~*~*~ Wer bin ich? ~*~*~

Es gibt 3.865 Antworten in diesem Thema, welches 384.300 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Josef-08.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Tuppie,


    schönes Rätsel; schön leicht lösbar. :thumbup:


    Hans dein Rätsel ist da schon ein anderes Kaliber. Besondes der Axtstiel verwirrt mich.


    l.g.
    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo Stefan!
    Ich wusste doch, dass mein Rätsel keine Herausforderung für Euch darstellt. Aber als ich sah, dass Hans den Reigen wiedereröffnet hat, und ich mir gerade am Abend vorher diese Sträflingsmütze genäht hatte, blieb mir doch gar nichts anderes übrig, oder?


  • ...
    Hans dein Rätsel ist da schon ein anderes Kaliber. ...


    Kannste mal sehen, Stefan. Was man als Rätselersteller
    selber total einfach findet kann für den Ratenden viel
    verzwickter erscheinen.


    Kleiner Tipp: Es sind keine Hintergedanken im Spiel,
    Alles ist wörtlich zu nehmen.
    Du kommst schon noch drauf. ;)

  • ooops sorry, Tuppie, ich editier da gleich,aber ist nun sicher zu spät.das wa rzu spontan gestenr, sorry!


    Hans , hast ne PN. ich fand Deins auch lösbar, aber muß gestehen daß ich mir vorher den thread hätte durchlesen sollen wie das hier geht, sorry an Tuppie nochmal

    Liebe Grüße, Juliane




    [font="Arial Black"]man kann alle Pilze essen, manche jedoch nur einmal [/font]:plate:


    83 Pilzchipse (+2 Trompetenschnitzlingabdruck)


    *JE SUIS CHARLIE*

    Einmal editiert, zuletzt von luckenbachranch ()

  • Juhuu, ich hab sie beide!


    Ich schnei ´hier gerade völlig übernächtigt nach einem schlimmen Nachtdienst rein - in diesem Zustand scheinen meine Gehirnwindungen alles ungefiltert durchzuwinken.
    PN an Tuppie und Hans.


    Ich fall gleich in ´s Koma,


    LG


    Andreas

  • Hier kommt ein etwas kniffligeres zum Wochenende.
    Das alte löse ich Sonntag oder Montag auf.




    Bild 1 zeigt die typische Flasche von "Italian bitter" (hier ist es Campari Soda). Die beiden Katzenkinder tragen Glöckchen und die munteren Mädels zeigen uns ihren Nabel. Gesucht war der bittere Glöckchennabeling. Doris war die Schnellste, hauchdünn vor Lucki.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Hans,


    das fängt ja schon leider damit an, das ich teilweise gar nicht weiß, was ich da erkennen soll. Deine Spechtcomicfigur von letztem Jahr sah sah ja auch nicht nach Specht aus. Eher wie eine Mischung aus Ente und Roadrunner. ;)


    Ich sehe eine Packung Cornflakes, einen Axtstiel, ein vermutlich magisch begabtes Wesen, wo ich nicht einmal ein Geschlecht zuordnen könnte und ein elektrisches Gerät, das ich so nicht (er)kenne. (und das ist für mich auch nur an dem Einschaltknopf erkennbar)


    Noch Fragen? :nana:


    l.g.
    Stefan


    Ich glaub ich kenne mich in der Popkultur einfach zu wenig aus; vielleicht ein Altersproblem, bzw. auch regional bedingt.


    Beim Schreiben kam mir die Erleuchtung; auf so was muss man erstmal kommen.

  • bei dem neuen Rätsel hab ich auch ne Idee, nur da erste der Bilder kann ich noch nicht dazu einordnen :D
    ps doch jetzt doch, ich glaub ich habs (oder?)

    Liebe Grüße, Juliane




    [font="Arial Black"]man kann alle Pilze essen, manche jedoch nur einmal [/font]:plate:


    83 Pilzchipse (+2 Trompetenschnitzlingabdruck)


    *JE SUIS CHARLIE*

    Einmal editiert, zuletzt von luckenbachranch ()

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,


    geht mir ähnlich. Ich hab da ne ganz verwegene Idee. Allerdings ist das fies, weil man da auf die Details achten muss. Beim ersten Bild, tja das ist ein Getränk.


    l.g.
    Stefan

  • Booaahhh, Ihr seid echt zu gut!
    Habt Ihr heimlich geübt?
    Schon wieder quillt mein Postkasten mit richtigen Lösungen über. Na wartet! :haue:
    Jetzt hau ich Einen um die Ohren - da braucht Ihr länger für. :giggle:



    Das kleine Vögelchen ist zweifelsohne beringt. In der Mitte sehen wir einen Trompetenbaum. Und im rechten Bild sehen wir das Ergebnis einer umfangreichen Schnitzarbeit, quasi einen Schnitzling. Die Lösung: beringter Trompetenschnitzling. Und Lucki hat vier Minuten gebraucht, dann war die Lösung da.

  • Schon wieder quillt mein Postkasten mit richtigen Lösungen über. Na wartet! :haue:
    Jetzt hau ich Einen um die Ohren - da braucht Ihr länger für. :giggle:


    nö! :D :D :D :D


    Na Warte! :D

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Hans,


    der ist auch leicht.


    l.g.
    Stefan

  • Frech werden, wa? :cursing:


    So: Hier habt Ihr was - Viel Spaß!



    Der ist Euch schwergefallen, was? *hämisch in sich hineinlachend*
    Dabei war der eigentlich leicht. Gesucht war das
    Brandstellen-Graublatt


    rausbekommen haben das Lucki, Anja und Doris.

  • Also bei den letzten beiden steh ich noch auf der Leitung. Die muss ich mir in Ruhe heute Abend anschauen, jetzt hab ich erst gleich Elterngespräch in der Schule. :(

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,


    was soll denn das jetzt sein; der Russische Waldbrandling, der Brandige Klopapierling. :D


    Wieso nimmst du keine Rolle Klopapier, die man auch als solche erkennt. Ich musste mein Russisch-Wörterbuch rauskramen...


    l.g.
    Stefan

  • kicher, meine idee dazu stimmt hoffentlich nicht :D
    [hr]
    PS:oh weh, ich fürchte nun hat es Hans die Sprache verschlagen.... ähm
    ...schäm....

    Liebe Grüße, Juliane




    [font="Arial Black"]man kann alle Pilze essen, manche jedoch nur einmal [/font]:plate:


    83 Pilzchipse (+2 Trompetenschnitzlingabdruck)


    *JE SUIS CHARLIE*

    Einmal editiert, zuletzt von luckenbachranch ()


  • Frech werden, wa? :cursing:


    So: Hier habt Ihr was - Viel Spaß!


    Oh, das ist schon wesentlich um die Ecke, ich probier mal was.
    [hr]


    Booaahhh, Ihr seid echt zu gut!
    Habt Ihr heimlich geübt?
    Schon wieder quillt mein Postkasten mit richtigen Lösungen über. Na wartet! :haue:
    Jetzt hau ich Einen um die Ohren - da braucht Ihr länger für. :giggle:


    Huch, den hab ich ja übersehn, mach mich gleicht dran. Jetzt hab ich', kommt gleich Hans :) :)



    War wohl nix, ich grübel weiter.

  • Hallo!


    Ich habe mir das hier mit Interesse angesehen und einiges auch herausbekommen (auch wenn ich zu faul war, eine PN zu schreiben).


    Jetzt ist mir aber auch eine Idee gekommen für ein Bild. Ist, denke ich mal, ziemlich schwierig, aber mal sehen. :evil:



    Bin gespannt, wer das rausbekommt.


    Viele Grüße,
    Emil


    Gesucht war Agaricus campestris (Wiesen-Champignon).
    Richtig hatten den alle, die mir einen Lösungsvorschlag geschickt hatten, und zwar: Tuppie, nochn Pilz, Pilzologe, Florian1986, erebus, Anja, Doris.
    :)