Hallo, Besucher der Thread wurde 574 aufgerufen und enthält 6 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Ich hatte es schon aufgegeben ....

  • nach den Pilzen zu schauen.

    Na, gut, macht man eben etwas Nordic Walking. Das war ein Fehler, so ohne Korb, Lupe, Pilzmesser, Schächtelchen .......

    Eigentlich war es ja schon wieder tagelang trocken, aber schaut selbst:


    Spechttintlinge in riesiger Menge



    Diverse Stäublinge und Bovisten, stellvertretend hier Birnenstäublinge


    Falsche Pfifferlinge überall. Die versuchen immer wieder Sammler zu täuschen.


    Saitenstielige Knoblauchschwindlinge


    Vermutlich ein alter Weichritterling, nicht weiter untersucht


    Viele kleine Stinkschirmlinge


    Weißer Mehlschirmling


    Rotfußröhrlinge


    Kremplinge


    Goldröhrlinge in großen Mengen


    Aus der Riesenschirmlingsecke:


    Lachsfarbener Schleimpilz


    Irgendwelche Seitlinge/ Stummelfüße


    Beringte Schleimrüblinge


    Tintlinge, ähnlich einer Hasenpfote


    Honiggelber Hallimasch


    Den kennt jeder ...


    Also, das Fazit, es lohnt mal wieder in den Wald zu schauen. Maronen und Butterpilze gab es auch noch ganz frisch.


    Einzigstes Problem ist das Forum, das funktioniert nur noch hakelig.

  • Ahoj,


    Vermutlich ein alter Weichporling, nicht weiter untersucht

    sry, das ist wohl ein Verschreiberling

    Einzigstes Problem ist das Forum, das funktioniert nur noch hakelig.

    Inwiefern? Und btw. auf welchen Gerät?


    LG

    Malone

  • Mojn, Uwe,


    auch Win 7 PC. Hatte anfangs Gewöhnungsprobleme,

    aber nun nicht mehr.


    Beschreibst mal Dein Vorgehen? Vlt. lässt sich das lösen...


    LG

  • Moin, Uwe!


    Das tut gut zu sehen, daß auch bei dir mal ein bisschen was kommt. :thumbup:

    Das Stummelfüßchen / Seitling an dem morschen Nadelholzstumpf könntest du mal aussporen lassen, auch wenn Pleurocybellla porrigens (Ohrförmiger Seitling) in deiner Ecke eine ziemlich Überraschung sein dürfte: Möglich wär's ja. Sporenpulver wäre dann weiß, im Gegensatz zum braun der diversen Stummelfüßchen.



    LG; Pablo.

  • Hallo Pablo

    Wo sollte ich den einstecken, in Jeans geht nicht und im T-Shirt auch nicht. Nächstens tausche ich die Nordic Walking Stöcke gegen meinen Pilzkorb. ==9

    Es ist aber kein Ohrförmiger, zu klein zu weich, zu dünn ...

    Ich glaube an Stummelfüßchen, wegen der Braunfärbung an den Lamellen.


    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.