Naturfotos

Es gibt 1.428 Antworten in diesem Thema, welches 203.437 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Frank_HH.

  • Die Natur hat ja nicht nur Pilze zu bieten. Auch Insekten sind sehr interessant und geben manchmal schöne Motive her.


    Wie dieser Leiterbock (Saperda scalaris)


    9238391ggx.jpg


    9238392lvi.jpg


    Habt Ihr auch hübsche Insektenfotos? Dann mal her damit.
    Vielleicht auch mal was fotografiert, wo ihr nicht wisst, zu welcher Art das Motiv gehört? Ein wenig kann ich da vielleicht helfen.

  • Diese hübschen Gesellen hab ich alle direkt bei uns am Haus gefunden =)


    Caterpillar_by_DarkFlamonSTOCK.jpg
    ^^ Ich habe keine Ahnung welche Art das ist, aber ich fand ihn mega-schön =)


    young_spiders_by_darkflamonstock-d39s619.jpg
    ^^ Ich gehöre NICHT zu den Frauen die !IGITT! schreien und die Flucht ergreifen wenn sie iene Spinne sehen. Hier sind sogar sehr viele und ich fand sie sehr süß. Es handelt sich um ein geschlüpftes Kreuzspinnen-Gelege bei uns im Gewächshaus =)


    black_bee_by_darkflamonstock-d39s75z.jpg
    ^^ Und hier haben wir eine kleine "Seltenheit", eine Holzbiene die es sich in unserem toten Pfirsichbaum gemütlich gemacht hat. Die letzten Zwei JAhre sind immer zwei von ihnen geschäftig brummend durch den Garten gesurrt. Anfangs dachte ich es wäre eine Hummelart, bis ich mich schlau gemacht habe. Die Biester sind wirklich GROß für Bienen (und sie bilden keinen Stamm sondern päärchen gottseidank xD) Und sie sind nicht aggressiv, man kann auch getrost unterm Baum durchgehen ohne dass sie angreifen =)

    Liebe Grüße von Damien! :)


    ~
    [font="Tahoma"]Erfahrungen sammelt man wie Pilze: einzeln und mit dem Gefühl, dass die Sache nicht ganz geheuer ist.[/font]

    Erskine Caldwell, 17.12.1903 - 11.04.1987

  • Sehr schöne Fotos. Der Schwalbenschwanz ist leider bei uns sehr selten geworden.






    Diese hübschen Gesellen hab ich alle direkt bei uns am Haus gefunden =)


    Caterpillar_by_DarkFlamonSTOCK.jpg
    ^^ Ich habe keine Ahnung welche Art das ist, aber ich fand ihn mega-schön =)


    Das ist die Raupe des Schlehenspinners (Orgyia antiqua)

  • In der Tat habe ich auch Insekten fotografiert....
    Der Leiterbock ist mir auch schon vor die Linse gekommen.
    und auch die Skorpionsfliegen (Pannorpa communis) finde ich immer wieder sehr interessant- besonders die Männchen sehen Klasse aus! Bei Klingsor ist das ja ein Weibchen. Ich geh später mal suchen!


    LG
    Daray

  • Alles tolle Fotos hier, respekt.


    @Damian: dein Kreuzspinnenfoto ist klasse. Echt krass sowas, das sieht lustig aus :D[hr]
    larinioidessclopetarius.jpg
    Yeah, Spiderman :D


    p1040726x.jpg
    Ein Weberknecht (in der Krautschicht sehr häufig anzutreffen, auch hier gibt es mehrere Arten mit unterschiedlich gefärbten Körpern und Beinen).


    p1090617.jpg
    Marienkäfer


    psylloboravigintiduopun.jpg
    Psyllobora vigintiduopunctata


    polyommatusicarus1f.jpg


    polyommatusicarus1d.jpg
    Polyommatus icarus


    wiesenschaumzikadephila.jpg
    Philaenus spumarius, Wiesen-Schaumzikade


    zygiellaxnotata.jpg
    Winzling, nur ca. 2 mm lang: Zygiella x-notata



    hab noch mehr fotos, die lade ich beizeiten auch mal hoch hier :)


    Ich hoffe ich hab die Insekten richtig bestimmt, ich bin nämlich kein Spezialist.
    lg björn

    Projekt Fungi: 3277

    [FERTIG] Band 1a: 440 Pyrenomyceten mit 0-1fach sept. Sporen; Band 1b: 380 Pyrenomyceten mit 2-M.

    Band 2a: Pezizomycetes, Hypogäische Eurotiomycetes, Lecanoromycetes, Arthoniomycetes

    Band 2b: Leotiomycetes, Geoglossomycetes, Taphrinomycetes, Laboulbeniales, Orbiliomycetes

    Band 3: Rindenpilze, Heterobasidiomycetes, Cyphelloide Pilze
    Schwarzwälder Pilzlehrschau

    Einmal editiert, zuletzt von bwergen ()

  • Klingsor: Bei diesem Ausflug haben ich nur meine Digitalcam Ixus 80 verwendet. Einfach auf Automatik und Foto fertig. Leider kann ich nicht mehr sehen, welche Einstellungen die Cam hatte.
    Hier noch ein Beweis der Cam:


    scaled.php?server=811&filename=p8138873klein.jpg&res=medium


    Gruss aus Aachen
    Pacmani[hr]


    Danke Björn!

  • Die Natur ist doch so herrlich! - Danke für all die schönen Fotos!


    pACmani: Das nennt man Glückstreffer :) Manchmal gelingen stimmige Fotos mit ganz normalen DigitalKameras, die sich fast nicht mehr verbessern lassen - Motiv stimmt - Licht stimmt - Augenblick stimmt!


    Apropos Bläuling, einen hab ich noch ...


    Beste Grüße und alles Gute, Klingsor

  • Hallo ihr Lieben,


    Es freut mich sehr das hier auch einige Naturfreaks unterwegs sind :thumbup: Wenn ihr Lust habt, dann schaut doch mal im Naturforum vorbei ( Das neue Naturforum )


    An dieser Stelle auch noch ein Bildchen von mir:


    Vipera berus


    attachment.php?aid=43913%20

  • Na, da kommt doch was zusammen. Tolle Fotos hier.


    @ andreas


    Kann man den Thementitel in "Naturfotos" oder so ändern. Scheint ja doch ein Interesse zu bestehen und ich hab den Titel unbedacht gewählt.



    Dann vom mir noch den auf meiner Terasse notgelandeten Sägebock (Prionus coriarius). Einhändig fotografiert, daher etwas unscharf.:(


    9245724agl.jpg


    Bitte bringen Sie die Rückenlehne in eine aufrechte Position und klappen sie das Tischchen ein, wir starten gleich.


    9245723dzi.jpg

  • Schon gemacht, Ralf. (= Naturfotos)


    lg björn

    Projekt Fungi: 3277

    [FERTIG] Band 1a: 440 Pyrenomyceten mit 0-1fach sept. Sporen; Band 1b: 380 Pyrenomyceten mit 2-M.

    Band 2a: Pezizomycetes, Hypogäische Eurotiomycetes, Lecanoromycetes, Arthoniomycetes

    Band 2b: Leotiomycetes, Geoglossomycetes, Taphrinomycetes, Laboulbeniales, Orbiliomycetes

    Band 3: Rindenpilze, Heterobasidiomycetes, Cyphelloide Pilze
    Schwarzwälder Pilzlehrschau

  • Hallo miteinander,
    da wage ich mal ein copypast.
    Ich hatte die Sammlung, zum Großteil aus dem Naturforum, schonmal im Schwammer-Forum gezeigt. ;)


    Den Hornissen-Glasflügler (Sesia apiformis) finde ich am bemerkenswertesten, als Fund.


    Lupinie aufgenommen bei der Morcheljagt 2010.
    2010-03-30-mar-lupiniero33.jpg 2010-03-30-mar-lupiniebpv2.jpg


    Eine Grüne Stinkwanze (Palomena prasina), die ich am Rucksack mit nach Hause genommen habe.
    2010-04-30-apr-kfera5qw.jpg


    Test, Fliegen zu Fotografieren. Die Insekten sind meist für meine Kamera zu schnell.
    2010-05-23-may-fliege0ajqu.jpg 2010-05-23-may-fliege0kmnt.jpg 2010-05-23-may-fliege0yj24.jpg 2010-09-21-sep-fliege0vero.jpg 2010-09-17-sep-fliege1bcm1.jpg
    2010-09-17-sep-fliege0xi1c.jpg 2010-09-17-sep-fliege0tewg.jpg


    Pflanzen
    2010-05-26-may-unbekan3413.jpg 2010-05-23-may-unbekanv05a.jpg 2010-05-23-may-unbekan92fh.jpg


    Spinnen
    2010-05-27-may-spinne00qq1.jpg 2010-05-27-may-spinne0kqa3.jpg
    2011-05-07-may-spinne05748.jpg 2011-05-07-may-spinne0f7gt.jpg


    Schmetterlinge
    2010-07-09-jun-tagfaltcqqx.jpg 2010-07-09-jun-tagfalt9s98.jpg 2010-07-09-jun-tagfalt0qfa.jpg
    2010-07-15-jun-unbekanaayw.jpg 2010-07-15-jun-unbekaneqcr.jpg 2010-07-15-jun-schmettmex9.jpg
    2011-06-15-jun-glasfluzum7.jpg 2011-06-15-jun-glasflu4nr8.jpg 2011-06-20-jun-dickkopm77w.jpg


    Schlangen
    2011-04-28-apr-ringelnv76z.jpg 2011-04-07-apr-ringelnvnux.jpg



    Hoffentlich nicht zu viel des guten ... :evil:


    bis dann,
    Nando

    Seit Ende 2009 bei der Naturfotografie. Aktuelle Kamera: Canon PowerShot SX40 HS, Marumi DHG Achromat +3 Nahlinse und Slik Sprint PRO II. --- Pilzfotos
    -> Bei Beiträgen mit vielen Bildern, hilft oft der Klick mit der mittlere Maustaste auf die Bilder zum Öffnen mehrerer Tabs im Browser.

    • Offizieller Beitrag

    Hier sind ja schon super Fotos zusammen gekommen!!


    Ralf, das war eine gute Idee!


    Damien, die Raupe des Schlehenspinners ist ja wirklich wunderschön, aber die vielen winzigen Spinnenbabys...bbrrrr.....ich renn auch nicht kreischend weg, aber wirklich schön finde ich das dann doch nicht, eher kribbelig...


    pACmani, die ist aber echt mal toll gefärbt!!


    Björn, das ein oder andere hab ich schon mal gesehen ;) Den Spiderman finde ich richtig gut! Tolle Aufnahme!


    Harry, ich finde Hornissen sooo faszinierend. Es macht riesig Spaß, sie beim jagen an unserer Efeuwand zu beobachten, und wie sie dann vondannen schirren, wenn sie was erwischt haben. Ich hätte gern ein Nest im Garten :)


    Andreas, ich hatte leider noch nicht das Vergnügen einer Kreuzotter in freier Wildbahn zu begegnen, hoffe aber sehr darauf!!


    Bisher habe ich noch nicht gezielt nach "solchen Objekten" gesucht, aber ein paar Schnappschüsse konnte ich in meinen Fotos auch finden:


    ein Suchbild:
    9245829xem.jpg



    hier sieht man ´s schon eher ;)
    9245830pyy.jpg



    es ist ein Großes Grünes Heupferd, Tettigonia viridissima, (letztes Jahr zum ersten mal entdeckt und die Größe bewundert)
    9245832uye.jpg



    Eine Kugelspinne, Theridiidae (welche genau...???)
    9245827jgt.jpg


    Eine Kreuzspinne, Araneus,
    9245835mnx.jpg


    Diese Raupe fand ich in einer roten Paprikaschote. Sie hatte dort drinnen schon ein wenig rumgeknabbert und ihre Hinterlassenschaften verteilt. Von außen war der Paprika nichts anzusehen.
    9245826hcd.jpg




    die hier kennt zwar schon der ein oder andere, aber ich find ´s immer wieder zum schmunzeln, wie sie sich umzuschauen scheint :D


    9245833tur.jpg


    9245834qpd.jpg
    ____________________________________________________________________________________________
    jetzt habe ich so lange gebraucht... da ist schon wieder so viel dazu gekommen.
    Nando, das sind wahnsinns Aufnahmen!!
    Wunderschön!!!

    Gnolmige Gnüße, Gnelmanie die Rote

    "In den Wäldern sind Dinge,
    über die nachzudenken,
    man jahrelang im Moos liegen könnte."

    -Franz Kafka-
    _________________________________________________
    Keine Verzehrfreigabe im Internet! Hier, PSV-Liste, findest du deinen nächsten Pilzsachverständigen

    Einmal editiert, zuletzt von melanieoderimmer ()

  • Hallihallo!


    Da kann ich mich nur anschließen - wunderschöne Fotos. Zu Insekten habe ich leider gar nichts, gucke aber gern Bilder von Anderen!


    Melanie, Damien und Pacmani: Spinnen gucke ich mir auch gerne an, aber wenn ich so ein fettes Exemplar am Ärmel hätte, würde ich doch zucken ...


    Herzliche Grüße,


    Merlena

  • Hallo, da sind ja schon sehr sehr schöne Bilder zusammengekommen!
    Einen hab ich auch noch, oder besser: zwei.
    Kennt die Jemand?
    9253591rzk.jpg


    Björn: Dein icarus ist schon richtig, zumindest nach dem, was man erkennen kann.


    Klingsor: Dein Bläuling ist auch der P. icarus (nach M. Koch).


    LG
    Peter

  • Ne, gerne mehr davon, Peggy :)


    zeigt das letzte Foto einen Weberknecht? Er scheint dem Begriff "Extremität" eine neue Bedeutung zu geben :D

    Projekt Fungi: 3277

    [FERTIG] Band 1a: 440 Pyrenomyceten mit 0-1fach sept. Sporen; Band 1b: 380 Pyrenomyceten mit 2-M.

    Band 2a: Pezizomycetes, Hypogäische Eurotiomycetes, Lecanoromycetes, Arthoniomycetes

    Band 2b: Leotiomycetes, Geoglossomycetes, Taphrinomycetes, Laboulbeniales, Orbiliomycetes

    Band 3: Rindenpilze, Heterobasidiomycetes, Cyphelloide Pilze
    Schwarzwälder Pilzlehrschau