Ein Trauerspiel - Achtung, nichts für schwache Nerven !

Es gibt 12 Antworten in diesem Thema, welches 891 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Navajoa.

  • Hallo Ihr Lieben,


    nachdem Navajoa nun doch im Wald fündig wurde, wollte ich nicht hinten anstehen und bin selbst mal los. Was soll ich sagen:

    ein Trauerspiel:


    1 So sieht es gerade aus: - traurig alles in weiß



    Ich lasse mich nun nicht so schnell entmutigen, aber es war wirklich alles sehr traurig:


    2 Traurige Weiden lassen klitschenass ihre Kätzchen hängen



    3 Traurig blickt der Sauerklee zu Boden



    4 einige Pflänzchen versuchen sich traurig selbst zu wärmen



    5 Traurig hängt er die Blätterchen - der kleine Ahorn



    6 Auch Anemonen sind sehr traurig über den Kälteeinbruch und beugen weinend ihr Haupt



    7 Achtung Wutzi jetzt ganz stark sein



    8 ein einziger FiZaHe auf dem Boden - er hat sich traurig so tief es ging in den Boden gegraben



    9 einzig die Trompetenflechten scheinen ein bißchen Spaß mit dem Nass von oben zu haben - randgefüllt


    9


    10 okay, es gab auch Erfreuliches : die Anemonen sind alle krank da :)

    Urocystis anemones auf vielen Pflanzen - ist es nicht herrlich: Befall vor Ort



    11 mal ganz nah unter der Stereolupe


    .


    12 witzige Sporen - hat aber boccaccio schon viel schöner unter der Lupe gehabt, z.B. hier -> Lohrsdorfer Orchideenwiesen 13.4.2024



    13 noch besser: auch der Giersch ist krank !


    Puccinia aegopodii sieht ja so schön aus :love: - nicht nur am Blatt



    14 auch am Stiel



    15 Zweizellige Telio - Sporen




    16 noch was Unbekanntes auf dem Weg,

    ich freute mich schon - oh- einer neuer Phytoparasit für mich,

    mit verdickten "Blättern"



    Doch beim Aufschneiden zuhause zeigte sich: das sind nur die Samenstände, also kein Perser für mich.


    Ich sag es Euch ja - es ist ein Trauerspiel !


    Sogar das Wasser schäumt vor trauriger Wut:



    Und ich sage jetzt auch Tschüß - danke für's Mitgehen

    durch die traurigen vogtländischen Wälder -

    bis später

    Hilmi

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )

  • Ob Wutzi das auch erfeulich findest ist zu bezweifeln ;) .

    Ach, jetzt, wo sie auch schon angefixt ist.... müssen wir sie ja bei der Stange halten!

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )

  • :gheulen: :gmotz: :gaufsmaul:

    Lieben Gruß


    Claudia


    ...leben und leben lassen... ;)


    Hier im Forum gibt es grundsätzlich keine Verzehrfreigaben.

    Pilzsachverständige findest du hier.

  • Hallo Frau Sandra Schwarzhex,


    nun, es ist doch frischer, schöner, weißer, weicher Schnee – ist nicht schlecht.


    Und Ahorn sind Unkraut...


    Und die kranken Pflanzen tun mir leid...



    Nee, mal im Ernst, wir müssen noch bis Sonntag ausharren. Bis dahin jeden Tag Nachtfröste. Schnee oder Niederschläge in Forum von Wasser soll es erst mal nicht mehr geben.

    Und dann sehen wir mal, was es an Pilzen geben wird.



    Liebe Grüße,

    Steffen

  • Hallo Brummel,


    nein, leider wirklich nicht, das ist nicht einmal ein Kätzchen, sondern irgend ein Stück Succulente.

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )

  • Brummel !

    Du hast RECHT !

    Das ganze Ding ist heute ausgetrocknet, und überall sind weiße "Fäden" wie auf Deinem Bild.

    Ohnein, jetzt hab ich das schon weggeworfen :gkopfwand:

    Ich muss das jetzt sofort suchen - ein weiteres Bild hab ich Dödel nicht gemacht !

    Liebe Grüße aus dem Vogtland

    die Schwarzhex

    :gwinken: Sandra

    (PC 100 - 10 (fürs APR 2020) = 90 - 15 (APR 21) = 75-10 (APR22) = 65 + 7 (APR 22 Auflösung) - 5 (Rätsel-Gedicht)= 67 - 10 (APR 23) = 57 + 5 Gnanzierung = 62 - 10 (Ast-Wette gegen Björn) = 52 )

  • Dödel :gbravo:


    Fein, was sich neckt, das liebt sich. g:-)