APR 2023 - Die Auflösung

Es gibt 853 Antworten in diesem Thema, welches 41.242 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Apokalyptischer Reizker.

  • Schwammalmo (ich denke übrigens immer Schwamm-Almöhi) und Lupus, auch von mir Glückwünsche zu Spiel, Platz und Urkunde. Um die 200 und drüber und damit Platz 16 und 15... Denkt euch ein Jahr zurück und fühlt euch noch besser.


    Auf den nächsten bin ich "tauted as a Flitzebow". Hab die Phäle nicht verstanden, besonders nicht den von Hans. Trotzdem war ich mir zunächst sooo sicher. Das hat sich mittlerweile leider sehr relativiert. Mimimi

  • ...Auf den nächsten bin ich "tauted as a Flitzebow". Hab die Phäle nicht verstanden, besonders nicht den von Hans. ...

    ==Gnolm11 Ich glaube nicht, dass ich den gepväält hab. Ich habe wahrscheinlich überhaupt nur 1 gepväält und das war ein Unbewusst-Pvaal. Aber dazu kommen wir später. ==Gnolm7

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Mein lieber lupus, jetzt hast du dich ganz schön vorgedrängelt, ich nehme es dir aber nicht übel ==Gnolm7

    Ist doch auch mal schön, ein Treppchen ganz für sich alleine zu haben, gelle? So schön geräumig und mal völlig ungestört.

    210 Punkte - wow! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! ==Pilz23 ==Pilz24

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Auf jeden Fall stelle ich fest, daß die Küken vieler Vogelarten solche "kleinen Monster" im Schnabel haben. Nicht alle mit Punkten, die wie Gesichter aussehen, aber es scheint die Vogeleltern zum Füttern zu animieren. Wieder was gelernt im APR!

    ==Lehrer

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Der nächste ist auch einer meiner großen Wackelkandidaten....da bin ich auch sehr gespannt.

    Den hatte ich zu guter Letzt gejokered, weil ich mir - zum Glück - später absolut unsicher war. Ich las Hans' Bemerkung "Der Nächste ist nur scheinbar schwierig, je länger Ihr ihn betrachtet, desto schneller findet Ihr ihn" ebenfalls als Hinweis. Als was ich den interpretierte, erzähle ich, wenn er gelöst ist... ==Gnolm9

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Lieber Gnupus,

    <3-liche Glückwünsche zu deiner Plazierung, Urkunde und der ersten Punktzahl, die die 200-Punkte-Marke geknackt und sogar überschritten hat! ==Premiere ==Pilz23

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • Ein nicht soo bekannter Speisepilz, aber ein sehr guter, sollte man sich merken. ==Gnolm19

    Alle wesentlichen Merkmale zu erkennen, u.A. die leicht gekerbten Lamellen. Man muss halt genau hinschauen, bzw. "länger betrachten".

    17 Volltreffer, keine Gattungspunkte, 5 mal wurde der gejokert.



    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Yes! Er war es! Das war auch das mit dem "Teller", was ich angeblich vergessen hatte :gzwinkern:


    Ingo hatte dazu die Steilvorlage gegeben: meinen umkringelten weg geworfenen Rotfuß (ihr seid echt sooo fies ==Gnolm6 ) als Teller bezeichnet.

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Da hatte ich mich zunächst von Hans' angeblichem Phahl leiten lassen, da ich den Pilz gar nicht kannte.


    Ich dachte, er meint, je länger man hinguckt, desto besser sieht man ihn.


    Das bezog ich auf das zuerst schwache Leuchten des Ölbaumtrichterlings, das man immer besser sieht, je mehr die Augen sich an die Dunkelheit gewöhnt haben!

    :gschock:

    Mit dem Bild dazu war ich bis kurz vor Schluß sogar ganz zufrieden! Zum Glück zog ich noch den Joker.

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

  • GI ist ja auch intensiv auf dem Teller rumgeritten, hat das aber, glaube ich, auf einen anderen Pilz bezogen.

    Echt? Da bin ich gespannt, was er sagt...

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Boah, die Nummer 11, mein absolutes Hassobjekt. ==Gnolm24 ==Gnolm24 ==Gnolm24


    Auf den ersten Blick hatte ich nur eine Idee (nämlich Würziger Tellerling) und dann habe ich den riesigen Fehler gemacht, Phäle zu lesen... ==Gnolm6


    Erst kam Eberhard daher mit Omas Kochbuch (ja, Gewürze gibt es wohl in Kochbüchern, aber gerade zu Omas Zeiten nur sehr spärlich), dann die ganzen tiefen Keller (so platt phält man doch nicht Teller! ==Gnolm19), Emil mit den flachen und tiefen Gnolmwitzen (im nachhinein ein wirklich feiner Phal!) und den absoluten Rest gegeben hat mir wieder Eberhard mit dem angeblichen Phal in sarifas erstem Beitrag (Escher, Kopf kaputt) und sarifa selbst, die das auch noch bestätigte... =O ;(


    Ich war so fertig, dass ich (obwohl ich vor mir einen gut erkennbaren Würzigen Tellerling sah ||) den Joker genommen habe - und der verriet mir: Es ist der Würzige Tellerling... ==Gnolm21 ==Gnolm6 ==Gnolm21

    Grüße, Pixie


    Pilzchips: 120 + 11 (3. Platz APR 22) + 8 (Landungswette APR 22) + 3 (Gastfreundlichkeitsbonus APR 22) + 7 (Phal APR 22) + 2 (Phal APR 22) + 4 (lustigphalsche Phalinterpretation APR 22) = 155 - 20 (APR 23) = 135 + 6 (4. Platz APR 23) + 8 (Platzierungswette APR 23) + 5 (drittbester Phal APR 23) + 3 (Gnolmcollage APR 23) + 4 (Landungswette APR 23) + 3 (Bonus Gastfreundlichkeit APR 23) = 164

  • Liebe Pixie, du hast ihn also richtig und jammerst wegen eines genommenen Jokers... :gkopfkratz:

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen

  • Ähm, tja, äh, also ... ==Gnolm11 ==Gnolm12 ==Gnolm9 ==Gnolm4


    Sorry für die phalsche Phärte!

    Gne&U

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

  • Liebe Pixie, du hast ihn also richtig und jammerst wegen eines genommenen Jokers... :gkopfkratz:

    Das gehört sich so im APR: Egal warum, Hauptsache Jammern. ==Gnolm17 ==Gnolm7 ==Gnolm13

    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Ich hatte Hans so verstanden, dass man nicht so voreilig sicher sein soll. Es ging also klar um den voreilenden Ackerling. Der wurde dann durch Ratschläge zu Terminkalendern für Dezember und 10.000 Büchern bestätigt. Aber im Ernst: ihr glaubt doch nicht wirklich damit einen so ausgebufften Pilzkenner wie mich hinters Licht führen zu können. Höhöhö ok, ich setze meine Medikamente vielleicht besser doch nicht ab

  • Ähm, tja, äh, also ... ==Gnolm11 ==Gnolm12 ==Gnolm9 ==Gnolm4


    Sorry für die phalsche Phärte!

    Gne&U

    Und wohin sollte die phalsche Phärte phühren??? ==Gnolm11

    Grüße, Pixie


    Pilzchips: 120 + 11 (3. Platz APR 22) + 8 (Landungswette APR 22) + 3 (Gastfreundlichkeitsbonus APR 22) + 7 (Phal APR 22) + 2 (Phal APR 22) + 4 (lustigphalsche Phalinterpretation APR 22) = 155 - 20 (APR 23) = 135 + 6 (4. Platz APR 23) + 8 (Platzierungswette APR 23) + 5 (drittbester Phal APR 23) + 3 (Gnolmcollage APR 23) + 4 (Landungswette APR 23) + 3 (Bonus Gastfreundlichkeit APR 23) = 164

  • Ähm, tja, äh, also ... ==Gnolm11 ==Gnolm12 ==Gnolm9 ==Gnolm4


    Sorry für die phalsche Phärte!

    Gne&U

    Und wohin sollte die phalsche Phärte phühren??? ==Gnolm11

    Stimmt eigentlich, Gewürz ist Gewürz, im Kochbuch sind auch alle, und ob man von Anis, Kümmel oder sonstwas im Schnaps Kopfweh bekommt...


    ==Gnolm4

    Gne&U

    Chiprechnerei:

    284 (goldene Zeit < APR 2020), dann viele Min-, wenige Plusse, APR 21 + andere Rätsel: 272. Nach -20 Startgeld APR22: Tiefpunkt bei 252.

    Dort: nach Wetten, Abrackern, Platz 1 und Prozenten f. GI warens: 300. Dann APR '23-Startgebühr: =>280. Dort: 5 (Platz 7) + 6 (Platzwette) + 3 (500. Beitrag Rätsel) + 5 (Jokerschnellstrauswurf) + 3 (Frühjoker) + 3 (Kurzphal) + 3 (Teamphal) + 3 (Kreativ-Bonus) - 5 (Gewinnsteuer-GI) + 4 (get. viertbester Phal ) = 310

  • Zeit eine weitere Urkunde zu verleihen.

    Rotfuß, bitte auf die Bühne.

    Gestartet als Rotfüßchen ist Rotfuß zum 7. Mal dabei. Mit 20 Treffern und 3 mal Gattungspunkten kommt sie auf 215 Punkte, das ist ein neuer persönlicher Rekord.

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser sauberen Leistung!


    Schönen Gruß,
    Hans aus Bremen
    ------------------
    "Es gibt Gottsucher, Ichsucher und Schwammerlsucher" (G. Polt)



  • Hier kam der schon zur 7 vor:


    Also das ging mir schon damals so: Ich erkenne in dem Bild beim besten Willen keinen Teller, und auch keinen Hinweis darauf. :gkopfkratz:


    Edit: Oh, das "O" in "SOS" ist ein Teller...den hab ich nicht als solchen erkannt... :grotwerd:

    Liebe Grüße

    Grüni/Kagi  ==Gnolm7


    120 Pilzchips


    (Stand Nov. 2021=117 -15 Einsatz APR 2021 +4 1000. Beitrag APR +4 Ü200 Punkte im APR +4 Segmentwette =114 (Stand Nov. 2022) -15 Einsatz APR 2022 =99 +5 Gewinn aus Wette mit Suku =104 +5 9.Platz APR 2022 =109 +3 Gnolmkultur-Bonus APR 2022 =112 +7 Zieleinlaufswette APR 2022 =119 -15 Einsatz APR 2023= 104 +4PC Plazierungswette APR23 +3PC Platz 11APR23 +Teamwork-Phahl 3PC +Landungswette APR23 3PC +Gnolmgeschichtenbonus 3PC = 120PC Stand 07.01.24)


    –––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––•~•–––––


    Meine Zeichnungen und Fotos sind außerhalb dieses Forums
    nicht ohne meine vorherige Genehmigung zu verwenden!


    Grünis/Kagis verrückte Pilzwerkstatt

    Pilze an ungewöhnlichen Orten finden!

    Einmal editiert, zuletzt von Grüni/Kagi ()

  • Glückwunsch Matthias, Lupus und Rotfuß!


    LG

    Link zu Pilzlehrwanderungen: Pilzschule Rhein-Main

    Link: Verzehrfreigaben gibt es online nicht

    Galerie: Pilzfotos "zum Anfassen"/Stereobilder

    Der frühe Vogel fängt den Wurm. Soll er doch im Dunkeln tappen...ich fange lieber Pilze. Fossas sind auch nur aktiv, wenn es sich lohnt.

    Meine Fotos und Artwork dürfen nicht ohne meine vorherige ausdrückliche Genehmigung außerhalb dieses Forums verwendet werden!

    Pilz-Chips: 90+8 für Nobis Pilz-Cover-Rätsel=98, +2 Interne Tribünen-Punkte-Wette APR 2022=100, +4 PhalschPhal-Gedicht APR = 104 +5 Rätselgedicht = 109, 3 als Rätselprämie an Lupus = 106