist, werde ich mich demnĂ€chst prĂ€ziser ausdrĂŒcken. Eine Essensfreigabe, habe weder ich noch sonst wer hier erteilt.==Gnolm8

    Da Sara ja nicht so ganz neu bei uns ist, darf man davon ausgehen, dass ihr der Umstand bekannt ist, dass es die hier nie gibt und muss das nicht jedes Mal wiederholen.

    LG Mischa


    PS. Man kann das Korbbild prima vergrĂ¶ĂŸern.

  • MoinMoin!


    Da war ein Beitrag von Sara, der >diesem Bug< zum Opfer fiel. Ist nun wieder hergestellt.
    Ärgerliche Sache, aber leider wohl schwer abzustellen!
    Das gilt fĂŒr Sara und alle Betroffenen: Bei solchen Problemen bitte jederzeit gerne bei mir oder Climbingfreak oder JanMen melden (am besten via PN), wir korrigieren das dann.



    LG, Pablo.

    • GĂ€ste Informationen
    Hallo, gefÀllt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschrÀnkt nutzen.