Bin wieder nach sehr langer Abwesenheit wieder da

Es gibt 10 Antworten in diesem Thema, welches 2.956 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Judasohr78.

  • Hallo liebe Pilzfreunde und Pilzfreundinnen,


    nach langer, sehr langer Abwesenheit bin ich, so hoffe ich nun mal, wieder öfter bis jeden Tag im Forum :thumbup: .
    Mensch, ich habe euch diese lange Zeit so extremst vermisst.
    Hatte wirklich sehr viel Stress, der nicht positiv war.
    Ich hatte für nichts mehr Nerven und nahezu fast immer schlecht gelaunt.
    Privat so wie Arbeitsmäßig ging es drunter und drüber.
    Alles Mist.
    Habe in der Zeit jeden und alles verflucht.
    Aber endlich hat sich einiges privat sowie arbeitsmäßig und pilzfundmäßig verbessert (Stelle mit Herbstrompete und Semmelstoppelpilze gefunden)
    Wenn ich jetzt ausführlich erzähle was alles war dann sprengt das hier den Rahmen :D .
    Aber wenn das jemand wissen möchte, kann mich gerne fragen.
    Hoffe ihr seit mir durch meine lange Abwesenheit nicht allzusehr böse, oder etwa doch 8| :( ?



    Ganz liebe Grüße Pilzfreund Michael alias Judasohr78

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Danke :)

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

  • :)
    MM hat's auf den Punkt gebracht. Schon wieder einmal vor mir... :haue:



    "Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt".


    Echt? Ich sammel auch die anderen, weisste. Man weiß ja nie...


    "Antonius behüt"



    Ah ja, der Schutzheilige aus dem dritten Jahrhundert. Den haben's XXX-fach "angerufen", geholfen hat's nix.
    Dem Mutterkorn im Getreide ist solch ein Aberglaube schlicht egal,


    und jetzt herbei, mit deinen Beiträgen,


    :evil:


    LG
    Peter

    "Die, die Kriege von oben führen sind feige Schreibtischtäter, die nicht wissen wie schrecklich Krieg ist".

    Quelle: "Masters Of War", Bob Dylan

  • Hallo Peter,


    was heißt den schon wieder mal was von mir :D ?
    Finde ich toll das du hier schreibst.


    Dann erzähle mir doch mal bitte, welche "anderen" Pilze du noch so sammelst :D.


    Den Menschen hat der Schutzheilige wohl kein Glück und Schutz gebracht.



    Jetzt werde ich wieder hier zuschlagen und schreiben, was das Zeug hält.



    Ganz liebe Grüße Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo AndyHVL,


    ich bin auch froh wieder bei euch zu sein.


    LG Michael
    [hr]
    Hallo donbrosco,


    hoffe die besseren Zeiten überwiegen die schlechten Zeiten :D.
    War gestern im Wald und fand Sommerausternseitlinge, zwei Goldröhrlinge, Parasolpilze und einen kleinen Birkenporling.
    Die Bilder habe ich mit dem Handy gemacht, aber beim Pilze sammeln ist mir das Handy aus der Hand gerutscht und mit dem Display auf einen am Waldboden liegenden Stein gefallen.
    Das Display ist zersprungen und das Handy geht nicht mehr an :( .
    Danach habe ich den Adler gemacht und rutschte auf einem am Boden liegenden nassen glitschigen Ast, den man kaum gesehen hat aus und fiel dann auf meinen rechten Arm.
    So stelle ich mir das Pilzesammeln nicht vor :( .
    War gestern wiedermal bedient :cursing:.


    Liebe Grüße Michael
    [hr]
    Hallo Safran,


    auch dir ganz lieben Dank.
    Ich habe mir schon ein Kopf gemacht, das ihr mir sauer seit.
    Richtig manchmal hat man keine Nerven und Zeit für nichts.
    So erging es mir ja auch.
    Geht ja mal jedem so.


    LG Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi

    Einmal editiert, zuletzt von Judasohr78 ()

  • Hallo Michael,


    ich freu mich von dir zu lesen! Jeder versteht, dass man auch mal eine Weile abtauchen muss, wenn es im Leben drunter und drüber geht.


    Willkommen zurück. :)

  • Hallo Anna,


    Danke für dein Willkommensgruß.
    Also diese Weile, war schon sehr sehr lang, wie ich finde.
    Aber das musste leider mal sein.
    Nun bin ich wieder bei euch und werde, wenn ich Zeit habe (kann ich in der Nachtschicht ja und sowieso zu Hause auch :D ) fleissig Bilder posten und mitschreiben.
    Das hat mir sehr gefehlt.
    Weißt du was mit Markus (Calabaza) los ist?
    Hatte ihn vor längerem versucht anzurufen, ging aber nicht ans Telefon und im Forum ist er auch kaum.


    LG Michael

    Man sollte nur Pilze sammeln, die man auch 100% als Speisepilze kennt.
    ___________________________________________________________
    "Antonius behüt"
    _______________
    Ma hat ma Glück, Ma hat ma Pech, Ma hat ma Gandhi