Beiträge von anne

    Schade, irgendwie bin ich wohl zu doof ein Video einzubetten, weder am Handy, noch am Laptop will es klappen.

    Schade hast du den Link gelöscht, war gerade dabei den Link richtig eizusetzen und schwupp war alles weg, nun musst du halt selber nochmals probieren.

    " Einfach den Link auf Youtube kopieren und hier einfügen "

    grüssle anne

    Da bin ich ganz bei Norbert S. weil da mir anfänglich auch schon passiert ist.

    anne

    Ornitologen und Vogelkenner

    Auf dem Lampenmast im Vordergrund sitzen oft so unbekannte schwarze Vögel mit langem Schwanz, keine Krähen, keine Kormorane, aber was ?


    Auch schon gehört ?

    Vögel füttern nur im Winter wenn alles gefrohren ist und die Vögel sonst nichts mehr anderes in der Natur finden.

    Vögel in der warmen Zeit füttern ist kontraproduktiv weil die Vögel dann die Nahrung die sie wirklich brauchen nicht mehr suchen und krank werden können oder auch an der falschen Nahrung eingehen können.

    Aus Zeitmangel konnte ich mir nur den Beitrag 1 anhören, diese Urmusik ist einfach nur toll mit der Natur und der Welt verbunden.

    Danke anne

    Ichsagnixmehr.

    Ach sooo, warum meldest du dich denn wenn du ja nichts mehr sagen möchtest ?

    Ist doch erst ein paar Tage her seit ein Musikbeitrag von mir massivst angegriffen wurde, vonwegen Vielfalt !

    Ihr vergesst aber schnell, jaja nur immer feste drauf - immer mit dem Finger auf die Andern zeigen.

    Finde ich aber gut so wie es gelaufen ist, da lernt man die Leute richtig kennen.

    Grüßle anne

    Hallo All

    Anfangs empfand ich den "Soundtrack" super in der Annahme dass hier Allgemeine Musik Platz findet aber wie ich sehe und höre ist fast alles gleiche Epoche und Stilrichtung.

    Eigentlich schade -

    Grüẞle anne


    Ich tippe auf Nordkorea. Bis dorthin scheint nicht mal vorgedrungen zu sein, daß es auch kleinere Kindergitarren gibt! Kinder bringt man nur unter massivem Zwang und mit extrem frühen Drill zu solch "perfekten" Leistungen. Macht mir Angst.

    Ja liebe Grüni kennst du denn den Klang von einer Kindergitarre und einer grossen oder Konzertgitarre nicht ?

    Mit Kindergitarren kann man üben aber die taugen gar nichts, sicher nicht für eine Vorführung oder Konzert vor Publikum. (ein grosser Unterschied im Klang)

    Und zudem kann man nicht ein ganzes Volk in den gleichen Topf werfen wenn die Regierung schlecht ist, aber sicher nicht die Kinder die können wahrlich nichts dafür, Kinder sind immer unschuldig.

    Mit Nordkorea hast du schon recht aber die machen halt auch Musik - ist doch schön wenn da auch die Kinder mitmachen dürfen.


    Wenn du schon so über ein anderes Land herpolterst dann schau mal auf dein eigenes Land da lag doch auch schon öfter mal was im argen, war da nich mal ein Adolf aus Österreich und in neuerer Zeit sogar der Unrecht und Verbrecherstaat DDR -


    Entschuldigung mein letzter Satz war nun etwas hart aber es musste sein, gegen Unrecht muss ich mich wehren und besonders wenn es gegen Schwache und Kinder geht.


    Für mich erledigt - Grüßle anne

    Ist doch alles OK. jeder darf seine eigene Meinung haben und äussern, kritisch wird es erst dann wenn man Andern die eigene Meinung aufzwingen möchte.

    Vllt. habt Ihr aber auch übersehen oder noch gar nicht bemerkt dass auch Hierzulande viele Kinder in den Musikunterricht, Balletschule, etc. gehen und dann Ende Jahr zusammen vor Publikum eine Aufführung ihres Könnens bringen und dabei auch ihre Freude ausdrücken können. (Das nennt man denn auch nicht Vermarktung)


    Kinder auf der ganzen Welt egal woher sie kommen und aus welcher Kultur sie stammen sind und bleiben Kinder !

    Grüßle anne

    Herrlich!😊👍

    Das linke is bestimmt a Weiberl.🙊

    Naja, warum glaubst du dass das ein Weiberl ist, vielleicht weil es gegenüber dem andern den Schnabel so weit aufreisst - ;)

    Das linke ist ein Buchfink-Männchen und das rechte eine Meise, streiten sich vermutlich um das Futter (Das Recht des Stärkeren) :haue:

    LG anne

    Hallo nobi


    Ja eigentlich hast du schon recht, das was ich da reingebracht habe möchte ich auch nicht dauernd hören, passt zur Situation wo es gespielt wird "Hüttengaudi"

    Meine Idee war nur die Düsterheit die manchmal vorherrscht durch einen Paukenschlag aus dem Schlaf aufzuwecken.

    Tschau mach es gut und bleib gesund -

    LG anne