Hallo, Besucher der Thread wurde 278 aufgerufen und enthält 5 Antworten

letzter Beitrag von Horst Schlüter am

Schüppling?

  • Liebe Pilzfreunde,

    am 25.09.2020 entdeckte ich bei strömendem Regen im Wald beim Gieringsee bei Kitzbühel, KB, Tirol, Österreich diese Pilzgruppe, die mich an Schüpplinge erinnern. Allerdings wuchsen diese Pilze an Fichte. Der Geruch war ein wenig unangenehm, genauer geht bei mir nicht und vielleicht war e auch durch den Regen verändert.


    Es grüßt

    Horst

    Bilder

    • DSC00600 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg
    • DSC00601 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg

    Einmal editiert, zuletzt von Horst Schlüter ()

  • Hi,


    ich denke hier eher an eine Lepiota oder Echinoderma.


    l.g.

    Stefan

    Risspilz: hui; Rissklettern: bisher pfui; ab nun: na ja mal sehen...


    Derzeit so pilzgeschädigt, das geht auf keine Huthaut. :D


    Meine Antworten hier stellen nur Bestimmungsvorschläge dar. Verzehrsfreigaben gibts nur vom PSV vor Ort.

  • Hallo Horst,


    vergleich mal mit Lepiota aspera (s.l.)


    FG

    Rudi

    aktuell offiziell Gipssis: 10, abgnassiert von einer sehr netten Hex.

    inoffiziell Gipssis: 80, von :haue: eingebläut.

    Ich bin ehrlich und bleib bei 10.

    Abgnetreten an das Wettbüro==Gnolm1710.

    Bleiben mir Null.==Gnolm25

    Im APR 2019 erhalten: 6 Punkte- die hab ich jetzt wieder!

  • Hallo Horst, der Spitzschuppige Schirmling stinkt und sieht deinem Pilz ähnlich. Vergleiche den mal.

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Hallo,

    zunächst vielen Dank für die vielen gleichartigen Bestimmungsangaben, stinken konnte ich nicht erkennen, eher unangenehmer Geruch, aber es war auch sehr naß, intensiver Regen, was vielleicht den Geruch vermindert hat.

    Aber ich habe dann doch eine ganz andere Frage.Ich bekomme nicht per Mail gemeldet, daß ich Antworten erhalten habe. Kann man das ändern?

    In diesem Sinne möchte ich mich entschuldigen, daß ich erst jetzt antworte.

    Es grüßt

    Horst

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.