Hallo, Besucher der Thread wurde 9,7k aufgerufen und enthält 410 Antworten

letzter Beitrag von nochn Pilz am

Das Nordtreffen fällt aus – lang lebe das Nordtreffen

  • Du solltest den Kammerjäger anrufen, Peter. ==Gnolm11==Gnolm24==Gnolm4

    Schönen Gruß,
    Dr. Abbas Ibn Stieglitzer aus Buchhaim
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304559-7-jpg

  • Zwischenstand: Null Punkte für Pixie, nochn Pilz ist noch im Rennen, ==Gnolm7


    Liabe Pixie, a Flaschale Stout kostet € 12 nochwas. Wer Kaffee und Schokolade zum Frühstück nicht verschmäht sollte es zu diesem Anlass einmal probieren. Kann ich mir nicht leisten, ich stibitze es manchmal zu später Stunde. Kostet mir dann jedes mal einen Satz heiße Ohren, ist es mir aber wert, :gklimper:


    Liaba Hans, mit 'Jäger anrufen' bist eine Runde weiter,


    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

  • Hallo, vielleicht sind wir sind einfach dermaßen gut, dass 7 von 11 auch das Schwierigste erraten... oder ich hab mich wohl einfach in meiner Einschätzung der schwierigsten verschätzt ==Gnolm4. Die Gewürznelken fand ich zum Beispiel ziemlich schwierig, neben Grillhühnchenhaut als erster Idee und dem schönen Gedicht, an das anscheinend niemand glauben mochte, kam plötzlich die Gewürz-idee. Ich habe deshalb später mal geschrieben, dass Hans wohl zusätzlich zum Zahn- auch etwas gegen Kopfweh brauchen wird. Auf eine Gewürznelke zu beißen ist ein altes Hausmittel bei Zahnschmerz.


    Grüße, Eberhard

    (der gerade jetzt mal Zeit hatte, sich in aller Ruhe den Afrikafilm anzuschauen und dort tolle Bilder, abenteuerliche Straßen, noch abenteuerlichere Fahrzeuge und die vermutlich richtige Lösung des Bonusrätsels sehen konnte ==Gnolm12)

    Chiprechnerei:

    243 (Zeitrechnung < APR 2019) - 20 (in den Rachen des APR-'19-Finanzgnolms) - 10 (UnkenPlanWette ad interim) =213.

    Nun +13 (Platz 3) +3 (drittschnellstes-3-Joker-Ziehen) +3 (drittschnellstes-alle-Joker-Loswerden) +11 (Platzierungswetten-Zweiter) +25 (geteilter SegmentwettenGewinn) + 9 (geteilte beste Phählerei) +7 (4tbesterPhahl) = 284; minus 30 (APR-2020Teil- (und Aus-)nehm-Gebühren) = 254

    2 Mal editiert, zuletzt von eberhardS ()

  • Ich löse das Zwischenrätzel auf,





    LG

    Peter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Es reicht ein Hut aus Zunderschwamm als Statussymbol. Brennt nur der Kopf, wenn der Blitz einschlägt.

    Chips: 52 - 5 für Pablo = 47

    47 - 10 für APR 2019 = 37,000

    + 5 ausm APR = 42

    - 20 für die Leistungsträger,

    22. Ingo mag nicht, = 27.

    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

  • Ich löse das Zwischenrätzel auf,

    Das arme Tier! Wer hat ihm nur das Waffeleisen auf die Nase gedrückt?

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Tierquäler!

    Schönen Gruß,
    Dr. Abbas Ibn Stieglitzer aus Buchhaim
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304559-7-jpg

  • Naja, es lächelt aber noch, das nette Tierchen. :)


    Jetzt verstehe ich auch deinen Joker, Peter:

    In der Mitte glatt, links und rechts haarig. :giggle:

    und dem schönen Gedicht, an das anscheinend niemand glauben mochte

    Ich nehme an, du meinst Die Nacktschnecke am Dörrex?

    Ein wirklich wunderbares Gedicht!

    Aber nein, dass du tatsächlich auf "gedörrte Nacktschnecke" getippt hast, daran habe ich nicht geglaubt. ==Gnolm9==Gnolm4==Gnolm8

    LG, Pixie


    Pilzchips: 100 - 10 (fürs APR 19) + 5 (Schweigegeld von GI) + 5 (Gastfreundlichkeits-Bonus) + 16 (2.Platz APR 19) + 5 (Vorphal APR 19) - 10 (für APR-Honoratioren) - 15 (fürs APR 20) - 1 (Belis Pilzgral-Rätsel) = 95

  • Hoppala! Da ist man mal ein paar Stunden in der Arbeit - und schon kann man sich durch drei Seiten durch wühlen! =O



    Die 66 war für mich das Leichteste. Als Kind machte es mir unheimichen Spaß, aus Zahlen genau solche Hieroglyphen herzustellen. Der erste Teil war somit geschenkt, der Weg zur Route 66 ein Kinderspiel. Aber was bitteschön hat das mit Pilzen zu tun??? Alles im Zusammenhang mit "Teufel...", "Satan..." und so weier machte schlichtweg keinen Sinn und so blieb ich auch dabei - zum Glück... ==Gnolm7




    Äh... Wie? Wo? Was?

    Habe ich da was nicht mitbekommen?

    Gab es jetzt doch noch eine nachträgliche Zwangsbebrillung??? ==Gnolm4





    Der Herbe Zwergknäeling war ein schön einfaches Rätzel. Danke dafür, Hans.




    Glückwunsch an lupus und Josef für die Plätze 10 und 9.




    2C! Oh mein Gott!!

    Ich merke gerade, ich hatte den gleichen Lösungsansatz wie du, Hans. Doch danach ging es bei mit nicht so elegant weiter, wie bei dir. Letztendlich kan ich sogar auf die richtige Lösung. Doch meine Schritte waren so derart wirr, dass ich im Nachhinein nicht einen mehr nachverfolgen konnte. ==Gnolm12 So notierte ich mir nur noch die Lösung und der Schmierzettel wanderte sogleich in die Tonne. Ansonsten hätte ich ihn noch vorzeigen können. ==Gnolm7




    Glückwunsch auch an Grüni und hilmgridd für den guten geteilten 7. Platz. Das ist keineswegs hinteres, sondern auf jeden Fall solides Mittelfeld.


    Dadurch, dass ihr beide 99 Punkte habt, ist mir jetzt klar, dass ich nicht nur mein erstes Ziel (Top Ten), sondern auch mein zweites (100 Punkte +) erreicht habe. Allem, was jetzt noch kommt, kann ich gelassen entgegensehen. ==Gnolm8




    Ach ja, die Hähnchenschenkel! Nelken sind Betäubungsmittel und fallen somit unters Betäubungsmittelgesetz! Hähnchenschenkel dagegen kann ich so viele essen, wie ich will. ==Gnolm4




    Und zum Schluss noch Habichts Zwischen-Rätzel.

    Gratulation, Peter! Ganz große Klasse! Auf die Lösung wäre ich nie gekommen. Da muss ich aber auch deine Selbstironie loben!




    So, jetzt habt ihr aber (vorerst:P) genug von meinem Geschwafel. Ich werde jetzt so langsam auch mal müde.


    Gute Nacht. (Hoffentlich kann ich vor Aufregung, was sich morgen hier noch tut, noch ruhig schlafen.)

    100 jungfräuliche Pilzchips

    - 10 für APR 2020


    90 Chips

    - 1 für belis Heiliger-Kral-Rätsel


    89 Chips

  • Guten Morgen, Schwammalmo! Schon ok; wenn man sich lange nicht "eubt" (hessisch für "sich melden", "sich äußern"), darf man auch mal'n bißchen "schwafeln"! ==Gnolm8

    :grofl: Das war keine Brille, sondern mein "fehlendes Symbol" aus dem "Route 66-Rätzel", welches ich keineswegs als "66", sondern eben als gespiegeltes Dings an Hans schickte. Daraus machte er "Grüni, als sie die richtige Lösung erkennt" mit Riesen-Augen. Weiter unten bekam es dann von mir noch Mund und Nase...und jetzt hat es von dir noch ne Brille bekommen! ==Gnolm3 Gnnnihihiii!

    Danke für die Glückwünsche...gut, einigen wir uns auf "solide"! ==Gnolm16


    Moin Habicht, tolles Zwischenrätzel...süüüüß! Apropos süß: Ich hielt das Gebilde für eine olle Brombeere! ==Gnolm12

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Den Nächsten fand ich eigentlich einfach, aber man konnte falsch abbiegen. ==Gnolm12

    Aber warum habe ich bei 1D wohl eine schwarze Taube gezeigt? ==Gnolm19

    Immerhin gab es 8 Punkte für den Grüngefelderten Täubling. ==Gnolm1

    Das war vier mal der Fall, sechs mal gab es Volltreffer, einmal 3 Punkte für eine Teillösung.


    Schönen Gruß,
    Dr. Abbas Ibn Stieglitzer aus Buchhaim
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304559-7-jpg

  • Hoppala! Da ist man mal ein paar Stunden in der Arbeit - und schon kann man sich durch drei Seiten durch wühlen!

    Ja, ich bin z.Zt. mächtig im Pilzstress und konnte noch gar nicht alles durchlesen.

    Ich kann bisher nur realisieren, dass ich mir bei einigen Rätzeln nicht genug Mühe gemacht und einige nicht richtig verstanden oder falsch interpretiert hatte, bei den Logicals hatte ich eigentlich nur geraten. Bei 66 dachte ich, dass die Route 66 gesucht sei und die Hieroglyphen hatte ich dann völlig falsch interpretiert, da ich das M für die römische Zahl 1000 hielt und irgendwie habe ich dann 1966 daraus konstruiert.


    Vorerst mal herzlichen Dank an Hans für die schönen und interessanten Rätzel und Glückwunsch auch an alle anderen Sieger (Verlierer gibts hier ja keine). Die Helmlinge auf der Siegerurkunde werde ich mir dann bei der nächsten Rätzelrunde übern Kopf ziehen.


    Wir hatten hier pünktlich zum Pilzkurs eine regelrechte Pilzexplosion und kamen gar nicht dazu, alles zu bestimmen.

    Hier ein kleiner Eindruck (3 von 5 Tischen, alles während einer 2-stündigen Exkursion gesammelt:

  • ==Gnolm6 Ochneeee...ich hab den grüngefelderten...hatte den so schnell und war so 100% überzeugt davon, daß ich gar nicht weiter drüber nachgedacht habe. Und wenn das ein Schwärztäubling war, dann ist der andere, von dem ich das dachte, bestimmt keiner, das wär ja doppelt! Dann weiß ich schon, wo der nächste falsche sitzt. Aber immerhin 8 Punkte! ==Gnolm8


    Wow, Josef, tolle Strecke! In 2 Stunden! ==Pilz22

    Ja, im Moment explodiert es wirklich - mein Mann und ich waren am Sonntag eine kleine Wanderung auf dem Feldberg (Taunus) machen, und haben schon direkt am Weg und in Wegnähe (max. 20-30m vom Weg weg) unheimlich viele Pilze gefunden, zwar nicht sooo viele Arten und nix Seltenes (glaube ich), aber immerhin, es machte richtig Spaß! Ich hab ihm über ein paar der Pilze sogar schlaue Vorträg' gehalten, und somit etwas von dem Wissen weitergegeben, das ich hier im Forum erworben habe. ==Gnolm19 ==Gnolm7 Ein paar Fotos haben wir auch gemacht; werd ich bei Gelegenheit mal (Extra-Thread) posten.

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • ... Und wenn das ein Schwärztäubling war, dann ist der andere, von dem ich das dachte, bestimmt keiner, das wär ja doppelt! Dann weiß ich schon, wo der nächste falsche sitzt. ...

    Sieht aus wie Logik, isses aber nich´... ==Gnolm10


    Wir kommen zu 2A.

    Diesen Pilz hatte ich kurz vor dem Nordtreffen als Bestimmling eingesammelt.

    Ich stolperte über die deutliche Rotfärbung, und als ich dann wusste, was ich da aufgesammelt hatte, wollte ich den unbedingt im Rätsel haben. ==Gnolm15

    Also warum nicht zwei von der Sorte?

    Sechs mal richtig rausgefunden und zweimal Gattungspunkte gab es für:


    Schönen Gruß,
    Dr. Abbas Ibn Stieglitzer aus Buchhaim
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304559-7-jpg

  • ...Dann müsst ihr mal runter kommen nach Niederbayern...

    Ich darf ja nirgendwo hin als Bremer Seuchenschleuder...! ==Gnolm6==Gnolm6==Gnolm6


    Nee, im Ernst, den haben wir bei uns auch recht häufig, ich hatte sie bis dato aber immer links liegen lassen. Ich sackte ein paar im September ein, da gab es sonst nicht viel in dem Wald, wo ich unterwegs war. Und dann fiel mir die schöne Rotverfärbung auf.

    Schönen Gruß,
    Dr. Abbas Ibn Stieglitzer aus Buchhaim
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304559-7-jpg

  • Große Klasse, Josef, was ihr da gefunden habt. Wir planen ja auch fürs kommende Wochenende eine kleine Pilzexkursion. Schaun mer mal, was sich da finden lässt.


    Und wenn ein bisschen was Essbares zu finden ist, gibts nachher noch ein lecker Süppchen.

    ==Pilz27

    100 jungfräuliche Pilzchips

    - 10 für APR 2020


    90 Chips

    - 1 für belis Heiliger-Kral-Rätsel


    89 Chips

  • Bei uns sind die Schwärztäublinge auch Massenware. Ich hab in dieser Saison so lange mit dem Rauchbraunen herumexperimentiert, dass ich ziemlich sicher war, ihn als solchen zu erkennen. Aber bei einem größeren Ausschnitt ist es eindeutig. Die Dickblättrigen säumen immer noch als schwarze Leichen die Waldwege.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Ohhhhh, dann war ich bei dem doch...fast richtig! ==Gnolm16 Ich hatte mich an der rötlichen Verfärbung des Stielanschnitts orientiert, fand aber den R. adusta ähnlicher. Aber immerhin Schwärztäubling rausgefunden, Gattungspunkte kassiert. Und wieder was Neues gelernt! (Schwärztäubling rötet, bevor er schwärzt...) ==Gnolm8

    Dabei hatte ich sogar schon mal einen Schwärztäubling im Garten, weiß aber nicht mehr, welchen genau. Habe damals die Verfärbung auch nicht gesehen, da ich ihn stehenließ. zuehli , du hattest den gesehen, vllt. weißt du es noch?

    Gnolmige Gnüße ==Gnolm7 und eine schöne APR-Zeit,

    Gnüni/Kagni ==11


    112-15= 97-1= 96 Pilzchips


    (113 Stand vor APR 2018 - 15 Einsatz APR 2018 + 3 Wurmrätsel + 4 Prämie APR-Präsenz + 5 Platz 15 APR 2018 + 3 Danke, Pilzmichi -1 für Kommazahlenausgleich "Nexe"-Wette -1 +1 für Mausis Zockerrätzel -1 beim Ingosixecho - 15 für APR 2019 + 2 von "Unkis Plan" +5 für Präsenz u.+5 für Gnolmisch-Fortschritte im APR 2019 +10 für Platz 6 im APR 2019 +3 für Emils NachAPR-Rätzel -9 Anerkennung APR-No/Tu/En -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Das nächste Rätsel brachte die drittmeisten Punkte ein (8,9 im Durchschnitt).

    Trotzdem hatten „nur“ fünf Rätzler 3A richtig.

    Aber alle Anderen bekamen für sehr ähnliche Arten jeweils 8 Punkte.

    Wer kein superfeines Auge oder tiefgreifende Pilzkenntnisse hat hätte ja auch mal hier reingucken können: Long Way down - Stippvisite in den Süden


    Schönen Gruß,
    Dr. Abbas Ibn Stieglitzer aus Buchhaim
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304559-7-jpg

  • Und wenn ein bisschen was Essbares zu finden ist, gibts nachher noch ein lecker Süppchen.

    Krause Glucken gibts z.Zt. viele, und daraus kann man auch ein leckres Süppchen bereiten, wie ich am Samstag erfahren durfte.

    Einzelne Steinpilze hatten wir auch gefunden. Die wurden in Scheiben gebraten auf Salat serviert und ein paar braune Büschelraslinge warten im Kühlschrank noch auf die heiße Pfanne. Gestern nachmittag hatten wir noch eine Pilzexkursion für den SR unternommen und da kam ich nicht mehr dazu.


    ==Gnolm12 den "Löwen" hatte ich zuerst auf der Liste, hab mich dann aber doch für den "Indianer" entschieden (nee, Grünis Phahl war nicht schuld daran, der war nur eine Bestätigung) Das kommt davon, wenn man sich einen Pilz, den man zu kennen glaubt, nicht mehr so genau ansiehtX(


    Tja, und für den Schwärztäubling kam der Pilzkurs zu spät (da hatten wir ihn).

  • Dabei hatte ich sogar schon mal einen Schwärztäubling im Garten, weiß aber nicht mehr, welchen genau. Habe damals die Verfärbung auch nicht gesehen, da ich ihn stehenließ. zuehli , du hattest den gesehen, vllt. weißt du es noch?

    Nee, kann ich mich nicht dran erinnern. Ich habe nur den solitaria im Kopf und die Papageien.


    Beste Grüße

    Harald

  • Jetzt wird es eng auf der Bühne: Irmtraud, Peter, Cratie, Euer Auftritt! ==Gnolm25


    Gemeinsam belegt ihr mit 108 Punkten den Vierten Platz. ==Gnolm8

    Eine reife Leistung, die sozusagen im Gleichschritt erreicht wurde:

    Jeweils zehn korrekte Lösungen und eine beinahe richtige. ==Gnolm17

    Genießt den Applaus des Publikums und freut euch an euren Urkunden. ==Gnolm16








    Schönen Gruß,
    Dr. Abbas Ibn Stieglitzer aus Buchhaim
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)


    304559-7-jpg

  • Juhuu, die Schwärztäublinge haben gepasst!

    Pixies Hexensuppengedicht dazu war genial und hat meinen Tipp bestätigt! (Man beachte "das nicht zu dünn wird die Brüh")

    Beim Stielporling habe ich lange geschwankt und dann doch den falschen genommen - aber Gattungspunkte sind ja auch okay..


    Damit ist mein Pulver verschossen, jetzt bin ich gespannt auf die Auflösung meiner Streichnoten...


    LG Irmtraud

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.