Hallo, Besucher der Thread wurde 35k aufgerufen und enthält 663 Antworten

letzter Beitrag von lupus am

OEPR 2021

  • Wer danach übernehmen will, möge sich bitte bis Samstag Nachmittag melden.

    Danke. :*

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hallo,

    wollte eigentlich noch mitspielen, aber auch nach dem Joker steh ich noch aufm Schlauch.:gkopfwand::gkopfwand:

    Vielleicht hilft mal drüber schlafen?:gkopfkratz:

    LG Ulla

  • Also ich werde wohl bei meinem ersten Tipp bleiben.

    Nicht, dass der Joker mich weiter bringen würde, aber der (oder die?) Flieger und Matthias' Hinweis auf den Namen

    passen eigentlich ganz gut zu meiner Idee.


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • Gibt ja auch ein Lied von Frank Schöbel zu dem Thema. Ich habe den sofort erkannt, weil auch beim FPPR in der engeren Auswahl, aber ich bin fertig für diese Saison.


    GRI

  • :gschock::gschock::gschock:

    Zumindest weiß ich JETZT, was zum Pilz gehört und was net! Die braunen Dinger sind keine Lamellen, sondern blöde Blätter! Und ich hab mich dauernd gefragt, warum der Pilz braune und weiße Lamellen hat! :gkopfwand::gkopfwand::gkopfwand: Und das Gereusel auf dem Pilzhut ist auch nur Dreck!?!

    Ich hab eine Idee, finde da aber immer noch keinen Zusammenhang mit dem Lied...:gkopfkratz: Ich kenne ein anderes Fliegerlied, da würde meine Idee passen!

    Edit: Von Frank Schöbel hab ich noch nie gehört.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    4 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • .:gkopfkratz: Ich kenne ein anderes Fliegerlied, da würde meine Idee passen!

    ...und ich glaube, genau diese Assoziation sollen wir selber herstellen, weils sonst zu offensichtlich wäre.

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


  • ...dazu wird da Hiasl Schwammalmo vllt. nach der Auflösung noch was sagen...gnnihiii! ==Gnolm1

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Sorry, dass ich jetzt erst Bescheid gebe, aber ich bin auf Urlaub und komm nicht zum Rätseln….

    Viel Erfolg den anderen!

    LG

    romana

    103-15 APR2017+17(3.Platz)+2(Wette)=107-1(OBR)-15 APR2018=91+13(3.Platz)+8(Wetten)=112-2+7(Wette)=117-15 APR2019=102+8(8.Platz)=110-15 APR2020=95+12(3.Platz)+27(Wetten)=134

  • So, dann will ich mal auflösen.

    Die Schockstarre war anfangs groß. Doch dann sind doch noch viele richtige Antworten eingegangen.

    Gesucht war:



    Dieses kräftige Sonnengelb haben schon mal nicht viele. Im Alter blasst der Hutrand aus und man hat das Gefühl, als wenn man an einem diesigen Tag in die Sonne schaut. Spätestens beim Schnittbild wird klar, dass es sich um einen Täubling handelt. Zusammen mit dem ockergelbem Sporenpulver (konnte man weder sehen, noch hatte ich es erwähnt) und dem brennend scharfen Geschmack (auch nicht erwähnt; beide Merkmale hätte ich natürlich nach Anfrage Preis gegeben) bleibt nur noch eine Art übrig. Die beigelegte Milchschokolade war übrigens zum Mildern der Schärfe gedacht. :grofl:


    Hier sieht man, dass junge Exemplare noch komplett sonnengelb sind.


    So könnten sie mit anderen Täublingen leicht verwechselt werden, zum Beispiel R.claroflava. Dieser jedoch ist größer im Habitus und natürlich mild im Geschmack, sogar ausgesprochen lecker. 😋


    Der Bonus war eigentlich als doppelter Bonus gedacht. Darum stellte ich das gleiche Lied gleich zwei mal ein. Dass es nicht langweilig wird, einmal in bayerisch (dürfte Münchner Dialekt sein, Werner, oder?) und einmal auf hochdeutsch, damit auch ja keiner sich beschweren kann. g:D


    Zum einen der Titel "Fliegerlied". Welche Pilze können denn fliegen? Die madigen jetzt mal ausgenommen. :gzwinkern: Da bleiben nicht viele Möglichkeiten. Am besten passen hierzu die Tauben (=Täublinge).

    Zum anderen war die Textzeile "heit is so ein scheener Dog"/"heut ist so ein schöner Tag". Was macht einen schönen Tag aus? Die Sonne, uns Pilzler ein kleines bisschen ausgeklammert, denn für uns ist es auch schön, wenn ausreichend Regen fällt.

    Dann war da noch ein dritter Hinweis versteckt, den ich selber gar nicht bemerkte. Darauf wurde ich erst hingewiesen. Und zwar ist auf der bayerischen Version eine Sonne auf dem T-Shirt des Sängers zu sehen.


    Das angesprochene zweite Fliegerlied, muss ich gestehen, kannte ich gar nicht. Dank an Grüni, die mir selbstlos gleich den Link davon schickte. So brauchte ich noch nicht einmal danach suchen. Es wäre dennoch kein passender Bonus gewesen, da bereits der Titel zu offensichtlich gewesen wäre, wie weiter oben schon angemerkt wurde.


    Ach ja, den gesuchten Namen hatte ich noch nicht genannt.


    Russula solaris

    Sonnentäubling


    Das Bild stammt ja von früher, doch hatte ich ihn heuer an selber Stelle schon wieder finden dürfen - nur kam ich nicht dazu, nochmal ein Foto davon zu machen.


    Vielen Dank fürs miträtzeln. Jetzt muss ich nur schnell auf den Laptop wechseln, die Auswertung geht da leichter...

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hui, alle sind dicht beieinander. So gefällt mir das.




    1. 48 Werner Edelmann (+ 10)
    2. 46 Cortinarius (+ 8)
    3. 45 lupus (+ 5)
    4. 44 Grüni (+ 8)
    4. 44 lamproderma (+ 8)
    6. 37 Texten (+ 1)
    6. 37 nochn Pilz (+ 8)
    8. 35 rudi (+ 8)
    9. 28 ipari (+ 8)


    Bisher keine Meldung, wer weiter machen will. Tja, was machen wir da???

    :gkopfkratz:

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Hmmm.


    ==Gnolm5



    Eins schieb ich noch hinterher.

    Doch dann ist Schluss.




    Viel Spaß damit.

    ==Gnolm7

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • oh...weiss auf weiss...

    Zu dem hab ich 4 Ideen aus 4 verschiedenen Gattungen! Also - nix!


    Na, das Teilnehmerfeld ist aber ganz schön geschrumpft!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Na, das Teilnehmerfeld ist aber ganz schön geschrumpft!

    Hoffentlich doch nicht wegen mir. :gschock:


    Hier ein kleiner Bonus, dann sollten es nur noch drei Arten aus fünf Gattungen sein, oder so. :gkopfkratz:


    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • :!::!::?::?::?::!::?:

    Wenn das gemeint ist, was ich denke, das gemeint ist, hatte ich die Gattung bei den Vieren auch dabei - sogar als erstes.

    Na, das Teilnehmerfeld ist aber ganz schön geschrumpft!

    Hoffentlich doch nicht wegen mir. :gschock:

    Neenee, mach dir kein' Kopp; ich denke, das hängt eher mit der beginnenden Urlaubszeit und allgemeiner Sommerflaute zusammen...:gzwinkern:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ein bisschen Zeit bleibt noch, dann kommt der Joker. Genügend auf jeden Fall, um noch einen Tipp abzugeben.

    Wer will nochmal, wer hat noch nicht?

    :gwinken:

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Schaun mer uns mal ein bisschen mehr vom Schwammerl an. Vielleicht hilfts ja.




    Ach ja, ich hab da grad noch was schönes in meiner Gallerie gefunden. Das könnte ich dann noch dran hängen.

    :gwinken:

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Der Joker ist ja der Wahnsinn !!!

    Jetzt.........















    ..........bin ich echt klüger.....:gaufsmaul::girre::gwut:


    VG

    Wolfgang

    ----------------------------------------------------
    Ich bin ein fortgeschrittener Anfänger. Meine Einschätzungen zu Bestimmungsanfragen sind mit Vorsicht zu "genießen" !
    Und: Nicht jeder meiner Funde muss unbedingt bestimmt werden, ich freue mich einfach über jedes "Kerlchen"... :gzwinkern:

  • ...bringt mich jetzt auch nicht weiter als zu Tipp 1.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Da muss ich jetzt mal schnell Pablos Gesamterscheinungsbild hervorkramen...


    Ach, da isses ja.


    Es sind alle wichtigen Merkmale, die zur Bestimmung dieser Art notwendig sind, zu erkennen.

    Genau genommen ist es mehr, als eine Art. Doch da diese makroskopisch nicht sicher zu unterscheiden sind...

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Ööööhhhh...

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Aha!

    Mein Tipp steht.

    Morgen fahren wir übrigens für eine Woche an die Nordsee.

    Ich arbeite gerade an meiner Packliste.

    Würdet Ihr einen Pullover mitnehmen?

    Wirds da abends kalt?

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


  • Ja, könnte sinnvoll sein...ich hab gestern auch einen Pullover angezogen, bei uns wird's momentan abends recht kühl. Aber ob und was Pablo damit zu tun hat?!? Nichtsdestotrotz fällt mir nix Besseres ein, und so werd ich wohl bei Tipp 1 bleiben...:gkopfkratz:

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hüstel, Hmmmm, nach den Baumstämmen die hier eingerammt werden sind wohl bald die ersten Brillen fällig.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Hüstel, Hmmmm, nach den Baumstämmen die hier eingerammt werden sind wohl bald die ersten Brillen fällig.

    Ähm...


    Alles noch in Ordnung soweit. :gnicken:

    Bisher hat der Optiker noch nicht einmal gezuckt. Oder er ist so phahlblind wie ich... :gkopfkratz:

    95 PC nach APR 2020

    -2 PC für FPPR

    + 5 PC vom Löwengelben Stielporling

    = 98 Pilzchips



    Ohne den Pilz selbst in der Hand gehabt zu haben, ist eine 100%ige Bestimmung nie möglich. Keine Verzehrfreigabe übers Internet. Die gibt es nur beim Pilzsachverständigen/-berater/-kontrolleur vor Ort.

  • Oder wir liegen total falsch.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    117 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel =117)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.