Hallo, Besucher der Thread wurde 4,2k aufgerufen und enthält 44 Antworten

letzter Beitrag von Beorn am

Balkonaustern November 2017

  • Habe ich sie dann geerntet.......wachsen dann genau da wieder welche nach? Oder kommen an anderen Stellen wieder welche nach? Kann man dazu überhaupt was sagen?


    Heidi


    an meinem Stamm kommen an anderen Stellen, zeitversetzt, weitere nach, denke dass ich nächste Woche nochmal ernten kann :cool: .
    Ich habe den Stamm seit Januar 2017 die jetzt im November waren an den gleichen Stellen wie die im Januar, ob die jetzt im Januar, an den gleichen Stellen nochmal kommen weiß ich noch nicht, aber du wirst es erfahren, weil ich den Winter weiter Bilder von meinem Stamm poste ;)


    LG Peter
    [hr]


    Lass sie dir schmecken!


    :D Danke
    [hr]


    :eek: Peri...Löcher in den Schuhen...sollen da Austern draus wachsen ? :freebsd: :freebsd:


    :eek: alter Falter, hab jetzt erst mal nachschauen müssen, was du meinst :eek:
    Da liegt ein Stamm voll schönster Austern und du glotzt nach meinen Schuhen :D:D

  • Hi,
    es macht richtig Freude mit anzuschauen, wie genüsslich du dich über deine Balkaustern - Pleurotus ostreatus var. balkonri - freust. :)


    Auch wenn es natürlich keine echte Varietät ist, freu ich mich schelmisch mit dir mit.


    Liebe Grüße, Du Genießer ! :P


    Markus

  • Hi,


    Peri, da konntest du ja sehr sehr schöne Austern ernten. Freut mich für dich seh. Wir hatten auch schon das Glück Austern erjagen zu können...nächstes Wochenende
    möchte ich in Tradition zum 1. Advent mal nach einem anderem Hot Spot schauen.

    ==19


    Zauberhafte Grüße von Angela


    Der Tag geht zu Ende.
    Überdenke noch einmal,

    was er dir an Sorgen gebracht hat.
    Ein paar davon behalte,
    die anderen wirf weg.

    Indianische Weisheit


    Pilzchips: 62 (100 - 12 Unterstützung APR + 7 Gewinn APR 2014 - 5 Chips zugunsten APR 2015 + 5 Chips Gewinn APR 2015 - 5 Chips zugunsten APR 2016 - 10 Chipse zugunsten Wette Plazierungen APR 2016 - 15 Chipse zugunsten APR 2017 + 4 Zusatzchips für unbewußt Phal in 2017 - 10 Chipse zugunsten APR 2018 + 5 Sonderchipse für das Basteln der Urkunden 2018- 10 für APR 2019 + 5 Chips für Basteln der Urkunden APR 2019 aus Topf + 5 Chips von Habicht für Urkunden APR 2019 + 3 Chips von Gnüni/Kagni für Urkunden APR 2019 + 5 Chipse von Stockschwammerl + 5 Chipse von pixie für Urkunden (diese 18 chips sind für Notfälle reserviert) - 10 Chips zugunsten APR 2020

  • es macht richtig Freude mit anzuschauen, wie genüsslich du dich über deine Balkaustern - Pleurotus ostreatus var. balkonri - freust. :)


    :D:D so genial gelle :D
    [hr]


    Freut mich für dich sehr


    und mich erst :) Danke
    [hr]


    :P Lass sie Dir schmecken :P !


    Danke, mach ich :P


  • stimmt :D

  • soderle :)
    ich habe den Stamm seit Anfang 2017 daheim und er hat mir da einmal Austern beschert.
    Jetzt weiß ich auch warum so ne Fundstelle Austernbank heißt :D hab net damit gerechnet dass an ein und dem selben Stamm ca. eineinhalb Monate später die nächste Fuhre wächst :cool: DAS IST SO GEIL!!!
    Gott sei Dank hat mich Markus gezwungen ähm genötigt ähm fast vergewaltigt, dass ich mich mit Austern beschäftige :P :P :P
    Jetzt die aktuellen Bilder, is bald wieder Erntezeit :cool:



    Jetzt hoffe ich nur noch dass Norbert nächstes Jahr ne Auster ins APR stellt, die sollte ich sicher erkennen :D :D


    LG Peter

  • Hmmm, lecker! :yumyum::yumyum: Danke, Peri, fürs Neidgefühl! Herrlich, wie die wachsen, so eine Austern-Balkon-Bank ist super. :alright: Und die mögen's offensichtlich bei dir.


    Grüßle
    Heide

    Grüßle

    Heide



    ________________________________________________________
    Hier entlang gehts’ zu meinen Themen.

    Erebus-Pilzkalender 2019:


    ... 70 - 2 + 20 Mausis OsterBRrätzel - 2 Nobis Wirbelrätsel - 10 APR 2018 - 5 + 10 nochn-Pilz-Bilder-Rätsel = 81 + 2 von Unki - 2 APÄ-Spende = 81 - 10 APR 2020 = 71

  • Echt Klasse, Peri-Peter!
    Das ist ein dolles Ding, so eine Balkonauster-Zucht. Lass esDir schmecken!

  • Hallo Peter,


    richtig fein, deine Balkonaustern. Lass es dir munden!


    Liebe Grüße
    Rotfüßchen

    "Pilze sind erst einmal nicht anwesend, sie verstecken, verbergen, verschließen und tarnen sich, aber es gibt eine Wahrscheinlichkeit und eine Hoffnung, sie zu finden. Die Suche bedeutet Aufbruch, Verheißung, Abenteuer, und je vergeblicher und erfolgloser der letzte Pilzgang war, desto mehr Spannung, Erfüllung, Belohnung verspricht der nächste." (Hans Helmut Hillrichs: Pilze sammeln)


    Pilzmärchen


  • Top die Dinger :) Bring welche mit :freebsd:


    Wie machst du das eigentlich mit der Feuchtigkeit? Wässerst du oder bekommt der Stamm Regen ab ?


    Moin, Ich muss den Stamm mehrmals am Tag mit Sprühflasche bewässern.
    Im Sommer kippe ich dann ab und zu Wasser in den Untertopf, dass er nicht total austrocknet ;)


    Wieso mitbringen? Geh mit Kuschel los, die findet die Dinger Kiloweise :D


    Freut mich dass es euch gefällt, und Danke für das Neidgefühl. :D


    LG Peter

  • Hallo, mein Gudschder!


    Ich hoffe aber mal, daß dich dieser ganze Balkonerfolg nicht davon abhält, auch ab und an mal ein paar ordentliche Waldasutern einsammeln zu gehen. Wäre doch schade, wenn die da einsam und unbeachtet an ihren Stämmen hängen bleiben... ;)



    LG, Pablo.

  • :D:D Lachnummer, du glaubst doch net wirklich dass ich irgendwo Speisepilze stehen lasse wenn ich weiß dass die da sind :D:D
    Ich gehe jeden Samstag Morgen in den Wald, zum vergleichen was die Stammesbrüder meiner Balkonaustern machen und nehme natürlich mit was essbar is.
    Dieses Jahr war die Austernbank im Wald nicht so ergiebig wie mein Austernbarometer ;)


    LG Peter

  • Morgen!


    Das nennt sich dann wohl "Mykophagischer Daumen". Eine besondere, meist unentdeckte Fähigkeit, zu der noch wenig bekannt ist, so zB weiß man wohl immer noch nicht, ob diese Eigenschaft einzelnder Hominiden genetisch fixiert ist, oder durch steten Umgang mit bestimmten Zielpilzen quasi erlernt werden kann.
    Das hätte die Wissenschaft noch zu klären, deinen Balkonaustern wird's egal sein.



    LG, Pablo.

  • :D


    Das muss der korrekte Terminus technicus sein, sofern das bei dir mit allen verzehrbaren Pilzen und Pflanzen funktioniert.
    Also wenn zB Tomaten bei dir ebenso rasante Ernten ergeben, dann sollte man das auf deine nächste APR - Urkunde schreiben.



    LG; Pablo.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt Dir das Thema und willst auch Du etwas dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast Du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst Du das Forum uneingeschränkt nutzen.