Hallo, Besucher der Thread wurde 675 aufgerufen und enthält 9 Antworten

letzter Beitrag von Pilzliesl am

Kiwiförmige Pilze im Garten

  • Hallo, ich hab heute beim Laub sammeln im Garten einige "kiwiförmige" Pilze gefunden.

    Die passen in Optik, Größe und Oberfläche wirklich am ehesten zu großen Kiwis.


    Kann mir jemand sagen was das für Pilze sind?

  • Hi,


    Coprinopsis atramentaria agg.; also irgendwas im Umfeld des Grauen Faltentintlings...


    l.g.

    Stefan


    Ach ja: (welcome)

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Ahoj,


    sind Tintlinge, in der Ecke Glimmertintling etwa.


    LG

    Malone


    Edit: Ah: Stefan war schneller, und besser sowieso.

  • Hallo!

    Könnte es nicht auch etwas in Richtung C. romagnesi sein?

  • Hallo!

    Könnte es nicht auch etwas in Richtung C. romagnesi sein?

    Moin Tuppie, nicht auszuschließen, aber dazu muss man die Teile schon ein wenig genauer betrachten.


    Gruß von Hibbdebach

    Harald

    Pilzberatung gibt es nur vor Ort beim Pilzberater. Keine Beratung per Internet oder Telefon! Bilderbestimmung ist keine Essfreigabe!

  • Hallo Drako,

    Du kannst einigermaßen sicher davon ausgehen, dass Du Tintlinge im Garten hast. Wenn sie nicht vorher erfrieren, werden sie irgendwann zu schwarzer Brühe zerfließen. Daher der Name. Bei der Artbestimmung gibt es immer mal unterschiedliche Auffassungen. Sicherer wird die Bestimmung, wenn Du mehr Merkmale lieferst. Schau mal hier rein: Angaben zur Pilzbestimmung

    Ich wäre auch bei den Faltentintlingen.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

  • Hallo!

    Könnte es nicht auch etwas in Richtung C. romagnesi sein?

    Sind in C. atramentaria agg. mit drin; d.h. klar könnten.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo zusammen,



    ich geh mit Stefan mit.


    @ anne,

    Schopftintlinge zeigen meines Wissens nach von Anfang an ihr Wuschelkleid. Wären es welche, dann sollte man schon jetzt die Schuppen sehen.



    Gruß



    Heidi

    Jeder Tag an dem Du nicht gelacht hast, ist ein verlorener Tag.
    Auch von mir gibt es keine Essensfreigabe.



    100 Chips, da Islandwette verloren = 95 Chips
    95-2 Chips für Jan-Arnes Rätsel = 93 Chips
    93-5 Chips für Grünis Grauen Wulstling= 88 Chips
    88-10 Chips für APR 2017 = 78
    78 + 10 (APR 2017 als erste über die Hälfte der Gesamtpunkte gekommen) = 88

    88-3 Chipse für OPR = 85

    85 - 10 Chips für APR 2018 = 75

    75 + 5 fürs APR = 80

    80 -10 Chipse für APR 2019 = 70 Chipse

    70 +5 Apr 2019 = 75


    Keine Veröffentlichung ohne mein Einverständnis!!!!!!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.