Vorstellung

Es gibt 7 Antworten in diesem Thema, welches 338 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Daniel224.

  • Guten Tag,


    ich möchte mich vorstellen.

    Seit etwa 2 Jahren beschäftige ich mich mit Pilzen und bin noch nicht so firm darin. Das Forum ist also ein ganz hervoragender Ort um zu lernen.

    In den Wald gehe ich mit einer Bridgekamera, die ich sehr gerne mag. Damit fotografiere ich nicht nur Pilze sondern auch andere Dinge des Lebens. Die Fotografie ist für mich auch ein Hilfsmittel um zu erkennen, was meine Augen vorher nicht geshen haben.


    In diesem Sinne freue ich mich auf einen regen Austausch.


    Grüße


    Bläuling

  • Hallo und Willkommen im Forum. (welcome)

    Gruß

    Norbert

    ------------------------------------------------------
    Pilzchips = 100 -5 APR 2015 +12 APR 2016 = 107 -7 Für APR 2017 = 100 + 5 APR 2018 =105 +5 APR 2019 =110+6 APR 2020=116+5+4 APR2021=125

    -15 für APR 2022 = 110

    Pilzbestimmung im Netz ist keine Essfreigabe

    ------------------------------------------------------

  • Hallo Bläuling,

    (welcome)

    Freu dich hier auf kompetente und nette Beiträge rund um das Thema Pilze! Man kann hier wirklich sehr viel lernen und dabei noch Spaß haben.


    Btw, was ist eine Bridgekamera? Ich bin da nicht so bewandert.

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Hallo Bläuling,


    auch vom mir ein "Herzlich Willkommen" im Forum.


    Das Forum bietet sehr viele Infos, man kann stundenlang unterwegs sein, ohne das es langweilig wird.


    Scheue Dich nicht, Hilfe bei einer Bestimmung anzufordern, hier beißt keiner.



    Viele Grüße,

    Steffen

  • Herzlich willkommen,


    hier wirst Du viel über Pilze lernen. Bin nun ein Jahr dabei und kann das Forum nur loben.

    Aus welcher Ecke kommst Du?


    Viele Grüße

    Dominik

    Etwaige Bestimmungen meinerseits sind mit keiner "Verzehrfreigabe" verbunden. Bitte sucht hierfür einen Sachverständigen auf, der sich die Pilze vor Ort genau ansehen und sie hinsichtlich Verzehr viel besser bestimmen bzw. ihren Zustand bewerten kann.

  • Hallo zusammen,


    dankeschön für die herzliche Begrüßung hier im Forum. Wie mir scheint ist der Umgang sehr schön hier.


    Ich bin in Norddeutschland zu hause und habe schon recht viele Pfifferlinge einsammeln können.

    @ Kagi,

    eine Bridgekamera ist eine Kamera, die kein abschraubbares Ojektiv hat. Ein Zwischending also zwischen einer ganz großen Kamera mit einen riesiglangen Objektiv und einer kleinen Digicam. Für mich genau das Richtige. Wenn ich noch ein wenig besser damit umgehen kann, dann könnte ich mir ja auch noch eine größere Kamera kaufen.


    Ich freu mich schon auf ein schönes harmonischen Miteinander.



    Grüße




    Bläuling