barney Zeckentankstelle

  • aus Westmecklenburg
  • Mitglied seit 26. September 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
98
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
17
Punkte
602
Profil-Aufrufe
235
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Einige Pilzfunde verfasst.
    Beitrag
    Hallo lubeca,

    Hier habe ich dir mal eine Übersicht verlinkt mit einer Einteilung der Gattungen auf einem Blick. Hat mir schon oft geholfen.

    LG Phillip
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Wulstling verfasst.
    Beitrag
    Danke das hilft mir :thumbup:

    LG Phillip
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Wulstling verfasst.
    Beitrag
    Selbstversrändlich stelle ich die Frage nicht zu Speisezwecken :D
    Ich wollte nur allgemein wissen, ob solche Brauntöne beim Grauen vorkommen können.
    Für zukünftige Bestimmungen ist das nicht unwichtig, finde ich.

    LG
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Wulstling verfasst.
    Beitrag
    Die Knollen waren nicht zu bergen, da die Maden sie zu Hackfleisch verarbeitet haben. Es geht aber generell um die Farben des Grauen Wulstlings beim ,,gammeln''

    LG Phillip
  • barney

    Hat das Thema Wulstling gestartet.
    Thema
    Moin Leute,

    folgende Kandidaten habe ich gerade im Mischwald gefunden. Leider haben die Würmer ordentlich Arbeit geleistet. Jetzt meine Frage: von den Hutfarben her sind ja alle drei Kandiaten möglich (Panther, Grauer, Perli).
    Panther scheidet aus weil…
  • barney

    Like (Beitrag)
    Salve!

    Leucoagaricus holosericeus (Seidiger Egerlingsschirmling) gilbt. Das ist sogar das einzige verlässliche Trennmerkmal, um den von Leucoagaricus leucothites (Gemeiner / Rosablättriger Egerlingsschirmling) zu unterscheiden.
    Das hier ist dennoch ein…
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Anischamignon??? verfasst.
    Beitrag
    So da bin ich raus :P
    Jetzt bin ich mal gespannt was dabei rauskommt.
    Ich hätte wetten können, dass der beim Anschneiden das Fleisch knallgelb anläuft oder zumindest gilbt.

    Mal schauen

    LG Phillip
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Anischamignon??? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    ich schließe mich meinen Vorrednern an, mit diesen wenigen Infos/Bildern ist eine eindeutige Bestimmung nicht möglich.
    Am besten mal die Stielbasis ankratzen bzw. anschneiden und die Nase ran halten. Meiner Erfahrung nach ist dort der Geruch am…
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Einige Fragen zum Dörren verfasst.
    Beitrag
    Alles klar, sehr gut dann werde ich das mal probieren.
    Ich suche mir im Garten ein schön sonniges Plätzchen und lege die Scheiben einfach auf die Dörrgitter. Mal schauen wie es funktioniert. Das Wetter sollte zurzeit ja ganz gut passen, bis auf…
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Einige Fragen zum Dörren verfasst.
    Beitrag
    Wow so umfassende Antworten!
    Ich danke euch vielmals, eure Erfahrungen sind für mich Gold wert, jetzt habe ich einen Plan wie ich es angehe. Mal schauen was draus wird, ich bin gespannt!
    Noch eine kleine Sache: Ich hätte Angst, dass mir die Pilze…
  • barney

    Like (Beitrag)
    Hallo

    Eigentlich ist bezüglich Trocknen schon alles gesagt. Einen kleinen Tipp hätte ich doch noch. Wer die Röhren von größeren Röhrlingen abnimmt, kann sie separat mittrocknen. Zu Pulver vermahlen werden sie dann nicht mehr schleimig, geben aber…
  • barney

    Like (Beitrag)
    Hallo Philip,

    Ute hat Dir ja schon umfassend geantwortet, da ist mein Post eigentlich überflüssig. Da ich ihn aber schon vorbereitet hatte, möchte ich trotzdem bringen. Wie Du sehen kannst, weicht er in einigen Punkten von Utes Erfahrungen ab, d.h.…
  • barney

    Like (Beitrag)
    Hallo Phillip
    meinen Vorrednern stimme ich voll zu.
    Ich habe auch nur ein Gerät für "Normalverbraucher", kein Luxusgerät.
    Wichtig ist die Pilzscheiben nicht zu dick zu schneiden, je dünner um so schneller sind sie trocken und dann im Trockner die Siebe…
  • barney

    Like (Beitrag)
    Ahoj Phillip,

    Ute hat ja schon umfassend geantwortet.
    Hier noch meine persönlichen Ergänzungen zum Kapitel Einweichen:
    das überspringe ich generell.
    bei mir kommen die Trockenpilze direkt zum Gericht dazu
    und werden schmackhaft und bekömmlich.
  • barney

    Like (Beitrag)
    Hallo Philipp,
    ich verwende schon seit über 40 Jahren Trockenpilze und ich möchte sie nicht missen. Ich versuche mal, Deine Fragen zu beantworten.
    In der Regel liegt bei den Dörrgeräten eine Tabelle mit bei, was wie lange und bei welcher Temperatur…
  • barney

    Hat das Thema Einige Fragen zum Dörren gestartet.
    Thema
    Hallo Leute,
    in den nächsten Tagen erwarte ich ein Paket mit meinem ersten Dörrgerät.
    Ich bin schon ganz aufgeregt, da es durch den ausgiebigen Regen von Tag zu Tag vielfältiger wird.
    Vorher habe ich noch nie irgendwas gedörrt und da habe ich…
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Täublingshilfe? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Marcel)

    Guten Morgen,
    also ich habe diese Woche einen trockenen Frauentäubling probiert, den ich gefunden habe, um genau das zu prüfen. Ich wollte wissen, ob es allgemein möglich ist, dass sich der Geschmack im Alter oder im Trockenzustand…
  • barney

    Like (Beitrag)
    Hallo Barney

    Ein Leucocoprinus sp wie zb. L. brebissonii und Company . Blumentopfpilze durch Blumen eingeschleppt

    LG beli !
  • barney

    Hat eine Antwort im Thema Außerirdische in Blumentopf verfasst.
    Beitrag
    Erstaunlich!
    Danke dafür, ich dachte das wird komplizierter :)

    LG
  • barney

    Hat das Thema Außerirdische in Blumentopf gestartet.
    Thema
    Moin Leute,
    jetzt zu später Stunde habe ich beim Spieleabend mit Freunden im Topf auf dem Tisch erstaunlicherweise Pilze entdeckt!
    Jetzt interessiert es mich natürlich was da so wächst.
    Die genauen Infos entnehmt bitte den Bildern.
    Ich kann dazu nur…