Tuppies Sammelmappe - Dauer-Thread

Es gibt 397 Antworten in diesem Thema, welches 60.562 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Tuppie.

  • Hallo Zusammen!

    Eigentlich wollte ich niemanden neidisch machen, habe die „Luxusbude“ auch noch nicht so lange. Darum ist es auch für mich immer noch etwas Besonderes.

    Die Amerikaner nennen eine solche in einer Dependance gelegene Werkstatt (oder auch einfach einen Platz zum ungestörten Lesen) treffend ein „She shed“.


    Hast Du Deine Flasche entdeckt, liebe Wutzi Claudia?

    Ganz rechts in den Reagenzgläsern meine Sand-Sammlung aus aller Herren Länder (naja, nicht wirklich, aber mittlerweile aus einigen Kontinenten: Europa, Amerika, Asien, Afrika…)


    Liebe Grüße,

    Tuppie

  • Hallo Tuppie, nun ja, eigentlich trifft das Wort Neid auch nicht richtig. Eher hab ich den Wunsch, auch so einen Ort zu haben, an dem ich alles stehen lassen kann. Ich denke jetzt öfter darüber nach, mir so ein Werkstattzimmer einzurichten, bin aber unentschieden. Den Platz hätte ich zwar, aber ein paar mir wichtige Sachen würden nicht funktionieren. Meine Holzaktivitäten wären in so einem Raum z.B. subpoptimal platziert. Ich wäge hin und her und kann mich nicht entscheiden, luxuriös wär so ein Raum für alles schon. So richtig klasse finde ich dieses Zimmer, dass für deine Zwecke ideal zu sein scheint.


    Die Petra-Flasche habe ich übrigens erst nach deinem Hinweis entdeckt😂.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • It was a pleasure reading and seeing many (but not all!) Pictures of this long-thread post (15 pp omg!), Especially your study-place and drawings. It seems a quiet place there, something which I start missing badly here in Malta 'quietness' and 'peace'. It is 5:30 am and there are already delivery vans and some cars, a few lorries driving in the street (an its not a highway) :(


    Very beautiful/rustic study with little spoilage of silicon technology... with the only silicon is probably the sand collections. I presume they are artistic souvenirs, but if they are just samples of sand, I can send you some sand samples from Malta and Gozo.


    Tanks for sharing this :)

  • Hello Steve!

    Thank you very much for visiting my „Sammelmappe“-Thread. I am happy, that you liked it. :sun:

    The sands mostly are samples from many places, I’ll never visit myself, and later, when I retire I‘d like to examine the sands with the microscope. Just one bottle is filled in an artistic way and was handed to me by Wutzi (Claudia). The other samples are filled in test tubes with labels where, when and who is it from.

    It would be a great pleasure for me, to receive sand from your spaces. Malta and Gozo would be a new provenience for my collection.


    Zitat von Steve

    Well, it reminded me about the fine interiors of a hobbit home in lord of the Rings :)

    And that sounds like a great honour!


    Thank you and have a nice day.

    Sincerely,

    Tuppie

  • Hallo Ihr Lieben!


    Heute mal wieder etwas völlig unpilzliches... ich war wieder unterwegs mit den Urban Sketchers Mittelhessen. Diesmal in einem Museum, das ich als Kind schon kannte, dem Palais Papius. Allerdings sah es da schon noch etwas anders auch, besonders die Privaträume der Dame, die diese Sammlung zusammengetragen hatte.


    Da sich im Laufe der letzten Jahre einige Exponate als Beutekunst bzw. als Kunstschätze, die von jüdischen Familien geraubt wurde herausgestellt hat, ist die Sammlung etwas dünner geworden, und wird noch etwas schrumpfen, da diese Stücke natürlich den rechtmäßigen Besitzern bzw. Erben zukommen werden.


    Nichtsdestotrotz eine immer noch. beeindruckende Sammlung und ich war völlig überfordert von dem Überangebot an Schnitzereien, Ornamenten, Opulenz. So habe ich mich wieder einmal der Herausforderung gestellt, nicht alles abbilden zu wollen und zu können sondern nur kleine Ausschnitte aus dem Ganzen zu wählen, und sich auf diese zu konzentrieren.


    Und es war so was von a…kalt da drin, dass man selbst mit doppelter Kuscheljacke hinterher völlig durchgefroren war.


    Aber seht selbst!


    Liebe Grüße,

    Tuppie


    Z. B. diese Truhe: opulentes Schnitzwerk, sogar die einzelnen Blätter haben Gesichter… ich habe mich fast nur auf den Löwenkopf konzentriert





    Lüsterweiblein, von vorne links und vorne rechts




    Und zum Schluss noch dieser Wandteppich



    Frost-Tuppie beim malen


  • Hallo Ihr Lieben!

    Schon wieder absolut unpilzlich… die Urbansketchers Mittelhessen waren wieder unterwegs, dies mal in einer Orgelbauwerkstatt. Man hätte Tage dort verbringen können. Allerdings habe ich nur zwei Orgelpfeifen versteckt. ;)







    Liebe Grüße,

    Tuppie




  • Liabe Tuppie,


    S. austriaca ist Dir perfekt gelungen,


    lgpeter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • Es ist mal wieder ein Bild fertiggeworden, aus der Pilz-Mikro-Makro-Blatt-Serie.

    Liebe Tuppie,

    Anfang Oktober 2008, anlässlich des 70. Geburtstages von Erhard Ludwig, durfte ich eine Austellung mit vielen seiner einmaligen Aquarelle bewundern.

    Ich machte einige (leider viel zu wenige) Fotos.

    U.a. das wohl für einen Ascomycetenband vorgesehene und bisher nicht veröffentlichte folgende Bild.



    Ich denke, da bist Du in guter Gesellschaft!:)

    Liebe Grüße, Nobi

    Hier geht es zu meinen Themen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Chips: 88 nach diversen Verlusten - 10 APR 2019 = 78 + 6 (150er Prämie APR 2019) = 84 -10 APR 2020 = 74 - 5 Macrocystidia-Wette = 69 - 10 APR 2021 = 59

  • Hallo Zusammen!

    Trübe Gedanken möchte ich mal ein wenig beiseite Fegen. Heute mal wieder völlig unpilzlich. Meine Großnichte wird morgen getauft. Nun hat das Kind einen „Naturnamen“, darum habe ich für sie ein Bild gemalt. Es fehlt nur noch der Rahmen.


    Hier Schritt für Schritt :sun:







  • Das ist wirklich wunderschön, Schwesta Tuppie! Ich habe das Original ja inzwischen sehen dürfen. Das wird ein ganz besonderer Blickfang in Tilias Zimmer.


    Für ein Taufgeschenk für unsere kleine Tilia (mein Enkelkind) bin ich auch kreativ geworden. Da das Ergebnis (eine Schutzengel-Puppe) aber nicht so in Tuppies Zeichenmappe reinpaßt, habe ich es hier RE: Werken Handarbeiten Basteln Malen in Tuppies anderem Bastel-Thread gepostet.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Ihr Lieben!

    Wieder einmal völlig unpilzlich, dennoch zeige ich es hier: ich war wieder unterwegs mit den Urban Sketchers Mittelhessen, #uskmittelhessen

    Diesmal im Heimatmuseum Alte Schule in Steindorf. Es war wieder ein schönes Treffen, die beiden Herren aus dem Museum waren auch sehr nett. Für ein Pläuschchen zwischendurch immer bereit.

    Hier nun meine Bilder. Eines ist - mal wieder - nicht fertig geworden. Aber nach 5 Stunden zeichnen sagt mein Kopf dann irgendwann „Schluss jetzt!“


    Danke fürs Reinschauen!


    Eas Klassezeammer „Schule wie zu Großmutters Zeiten“


    Ein Herr von der Presse war auch da :gschock:



    Dos eas de Emmi ihrn Schrank




    Unn eäs Beätt voh de Beckersch Lina


  • Sehr schön! 👍👍👍 Ich liebe die Zeichnung von "de Emmi ihrn Schrank"!

    Ja, schade, daß ich nun doch nicht dabeisein konnte...(Erklärung folgt hier: RE: Kommt alle gut durch den Sturm!) ...es gibt bestimmt ein nächstes Mal!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    2 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • (Ich hatte den Grund bei Murph kurz angerissen)


    Unn aich sollt die ganse Familie Schnaarrr grüse, vom Joachim

    Ei dangge! Eich werds ausrichde!

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Oh, so schöne Bilder wieder ! Das mit dem Bett finde ich sehr süß! Danke für's Zeigen!

    LG Sandra

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (100 - 10 fürs APR 2020 = 90 - 15 APR 21 = 75)

  • Die dritte Zeichnung, die von der Folterkammer, ist echt der Hammer, liabe Tuppie,



    ?thumbnail=1



    Die Kurrentschrift musste ich noch erlernen, allerdings erst in der Hauptschule. Im Gegenstand 'Deutsch' war "Schönschreiben" im Unterrichtsplan enthalten, mit Tintenfass und Schreibfeder.

    Irgendwie hat's mir getaugt, ich konnte alte Familienkorrespondenzen einigermaßen lesen. Schreiben war mir zu mühsam, bis auf eine Ausnahme: Vater sel. hat in Kurrentschrift unterschrieben.

    Übung macht den Meister, ich hab damals die eine oder andere "Entschuldigung' vom Fernbleiben des Unterrichts perfekt unterschreiben können, in Kurrentschrift, :gklimper: Seinen Vornahmen weglassend war's keine Unterschriftfälschung.

    Bin damit durchgekommen, :grofl:


    lgpeter

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    27 -10 für APR 2020 = 17 + ein Kerzenstummel

    17 - 10 für APR 2021 = 7 + ein Kerzenstummel

    7 + 13 aus APR 2021 = 20 + ein Kerzenstummel


  • Ja, Habicht, ich hatte das auch noch - in der Grundschule im 4. Schuljahr - als Fach "Schönschreiben", allerdings mit dem normalen Füller. Bei uns war es die "Sütterlin-Schrift", auch "Deutsche Schrift" genannt, eine 1911 in Regierungsauftrag durch den Grafiker Ludwig Sütterlin entworfene Schulschrift, die eine Variante verschiedener Kurrentschriften ist. Ich habe sie (Lesen und Schreiben) vor ein paar Jahren nochmal aufgefrischt, als ich eine Ausstellung zum Thema "100 Jahre Neubau Grundschule Garbenheim" für unser Heimatmuseum gestaltete.


    Hier ein Einblick in einen Teil der Ausstellung. Jedes "Fenster" zeigte ein Schulfach oder schulbezogenes Thema durch die letzten 100 Jahre anhand originaler Stücke, die aus eigenen Museumsbeständen, von verschiedenen Privatpersonen, und aus Leihgaben unserer Schule und des Heimatmuseums Steindorf (dort, wo Tuppie am Samstag malte!) stammten.


    Einschulung Anfang des 20. Jahrhunderts, man beachte die genagelten Kinderschuhe!


    Deutsch, Aufsatz, Rechtschreibung. Die Kinder in meiner Deutschfibel (oben rechts, in blauen Kittelchen) hießen übrigens Habicht PETER und SABINE (mein Pseudonym, wenn ich nicht Grüni/Kagi bin)!


    Alles für die Schule - die ersten Jahrzehnte des 20. Jh., und meine Schultüte ==11 (60er)


    60er und 70er Jahre...zB Tuppies Schultüte und meine Schultasche (rechts)


    Damals für mich ein verhaßtes Fach: Handarbeit! (Heute liebe ich Stricken/Sticken/Häkeln/Nähen, weil ich es will und nicht muß!)


    Stickmustertuch, Strickliesl, Stopfübungen...


    Ein schönes Fach: Musik! Diese Geige ist das Originalinstrument meines alten Grundschullehrers Willi Weber. Er spielte sie meistens als Zupfgeige, wie eine Gitarre, zur Liedbegleitung. Durch den Blockflötenunterricht quälten wir uns auch.


    Frühere Lehrer-Utensilien


    Rechnen, Geometrie, Mathematik durch die Jahrzehnte


    In den 70ern war die "Mengenlehre" der neueste Scheiss in Mathe. Unsere Eltern gingen zum Abendkurs, um das zu lernen, damit sie uns bei den Hausaufgaben helfen konnten.


    Diese alte Schulbank und die große alte Tafel (und noch ein paar Kleinigkeiten) liehen wir uns damals aus Steindorf.


    1. Sütterlinschrift (entwickelt 1911, eingeführt in Preußen 1924, in Deutschland 1930, wurde im NS-Reich verboten)

    2. Lateinische Ausgangsschrift (entwickelt 1953, die lernten wir)

    3. Vereinfachte Ausgangsschrift (entwickelt 1969, hier eingeführt in den 80ern, lernten meine Kinder)


    Am Kartenständer: Alte Biologie-Schautafel...wunderschön.


    Tja, so war das mit der Schulausstellung...Tuppie hat mich mit ihren tollen Museumszeichnungen und du mich mit dem "Schönschreiben" wieder daran - und an meine eigene Schulzeit - erinnert.

    Liebe Grüße,

    Grüni/Kagi ==11


    114 Pilzchips


    (Stand Nov.2020=112 -15 Einsatz APR 2020 -1 für Belis Pilzgral-Rätzel +5 Präsenz-Bonus APR 2020 +5 Platz 14 APR 2020 +5 Gnolmisch-Bonus APR 2020 -2 Einsatz FPPR +5 Platz 1 FPPR +2 Platz 2 Sonderwertung FPPR +1 Platz 3 Pixies EM-Rätzel -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    3 Mal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Bei den Lehrer - Utensilien ist ne Flasche Schnaps? dabei ? Ich nehme an, die könnten heutige Lehrer auch gebrauchen :giggle:

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (100 - 10 fürs APR 2020 = 90 - 15 APR 21 = 75)