Hallo, Besucher der Thread wurde 9,2k aufgerufen und enthält 59 Antworten

letzter Beitrag von szivas am

Treffen in Nordbrandenburg 2017


  • Hallo liebe Pilzfreunde!


    Was sich mittlerweile bereits als kleine Tradition etabliert hat, soll auch in diesem Jahr fortgesetzt werden; die Rede ist vom Forumstreffen in Nordbrandenburg. Dieses Jahr wollen wir noch etwas weiter in den Norden rücken - nicht bis zum Nordkapp, nein - aber immerhin bis in die Uckermark, genauer gesagt bis an die Pforte(n) des Pilzhimmels. Bevor wir hier gemeinsam die Feinheiten der Planung aushecken, hier die hard facts zum diesjährigen Treffen:




    Datum und Zeiten:


    22.09. bis 24.09.2017
    Tourbeginn Tag 1 & 2 jeweils um 9:00 Uhr



    Ort und Unterkunft:


    Übernachtung und Touren im Großraum Himmelpfort



    Vorläufige, vage Tourenplanung:


    Tag 0 - Freitag: Ankunft, Stippvisite, Abendliche Einstimmung mit Pilsverkostung


    Tag 1 - Samstag: Große Pilzwanderung in der Feldberger Seenlandschaft, Überraschung, kulinarische Pilzküche, Live-Musik-Abend


    Tag 2 - Sonntag: Kleinere Pilzwanderung im Großraum Himmelpfort, Abreise



    Teilnehmer*innen:


    Earl86 + 1, Bjoern + 1, Bird, AndyHVL, coindigger, Friieda, rübling001 ...



    Interessierte Grünschnäbel, Pilzkenner, Pilzköche, Fotografen und alle Anderen sind hiermit herzlich zur Teilnahme eingeladen! Ein harter Kern aus etwa acht Leuten hat sein Interesse bereits im Vorab besiegelt. Wir freuen uns, die Teilnehmerliste weiter ergänzen zu dürfen!





    LG, Andreas




    Der Brieselang ist eine schwindende Macht, an Terrain verlierend wie an Charakter, aber auch noch im Schwinden ehrwürdig, voll Zeichen alter Berühmtheit und alten Glanzes. Fontane

    Einmal editiert, zuletzt von Earl86 ()

  • Hi,


    ist das Absicht? Von Sonntag zu Dienstag ist doch ein bisschen ungewöhnlich für ein Treffen. Ich kann leider nicht. In dem Zeitraum bin ich bei der Boletus-Tagung.


    l.g.
    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo Stefan, rutsch' mal einen Monat weiter, in den September; da ist es nämlich ein Freitag bis Sonntag. ;)



    LG, Andreas

    Der Brieselang ist eine schwindende Macht, an Terrain verlierend wie an Charakter, aber auch noch im Schwinden ehrwürdig, voll Zeichen alter Berühmtheit und alten Glanzes. Fontane


  • Hallo Stefan, rutsch' mal einen Monat weiter, in den September; da ist es nämlich ein Freitag bis Sonntag. ;)



    LG, Andreas


    Hi,


    ja der Oktober ist auch nicht mehr das, was er mal war. :D Ich habe an dem WE aber trotzdem keine Zeit, denn ich bin auf der Sachsentagung. ;)


    l.g.
    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Sehr verlockende Ecke und sympathische Leute.
    Leider direkt vor meinem Urlaub. Da brauche ich mir erst gar keine Gedanken machen ob ich kommen könnte.
    Da hat die Arbeit mich leider völlig im Griff.
    Ich würde ja gerne mal ... :crying:


    Schönes Eröffnungsposting!
    Ich freue mich schon auf die Berichterstattung. Knippst mal bitte was das Zeug hält und lasst uns teilhaben.

  • Und ich wollte dieser Tage bereits mal in die Runde fragen, ob schon wer einen Terminvorschlag für eine gemeinsame Tour auch dieses Jahr machen möchte. Herzlichen Dank für Eure Initiative.
    Nach heutigem Stand bin ich auf jeden Fall dabei und freue mich schon.
    Und vielleicht kommen wir ja dann auch zu dritt... !



    Herzlich,
    Christian

  • Klasse, dass du auch wieder dabei sein willst/wirst, Christian! Da freu' ich mich drauf!



    LG, Andreas


    P.S. Schöne Pilz-Familie ;)

    Der Brieselang ist eine schwindende Macht, an Terrain verlierend wie an Charakter, aber auch noch im Schwinden ehrwürdig, voll Zeichen alter Berühmtheit und alten Glanzes. Fontane


  • Ich würde mich gerne der Tour am Samstag mit meiner Frau anschließen. Leider haben wir am Freitag und Sonntag schon etwas vor.
    Wo wäre denn der Treffpunkt am Samstag, steht da schon etwas fest?


    herzliche Grüße, wir freuen uns drauf
    micha


    Hi,
    sag' mal Micha, bist Du der Micha, der sonst auch mit dabei war?


    Treffpunkt steht noch nicht 100%ig fest, aber wir geben Dir rechtzeitig Bescheid, wann es Samstag los geht.

  • Moin Micha,
    Treff wird an beiden Tagen, wie Andreas schon im Eröffnungsbeitrag geschrieben hat, gegen 9:00 Uhr sein.
    Der Treffpunkt selbst steht noch nicht ganz fest, ich denke aber, dass wir uns im Raum Feldberg oder Lychen treffen werden.


    Genaueres folgt sicher in Kürze.

  • Hallo Szivas!
    Ich glaube nicht, dass das Treffen einer bestimmten Personengruppe vorbehalten ist, so wie es im Eingangsbericht steht für ALLE.
    falls sich niemand bei Dir meldet, empfehle ich eine PN oder eMail direkt an Andreas. Dann nekommst. Du bestimmt Antwort oder Bestätigung etc.


    Das wird bestimmt ein tolles Event - leider vieeeel zu weit weg für mich.


  • Hallo Szivas!
    Ich glaube nicht, dass das Treffen einer bestimmten Personengruppe vorbehalten ist, so wie es im Eingangsbericht steht für ALLE.
    falls sich niemand bei Dir meldet, empfehle ich eine PN oder eMail direkt an Andreas. Dann nekommst. Du bestimmt Antwort oder Bestätigung etc.


    Das wird bestimmt ein tolles Event - leider vieeeel zu weit weg für mich.


    Danke für Deine Antwort; ich war nur verunsichert, denn alle andere so herzlich begrüßet wurden.

  • Moin Kati,
    gemach, gemach.
    natürlich kann bei dem Treffen jeder dabei sein, wie Tuppie richtig geschrieben hat.
    Die Unterkunft für die 8 Leute, die sich im Vorfeld abgestimmt haben, ist allerdings belegt.


    Den Treffpunkt am Samstag kenne ich aber auch noch nicht - bin selbst diese Woche noch im Urlaub und habe nur sporadisch Zugriff aufs Forum.


    Daher ist Tuppies Idee mit der PN an Andreas sicher nicht die schlechteste:-)

  • Einen schönen guten Morgen in die Runde!


    Für alle jenen, die nicht ab Freitagabend dabei sind, aber gerne am Samstag auf der Tagestour mit von der Partie sein möchten und nun schon sehnlichst auf einen Treffpunkt warten, möchte ich mal in Ersatzvornahme für den Andreas ein wenig aufhellen.


    Unser Quartier ist hier:
    Ferienhaus Rautendelein
    Fürstenberger Str. 67
    16798 Fürstenberg/Havel


    Wir werden uns dort am Freitagabend treffen und erst dann bei netter abendlicher Hopfenmalzrunde beschließen, wohin die Tour am Samstag führen wird. Ggf. laufen wir auch mehrere Sammel- und Foto-Punkte an.


    Am Samstag werden wir gemütlich ab 8 Uhr frühstücken (vielleicht geht Micha auch schon wieder ab 7 Uhr Tautropfen fotografieren...), so dass wir uns mit allen Samstags-Tages-Wanderern zu 9 Uhr vor dem Ferienhaus treffen und dann gemeinsam starten können.


    Klassischerweise (ja!) ist es so, dass wir uns zum frühen Abend alle etwas verschnaufen und dann, vielleicht ab 19 Uhr, zum gemeinsamen köcheln und plauschen in einer Ferienwohnung treffen. Dort werden dann Pilze geputzt und gebrutzelt oder der ein oder andere Snack verteilt, der wiederum ja auch mit edlem oder herzhaftem Tropfen hinuntergespült werden muss. Dazu gibt es - die einbrechende Kälte gibt ja hierzu auch Anlass - ein Kaminfeuerchen.
    Hier sind _auch_ die Tagesgäste herzlich zu eingeladen!

    Gerne bringt jeder etwas zum gemeinsamen Kochen mit. Manchmal ist es cleverer noch an Butter, Öl, Zwiebel oder Gewürze zu denken, als 82 Brötchen zu haben... Vielleicht hat auch jemand irgendwas kleines, selbstgestricktes, was einfach die Runde am Tisch machen kann.
    Bisher habe ich folgende Zuarbeit vernommen (wo aber auch unsere Frühstücke mit drin sind).
    Korrekturen und Ergänzungen tragen ich hier gerne nach!!


    wer bringt was?
    ####################################################


    Sandra - Eier, Butter, Baked Beans, Gewürzgurken, Paprika, Käse, Aufstrich (Kichererbsen...), Nutella (!), Marmelade
    Michael - einen "Schlag" Würste
    René - Wurst für ´s Frühstück, Zwiebeln und Bier
    Tom - zaubert am Abend für jeden einen mittelgroßen Salatteller (Ei, Eisberg, Tomate, Zwiebel, Ziegenkäse, Shrimps, Oliven...)
    Andy - 16 Brötchen zum Aufbacken, Margarine, Wurst, Käse, Kaffee !!! ein paar Gurken + Tomaten aus dem Garten, natürlich auch noch einen Kasten Bier
    Björn & Britta - Nudeln, Sahne, Milch, etwas Obst, Tee und nichtalkoholische Getränke, vielleicht sogar noch ein gutes Olivenöl...
    Andreas - Milch und Kaffeesahne, Sahne oder Schmand



    ####################################################


    So, ich hoffe, das bringt nun ein wenig mehr Klarheit und ... VORFREUDE!
    :-)


    Tom

  • Nabend,
    das klingt doch super.


    Britta und ich würden dann noch ein paar Nudeln, Sahne, Milch, etwas Obst, Tee und nichtalkoholische Getränke mitbringen.
    Vielleicht sogar noch ein gutes Olivenöl für ein Steinpilz-Carpaccio;-)


    Wir freuen uns.
    Hoffentlich bin ich bis Freitag wieder fit, kränkle grade ein bisschen...


    Wir werden am Freitag bestimmt erst gegen 20:30 bis 21:00 Uhr da, schätze ich.
    Ich würde die Vermieterin nochmal informieren, das Ihr schon eher da seid, aber lasst uns bitte mal ein Zimmer mit Doppelbett übrig...

  • Danke für's fleißige Miteinbringen, Tom! Andy und ich fahren am Freitag gegen 15 Uhr hier im Speckgürtel los. Ich schlage vor, wir Whatsappen uns im Laufe des Nachmittages zusammen. Wir werden sicherlich die eine oder andere Stippvisite unterwegs wagen. Oder Andy?


    LG, Andreas
    [hr]


    Brandenburg-Treffen 2017 : Info-Gruppe



    Zur einfachen Kommunikation während des diesjährigen Treffens gibt es wieder eine WhatsApp-Gruppe. Darüber können Appetitanreger (bitte nur von pilzigen Fruchtkörpern), Standorte und sonstige Infos geteilt werden.



    Wer der Gruppen beitreten möchte, schreibt mir bitte eine PN; woraufhin ich sie/ihn hinzufügen werden!

    Der Brieselang ist eine schwindende Macht, an Terrain verlierend wie an Charakter, aber auch noch im Schwinden ehrwürdig, voll Zeichen alter Berühmtheit und alten Glanzes. Fontane

    Einmal editiert, zuletzt von Earl86 ()

    • Gäste Informationen

    Einmal editiert, zuletzt von Earl86 ()

    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.